Rücktritt

Beiträge zum Thema Rücktritt

Franz Zehentner, Bürgermeister a. D.

Außer Dienst
Franz Zehentner verabschiedet sich in den Bürgermeister-Ruhestand

Franz Zehentner (ÖVP) ist am 31. Oktober 2020 vorzeitig als Bürgermeister der Gemeinde Kirchberg bei Mattighofen zurückgetreten. KIRCHBERG (ebba). Den Entschluss, sich als Bürgermeister zur Ruhe zu setzen, hatte Zehentner bereits lange angekündigt. Vorübergehend übernimmt die Geschäfte Walter Ibetsberger (ÖVP). Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 16. November in Kirchberg, wird dann der neue Bürgermeister offiziell vom Gemeinderat gewählt und durch Bezirkshauptmann Gerald Kronberger angelobt....

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Bürgermeister Herbert Eder ist zurückgetreten

JEGING. Herbert Eder hat mit 8. August überraschend sein Amt als Bürgermeister (SPÖ) der Gemeinde Jeging zurückgelegt. "Aus persönlichen Gründen", wie er sagt. Gleichzeitig verzichtet er auch auf die Ausübung seines Gemeinderats- und Ersatzgemeinderatsmandates. Bis zur Nachbesetzung des Bürgermeisteramtes führt Vizebürgermeister Christoph Weitgasser (ÖVP) die Geschäfte. Der Gemeinderat in Jeging setzt sich aus fünf ÖVP-, vier SPÖ-, drei Bürgerlisten-Vertretern und einem FPÖ-Mandatar...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bürgermeister Georg Hofstätter (ÖVP) legt sein Amt mit 31. Dezember nieder.
7

Bürgermeister Georg Hofstätter tritt zurück

Der Bürgermeister der zweitgrößten Gemeinde des Bezirks, Georg Hofstätter, tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück. BURGKIRCHEN (ach). Bis 31. Dezember dieses Jahres ist der 59-Jährige noch im Amt. Im Interview spricht der pensionierte Landwirt und 3-fache Familienvater über seine vorzeitige Amtsniederlegung. „Bei einem Arbeitsunfall im November 2012 wurde ich schwer verletzt. Eine Kuh schlug beim Melken aus und erwischte mich im Gesicht. Wegen der Verletzung eines Auges war ein langer...

  • Braunau
  • Elke Grumbach

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.