Rapid

Beiträge zum Thema Rapid

Die Organisatoren von "Darf ich Bitten?": Andreas Jünger, Thomas Maresch, Dagmar Viktora, Robert Schwenk, Christian Dobner
26

Darf ich Bitten? - Der erste Ball im Allianz Stadion

Das Allianz Stadion bietet nicht nur Platz für Fußball. Robert Schwenk organisierte den ersten Ball in V.I.P-Räumen des SK Rapid. PENZING. Die Idee entstand durch Zufall bei einer Führung. "Wir waren bei einer Stadion-Führung in den Räumlichkeiten. Da habe ich zu Robert Schwenk gesagt: 'Robert machen wir einen Ball'." Dagmar Viktora, Eigentümerin der Schönheitsoase Viktora, ist erfahren auf diesem Gebiet. Unter der Führung von Dagmar Viktora wurde der Limoniball im Louis-Braille Haus...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Nach nur fünf Monaten muss Mike Büskens seinen Trainersessel bei Rapid wieder räumen.
1 2

Knalleffekt bei Rapid: Trainer Büskens und Sportdirektor Müller müssen gehen

Der bisherige Co-Trainer Thomas Hickersberger übernimmt interimistisch Nach der gestrigen 0:1-Heimniederlage des SK Rapid im Allianz Stadion gegen den Wolfsberger AC reagierte heute der Klub. So werden Andreas Müller (seit Jänner 2014 Sportdirektor) sowie Cheftrainer Mike Büskens (seit Juni 2016) mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Präsident Michael Krammer, der Büskens und Müller diese Entscheidung im Rahmen eines gemeinsamen Gespräches am Montagvormittag in Hütteldorf mitteilte, erklärt die...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
2 44

VIDEO: Vor 28.000 Zuschauern: Erster Rapid-Sieg im neuen Stadion

Nach nur 17-monatiger Bauzeit wurde das Allianz-Stadion in Hütteldorf eröffnet WIEN. Der SK Rapid holte sich zum ersten Spiel keinen geringeren Gegner als den Londoner Topclub FC Chelsea ins neue Stadion. Bereits nach 8 Minuten schallte erstmals der Torjubel durch das Oval. Joellinton erzielte den Treffer gegen die mit zahlreichen Stars gespickte Chelsea-Truppe. In der Halbzeitpause wurde der neue isländische Stürmer Arnor Ingvi Traustason dem Publikum vorgestellt und dem ältesten Rapid-Fan...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
1 4

Ersatzreligion Grün-Weiß: Die zehn Gebote für Rapid-Fans

Rapid bastelt eifrig an seinem Image. Wir haben - passend zum geflügelten Wort der "Ersatzreligion" - die 10 Gebote für alle Rapid-Fans gesammelt. 1. Gebot: Du sollst deinen Sohn in der Rapid-Kapelle taufen lassen. Am besten auf den Namen Steffen, Mario oder Louis. 2. Gebot: Du sollst auf jedes "Danke" mit einem lauten "Bitte" antworten. 3. Gebot: Du sollst nicht begehren des anderen Erfolg. Schon gar nicht, den der Violetten aus Favoriten. 4. Gebot: Du sollst keine Pyrotechnik anwenden. Auch...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Scheich Al-Maktoum über sein neues Stadion: „Fast fertig, aber natürlich muss es noch gen Mekka gedreht werden!“
1 3

Sinkende Öleinnahmen: Dieser Scheich kann sich statt Premier-League-Club nur noch Rapid leisten

Schon seit seiner Kindheit, als er seine eigene Ölraffinerie vererbt bekam, hat Scheich Al-Maktoum aus Saudi-Arabien einen Traum: Wie so viele andere Ölscheichs will er sich einen englischen Premier-League-Club kaufen. Doch jetzt macht ihm der sinkende Ölpreis einen Strich durch die Rechnung. Weil die Einnahmen sinken, muss er seinen Krokodilleder-Gürtel enger schnallen und kann sich nur mehr den SK Rapid Wien leisten. „Man spart eben, wo man kann“, verrät uns der Scheich, während er sich vom...

