Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

Die Murtalerin wurde positiv getestet und war einen Monat lang in Quarantäne.

Corona
"Ich wünsche jedem, dass er die Krankheit nicht bekommt"

Eine Murtalerin war coronapositiv und spürt die Nachwirkungen noch immer. MURTAL. „Ich wünsche jedem, dass er diese Krankheit nicht bekommt“, sagt eine Murtalerin, die Ende September an Corona erkrankt ist und das Virus mittlerweile besiegt hat. Der Weg dorthin war allerdings ein langer und die Nachwirkungen sind immer noch zu spüren: „Ich habe teils heute noch Schmerzen“, sagt die Frau, die namentlich nicht in der Zeitung genannt werden will. Leidensweg Begonnen hat alles mit leichten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am Dienstag werden die Ampeln der Unterflurtrasse auf grün geschaltet.
2

S 36 in Unzmarkt
Freie Fahrt ohne große Feier

Die neue Unterflurtrasse in Unzmarkt wird still und leise eröffnet. Der Bürgermeister befindet sich derzeit ohnehin in Quarantäne. UNZMARKT-FRAUENBURG. Stell dir vor, es wird ein Millionen-Projekt eröffnet und niemand geht hin. Genau das wird kommende Woche in Unzmarkt-Frauenburg geschehen, wenn die neue Unterflurtrasse in Betrieb geht. „Es ist keine große Eröffnung geplant. Wir können angesichts der aktuellen Situation nichts machen“, wird seitens der Straßenbaugesellschaft Asfinag...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

BUCH-TIPP: Maria Jelenko - "Quarantäne"
Wenn ein Virus die Welt beherrscht

Virus Z beherrscht die Welt, sieben Personen, darunter auch zwei Journalisten, ein Pfarrer sowie eine Virologin werden gemeinsam in Quarantäne geschickt. Doch war die Auswahl der Abgeschotteten wirklich zufällig? Welche Macht steckt hinter dem Virus und vor allem hinter der Suche nach dem entsprechenden Impfstoff? Wie wirkt sich eine Pandemie auf die Gesellschaft und auf die sozialen Werte aus und was lässt Menschen zu Mördern werden? Autorin und RMA-Chefredakteurin Maria Jelenko widmet sich in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Murtal leuchtet orange, Murau bleibt grün.
1

Corona
Murtal ist orange, Murau leuchtet grün

Neue Ampelfarben haben vorerst keine Auswirkungen auf die Bevölkerung. MURAU/MURTAL. Der relativ hohe Anstieg der neuen Coronafälle in den vergangenen zwei Wochen ließ es bereits vermuten: Der Bezirk Murtal wurde von der Corona-Kommission auf Orange eingestuft. In den vergangenen 24 Stunden sind erneut 14 Fälle hinzugekommen. Im Murtal gibt es jetzt 132 aktiv Infizierte, über 200 Personen sind abgesondert. Auswirkungen Allerdings befindet sich das Murtal in guter Gesellschaft. Fast die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Murau hofft auf die grüne Ampel.
1

Corona
Murau will wieder grün sehen

Positive Corona-Entwicklung in Murau setzt sich fort - Bezirk Murtal bleibt konstant. MURAU/MURTAL. Der Bezirk Murau steuert geradewegs auf eine grüne Ampel zu. Über das Wochenende gab es lediglich einen neuen Coronafall. "Betroffen war eine Schülerin, die aber in einem anderen Bezirk zur Schule geht", bestätigt Bezirkshauptmann Florian Waldner. Insgesamt gibt es jetzt in Murau 38 jemals an Covid-19 erkrankte Personen. Positiv gestimmt Der Großteil davon ist freilich längst wieder...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Im Bezirk Murau wurde die Ampel auf Gelb geschalten.
1

Murau/Murtal
Ampel auf Gelb, erste Coronafälle in Schule

Neue Ampelfarbe im Bezirk Murau hat keine unmittelbaren Auswirkungen. Bezirk Murtal bleibt weiterhin grün. MURAU/MURTAL. Der Bezirk Murau galt lange Zeit als Corona-Musterschüler, das hat sich mittlerweile geändert. Die Zahl von 17 aktiv Erkrankten ist zwar relativ niedrig. Allerdings ändert sich diese Ansicht durch die geringe Einwohnerzahl des Bezirks. So rechnet das Land Steiermark etwa mit aktiv Erkrankten pro 100.000 Einwohnern. Statistik Und in dieser Bilanz lag Murau am Freitag...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Fußballspiele wurden zur Sicherheit verschoben.

Murau/Murtal
Corona hat Auswirkungen auf Schulen, Fußball und Kirche

30 aktive Coronafälle in der Region. Fußballspiele und Erntedankfest wurden verschoben. MURAU/MURTAL. In den vergangenen Tagen und Wochen hat sich auch in der Region einiges getan in Sachen Corona. Im Bezirk Murau ist die Anzahl der jemals positiv getesteten Personen auf 32 geklettert - darunter gibt es derzeit 15 aktiv erkrankte (Stand: Montag, 21. September). "Es ist viel in Bewegung geraten bei uns", bestätigt Bezirkshauptmann Florian Waldner. Kleine Cluster Die aktuell infizierten...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Bei der BH Murtal laufen die Fäden zusammen.

