Raika Cup Obertilliach

Beiträge zum Thema Raika Cup Obertilliach

Die Klassensieger des Rennens in Obertilliach mit Vereinsfunktionären und Sponsorvertreter.

Raika Cup in Obertilliach

OBERTILLIACH. Am 5. Jänner machte der Raika Osttirol Kindercup wieder Station in Obertilliach. Der Riesenslalomkurs konnte aufgrund der hervorragenden Schneelage heuer im anspruchsvolleren Gelände im oberen Teil des Skigebietes ausgetragen werden.  Wie schon beim vorangegangenen Rennen am Thurntaler mussten die Nachwuchsläufer drei Durchgänge bewältigen. Die beiden schnelleren kamen letztendlich in die Wertung. "Wir sehen das als Trainingsmöglichkeit unter Rennbedingungen", erklärte Hanspeter...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
2

Auftaktrennen des Osttiroler Raika-Kindercups

OBERTILLIACH (ebn). Strahlender Sonnenschein, klirrende Kälte und trotz der guten Pistenverhältnisse durchaus anspruchsvolle Bedingungen fanden 39 junge SkirennläuferInnen vergangenen Freitag beim ersten Osttiroler Raikacup Kinderrennen der Saison vor. Schuld daran war unter anderem der böige Wind der dem einen oder anderem jungen Talent entgegenschlug. Aufgrund der mangelden Schneeverhältnisse war die Union Obertilliach gezwungen, das Rennen wie schon im vergangenen Jahr im unteren Teil des...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Die Sieger der einzelnen Klassen mit Unionsfunktionären, Sponsorvertretern und Bürgermeister.
3

Raika Cup machte in Obertilliach Station

Lara Klammer (SC Hochpustertal) und Nicolas Tabernig (Schiclub Lienz) Tagesschnellste In Obertilliach ging am 6. Jänner das alljährliche Kinderrennen im Rahmen des Osttirol Raika Cups Alpin über die Bühne. Der Kurs mit 33 Toren war diesmal bei den Liften in Dorfnähe zu bewältigen. Einige Wellen machten die sonst relativ leichte Strecke durchaus selektiv, was auch ein paar Kinder im ersten von zwei Durchgängen feststellen mussten. In die Wertung kam schließlich der bessere von zwei Läufen. Eine...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.