  • Wien
  • Wieden
  • Die Tagespresse
3

Die Fußballstadien Wiens: Zwischen Aufbruch und Abbruch

Während bei Rapid und der Austria saniert wird, sieht es für das Sportklub-Stadion düster aus. WIEN. Es läuft gut bei den Wiener Fußballclubs. Rapid und Austria machen sich gemeinsam mit den Salzburgern von Redbull die ersten Plätze in der Bundesliga aus. Die Vienna spielt in der Regionalliga Ost um den Aufstieg mit. Und die Europameisterschaft tut ihr Übriges. Kein Wunder also, dass in die Stadien investiert wird. Die neue Heimstätte der Grün-Weißen ist fast fertig. Im April wird der Rasen...

  • Wien
  • Agnes Preusser
1

Jan Novota unterzeichnet Vertragsverlängerung

Der SK Rapid einigte sich mit dem derzeit leider verletzten Torhüter Jan Novota auf eine weitere Zusammenarbeit bis Sommer 2018. Der ursprüngliche Kontrakt des slowakischen Teamtorhüters wäre nach Ende der aktuellen Saison ausgelaufen. Andreas Müller, Geschäftsführer Sport, meint dazu: "Wir waren uns mit Jan Novota bereits vor seiner bedauerlichen Verletzung grundsätzlich einig, wir stehen natürlich zu unserem Wort und konnten am Mittwoch die letzten Formalitäten erledigen. Jan ist ein sehr...

  • Wien
  • Wieden
  • Iris Wilke
1

SK Rapid: Verträge von Zoran Barisic und Andreas Müller werden verlängert

Am Donnerstag stand im künftigen Allianz Stadion nicht nur die unter großem Medieninteresse abgehaltene Gleichenfeier auf dem Programm, sondern konnte der SK Rapid Wien zwei weichenstellende Personalentscheidungen für die sportliche Zukunft bekannt geben. So wurden in Hütteldorf von Präsident Michael Krammer die vorzeitigen Verlängerungen der bis Sommer 2016 laufenden Verträge von Sportdirektor Andreas Müller (bis Sommer 2019) und Cheftrainer Zoran Barisic (bis Sommer 2018) präsentiert! Andreas...

  • Wien
  • Iris Wilke
Das Allianz Stadion wächst: Projektleiter Harry Gartler bei der Baustelle der neuen Heimat des SK Rapid.
1 14

SK Rapid: Das neue Stadion der Grün-Weißen wächst

Rapid baut das Allianz Stadion: Projektleiter Harry Gartler im Interview über den Zeitplan, Taufen und die Verbundenheit zu Hütteldorf. WIEN. Welche großen Bauschritte für das Allianz Stadion stehen in den nächsten Monaten an? HARRY GARTLER: Bei der Haupttribüne westseitig geht es ständig nach oben, da ist das Ziel, dass wir bis Ende des Jahres Dachdicht sind. Das heißt, dass die Logen fertig werden und wir den Winter gut überstehen. Im Frühjahr soll dann der Trockenausbau beginnen. Und...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
Daumen drücken für den Derbysieg kann man am 17. Mai in der Generali Arena beim Gratis-"Public Viewing".
2

Gratis zum Derby Austria gegen Rapid

Am Sonntag, dem 17. Mai, gastiert die Austria im Wiener Derby bei Rapid. Leider bleibt der Gästesektor im Prater-Stadion geschlossen. Public Viewing Echte Austrianer bekommen eine geniale Alternative geboten: Ein Public Viewing ind er Generali Arena am Horrplatz 1. Die Austria lädt alle Violetten ein – natürlich bei freiem Eintritt. Bereits um 13 Uhr öffnet das Viola Pub sowie der Kiosk am Ost-Vorplatz. So können sich die Fans vor dem spannenden Spiel den Bauch vollschlagen… Überraschungen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1 4 7

"Rapid ist für viele ein Lebensgefühl"

Er ist 31 Jahre jung, war die Zukunftshoffnung der Wiener SPÖ und hatte vier Jahre lang einen Sitz im Wiener Landtag. Christoph Peschek legte alle seine politischen Ämter zurück und ist seit Anfang Jänner Rapid-Manager. Der Rapid-Geschäftsführer Christoph Peschek im bz-Interview Warum muss man sich bereits im Kindergarten für Rapid oder Austria entscheiden? Christoph Peschek: (lacht) "Weil es eine lebensbestimmende Entscheidung ist, die einen bei der richtigen Wahl sehr, sehr lange glücklich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Alexandra Laubner
Das Modell des Allianz Stadions III
3