Murau/Murtal
Nur noch wenige aktive Coronafälle

Seit "zweiter Welle" sind viele Personen bereits wieder genesen. MURAU/MURTAL. 67 jemals erkrankte Coronapatienten listet die Landessanitätsdirektion für den Bezirk Murtal auf (Stand: Mittwoch, 12. August, 10 Uhr). Davon sind 35 in der "zweiten Welle" seit Mitte Juli aufgetreten. Darunter gibt es allerdings nur noch zehn aktiv erkrankte Personen, wie die Bezirkshauptmannschaft Murtal bestätigt. "Kreuz und quer" "Die Fälle sind sehr unterschiedlich und treten teilweise kreuz und quer...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Murau wurde ein neuer Coronafall gemeldet.

Murau/Murtal
Neue Fälle in beiden Bezirken

Corona-Neuinfektionen gibt es in den Bezirken Murau und Murtal. MURAU/MURTAL. Am Donnerstag wurden eine Neuinfektion im Bezirk Murau und mehrere im Murtal gemeldet. In Murau hat sich laut Angaben der Bezirkshauptmannschaft eine Dame infiziert. Der neue Fall hänge nicht mit den beiden zuvor gemeldeten neuen Fällen zusammen. Maschinerie läuft "Die gesamte Maschinerie läuft, wir haben sofort das Kontaktpersonenmanagement und Absonderungen eingeleitet", heißt es bei der BH Murau. Insgesamt...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
In der BH Murau wurden zwei neue Fälle bestätigt.

Murau/Murtal
Mehrere neue Coronafälle bestätigt

Seit dem Wochenende gibt es in der Region wieder sechs aktiv erkrankte Personen. MURAU/MURTAL. Mehr als zwei Monate lang galt die Region Murau-Murtal als coronafrei. Mittlerweile gibt es jetzt wieder sechs aktiv erkrankte Personen. Im Bezirk Murtal ist der erste Fall am vergangenen Freitag aufgetreten. Über das Wochenende sind weitere drei Damen positiv auf Covid-19 getestet worden. Kontaktpersonen "Zwei davon sind Reiserückkehrer aus Spanien. Eine Dame dürfte sich im familiären Umfeld...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bürgermeister Peter Bacher: "Ist Datenschutz wichtiger als die Gesundheit der Menschen?"
1 2

Murtal
Bürgermeister kritisiert Datenschutz und lobt die Bürger

"Ist Datenschutz wichtiger als die Gesundheit der Menschen?", fragt Obdachs Ortschef Peter Bacher. OBDACH. Die Marktgemeinde Obdach zählt aktuell acht bestätigte Corona-Patienten und damit rund ein Viertel des gesamten Bezirkes Murtal (Stand: 2. April, 10 Uhr). Bürgermeister Peter Bacher betreibt diesbezüglich eine ungewohnt offensive Informationspolitik und hat sich jetzt nochmals mittels Video erklärt: "Es geht darum, die Bevölkerung bestmöglich zu schützen und die richtigen Entscheidungen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Dr. Martin Handel ordiniert ab Donnerstag wieder.
1

Knittelfeld
Ordination sperrt wieder auf

Nach der Quarantäne öffnet Martin Handel seine Arztpraxis wieder. Maßnahmen der Regierung seien streng und richtig. KNITTELFELD. Nach einer Zwangspause sperrt Martin Handel am Donnerstag, 19. März, wie geplant seine Ordination in Knittelfeld wieder auf. "Der Betrieb ist vorerst etwas eingeschränkt, aber die wichtigsten Sachen laufen", bestätigt der Allgemeinmediziner. Er bittet gleichzeitig seine Patienten darum, eventuelle Notwendigkeiten im Vorhinein telefonisch mit ihm zu...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Ordination von Martin Handel in Knittelfeld ist bis Donnerstag geschlossen.
1

Murtal
Arztpraxis vorübergehend geschlossen

Allgemeinmediziner in Knittelfeld muss wegen Quarantänemaßnahmen vorübergehend zusperren. Am 19. März will er seine Ordination wieder weiterführen. KNITTELFELD. "Die Ordination ist aufgrund von Quarantänemaßnahmen geschlossen", steht auf einem Schild vor der Tür. Davon betroffen ist seit einigen Tagen die Arztpraxis von Allgemeinmediziner Dr. Martin Handel in Knittelfeld. Am kommenden Donnerstag, dem 19. März, möchte er die Arbeit wieder aufnehmen. "Unglücklich gelaufen" Der Grund für...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die mobilen Teams des Roten Kreuzes kommen zur Abklärung.

Corona-Verdachtsfall
"Um mich habe ich mir keine Sorgen gemacht"

Ein Corona-Verdachtsfall aus dem Murtal schildert aufregende Tage. MURTAL. 48 Stunden banges Warten hat eine Murtalerin vergangene Woche hinter sich gebracht. Sie war ein Corona-Verdachtsfall, der sich schlussendlich nicht bestätigt hat. Trotzdem möchte sie in der aktuellen Aufregung rund um das Thema lieber nicht namentlich genannt werden. Symptome Die 46-Jährige war im Februar mit ihrem Lebensgefährten im Urlaub auf Bali (Indonesien). Das alleine wäre noch kein Problem gewesen....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.