rainfeld

Beiträge zum Thema rainfeld

Das World Trade Center in New York, Jahre vor dem großen Anschlag. Die Rainfelder Silvia und Markus Helmreich waren damals dort.
4

20 Jahre 9/11
So haben Lilienfelder den World Trade Center Anschlag erlebt

20 Jahre ist es her, dass zwei Flugzeuge ins World Trade Center gerast sind. Etwas, woran sich jeder erinnert. BEZIRK LILIENFELD. Es ist der 11. September 2001. 8.46 Uhr in New York, 14.46 Uhr bei uns. Ein Flugzeug, von Terroristen entführt, rast in einen Turm des World Trade Centers. 17 Minuten später sehen Millionen Menschen auf der ganzen Welt live, wie ein zweites Flugzeug in das World Trade Center gesteuert wird. Schlussendlich fällt das Gebäude in sich zusammen. 2.996 Menschen sterben....

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Angelika Zöchling und Sohn Florian versuchten sich am Zielspritzen mit der Kübelspritze. Maximilian Hollerer (links) sorgte für den nötigen Druck.
4

Ferienspiel
St. Veits Kids konnten ins Feuerwehr-Leben schnuppern

Das Ferienspiel von St. Veit/Gölsen machte Halt bei der Freiwilligen Feuerwehr Rainfeld. Über 30 Kinder nutzen dabei in der Zeit von 16 bis 19 Uhr die Gelegenheit bei insgesamt 14 Stationen ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen und die Feuerwehr ein Stückchen näher kennenzulernen. ST. VEIT/GÖLSEN. Zielspritzen mit der Kübelspritze oder Hohlstrahlrohr. Balanceübungen mit den Hebekissen. Bewegen eines mit Wasser gefüllten Bechers mit dem hydraulischen Spreizer. Eine aufregende Fahrt mit...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Symbolfoto: Motorradunfall am Weg von der Kalten Kuchl nach Rainfeld.

Einsatz
Motorradfahrer stürzte am Weg von Kalter Kuchl nach Rainfeld

Ein 32-Jähriger aus Wien, fuhr auf seinem Motorrad von der Kalten Kuchl kommend in Richtung Rainfeld. Dabei unterschätzte er jedoch die kurvenreiche Straße. RAINFELD. In einer Linkskurve kam der Motorradlenker rechts von der Fahrbahn ab und in weiterer Folge zu Sturz. Der 32-Jährige erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 3 in das Landesklinikum Lilienfeld verbracht.

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Leopold Karner (Leiter der Straßenmeisterei Lilienfeld), Albert Pitterle (Bgm. Hainfeld), Bundesrat Karl Bader (in Vertretung von LH Johanna Mikl-Leitner), Johann Gastegger (Bgm. St. Veit/Gölsen), Helmut Spannagl (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung St. Pölten), Martin Fahrafellner (Straßenmeisterei Lilienfeld).

B18
Fahrbahn-Erneuerung im Bereich Rainfeld ist abgeschlossen

Die Fahrbahn der Landesstraße B 18 zwischen Rohrbach und St. Veit entsprach nicht mehr den heutigen Standards. Deshalb wurde die rund 2,5 km lange Straße mit rund 970.000 Euro erneuert. Eine Freude für die rund 9.000 Fahrzeuge, die täglich hier entlang fahren. ROHRBACH/ST. VEIT. Die Bauarbeiten wurden von der Firma Anton Traunfellner GmbH in einer Bauzeit von drei Wochen ausgeführt. Die Gesamtkosten von rund 970.000 Euro werden zur Gänze vom Land NÖ getragen. Und das wurde gemacht: Und das...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Ein LKW stürzte in den Kerschenbach.
2

Bezirk Lilienfeld
Vier Feuerwehren wegen (falschem) Fahrzeugbrand im Einsatz

Am 2. August um 12:28 Uhr wurden die Feuerwehren Wiesenfeld, St.Veit, Rainfeld und Hainfeld zu einem Fahrzeugbrand nach einem LKW-Absturz in den Kerschenbach alarmiert. Eine genaue Einsatzadresse konnte erst mühsam nach dem Ausrücken eruiert werden. BEZIRK. Beim Eintreffen mit Vorausrüst-Wiesenfeld ergab die Erkundung, dass kein Fahrzeug brannte und auch keine Personen verletzt waren. Ein LKW-Ladekran kam, nach einem Stillstand durch einen technischer Defekt, aus unbekannter Ursache ins Rollen...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Der zehn Monate alte Asphalt auf der Halbachbrücke wurde bereits wieder abgefräßt. So sollen Winterschäden vermieden werden.
2