Neues Zuhause für Rapid: Bauausschuss gibt grünes Licht für Neubau

Eine wichtige Hürde ist geschafft: Der zuständige Bezirks-Bauausschuss genehmigte den Bau der neuen Heimspielstätte des SK Rapid: Das Allianz Stadion wird Realität. Nachdem die Bauverhandlung zum Stadion-Neubauprojekt in Hütteldorf bei der Baupolizei einwandfrei verlaufen ist, hat nun auch der Bezirk grünes Licht gegeben. Der Rekordmeister schreitet somit mutig und voller Motivation voran im Jahrhundertprojekt „Alte Heimat – neues Zuhause“. Keine Einwände Nun sind die Weichen für den Bau des...

  • Wien
  • Liesing
  • Agnes Preusser
Statt Stadionnamen ein "Gerhard-Hanappi-Platz": S. Wanker (STRABAG), C. Marek (Allianz), M. Krammer (Rapidpräsident) und C. Peschek (Vize-Präsident Rapid)
8

SK Rapid Wien: Die Pläne für das neue Stadion

"Alte Heimat - neues Zuhause". Viele Vorteile für die Anrainer und den Fußballclub durch ein neues Stadion. Am 10. Juni wurde von Rapidpräsident Michael Krammer feierlich der Bau des neuen Rapidstadions angekündigt. Schon ab der kommenden Saison wird der SK Rapid Wien für zwei Jahre aus seinem traditionsreichen St. Hanappi Stadion ausziehen, um dann in eine der modernsten Heimstätten Europas zurückzukehren - ab dann bekannt als Allianz Stadion. Die Kooperation mit dem Versicherungspartner wurde...

  • Wien
  • Penzing
  • Paul Martzak-Görike
Der sympathische Star-Kicker aus Deutschland im bz-Talk mit Redakteur Robert Berger.

Rapid-Star Steffen Hofmann im bz-Talk

Der Kicker spricht über Zukunftspläne, Fans und darüber, warum er kein "echter Wiener" ist. Sie sind mit 22 Jahren nach Österreich gekommen und spielen seit über zehn Jahren hier. Sind Sie zufrieden, wenn Sie zurückblicken? HOFMANN: "Es hätte natürlich immer noch ein bisschen besser kommen können, aber im Großen und Ganzen eigentlich schon." Woran erinnern Sie sich besonders gerne? "Natürlich gab es viele tolle Spiele und schöne Momente, etwa wenn wir Meisterschaften errungen haben oder den...

  • Wien
  • Penzing
  • Robert Berger
95

Tag der Offenen Tür SK Rapid Wien

Am 13.7 2013 fand im Hanappi Stadion in Hütteldorf der Tag der Offenen Tür des Fußballclubs SK Rapid Wien statt. Zahlreiche Fans mit Rapid T-Shirts und Schallen waren gekommen, um Ihre Mannschaft gebührend zu Feiern. Moderiert wurde die Veranstaltung mit viel Witz von Andy Marek, Stadionsprecher von Rapid. Im Vorprogramm auf der Bühne wurde unter anderem eine lustige Hundeshow mit Hund Falco und diversen Kunststücken des Hundes geboten. Eingefleischte Fans wurden auf die Bühne geholt und hatten...

  • Wien
  • Penzing
  • Nicole Kawan
8

Diskont-Golf mit großem Kofferabteil

Der Skoda Rapid TDI mit 105 PS starkem Dieselmotor bietet viel Auto für wenig Geld: ab 19.240 Euro. von Thomas Winkler Weil Skoda keinen direkten Golf-Gegner bauen darf, beglücken uns die Tschechen mit dem Rapid: Der kostet 4000 Euro weniger als der Golf, hat mehr Platz und bewährte VW-Technik unter dem Blech. ANTRIEB: PASST Dass der 105 PS-Diesel im Golf hörbar leiser zu Werke geht, ist ob des Preisunterschieds zu verkraften. Ein paar Zentimeter Dämmung dürfte der Skoda-Sparstift gekostet...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Vom Rekordmeister Rapid in die zweite Deutsche Liga nach Kaiserslautern.   FOTO: Güni ART
4

