Radunfall

Beiträge zum Thema Radunfall

Ein Rennradfahrer prallte mit einem E-Bikefahrer in der Stadt Salzburg zusammen.

Polizeimeldung
Kollision zwischen zwei "Rennern"

Ein Rennradfahrer stieß mit einem E-Bike-Radfahrer zusammen.  SALZBURG. Das überhöhte Geschwindigkeit nicht immer für PKW Unfälle sorgen, bewiesen vor kurzen zwei Radfahrer, wie die Polizei in einer Pressesendung mitteilte. Am Vormittag des 4. Jänner fuhr ein 43-jähriger Rennradfahrer die linke Glanzeile in Richtung flussaufwärts. Zeitgleich näherte sich ein 62-Jähriger mit seinem E-Bike aus der Aribonensiedlung und bog in die Glanzeile ein. Beide Radfahrer kollidierten, wobei sich der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Wie kann man das Unfallrisiko mit dem Fahrrad verringern? Hier gibt es Tipps.
3 1 3

Mit dem Fahrrad sicher unterwegs

In Österreich gab es 2017 fast 2.000 Fahrradunfälle. Hier gibt es Unfalldaten und -fakten sowie Tipps für eine sichere Fahrt mit dem Rad. SALZBURG, ÖSTERREICH. Bei schönem Wetter und warmen Temperaturen werden Autoschlüssel oft links liegen gelassen. Nicht, weil wir Salzburger faul sind, ganz im Gegenteil: Im Sommer schwingen sich viele oft und gerne auf ihr Fahrrad, anstatt im heißen Auto, Bus oder Zug zu s(chw)itzen. Durchschnittlich werden in Österreich sieben Prozent der Arbeitswege mit dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Radfahrerin angefahren – Kopfverletzung

SALZBURG (jrh). Ein Pkw hat eine Radfahrerin angefahren und sie zu Fall gebracht. Die 64-Jährige war ohne Helm unterwegs und wollte in eine Tankstelle in der Münchner Bundesstraße einbiegen, berichtet die Polizei. Eine 74-jährige Pkw-Lenkerin übersah den Abbiegevorgang und streifte die Radlerin. Diese stürzte und musste mit Verletzungen am Kopf in das UKH Salzburg gebracht werden. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Jorrit Rheinfrank

Verletzte bei Fahrradunfall

SALZBURG. Vor Kurzem fuhr eine Familie auf ihren Fahrrädern am Treppelweg rechts der Salzach in Richtung flussaufwärts. Zeitgleich fuhr ein Ehepaar aus Salzburg in entgegengesetzter Richtung. Die 46-jährige Salzburgerin bremste ihr Fahrrad mit der Vorderbremse zu stark ab und kam dabei zu Sturz. Die Rettung brachte die Verletzte in das Unfallkrankenhaus Salzburg. Zu einer Kollision kam es nicht. Das Unfallkommando hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Radfahrer wurde bei PKW-Unfall verletzt

SALZBURG. Ein 54-jähriger fuhr mit seinem Fahrrad, ohne Fahrradhelm, aber wegen des Regens mit einem Regenschirm in der Hand, die Stelzhammerstraße in Fahrtrichtung Gabelsbergerstraße. In der Lasserstraße kam von rechts ein 59-jähriger Salzburger mit seinem PKW, der Fahrradfahrer bremste abrupt ab. Rippen und Schlüsselbein gebrochen Dadurch überschlug er sich mitsamt seinem Fahrrad und brach sich dabei das linke Schlüsselbein sowie drei Rippen. Es gab keinen Kontakt zwischen Fahrrad und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Oberschenkelbruch bei Fahrradunfall

SALZBURG (lg). Eine 49-jährige Frau aus Salzburg stürzte in Lehen mit ihrem Fahrrad. Die Radfahrerin kam mit ihrem Rad ohne Fremdverschulden ins Rutschen und stürzte auf dem Radweg. Dabei erlitt die Frau einen Bruch des Oberschenkels und wurde nach der Erstversorgung durch ein Notarztteam in das Landeskrankenhaus gebracht.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

54-Jährige stürzte mit dem Fahrrad

SALZBURG (lg). Eine 54-jährige Radfahrerin kam in der Kuenburgstraße in Lehen zu Sturz. Die Frau fuhr an einem ausparkenden PKW vorbei, wobei es zu einer seitlichen Kollision mit dem PKW kam. Die Radfahrerin zog sich Verletzungen am Ellbogen und an den Knie zu. Das Rote Kreuz brachte sie in das LKH. Die PKW-Lenkerin blieb unverletzt.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

28-Jährige bei Sturz mit dem Rad verletzt

SALZBURG. Eine 44-jährige PKW-Lenkerin aus Salzburg kollidierte auf der Kreuzung Gorianstraße und Brötznerstraße mit einer 28-jährigen Radfahrerin aus Salzburg. Die 28-Jährige kam zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt. Das Rote Kreuz brachte sie in das UKH Salzburg. Die Radfahrerin hatte bei dem Unfall keinen Helm getragen.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Zwei Radfahrer bei Unfall verletzt

