Rückblick

Beiträge zum Thema Rückblick

"Turn Back Time" lautete das Motto 2018 mit Nadine Beisteiner, Marie-Sophie Huber, Lukas Bleier, Lisa Bauer und Alexandra Ippisch.
100

Maturabälle Wimmer Gymnasium
Von "Life is a Highway" bis "Wimmer Mia"

Sämtliche Maturabälle wurden für diese Saison abgesagt. Als Erinnerung an viele schöne Ballnächte in den letzten Jahren gibt es nun Teil 2 unserer Rückblickserie. OBERWART. Die Burgenlandhalle ist seit Jahren das Mekka der Maturanten im Südburgenland. Tausende haben dort ihre Polonaise getanzt und wunderbare Ballnächte im Saal oder der Disco erlebt. Corona verhindert diese schönen Momente heuer leider zur Gänze. Hoffen wir gemeinsam, dass es dann 2021 wieder alle Maturabälle geben kann und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bericht vom STS-Konzert in Oberwart (Ausgabe 11/1992)

BRO
Die Bezirksrundschau Oberwart schrieb vor 28 Jahren

STS - "on tour" in OberwartIm der Informhalle Oberwart startete Österreichs Spitzentrio "STS" die Tournee durch den deutschsprachigen Raum mit 40 Auftritten in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein und Italien - mit im Gepäck die (neue) LP/CD "Auf a Wort". Schiffkowitz, Timischl und Steinbäcker stehen hoch im Kurs und wissen auch den Grund dafür: "Wir machen uns zum richtigen Zeitpunkt rar und tanken Energie fürs nächste Projekt und die Fans sind dan bereits in sehnsuchtsvoller...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Unter dem Motto "Take off to UNIverse - die Reise beginnt" luden die Maturanten vom ZBG Oberwart 2019 zum Ball.
30

Maturabälle ZBG Oberwart
"Take off to UNIverse" bis "Prime Time"

Sämtliche Maturabälle wurden für diese Saison abgesagt. Als Erinnerung an viele schöne Ballnächte in den letzten Jahren gibt es nun ein paar Rückblicke. OBERWART. Die Burgenlandhalle ist seit Jahren das Mekka der Maturanten im Südburgenland. Tausende haben dort ihre Polonaise getanzt und wunderbare Ballnächte im Saal oder der Disco erlebt. Corona verhindert diese schönen Momente heuer leider zur Gänze. Hoffen wir gemeinsam, dass es dann 2021 wieder alle Maturabälle geben kann und nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Forsteralm bot beim diesjährigen KID´S-CUP hervorragende Pistenbedingungen für den Skinachwuchs der Region.
3

Wintersportgruppe Gaflenz
Das Jahr im Rückblick

Traditionell endet Mitte November mit der Jahresabschlussfeier das Vereinsjahr der Wintersportgruppe Gaflenz. Bedingt durch die Corona-Einschränkungen musste die Veranstaltung abgesagt werden. GAFLENZ. Im Rückblick auf die letzten zwölf Monate kann man dennoch eine erfolgreiche Bilanz ziehen. Konnten im Winter noch alle Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt werden, so standen der Sommer und Herbst im Zeichen zahlreicher Absagen. Kurz vor dem zweiten Lockdown war es noch möglich,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die Brucker Firma Bachmann hofft auf eine "normale" Wintersaison.
2

Wintersaison
Die Vorbereitungen verlangen der Wirtschaft viel ab

Der erneute Lockdown beschäftigt die heimische Wirtschaft und birgt weitreichende Herausforderungen, die weit über den Lockdown im November hinausgehen.  BRUCK. Seit 1997 beliefert die Firma Eskimo Bachmann den Pinzgau, Pongau und das Tiroler Unterland. Die aus dem neuerlichen Lockdown resultierenden Schließungen von Hotellerie und Gastronomie treffen auch den in Bruck ansässigen Betrieb schwer. "Der Lockdown trifft uns – wie schon im Frühjahr – hart. Hotellerie und Gastronomie sind unsere...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
In Saalfelden Leogang kann man auf eine gelungene Bike-Saison zurückblicken.
3

Saisonschluss
Saalfelden Leogang blickt auf besondere Bike-Saison zurück

Der Radsport entwickelt sich immer mehr zu einer Größe im Sommertourismus. So rückt Saalfelden Leogang in den Fokus der Bike-Fans. Gerade deshalb freut man sich im Pinzgau zum Saisonabschluss über ein herausforderndes, aber erfolgreiches Bike-Jahr. SAALFELDEN/LEOGANG. Ob wegen der besonderen Begebenheiten des Jahres oder einfach eines klarer Schwunges in Richtung Bewegung am Freien – sicher ist: der Radsport ist beliebter denn je. Dieser Trend freute auch die Region Saalfelden Leogang, die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
1 2

Wehmütig blicken wir zurück...
Hyper Island, der Rückblick ins Jahr 2019

Heute vor genau einem Jahr, lud die Jugendpalette zur bisher letzten Hyper Island wo noch so richtig abgefeiert werden konnte, leider fällt das natürlich heuer aus, aber markiert doch gleich mal eure Freunde, mit denen ihr (hoffentlich) im nächsten Jahr bei der Party eurer Jugend dabei sein werdet. Hyper Island Oder schreibt uns einfach einen Kommentar via Instagram wer euch 2021 begleiten soll! Hyper Island Bildergalerie aus 2019 gleich durchblättern und in Erinnerung...

