radweg

Beiträge zum Thema radweg

Schwertberg
Statt Fahrverbot auf R30: Schritttempo für Radfahrer am Steg

Radweg R30 in Schwertberg: Das Fahrverbot über den Parksteg wurde entfernt, der Ausbau an der B3c hat gestartet. Beim Dachsbergsteg kommt ein ÖAMTC-Radstützpunkt. SCHWERTBERG. Kürzlich erfolgte der Baustart für die Verlängerung des Radweges an der B3c in Furth Richtung Gärtnerei Langeder. Somit können bald alle Schulkinder, Lehrlinge und Arbeitnehmer des Technologie-Parks Furth sicher zur Haltestelle Aisthofen gelangen. Die SPÖ Schwertberg war mit der Ausführung des Radwegs im Ortszentrum...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Der Radweg R30 in Schwertberg führt über Bereiche mit Fahrverbot.
2

Schwertberg
"Unfälle fast vorprogrammiert": SPÖ kritisiert Radweg R30

Der neue Radweg R30 sorge für Kritik und Verwirrung, meint die SPÖ Schwertberg. Die SP-Ortspartei spricht von Unkosten für die Gemeinde und einem hohen Risiko für die Radfahrer. VP-Bürgermeister Max Oberleitner ist "enttäuscht, dass nur die Kritikpunkte nach außen getragen werden." SCHWERTBERG. Die SPÖ Schwertberg kritisiert die Umsetzung des neuen Radwegs R30: "Beim Weg durch Schwertberg führt der Radweg R30 kreuz und quer durch das Gemeindezentrum. Auch wird der Radweg über Abschnitte...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
2

Verkehrssicherheit
Verbesserung der Radverkehrssicherheit in St. Georgen/Gusen und Luftenberg

Neuer Radweg erfreut sich großer Beliebtheit. ST. GEORGEN/GUSEN, LUFTENBERG. Ende Juli wurde der neue Radweg zwischen Luftenberg (Statzing-Dorf) und St. Georgen/Gusen (Köhlerweg) eröffnet. Jetzt erfreut sich der Abschnitt bereits großer Beliebtheit. Die beiden Klimabündnisgemeinden tragen mit diesem Projekt einen wertvollen Beitrag zur CO2-Kompensation bei. „Der attraktive Geh- und Radwegabschnitt liegt abseits der gut frequentierten Linzer Straße und bietet somit einen wesentlichen Beitrag...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Radfahrer ins UKH nach Linz gebracht.

Auto stieß Radfahrer nieder

Der Mann prallte gegen die Windschutzscheibe und kam auf der Straße zu liegen. PERG. Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Perg war am Sonntagmorgen, 12. August 2018, um 6.15 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Machlandstraße L570 in Perg stadtauswärts unterwegs. Nach der Überführung mit der B3 wollte er nach rechts in die Lindenstraße einbiegen. Dabei krachte er in einen nach links einbiegenden Pkw, gelenkt von einem 51-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Perg. Der Radfahrer prallte...

  • Perg
  • Lisa-Maria Auer
Das klassische Fahrrad hat zwar nicht ausgedient, bekommt aber immer mehr Konkurrenz.

Konkurrenz für Fahrräder

Neue Trendsportgeräte machen den Straßenverkehr komplexer OÖ. Vor einigen Jahren waren die Rechte auf Verkehrswegen noch klar geregelt: Autos und Motorräder fahren auf den Straßen, Fahrräder auf den Radwegen und Fußgängern stehen Gehwege zur Verfügung. Mittlerweile sind immer mehr Trendfahrzeuge wie Elektro-Scooter, Hoverboards oder Segways anzutreffen. Dadurch ist bei vielen Verkehrsteilnehmern eine große Verunsicherung entstanden. Wer wo fahren darf ÖAMTC-Jurist Lukas Thallinger rät...

  • Linz
  • Birgit Leitner

Radler stießen zusammen

LUFTENBERG. Ein 49-jähriger Linzer lenkte sein Fahrrad am 2. April gegen 12:25 Uhr auf dem Radweg neben der Donau im Gemeindegebiet Luftenberg vom Kraftwerk Abwinden Richtung Abzweigung Trafo-Treff. Zur gleichen Zeit lenkte eine 23-Jährige aus Pucking ihr Fahrrad auf dem Radweg Richtung Kraftwerk Abwinden. Aus bislang unbekannter Ursache geriet die 23-Jährige mit ihrem Fahrrad auf die linke Radwegseite und stieß mit dem 49-Jährigen zusammen. Beide Fahrradlenker kamen zu Sturz und wurden dabei...