Neuer Fahrbahnbelag nach zehn Monaten
Renovierte Halbachbrücke wird saniert

Die derzeitigen Bauarbeiten auf der B 18 im Gölsental stoßen bei vielen Lesern auf Unverständnis. RAINFELD/WIESENFELD. Derzeit wird die B18 auf 2,5 Kilometern Länge von Rainfeld bis zur Hainfelder Issenheimsiedlung saniert (die Bezirksblätter berichteten). Die Baumaßnahme stößt nicht überall auf Verständnis. "Ein tadelloses Stück Straße ohne fehlerhafte Fahrbahn wird erneuert. Kosten von fast einer Million Euro", kritisiert etwa der Hainfelder Gerhard Ernst. Besonders die Arbeiten an der...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Anton Reischer, Waldtraut Strohner, Christian Fischer und Beatrix Schwarz.
2

Besprechung bei der Heurigenjause
Große Pläne der Rainfelder Pensionisten

RAINFELD. "Durch die Öffnungsschritte können auch wir vom Pensionistenverband Rainfeld endlich wieder Veranstaltungen planen. Deshalb gab es eine Heurigenjause, bei der diese Termine besprochen wurden", freut sich Viktor Strohner. Lisa und Marie Hinterwallner spielten auf dem Keyboard und der Ziehharmonika zur Unterhaltung der 70 Gäste groß auf. Seitens der Gemeinde statten Bürgermeister Johann Gastegger mit Vize Christian Fischer und den Gemeinderäten Beatrix Schwarz und Anton Reischer der...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Martin Fahrafellner, Leopold Karner, Johann Gastegger, Helmut Spannagl, Karl Bader, Albert Pitterle, Franz Bichler.

970.000 Euro werden in die Straße im Gölsental investiert
Straßensanierung der B 18 startet

Die Fahrbahn der Hauptverkehrsader im Tal muss streckenweise erneuert werden. Es wird eine Umleitung eingerichtet. ST. VEIT/ROHRBACH/HAINFELD. Die B 18 entspricht im Bereich von Rainfeld auf eine Länge von rund 2,5 Kilometern nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen, um das Verkehrsaufkommen von rund 9.000 Fahrzeugen pro Tag zu bewältigen.  Sanierungsarbeiten Nach dem westlichen Ende der Issenheimsiedlung im Gemeindegebiet von Hainfeld gelegen bis etwa 250 Meter vor der Kreuzung...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
August Hollerer, Franz Buchgraber, Christian Ulreich und  Thomas Kaiblinger

Neue Aufgabe für Thomas Kaiblinger
Rainfelds Wehr wählte Stellvertreter

Erstmals in der Geschichte der Wehr gibt es einen zweiten Stellvertreter. RAINFELD. In der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses Rainfeld fand eine Mitgliederversammlung statt. Da Feuerwehrkommandant August Hollerer im März zum Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter gewählt wurde, besteht für die Feuerwehr Rainfeld zur Entlastung der Feuerwehrführung die Möglichkeit, einen zweiten Feuerwehrkommandantstellvertreter zu wählen. Erstmals in der Geschichte der Wehr wurde dies nun in die Tat...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Unterstützung eines Notarzthubschraubers war erforderlich.
2

Eingeklemmte Person
Verkehrsunfall in Kleinzell endet im Krankenhaus

Die Feuerwehren Kleinzell und Rainfeld wurden am 17. Juni 2021 um 17:31 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Ein Lenker aus dem Bezirk Lilienfeld kam von der Straße ab und prallte dabei frontal gegen einen Baum. KLEINZELL. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits private Ersthelfer am Unfallort und betreuten den Unfalllenker. Aufgrund der abgelegenen Stelle wurde auch ein Notarzthubschrauber angefordert um den verunfallten 48-jährigen Lenker rasch ins Krankenhaus...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Das Leben des Jugendlichen konnte nicht gerettet werden.

Jugendlicher verstarb am Unfallort
Tödlicher Verkehrsunfall in Rainfeld

Unglück bei schlechter Sicht und salznasser Straße. RAINFELD. Ein 29-jähriger österr. Bürger aus dem Bez. Lilienfeld lenkte einen Kastenwagen auf der B 18 aus Hainfeld kommend in Richtung Traisen. Zu diesem Zeitpunkt war es dunkel und die Fahrbahn war salznass. Im Kreuzungsbereich B18 mit der L133, nahe dem Gasthof Engl-Zöchling, wollten drei Jugendliche aus dem Ortsgebiet Rainfelds kommend, die B 18 überqueren. Alle drei rannten über die Fahrbahn. Einer der drei Jugendlichen wurde vom Fahrzeug...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
 Silvia Helmreichs Teigwaren kommen bei den Gölsentalern gut an.