SALZBURG (lg). Zwei Fahrradfahrer kamen im Bereich der Franz-Huemer-Straße durch eine Kollision zu Sturz. Dabei erlitt eine 25-jährige Radfahrerin Verletzungen am Schienbein, am Rücken und eine blutende Oberlippe. Der zweite Unfallbeteiligte erlitt eine Verletzung an der rechten Hand. Die Verletzten wurden ins UKH gebracht.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Kollision zwischen zwei Radfahrern

SALZBURG (lg). Eine 43-jährige Salzburgerin bog von der Nonntaler Hauptstraße nach rechts zu einem Parkplatz ab. Ein 47-jähriger Radfahrer fuhr rechts neben ihr am Radfahrstreifen geradeaus weiter. Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision, wodurch der 47-Jährige zu Sturz kam. Er wurde mit Verletzungen an Hand und Oberschenkel ins UKH gebracht.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Radfahrerin bei Unfall verletzt

SALZBURG. Am Elisabethkai kam es zwischen einem 32-jährigne PKW-Lenker aus Polen und einer 27-jährigne Radfahrerin aus Saaldorf zu einem Verkehrsunfall. Bei einem Wendemanöver des PKW-Lenkers kollidierte die Radfahrerin frontal mit dem PKW und zog sich dabei Prellungen am Oberschenkel, am Knie und am Handgelenk zu.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Radfahrer an Knie und Ellbogen verletzt

SALZBURG. Eine 35-jährige PKW-Lenkerin fuhr auf der St. Julien-Straße stadtauswärts. Als sie bei einer Kreuzung abbiegen wollte, übersah sie einen 24-jährigen geradeaus fahrenden Radfahrer. Dadurch kam es zu einer Kollision bei geringer Geschwindigkeit. Der Radfahrer wurde durch den Sturz am rechten Ellbogen und am Knie verletzt.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Zwölfjähriger bei Radunfall verletzt

SALZBURG. Vor Kurzem kam es auf der Umkehrschleife Freisaal in der Stadt Salzburg zu einer Kollision zwischen einem zwölfjährigen Radfahrer aus der Stadt und einer 65-jährigen PKW-Lenkerin aus Deutschland. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei am rechten Knie. Das Rote Kreuz brachte ihn ins Unfallkrankenhaus Salzburg.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Franzose wurde bei Radunfall verletzt

SALZBURG. Eine 43-jährige PKW-Lenkerin kollidierte beim Einbiegen in die Friedensstraße mit einem 29-jährigen Franzosen, der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg fuhr. Dieser wollte die Straße auf der Radfahrerüberfahrt queren. Der Franzose kam dabei zu Sturz und verletzte sich an der linken Schulter. Er wurde ins LKH gebracht.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Symbolbild: Neumayr

Salzburg: Radfahrerin stirbt nach Kollision mit Linienbus

Bei der Kollision mit einem Linienbus erlitt eine 50-jährige Radfahrerin aus der Stadt Salzburg tödliche Verletzungen. Die Radfahrerin kollidierte am Mittwoch um etwa 08:00 Uhr an der Kreuzung Franz-Hinterholzer-Kai / Hellbrunnertraße mit einem Linienbus. Der Buslenker, welcher stadteinwärts unterwegs war, leitete einen Vollbremsung ein und verriss den Linienbus nach links. Er konnten den Zusammenstoß mit der Radfahrerin aber nicht mehr verhindern. Die 50-jährige Frau schlug mit ihrem Kopf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

Radfahrerin bei Unfall in der Stadt Salzburg verletzt

Eine 71-jährige Radfahrerin aus der Stadt Salzburg wurde bei der Kollision mit einem PKW am Montag (23.07.2012) verletzt. Die Frau aus Salzburg fuhr mit ihrem Fahrrad am Montag gegen 09:00 Uhr in der Ignaz-Harrer-Straße stadteinwärts. An der Kreuzung mit der General-Arnold-Straße überquerte sie die Fahrbahn auf dem Fußgängerübergang. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem PKW, der von einem 52-jährigen Deutschen stadteinwärts gelenkt wurde. Die Radfahrerin kam zu Sturz und zog sich dabei...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

Mountainbikerin schwer verletzt aufgefunden

Eine 52-jährige Mountainbike-Fahrerin aus Salzburg wurde am Dienstag (10.07.2012) gegen 18:15 Uhr mit schweren Verletzungen, aber ansprechbar, auf dem Güterweg Huggenberg am Biberg (Gemeinde Saalfelden) von einem vorbeikommenden Radfahrer aufgefunden. Die gestürzte Radfahrerin konnte zum Unfallhergang keine Angaben machen und wurde nach der Erstversorgung durch den Sprengelarzt mit dem Notarzthubschrauber in das UKH Salzburg geflogen. www.bundespolizei.gv.at

