Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Nach Terminverschiebung: Am 7. und 8. August wird bei der Ultra Rad Challenge 2020 in der Ökoregion Kaindorf wieder kräftig in die Pedale getreten.

7. und 8. August
Ultra Rad Challenge 2020 erhält grünes Licht

Neuer Termin: Von 7. bis 8. August steht die Ökoregion Kaindorf wieder ganz im Zeichen des internationalen Radsportes. KAINDORF. Eigentlich hätte die beliebte Ultra Rad Challenge am 24. und 25. Juli über die Bühne gehen sollen. Aufgrund des Corona Virus musste diese jedoch verschoben werden. Lange war nicht klar wann und in welcher Form sie stattfinden kann. Nun ist es fix: Nachdem die Behörde für die eingereichte Covid-19-Präventionskonzept "grünes Licht" gegeben hat, steht der Ultra Rad...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
v.l.n.r.: Edgar Zrzavy, Christian Wallisch, Josef Graser, Markus Graser

Das „Rad-Team der Herzen“ beim Race Around Austria!

Dass „die wahren Abenteuer im Kopf sind“, sang damals schon Andre Heller, aber eine Textstelle davon lautete auch: „und sind sie nicht in deinem Kopf, dann suche sie!“ Und genau das machen Josef Graser, Markus Graser, ehem. Hockey Nationalteamspieler, Rechtsanwalt Edgar Zrzavy und Sport- und Heilmasseur Christian Wallisch, indem sie heuer beim „Race Around Austria“, dem Radrennen rund um Österreich die 2.200 km und 30.000 Höhenmeter entlang der Österreichischen Grenzen in max. 91 Stunde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Bergmann
Heuer keine Weltradsportwoche: 250 Radsportprofis aus der ganzen Welt hätten eigentlich von 14. bis 20. August durch das Hartbergerland kräftig in die Pedale treten sollen. Aufgrund der Corona-Krise musste die 48. Weltradsportwoche abgesagt werden.
  2

Weltradsportwoche abgesagt
Tourismusverband Hartbergerland arbeitet an Re-Start des Radsportes

Nach der Absage der 72. Österreich-Rundfahrt, der Internationalen Jugendtour Oststeiermark und der Radliga 2020 durch den ÖRV, gibt auch der Tourismusverband Hartbergerland schweren Herzens die Absage der 48. Weltradsportwoche bekannt, die von 14. bis 20. August über die Bühne gehen hätte sollen. An einem Re-Start des Radsportes werde gerade gearbeitet. Aufgrund der unsicheren Prognosen sieht der Verband keine Möglichkeit, 2020 ein internationales Straßenrennen dieser Größe risikolos...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
  2

So stark ist die Steiermark
Perfektes Service rund um den Radsport

s'Radl-www.radleck.co.at Eck eröffnete 1995 in Fürstenfeld und ist bis weit über die Region hinaus die Anlaufstelle für Radsportinteressierte jeden Alters, aktuell sind fünf MitarbeiterInnen im Betrieb beschäftigt. Perfektes Service und kompetente Beratung zeichnet das Unternehmen aus. 2019 übersiedelte es in ein neues Geschäftslokal in die Grazer Straße. Aufgrund der Erfahrungen im Radrennsport sind viele Profis und Amateure treue Kunden. Der Verein ASVÖ Radl-Eck Cycling kann mittlerweile über...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Steirische Volkspartei

BUCH TIPP: Luke Edwardes-Evans – "Hinter den Kulissen der Tour de France - Die Tipps & Tricks der Teammechaniker"
Tour-Mechaniker verraten ihre Tricks

Das "Offizielle Werkstatt-Buch zur Tour de France" bietet aufschlussreiches und interessantes Hintergrundwissen und exklusive Einblicke hinter die Kulissen des größten Radrennens der Welt. Einige der besten Teammechaniker verraten Tipps & Tricks und geben auch Anreize für's eigene Rad zu Hause, z.B. was jeder Mechaniker im Werkzeugkasten haben muss. Ein Highlight für Radbegeisterte! Delius Klasing Verlag, 208 Seiten, 25,60 € ISBN 978-3-667-11687-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Edi Trausmüller holte in Kaindorf zwei Siege.

Doppelpack von Trausmüller

In toller Form befindet sich Radsportler Edi Trausmüller. Nach guten Platzierungen in dieser Saison schlug er bei der Ultra Rad Challenge in Kaindorf mit zwei Siegen für das WSA Green Team innerhalb von 21 Stunden in der Klasse 50+ voll zu. Er gewann sowohl das 3-Stunden (125km) als auch das 6-Stunden Rennen (232km). In der Staffel fuhr Trausmüller für das "KFZ Elektrik Racing Team powered by Derler Gmbh" mit Rang drei erstmals aufs Podest. Seine Gattin Gerlinde Trausmüller landete im...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Großes Interesse herrschte beim ersten Sommerbikecamp des TSV Bike Total Hartberg. Interessierte Kids ab 7 Jahre haben die Möglichkeit an den Trainingseinheiten jeden Dienstag teilzunehmen.

