Römer

Beiträge zum Thema Römer

3

Literarische, nicht historische Wahrheit

BUCH TIPP: John Williams – "Augustus" John Williams (1922 - 1994) überzeugte mit seinem Besteller "Stoner", jetzt mit der Geschichte des römischen Kaisers Augustus in Form eines Briefromans, soeben in Deutsch erschienen. Der Autor betont, dass es keine korrekte Biographie des Kaisers ist. Der Herrscher wird über fiktive Briefe seiner Zeitgenossen, Tagebucheintragungen und Protokolle lebendig gemacht. Interessante aufschlussreiche Lektüre! dtv Literatur, 480 Seiten, 24,70 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
6

Römerwegführung weiß zu begeistern!

Am 8. Mai fiel der Startschuss für die diesjährigen Römerwegführungen. Eine als Römerin gewandete Führerin begleitete zahlreiche interessierte Gäste durch die Welser Innenstadt und erzählte auf unterhaltsame Weise über die römische Vergangenheit der Stadt Wels. Schon zu Beginn am Ledererturm wurde eine Zeitreise versprochen. Eine Zeitreise die soweit zurückgeht, dass es weder Ledererturm noch die Burg Wels gab. Eine Reise in eine Epoche in der Wels bedeutender war als Linz oder Salzburg. Denn...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Zwölf Kindersitze im Test

Nur ein „Sehr gut“ aber vier „Nicht genügend“ brachte der aktuelle ÖAMTC- Kindersitztest. Dass teuer gleich gut ist, widerlegt der ÖAMTC-Vergleich, denn: Durchgefallen sind die drei teuersten sowie das billigste Produkt. In der mittleren Preisklasse gibt es hingegen eine Reihe von guten bis sehr guten Produkten. Bester Kindersitz mit dem einzigen „Sehr gut“ im aktuellen Test war der Cybex Juno 2-Fix für Kinder von 9 bis 18 Kilogramm beziehungsweise ein bis vier Jahren. „Dieser leichte und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
11

Schüler bauten eine Römersiedlung

Die Schüler der HS 3 in der Spaunstraße 63 zeigten was junge Menschen mit Einsatz alles erreichen können. Da das Schulgebäude bald abgerissen wird, verwandelten die Jungen und Mädchen das Gebäude kurzerhand für zwei Tage in eine Römersiedlung. Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer wurde, wie die anderen Gäste, bei der Eröffnung vom römischen Senat und der anwesenden Kleopatra begrüßt. Während sich die Besucher an römischen Spezialitäten labten, tanzten ägyptische Sklaven zu...

  • Linz
  • Andreas Hamedinger
Wachteln sind gebraten für jeden Feinschmecker eine richtige Delikatesse.

Kleiner Vogel wird in der Küche ganz groß

Schon reiche Römer liebten Wachteln. Diese standen bei den Gelagen regelmäßig auf dem Speiseplan. LINZ (ah). Wildbestände der Wachel sind in Mitteleuropa selten geworden. Feinschmecker brauchen sich aber nicht sorgen. Der kleinste europäische Hühnervogel wird schon längere Zeit erfolgreich für die Verarbeitung gezüchtet. Empfindliches Fleisch Der zarte Geschmack des etwa 100 bis 200 Gramm schweren Vogels wurde schon von den Ägyptern geschätzt, die die Laute W und U mit der Hieroglyphe einer...

  • Linz
  • Andreas Hamedinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.