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Online-Redaktion Salzburg

Kollision zweier Radfahrer: Hausfrau und Schüler verletzt

Bei der Kollision zweier Radfahrer in der Stadt Salzburg wurden am Donnerstag (14.06.2012) eine 52-jährige Hausfrau und ein 15-jähriger Schüler verletzt. Die Hausfrau aus der Stadt Salzburg lenkte am Donnerstag gegen 09:10 Uhr ihr Fahrrad auf dem Müllner Steg in Richtung Friedrich-Gehmacher-Straße. Während sie am Ende des Steges den Elisabethkai kreuzen wollte, kollidierte sie mit dem Fahrrad eines 15-jährigen Salzburger Schülers. Der Schüler war vom Elisabethkai nach links auf den Müllner Steg...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

Tödlicher Verkehrsunfall in der Stadt Salzburg

Bei einem tragischen Verkehrsunfall in der Stadt Salzburg wurde am Dienstag (08.05.2012) eine 76-jährige Radfahrerin von einem LKW überrollt. Sie erlag im LKH Salzburg ihren schweren Verletzungen. Eine 76-jährige Frau aus Salzburg fuhr am Dienstag (08.05.2012) um 10:40 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Paracelsusstraße. Zeitgleich lenkte ein 41-jähriger Salzburger einen LKW auf der Paracelsusstraße stadteinwärts. Da auf der Fahrbahn Asphaltierungsarbeiten durchgeführt wurden, kehrte ein Arbeiter den...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg

Alko-Lenker rammt Radfahrer

Am Dienstag (02.08.2011) kam ein 33-jähriger serbischer Staatsangeöriger mit seinem PKW in der Stadt Salzburg in der Plainstraße infolge seiner Alkoholisierung von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Verkehrsinsel. Danach rammte er einen Radfahrer, der gerade abbiegen wollte. Dabei kam der Radfahrer zu Sturz und wurde leicht verletzt. Er musste vom Roten Kreuz in das UKH gebracht werden. Der beim PKW-Lenker erfolgte Alkotest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Der Führerschein wurde ihm an Ort...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl

Radfahrer fuhr gegen Autotüre

Im Stadtgebiet von Salzburg ereignete sich am Freitag, 08.07.2011 gegen 04:55 Uhr, in der Innsbrucker Bundesstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Taxifahrzeug und einem Radfahrer. Ein 61-jähriger Taxilenker stieg aus seinem Taxi aus und öffnete dazu die Fahrertüre. Ein 45-jähriger nachfolgender Radfahrer fuhr gegen die aufgehende Fahrzeugtüre. Der Radfahrer kam dabei zu Sturz und zog sich eine Schulterverletzung zu. Er wurde vom Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl

Zwei Radfahrer im Lehenerpark kollidiert

Bei der Kollision zweier Radfahrer am Donnerstag-Nachmittag (07.07.2001) im Lehenerpark in der Stadt Salzburg wurden beide Beteiligten verletzt. Ein 39-jähriger Programmierer aus Salzburg fuhr von der Friesachstraße kommend die Schießstattstraße überquerend in den Lehenerpark ein und wollte nach einer Rechtskurve auf dem Radweg seine Fahrt fortsetzen. Zur selben Zeit kam ihm eine 69-jährige Salzburgerin auf ihrem Fahrrad entgegen und kollidierte mit dem Fahrrad des Programmierers seitlich....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl

PKW-Lenker übersah Radfahrer

Bei der Kollision eines Radfahrers mit einem PKW im Stadtgebiet von Salzburg wurde am Dienstag (05.07.2011) einer Person verletzt. Ein 57-jähriger Salzburger lenkte am Dienstag um 15:15 sein Fahrrad auf dem Radweg, welcher parallel zur Münchner Bundesstraße geführt ist, aus Richtung Freilassing kommend in Fahrtrichtung stadteinwärts. Auf Höhe des Hauses Münchner Bundesstraße 116 (Merkur Markt) wollte ein 28-jähriger Flachgauer zur gleichen Zeit mit einem PKW vom dortigen Parkplatz des...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl

Radfahrerin bei Unfall in der Stadt Salzburg verletzt

Eine 30-jährige Radfahrerin aus Salzburg erlitt bei einem Unfall am Dienstag, 21.06.2011 um kurz vor 07:00 Uhr, Verletzungen unbestimmten Grades. Die Frau war aus der Oberbergerstraße in die Kreuzung Bergheimerstraße eingefahren und prallte dort trotz Sofortbremsung ins Heck eines rechtskommenden Pkws. Die Verletzte wurde vom Roten Kreuz in das Landeskrankenhaus gebracht. Quelle: www.bundespolizei.gv.at

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Patricia Enengl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.