Beim ersten Sommercamp
42 Jungen und Mädchen schwangen sich auf die Bikes

Großen Spaß hatten die Kids beim ersten Sommerbikecamp des TSV Bike Total Hartberg. HARTBERG. Vom 15. bis 19. Juli fand das erstes Sommerbikecamp des TSV Bike Total in Hartberg statt. Insgesamt 42 Mädchen und Jungs wurden von sechs Trainern eine Woche lang betreut. Während bei den Hobbybikern der Spaß im Vordergrund stand, absolvierten die zwei Renngruppen eine abwechslungsreiche Trainingswoche. Für Interessierte junge Biker ab 7 Jahre, gibt die Möglichkeit an den Trainings teilzunehmen....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Junge Radsportler, wie Leo Kerschbaumer und Alexander Schachner schwingen sich von 21. bis 25. August bei der 34. Internationalen Radjugendtour durch die Oststeiermark wieder auf den Sattel.
  7

34. Internationale Radjugendtour
Oststeiermark wird zum "Mekka" des Radsports

17 Teams aus 12 Nationen treten bei der größte Jugendrundfahrt der Welt quer durch die Oststeiermark wieder fest in die Pedale. OSTSTEIERMARK. Von Bad Waltersdorf bis Passail, von Hartberg bis Anger: von 21. August bis 25. August blicken Radsportexperten aus aller Welt auf unsere Region. 120 Nachwuchssportler im Alter von 15 bis 17 Jahren matchen sich bei der 34. Internationalen Radjugendtour auf oststeirischen Straßen. "Für viele ist sie die Fahrkarte Richtung Profigeschäft. In den...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
12 Fahrer des „Ananas Boys Trial Radlfoan“ aus Hartberg waren in Gmunden beim Trial Bike Cup mit am Start.
 1   3

Trial Bike Cup
Ananas Boys mischen österreichweit ganz vorne mit

Spektakuläre Hindernisse und coole Jumps: Im österreichischen Trial Bike Cup sind die Ananas Boys aus Hartberg momentan im vordersten Feld angesiedelt. HARTBERG. Die österreichische "Trial-Bike-Szene" eröffnete mit dem „Fahrradtrial am See“ in Gmunden den österreichischen Trial Bike Cup. An zwei Tagen wurden die spektakulärsten Hindernisse in den unterschiedlichsten Parcours überwunden. Die „Ananas Boys Trial Radlfoan“ aus Hartberg waren mit 12 Fahrern mit am Start. Auch der amtierende...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der TSV Bike Total Hartberg lädt vom 15. bis 19. Juli zum 1. Sommerbike-Camp.

Sommerbike-Camp des TSV Bike Total Hartberg

Der Hartberger Radsportclub TSV Bike Total Hartberg veranstaltet heuer zum ersten Mal ein Sommerbike-Camp in Hartberg. Radsportbegeisterte Kinder von 7-16 Jahren werden von geprüften Trainern unterrichtet und können ihre Fähigkeiten am Mountainbike verbessern. Vom 15. bis 19. Juli werden die Kinder täglich von 8:30 bis 12:30 Uhr betreut und erleben ereignisreiche Tage im Raum Hartberg. Restplätze sind noch frei, also schnell anmelden. Hier zum Anmeldeformular! Kontakt & Infos: Gerhard...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler

BUCH TIPP: Johan Tell, Alexander Sitzmann – "En Cyclo Pedia"
Unterhaltung rund ums Rad von A bis Z

Johan Tell gibt in der "EN-CYCLO-PEDIA" Einblicke in die Welt des Fahrradfahrens von A bis Z. Egal ob Rennrad, Mountainbike oder Klapprad, ob entspannter Freizeitfahrer oder ob Radprofi: In diesem Lexikon sind Begriffe für mehr oder weniger leidenschaftliche Zweirad-Fans dabei, die erklärt und mit persönlichen Erlebnissen, Anekdoten, Fakten und Geschichten aufgelockert werden. Sehr unterhaltsam! Verlag Benevento, 255 Seiten, 24,- €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ob zu Fuß oder am Rad: Genussliebhaber kommen im Mai im Hartbergerland mit dem Steirischen Genussfestival am 17. Mai und bei der Geero-Genuss-Radrundfahrt der Ökoregion Kaindorf am 19. Mai ganz auf ihre Kosten.
  2