Gutes aus der Region
Nudeln aus dem Gölsental

Seit etwa einem Jahr bietet  Silvia Helmreich selbst gefertigte Teigwaren an. RAINFELD. Bei der Nudelmanufaktur Nudelwohl legt man großen Wert auf Regionalität. Deshalb wurden  Lieferanten in der Region von  Silvia Helmreich ausgewählt um sicher zu sein, dass in den qualitativ hochwertigen Rohstoffen auch tatsächlich nur die reine Natur drin ist. "Backhilfsmittel, Emulgatoren oder andere künstliche Zusatzstoffe haben darin einfach nichts verloren. Die verwendeten Eier beispielsweise beziehen...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Aktivist Klaus Reiter sieht politische Versäumnisse.
2

Zeitplan für Modernisierung hält nicht
Warten auf die Zugkreuzung im Gölsental

Für den Halbstundentakt auf der Bahnlinie im Gölsental ist eine Kreuzung notwendig. Diese hat Verspätung. BEZIRK. Im November 2017 präsentierten Karl Bader und Karl Wilfing ein 18 Millionen Euro schweres Infrastrukturpaket zur Modernisierung der Traisentalbahn. Bis 2023 soll es auf allen Teilabschnitten zur Hauptverkehrszeit einen Halbstundentakt geben, verkündete die Politik damals stolz. Bauarbeiten verschobenDoch das ist Schnee von gestern. "Der Baubeginn an der Strecke ist voraussichtlich...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Der Anhänger mit den Siloballen kippte vor dem Gasthof Engl.
2

Jeden Tag ein Einsatz
Rainfelder Wehr im Dauereinsatz

RAINFELD. Zwei Einsätze innerhalb weniger Stunden für die Rainfelder Florianis. Zuerst wurden sie zu einer Fahrzeugbergung auf der Felbererbrücke gerufen. Eine Lenkerin kam beim Abbiegen von der Straße ab. Ihr Auto hing zur Hälfte im Straßengraben. Die Silberhelme zogen das Fahrzeug wieder auf die Straße. Bereits wenige Stunden nach diesem Einsatz rückten die Feuerwehrmitglieder schon wieder aus. Ein mit Siloballen beladener Traktoranhänger war an der Kreuzung beim Gasthof Engl-Zöchling...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Elisabeth Dullnigg beim "energetischen Hausputz"
6

Rauhnächte
Rainfelder vertreiben ihre "bösen Geister"

RAINFELD. Kohle anzünden. Getrocknete Kräuter drauf. Verrauchen lassen: Das ist das Prinzip des Einräucherns eines Raumes oder gar einer ganzen Wohnung. Der Sinn: Schlechte Energien beseitigen, böse Geister vertreiben und natürlich einen guten Duft schaffen. Elisabeth Dullnigg aus Rainfeld ist darin Expertin. "Ich persönlich mache das, das ganze Jahr über - Es gehört quasi zum wöchentlichen Hausputz dazu. Ursprünglich stammt es aber von den alten Kelten/Germanen, die das in den zwölf...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Bürgermeister Johann Gastegger, Harald Riedl (Brückenmeisterei St. Pölten), BR Karl Bader, DI Helmut Spannagl (Leiter der Straßenbauabteilung St. Pölten), DI Markus Brunner (Leiter-Stv. der Abteilung Brückenbau).

Rainfeld: Sanierung der Halbachbrücke beendet

RAINFELD. In Rainfeld überspannt die Landesstraße B 18 östlich der Kreuzung B 18 / L 133 / 
L 5378 den Halbach mit einer Brücke, die im Jahr 1969 als einfeldriges Plattenbalkentragwerk mit einer Gesamtstützweite von ca. 34 Metern errichtet wurde. Im Laufe der Jahre sind beträchtliche Zeit- und Witterungsschäden am Brückentragwerk sowie an der Brückenausrüstung (Randbalken, Fahrbahnbelag, Abdichtungsssystem und Geländer) zum Vorschein gekommen. Aus diesen Gründen hat sich der NÖ Straßendienst...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Anzeige
Sascha Förster setzt Ihre Gestaltungswünsche um.
13

Professionelle Gartenpflege mit Experten Sascha Förster

Besonders in der aktuellen Corona-Zeit zeigt sich, wie wichtig der eigene Garten für das Wohlbefinden des Menschen ist. Statt Urlaubsreisen mit ungewissem (Quarantäne-) Ausgang und gesundheitlichem Risiko setzen die Österreicher verstärkt auf das grüne Paradies vor der eigenen Haustür. Gartenpflege Wie der Garten perfekt nach dem Wünschen des Besitzers entsteht und auch eine blühende Oase bleibt, weiß der Rainfelder Sascha Förster: "Damit Sie Ihren Garten genießen können, bedarf es einer...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Anzeige
Derzeit produziert Twinsmart in Rainfeld intelligente Werkbänke für ein Automobilwerk in Mexiko.
11