  • Linz-Land
  • Jugendpalette Traun
Als einziger "echter" Herbstmeister dürfen sich die Florianer Juniors (r. Sandro Langwieser) feiern lassen.
2

Fußball-Unterhaus
Rückblick auf eine turbulente Hinrunde

Den gesamten Herbst über hatte die Corona-Pandemie auch den Amateurfußball im Griff. Dennoch schauen wir auf die gezeigten Leistungen der zwölf Teams in der Region zurück. Am 14. August rollte die Kugel in der Region endlich wieder. Zur Freude von Fans und Akteuren. Lange dauerte es jedoch nicht bis Covid-19 auch im Fußball-Unterhaus Einzug hielt. Kicker in Quarantäne, Spielverschiebungen oder sogar -absagen waren die Folge. Auch deshalb sind die Leistungen der Teams nicht immer mit ihrem...

  • Enns
  • Fabian Buchberger
Die HALLOWEENPARTY vom SV Welgersdorf bot im letzten Jahrzehnt ein absolutes Highlight in der Nacht der Geister.
132

Halloweenparty in Großpetersdorf
Ein Rückblick auf gruselige Feiern

Eine liebgewonnene Tradition am 31. Oktober ist die Halloweenparty vom SV Welgersdorf in der Friedrichhalle. GROSSPETERSDORF. Um die corobedingte Absage ein wenig vergessen zu machen, blicken wir mit Querschnitt aus 10 Jahren auf die schaurig-schöne Party-Highlights der Geister, Hexen und Zombies der letzten Jahre in der Friedrichhalle Großpetersdorf zurück. Livebands wie Jamrock oder ballyhoo sorgten ebenso für Riesenstimmung wie die Ö3-Disco. Für die besten Kostüme gab es auch immer eine...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die gesamte Kegelmannschaft Seniorenbund Neustift – nicht im Bild: Walli Gumpold

Neustift
Neues vom Seniorenbund

NEUSTIFT. Mit über 300 Mitgliedern zählt der Seniorenbund zu den größten Vereinen in Neustift. Wie so Vieles im heurigen Jahr wurden auch die Aktivitäten des Seniorenbundes Neustift stark eingeschränkt. Trotzdem konnten einige schöne Ausflüge wie z.B. zur Krippenherberge in Wildermieming, zur Kronburg bei Landeck, dem Hechtsee bei Kufstein sowie eine Wanderung am „Wilde-Wasser-Weg“ und zur Kreither-Alm durchgeführt werden. Und anstelle der geplanten Flugreise nach Andalusien ging die Reise...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Letzte Schilder wurden zur Seite geräumt, damit war ein wichtiges Teilstück der Zufahrt nach Gramais für den Verkehr freigegeben.

Ein Blick in die Blickpunkt-Ausgabe vom 25. Oktober 1995
Vor 25 Jahren im Bezirk Reutte

AUSSERFERN (rei). Weniger Einnahmen, mehr Ausgaben. Die finanzielle Schere ging für die Gemeinden immer weiter auseinander. Trauriges Ergebnis davon: die Verschuldung ging nach oben. Das Außerfern wies sogar die höchte Pro-Kopfverschuldung aller Landbezirk in ganz Tirol auf. Nur die Landeshauptstadt war noch höher verschuldet. Plansee-Generaldirektor Rudolf Machenschalk konnte von einem Umsatz- und Ertragswachstum berichten. In seiner Halbjahresbilanz präsentierte Machenschalk sehr...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Regionaler Weizen im Aufwind

Landwirte schlagen mit alten Weizensorten ein neues Kapitel in der Vulkanland-Zukunft auf. Seit sieben Jahren gibt es den Zusammenschluss "Vulkanlandweizen". Start war mit 37 Bauern in einer Region, in welcher zu diesem Zeitpunkt lediglich der Anbau von Futterweizen für möglich gehalten wurde. Ziel war es, mehr Vielfalt auf die Äcker und in unsere Kulturlandschaft zu bringen sowie mehr Wertschätzung für das Grundnahrungsmittel zu generieren. Heute ist das Vul- kanland österreichweit eine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Triebwerk Bereichsleiter Conrad Heßler mit der Geschäftsführung des Vereins Jugend & Kultur Bernhard Kristen und Susanne Marton im Jugend- und Kulturhaus Triebwerk.