Genussfestival und Genuss-Radrundfahrt
Das Hartbergerland "fährt ab" auf Genuss

Gleich zwei Genuss-Veranstaltungen locken zwischen 17. und 19. Mai ins Hartbergerland. HARTBERG. Ganz im Zeichen des Genusses steht die Stadt Hartberg im Wonnemonat Mai. Gleich zu zwei Genuss-Veranstaltungen an einem Wochenende wird vom 17. bis 19. Mai geladen.  Den genussvollen Auftakt macht das Steirische Genussfestival am 17. Mai im Schloss Hartberg. "Die Veranstaltung passt perfekt zur "Slow Food-Destination" Hartberg. Es zeigt welche Vielfalt und Qualität unsere Lebensmittelproduzenten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Gemeindekassier Klaus Konrad (M.) freut auf viele Teilnehmer.

Radwandertag Ilz
Radwandertag rund um Ilz

Die SPÖ-Ortsgruppe Ilz lädt am Feiertag, 1. Mai, zum Radwandertag mit Start und Ziel beim Rüsthaus Ilz. Die Radfahrer starten zwischen 09.00 und 10.00 Uhr, auf drei unterschiedlichen Strecken wird in die Pedale getreten. Bei der Verlosung gibt es tolle Preise zu gewinnen, die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
"s`  Radl-Eck Gollinger" vom Geschäftsführer-Duo Armin und Karl-Heinz Gollinger eröffnete am neuen Standort in der Grazerstraße 9 in Fürstenfeld.
  18

Neueröffnung
Das "Radl" der Familie Gollinger dreht sich seit 24 Jahren

Das Fürstenfelder Familienunternehmen "s´  Radleck Gollinger" "radelte" von der Ledergasse in die Grazerstraße. FÜRSTENFELD. Mehr Platz und ein noch größeres Angebot rund um Fahrrad, Zubehör und Co. bietet ab sofort "s´  Radl-Eck Gollinger" in Fürstenfeld. Aufgrund der großen Nachfrage wurde der alte Standort in der Ledergasse, an dem sich das Familienunternehmen seit 24 Jahren befand, langsam zu klein. Eine Vergrößerung musste her. Die passenden Räumlichkeiten dafür bot der ehemalige...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ernst Sobl, Hans Posch und Johann Spandl aus St. Jakob im Walde nahmen an der Weltmeisterschaften für E-Bike in Sillian (Osttirol) teil.

Sportlich
Drei Mal Gold bei der E-Bike WM in Osttirol

ST. JAKOB IM WALDE. Drei Radsportler vertraten die Gemeinde St. Jakob im Walde bei der Weltmeisterschaften für E-Bike in Sillian im wunderschönen Osttirol. Ihre Ausbeute: 2 x Gold und 1 x Silber in der Klasse ,,Jedermann". Gold gab es für Ernst Sobl sowie für Hans Posch und Silber für Johann Spandl, die die 11 Kilometerlange Strecke, mit 1.100 Höhenmeter bzw. 1.400 Höhenmeter in der Profi-Klasse bezwungen haben. An dieser Weltmeisterschaften waren über 200 Radsportler am Start, davon mehr als...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Radjugendtour als internationales Schaufenster für die Radregion Oststeiermark: die Veranstalter freuen sich über Rekordstarterzahlen.
  9

132 Starter: neuer Rekord für die Internationale Radjugendtour Oststeiermark

132 Radsportler treten bei der 33. Auflage der größten Nachwuchsveranstaltung des internationalen Radsports quer durch die Oststeiermark kräftig in die Pedale. REGION. Die Radregion Oststeiermark ist eine Erfolgsgeschichte mit Auswirkungen für Wirtschaft und Tourismus der ganzen Oststeiermark, betonte LAbg. Hubert Lang, Vorsitzender der Regionalentwicklung Oststeiermark im Rahmen der Informationsveranstaltung zur 33. Internationalen Radjugendtour Oststeiermark. Das viertägige Event, mit Start-...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Reinhard Gauster spulte bei seiner Steiermark Rundfahrt in 19.30h 435 km herunter.
  3

435 Kilometer in 19 Stunden

Der Hobbyradfahrer Reinhard Gauster absolvierte eine tolle Steiermark Rundfahrt. Er fuhr in drei Tagen in 19.30h 435 Km und legte dabei 5.180 Hm zurück. Die Strecke führte ihn über das Alpl und Mariazell bis zum Erlaufsee und danach zurück über den Präbichl und das Gaberl bis nach Mureck. Am dritten und letzten Tag musste er leider nach 72 km und 3h Fahrzeit wegen Starkregens abbrechen. "Ich bin traurig über den Abbruch, aber glücklich über die Umsetzung meines Zieles. Eine Tour entlang der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Anzeige
Die Weltradsportwoche 2018 im Hartbergerland/Oststeiermark geht vom 10. bis 17. August über die Bühne.