Twinsmart: Von Rainfeld bis nach Mexiko

Firma Twinsmart darf sich über viele Aufträge freuen - aus dem Heimatbezirk wie auch aus Übersee.Es ist schon ein großer Schritt, sowohl geographisch als auch unternehmerisch. Das 2-Mann Start-Up-Team liefert seit Jahresbeginn seine Leistungen nicht nur regional, sondern europa- ja sogar weltweit. Aber wie macht man das? Breites Portfolio „Unsere Kundenschicht ist vielseitig, eine Edelstahl-Gartenlaube für Privatpersonen oder intelligente Arbeitstische für die Automobil-Industrie“, erklärt...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Rainfeld: Auto rutschte gegen Hausmauer

RAINFELD. Die Freiwillige Feuerwehr Rainfeld musste zu zu einer Fahrzeugbergung auf der B18 ausrücken. Ein Fahrzeug kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und landete auf der Fahrerseite liegend an einer Hausmauer. Bei dem Unfall wurden keine Personen verletzt. Der Fahrer konnte sich aus dem Wagen selbst befreien.Mit Hilfe der Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges wurde der Unfallwagen wieder auf die Räder gebracht und in unmittelbarer Nähe sicher abgestellt.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Silvia Helmreich erzeugt hochwertige Teigwaren in Rainfeld.

"Nudelwohl" kommt aus Rainfeld

RAINFELD. Nudeln erfreuen sich seit jeher großer Beliebtheit. Egal ob in der Suppe oder als Teil der Hauptspeise, es gibt sie als Massenprodukt, meist aus dem Ausland, in jedem Supermarkt. Doch nun geht eine Erzeugerin aus dem Bezirk an den Start: "Nudelwohl" - so heißt die etwas andere Nudelmanufaktur aus Rainfeld.  "Bei uns gibt es selbst gefertigte Teigwaren in allen Farbvariationen, die uns die Natur zur Verfügung stellt. Wir legen großen Wert auf biologische Zutaten und verwenden keine...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Rückflug in der Militärmaschine
1 2

Rainfeld: Rückkkehr per Militärtransportflugzeug

RAINFELD/LARNAKA. Die Bezirksblätter berichteten: Der Rainfelder Engelbert Hartmann wollte sein Rad-Trainingslager in Zypern abhalten, der Rückflug wurde aufgrund der Coronakrise gestrichen. Anfang Mai kam die erlösende Nachricht: Der Sportler bekam die Möglichkeit, mit der slowakischen Air Force von Larnaka nach Malacky mitzufliegen. Ingesamt wurden 19 Personen, darunter ein Ungar, ein Italiener und eben der Österreicher per Militärtransportmaschine abgeholt. Nach fünfstündigen Flug erreichte...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
22

Bunte Idee
Bemalte Steine verschönern Bezirk

BEZIRK. (srs) Schlechte Nachrichten gibt es in Zeiten der COVID-19-Krise genug. Die BEZIRKSBLÄTTER möchten mit einer schönen Geschichte aus dem Bezirk Zuversicht versprühen und bitten junge Künstler vor den Vorhang. Virale Spielidee In der Not werden die Menschen erfinderisch, heißt es und das dürfte nun auch für die Zeit in der Heimquarantäne gelten. In den sozialen Netzwerken tauchte unlängst die Idee zu einem Spiel auf, bei welchem Kinder Steine sammeln und diese mit bunten Farben zu kleinen...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Engelbert Hartmann macht auf Zypern das Beste aus der Situation und schwingt sich täglich auf sein Rennrad.
1

Gölsentaler mit dem Radl auf Zypern "gestrandet"

RAINFELD/ZYPERN. Was kommt Ihnen beim Wort Larnaka zuerst in den Sinn? Traumhafte Strände, Sonne und Meer vermutlich. Der Rainfelder Engelbert Hartmann kann diese Szenerie vor Ort nicht mehr so recht genießen. Radsport-Training"Ich reiste am 20. Februar mit meinem Rennrad nach Zypern. Gelockt haben mich die tollen Trainingsmöglichkeiten auf der Mittelmeerinsel schon zu dieser Jahreszeit", berichtet der Rainfelder den Bezirksblättern. Engelberts Rückflug war für den 21. März geplant. Doch da...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Birgit Zischkin, Maria Walzl, Obfrau Waldtraut Strohner

Rainfelds Pensionisten in Feierlaune

RAINFELD. Der Pensionistenverband Rainfeld feierte mit 44 Mitgliedern und Gästen beim Heurigen Zischkin in Böheimkirchen. Mitgefeiert haben auch die Rainfelder Gemeinderäte Petra Pinter, Andreas Herz, Michael Kolle und Markus Siedl. Maria Walzl kam mit stolzen 92 Jahren als Überraschungsgast.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.