  • Perg
  • Sandra Kaiser
Donaufähre
3

Start für Radsaison: Donaufähren gehen am Wochenende in Betrieb

BEZIRK. Am Wochenende startet die Radsaison am bayerisch-oberösterreichischen Donauradweg wieder offiziell. Die zahlreichen Fähren, die die Radler ans andere Ufer übersetzen, nehmen wieder ihren vollen Betrieb auf und auch die Linienschifffahrt auf der Donau startet in die Saison. Querfähren (zum Übersetzen ans andere Donau-Ufer): · Fähre Obernzell · Radfähre Engelhartszell · Radfähre Schlögen – Au · Autofähre Kobling – Obermühl · Radfähre...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Anrainer sperrten die alte B3 am Freitagnachmittag

PERG. Rund eineinhalb Stunden war vergangenen Freitag die alte B3 in Zeitling gesperrt. Grund dafür war eine Bürgerversammlung mit etwa 30 Teilnehmern, zu der Anrainer Heinz Emhofer geladen hatte. "Wir bekommen keine Informationen darüber, wie es mit der B3c weitergehen soll. Weder mit der Auffahrt Perg West auf die Umfahrung noch bezüglich des Radwegs Richtung Aisthofen. Für diesen gibt es seit 1999 einen Gemeinderatsbeschluss, der bis jetzt nicht umgesetzt ist," so Emhofer. "Für einen Radweg...

  • Perg
  • Ulrike Plank
2

Oberösterreich ist führend im Radtourismus

BEZIRK. „Mit mehr als 2100 Kilometern bestens ausgebauten und gut beschilderten Radwanderwegen wird den Oberösterreichern, aber auch den vielen Radtouristen eine große Vielfalt an Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten geboten. Sechs Hauptrouten (Donauradweg, Innradweg, Salzkammergut Radweg, Ennstal-Radweg, Römerradweg, Mühlviertler Radweg) und 25 Ausflugsrouten bilden ein dichtes Netz im ganzen Bundesland“, freut sich Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Hiesl. Die Beliebtheit des Radfahrens...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Heimo Schöllbauer sen. und der 82-jährige Teilnehmer bei der Eröffnung des Mauthausener Radrundweges, Hans Panhofer.
24

Begeisterte Radfahrer bei der Eröffnung des Mauthausener Radrundweges

Nach einer wetterbedingten Verschiebung trafen sich vergangenen Samstag um 13:30 Uhr 50 begeisterte Radfahrer um an der Eröffnungsfahrt des neuen "Schloss Pragstein Mauthausen-Radrundweges" teilzunehmen. Bei Freibier, Blasmusik und Kaiserwetter machte sich um 14:30 Uhr die Gruppe auf zum Start der Rundfahrt auf der 17 Kilometer langen Strecke. Nach dem Heben der Startflagge durch Bürgermeister Thomas Punkenhofer radelten die Teilnehmer unter dem Beifall der Gastgartenbesucher am Heindlkai...

  • Perg
  • gottfried kraft
Tourismusvorstand Hans Panhofer (81 Jahre, erster von links) ist ebenso dabei wie die übrigen Tourismusvorstände von Mauthausen beim erstmaligen Befahren des neu eröffneten "Schloss Pragstein Mauthausen-Radrundweges" am 17. Mai um 14 Uhr am Heindlkai in Mauthausen.

Schloss Pragstein Mauthausen Radrundweg wird eröffnet

MAUTHAUSEN. Direkt durch den Donaumarkt Mauthausen führt der viel befahrene Donauradweg. Ein Viertel der Oberösterreich-Touristen fährt im Urlaub Rad, 15 Prozent machen überhaupt einen Radurlaub, das ergaben neueste Statistikwerte. Diesem Trend wird mit der Eröffnung des "Schloss Pragstein Mauthausen Radrundweges" am Samstag, 17. Mai, entsprochen. Mit der feierlichen Eröffnung und einem gemeinsamen Start um 14 Uhr wird der 17 Kilometer lange Radrundweg erkundet. Die Strecke führt vom...

  • Perg
  • Ulrike Plank
7 Radfahrer aus Israel am Donauradweg unterwegs!

Anita Peterseil mit Hund "Baron" und die Gruppe der israelischen Radsportler die von Bauernhaus zu Bauernhaus radeln nach dem Motto "Von Hof zu Hof", gemeint sind oberösterreichische Bauernhöfe und Anita Peterseil von "Peterseil`s Radlerzimmer" in Mauthausen konnte die Gruppe eine Nacht und einen Tag als Gäste in Mauthausen begrüßen.

Israelis auf Radtour mit Zwischenstopp im Donaumarkt Mauthausen

Zwei israelische Ehepaare mit ihren erwachsenen Kindern haben heuer ihren Urlaub in Österreich geplant. Die sieben Personen sind per Fahrrad auf dem Donauradweg unterwegs und der Folder den sie vom Fährmann einer Radfähre erhielten machte sie auf das Angebot "Donauradln - von Hof zu Hof" aufmerksam. Spontane Buchungen per Telefon führte die Gruppe auch nach Mauthausen zu Anita Peterseils Radlzimmer wo die Radsportler eine Nacht und einen Tag in gemütlicher Bauernhofatmosphäre verbrachten....

  • Perg
  • gottfried kraft
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.