Triebwerk-News
Das Jugend- und Kulturhaus Triebwerk blickt nach vorne

„Weil es wirklich wichtig ist“WIENER NEUSTADT (Red.). Das Jugend- und Kulturhaus Triebwerk hat die finanziellen Einschränkungen der letzten Jahre und auch die aktuelle Situation in der Pandemie mit Professionalität und viel Einfallsreichtum bewältigt. Und so ungewiss sie auch ist, so optimistisch schaut man aktuell in die Zukunft. „Es würde enorm viel verloren gehen, sollte es das Triebwerk nicht mehr geben“, betonte die Geschäftsführerin des Vereins Jugend & Kultur am Montag in Wiener...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Auch die Athleten lobten die Veranstalter.
3

Mountainbike
Veranstalter blicken auf erfolgreiche WM-Tage zurück

Nach vier aufregenden Bewerbstagen blickt man bei den Veranstaltern der Mountainbike-Weltmeisterschaft nun einerseits auf einen gelungenen Wettkampf zurück und andererseits bereitet man sich schon auf kommende Events vor. SAALFELDEN/LEOGANG. Am 11. September gingen mit den Entscheidungen im Downhill-Bewerb die UCI Mountainbike Weltmeisterschaften zu Ende. Obwohl die Mountainbike Weltmeisterschaften in Leogang unter schwierigsten Voraussetzungen stattfand, kann man nun auf ein gelungenes...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Bericht über das BFI Metallausbildungszentrum Großpetersdorf (Ausgabe 11. Oktober 2000)

BRO
Die Bezirksrundschau Oberwart schrieb vor 20 Jahren

MAZ präsentiert sich völlig neu1986 errichtet, wurde das BFI-Ausbildungsstätte in Großpetersdorf ausgebaut und 1995 als modernes Metallausbildungszentrum eröffnet. Ein weiter Zubau wurde 2000 umgesetzt. Um die Anforderungen der erweiterten Ausbildung mit Schwerpunkten Lehrlings- und Facharbeiterausbildung, Meisterprüfungsvorbereitung, Technik für erneuerbare Energie, Schweißverfahren nach Europanorm, Ausbildung zum Schweißermeister, technische EDV, Pneumatik und Anlagenhydraulik sowie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Schwarzataler Bezirksbote
Grünbach braucht einen Zahnarzt

Vor 50 Jahren am 02.10.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Die zahnärztliche Versorgung der Grünbacher Bevölkerung ist durch das Ausscheiden des Dentisten Strobl sowie durch das Ableben von Frau Dr. Schulla ernstlich gefährdet. Die Gemeinde hat sowohl an die Ärzte- wie auch an die Dentistenkammer Eingaben gemacht und um Abhilfe ersucht. Ein Dentist wäre bereit, nach Grünbach zu kommen, allerdings fehlt es für ihn an Ordinations- und Wohnräumen. Eine Möglichkeit wäre gegeben, wenn das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Telfer Pascherball ca. 1960.
3

Rückblick auf Telfer Events
Veranstaltungen in Telfs vor langer Zeit

TELFS. Die meisten von uns werden sich wahrscheinlich nicht mehr erinnern können, wann es in Telfs zuletzt eine solche Dürre an Veranstaltungen gab. Die aktuellen Restriktionen machen es praktisch unmöglich, ein geregeltes Kulturevent in etwas größerem Rahmen zu halten. Zeiten ohne AmpelterrorAber da Trübsal blasen nicht viel bringt, erinnern wir lieber daran, wie Veranstaltungen in der Vergangenheit ausgesehen haben. Als Corona noch eine Biermarke war und Ampeln noch nicht für Terror...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Heurigenkultur in Döbling ist einzigartig, viele Betriebe müssen trotzdem zusperren. Maßnahmen sind gefragt.
2

Wahl 2020 Döbling
Darauf kommt es in Döbling jetzt an

Ein Überblick: Was sich seit der letzten Wahl in Döbling getan hat und was noch alles passieren muss. DÖBLING. Wie hat Döbling vor fünf Jahren gewählt? Und welche Ideen wurden umgesetzt? Ein Rückblick auf die vergangene Wahl und die letzten Jahre sowie ein Ausblick in die Zukunft. "Die ÖVP Döbling war geschlossen, alle haben um Vorzugsstimmen gekämpft, daher das gute Ergebnis", so Bezirksvorsteher Adi Tiller (ÖVP) zum Wahlergebnis im Jahr 2015. Die ÖVP erreichte damals bei den...