Bike your life – Weltradsport geht wieder ins Rennen

Vom 10. bis 17. August ist es wieder so weit. Die Weltradsportwoche 2018 geht zum 6. Mal in Folge im Hartbergerland ins Rennen. Unter dem Motto Bike your life – sind nicht nur Profiradfahrer gefragt. In der Hobbyklasse ist so gut wie alles möglich. Die Weltradsportwoche 2018190 Rennstarts an 8 Tagen an verschiedensten Plätzen im Hartbergerland bieten jede Menge Möglichkeiten für spannende Rennen. Gestartet wird in Hartberg, Kaindorf, Grafendorf, Greinbach, St. Johann in der Haide und...

  • Steiermark
  • Profis aus ihrer Region
Aufstellung hieß es vor der Abfahrt zum traditionellen Anradeln!

Saisonstart in die neue Radsaison

Der Wettergott meinte es gut mit dem Verein „Bik´n ´ Fun“ aus Wenigzell. 60 sportbegeisterte Radfahrer, Kinder und Erwachsene, eröffneten mit dem traditionellen „Anradeln“ die heurige Radsportsaison. Diese sportliche Veranstaltung wurde vom Obmann des Vereines Franz Pittermann bestens organisiert. Nach einem Rundkurs rund um Wenigzell, die Rundfahrt auf der Straße und „durch Wald und Flur“ betrug etwa 15 Kilometer, gab es als Abschluss im Sporthaus des Sportvereines Union Wenigzell einen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Faustmann
  6

Erfolgreiche Premiere für das RADKriterium OSTSTEIERMARK

Bei strahlendem Wetter ging am Sonntag, den 29. April 2018 erstmals das vom Radclub WSA greenteam organisierte RADKriterium OSTSTEIERMARK für alle Nachwuchsklassen, Frauen und Amateure am Gelände der Firma Obsthandel Kröpfl in Sebersdorf über die Bühne. Radbegeisterte Kids hatten beim Schnupperrennen die Gelegenheit, erstmals Rennluft am 820 Meter langen Rundkurs zu schnuppern. Es standen Rennen in den Klassen U13, MU14, U15, MU17, U17, Juniorinnen und Junioren, Frauen U23, U23 und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Andreas Gratzer
Scheckübergabe: Manfred Malik (2.v.r.) übergab im Beisein von Bgm. Wolfgang Dolesch (r.) und Lebenshilfe Hartberg Obmann Stv. Johann Wagner den Spendenscheck an Lebenshilfe-Geschäftsführer Roland Edelhofer (l.)

813 Euro für den guten Zweck "erradelt"

NEUDAU. "Sportler für Sportler" heißt die Aktion von Manfred Malik aus Unterrohr, die der Langstreckenradrennfahrer anlässlich der Special Olympics dieses Jahr ins Leben rief. Beim 24 Stunden World Time Trial Championships in Borrego Springs in Kalifornien (USA) radelte er darum für den guten Zweck. Pro gefahrenen Kilometer sponserte die Firma Herbst Entsorgung aus Unterrohr 1 Euro. Mithilfe weiterer Spenden konnten insgesamt 813 Euro gesammelt werden, die Malik an die Lebenshilfe Hartberg...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Cathérine Prasch aus Übersbach holte sich bei den Nachwuchs-Meisterschaften in Vorau auf ihrem Bike die Silberne.

Meisterliche Leistungen wurden mit Silber belohnt

In Vorau ging die steirische Nachwuchs-Meisterschaft 2017 im Mountainbike vom steirisches Radsportverband über die Bühne. Für die jungen Teilnehmer bedeutete dies: 30 Minuten mit dem Bike im Gelände auch über Baumstämme und durch einen Graben. Cathérine Prasch aus Übersbach vom Fürstenfelder Verein ASVÖ Radl-Eck Cycling meistere die Strecke mit Bravour und holte sich die Silbermedaille in der Klasse "W15".

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
 1   21

Weltradsport war zu Gast im Hartbergerland!

Weltradsportwoche 2017 war ein voller Erfolg! Die Weltradsportwoche fand heuer zum fünften Mal im Hartbergerland statt. Von 11. bis 20. August traten hunderte Teilnehmer aus aller Welt an 9 Renntagen zu insgesamt 190 Radrennen an. Insgesamt wurden in 21 Kategorien 354 km und 4487 Höhenmeter bezwungen. Abgerundet wurde jeder Renntag von einem bunten Rahmenprogramm vor und nach den Siegerehrungen. Markus Hollerit führte ZuschauerInnen und SportlerInnen als Moderator durch die Veranstaltung....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.