  • Wien
  • Döbling
  • Lea Bacher
So sieht der umgebaute Johann-Nepomuk-Vogl-Platz kurz vor seiner Fertigstellung aus.
1 2

Rückblick und Ausblick
Darauf kommt es in Währing jetzt an

Ein Überblick: Was sich seit der letzten Wahl in Währing getan hat und wo noch angepackt werden muss. WÄHRING. Wie hat Währing vor fünf Jahren gewählt? Und welche Vorhaben wurden umgesetzt? Ein Rückblick auf die letzte Wahl und die vergangenen Jahre sowie ein Ausblick in die Zukunft. 2015 wurde nach 70 Jahren das erste Mal eine Frau in Währing zur Bezirksvorsteherin gewählt. Silvia Nossek (Grüne) löste Karl Homole (ÖVP) nach 25 Jahren im Amt ab. Die Grünen gewannen mit 28,07 Prozent, dicht...

  • Wien
  • Währing
  • Lea Bacher
Die Pfadfinder beim Bootstrip.

Pfadfinder Wels
Gute Laune auch in Schwierigkeiten

Ein alter Wahlspruch der Pfadfinder – "Gute Laune auch in Schwierigkeiten" - wurde diesen Sommer Corona-bedingt auf die Probe gestellt. WELS. War anfangs die Enttäuschung groß, weil alle geplanten Sommerlager Corona-bedingt abgesagt werden mussten, kam bald die Idee vom „Pfadfinder-Sommer“ auf. In Kleingruppen wurden dabei zahlreiche Aktivitäten durchgeführt. Die Jüngsten – die Wichtel und Wölflinge – wanderten in den Traunauen. Die Nächstälteren – die Guides und Späher – veranstalteten ein...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Larissa, Nina, Magdalena, Leonie und Alexandra von dance2gether präsentierten sich 2018 als irische Mägde.
70

Schmatz in TATZ
Ein Rückblick auf die letzten genussvollen Jahre

Zunächst wurde für heuer der Genuss- und Handwerksmarkt "Schmatz in Tatz" abgesagt, dann kurzfristig auch der noch geplante Handwerks- und Hobbybastlermarkt. BAD TATZMANNSDORF. Am 19. und 20. September hätte der Genuss- und Handwerksmarkt "Schmatz in TATZ" zum 6. Mal stattfinden sollen. Dieser wurde aber aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung abgesagt. Man darf sich deshalb damit trösten, dass es 2021 wieder das kleine Genussfestival am Joseph Haydn-Platz geben wird. Mit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Bezirkschef als Chef-Koch.
10

Bilanz und Ausblick von Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ)
Hundezone in Stammersdorf und ein neuer Kinzerplatz

Bezirkswahlkampf in Floridsdorf: Bezirksvorsteher Georg Papai präsentiert seine „Rezepte für Floridsdorf“ FLORIDSDORF. Der Bezirkschef als Chefkoch: Bei gebratenem Kürbis und Fleischlaberl präsentierte Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) seine „Rezepte für Floridsdorf“. Die Zutaten für den Wohlfühlort Floridsdorf seien leistbarer Wohnraum, Arbeitsplätze, Freizeit- und Erholungsgebiete sowie eine gute Bildungsinfrastruktur. Papai zieht Bilanz über die letzten fünf Jahre: Es gibt nun unter...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Für drei Wochen wurde im Rahmen der Gürtelfrische West der Verbindungsstreifen zwischen Felberstraße und Stollgasse gesperrt.
2 1 4

Rückblick Gürtelfrische
"Pool-Erfolg": Gürtel soll umgestaltet werden

Rückblick Gürtelfrische West: Der Pool soll gekauft, das Projekt wiederholt werden. An einem Planungsauftrag für die Umgestaltung und Verkehrsberuhigung des Gürtelabschnittes wird gearbeitet. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Gürtelfrische West ist beendet, der meistdiskutierte Pool der Stadt wurde abgebaut und auch im Auer-Welsbach-Park – kurzfristig hieß es, dass der Pool in den kommenden Wochen im Park aufgebaut werden solle - wird alles beim Alten bleiben. Der Rückblick der Initiatoren, Gerhard...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Inform 2019: Die Stadtkapelle Oberwart war praktisch immer mit dabei.
1 200

Inform Oberwart
Ein Rückblick auf die letzten Jahre ohne Coronavirus

Die Inform Oberwart wurde für heuer abgesagt. Die 50. Inform Oberwart ist nun für 2021 geplant. Mit 200 Fotos blicken wir auf die vergangenen Jahre zurück. OBERWART. Von 2. bis 6. September 2020 hätte die 50. Inform Oberwart über die Bühne gehen sollen. Der Vergnüngspark hätte am 28. August geöffnet - doch aufgrund der Corona-Krise wurde die 50. Inform für heuer bereits im April abgesagt und auf 2021 verschoben. Die 50. Inform Oberwart soll dann vom 1. bis 5. September 2021 stattfinden,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.