Christopher Drazan wechselt zum 1. FC Kaiserslautern

Wien/Kaiserslautern - Der Betzenberg ruft: Christopher Drazan wechselt vom Rekordmeister SK Rapid Wien in die zweite deutsche Bundesliga zum 1. FC Kaiserslautern. Der 22-jährige Mittelfeldspieler kam im Jänner 2007 von der Admira nach Hütteldorf, absolvierte seitdem 144 Pflichtspiele in Grün-Weiß und avancierte unter Dietmar Constantini auch zum ÖFB-Teamspieler. Zudem bestritt der Drazan in seiner Laufbahn 29 Nachwuchsländerspiele für Österreich. In der abgelaufenen Herbstsaison kam Drazan für...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Güni ART
Marcel Sabitzer (r.) und Manuel Pamic im Europa League Spiel Admira vs Sparta Prag am 2. August 2012.  (FOTO: Güni ART)
3 3

Marcel Sabitzer wechselt zu Rapid

Rapid-Cheftrainer Peter Schöttel kann für die Frühjahrssaison mit einem der talentiertesten Fußballer Österreichs planen. Der 18-jährige Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer wechselt nämlich bis Sommer 2016 zum Rekordmeister nach Hütteldorf. Rapid ist mit dem Spieler ebenso einig geworden wie mit seinem bisherigen Klub Admira Wacker. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Marcel Sabitzer kann trotz seiner Jugend schon auf einige Erfahrungen zurückblicken. Der Steirer der...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Güni ART
1 38

Rapid in die Kompaktklasse

Aus zwei mach eins: Der neue Skoda Rapid ist Kompaktklasse und (fast) Kombi in einem. ÖSTERREICH. Das jüngste Skoda-Baby erinnert wohl nicht zufällig an den VW Jetta, denn einiges an Wolfsburg-Technik hat sich auch in den Rapid verirrt. Etwa ein exzellent abgestimmtes DSG für den 122 PS Benziner. Mit dieser Automatik macht der Rapid seinem Namen alle Ehre. Generell bläst Skoda mit dem Rapid zum Halali in der Kompaktklasse. Bereits in der Basis-Version kommt der Rapid (außer dem 75...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Doppelpack Torschütze Christian Falk im Zweikampf mit Rapid´s Gerson.   (FOTO: Güni ART)
1 1 6

Hütteldorfer Blamage zum Faschingsbeginn

Rapid unterliegt Aufsteiger Wolfsberg mit 0:2 Aufsteiger Wolfsberg bleibt der Schrecken von Rapid. Die Kärntner, die schon das erste Saisonduell für sich entschieden hatten, behielten zum Abschluss der 15. Runde der Bundesliga gegen die Wiener auch im Hanappi-Stadion mit 2:0 die Oberhand. Christian Falk machte die neuerliche Blamage der Hütteldorfer perfekt. Ohne Regisseur Steffen Hofmann präsentierte sich Rapid zum Faschingsbeginn teilweise wie ein schlechter Scherz. Die engagierten Gäste...

  • Wien
  • Penzing
  • Güni ART
Rapid-Kapitän Steffen Hofmann(re.) mit Spezialbrille gegen Andreas Ulmer.  (FOTO: Güni ART)
1 5

Rapid gewinnt gegen die Bullen aus Salzburg

Hofmann und Boyd scorten für die Grün-Weißen Der SK Rapid hat am Sonntag im Spitzenspiel der tipp3-Bundesliga eine kleine Auferstehung gefeiert. Der Rekordchampion erkämpfte sich einen 2:0-Sieg gegen Meister Red Bull Salzburg. Die Tore erzielten der nach beinahe überstandener Augenverletzung mit Spezialbrille angetretene Steffen Hofmann (14./Freistoß) sowie Terrence Boyd (47.). Tabellenführer ist nach 13 Runden die Wiener Austria - zwei Punkte vor Salzburg und drei vor Rapid. Für die Salzburger...

  • Wien
  • Penzing
  • Güni ART
Rapid-Spieler Stefan Kulovits vor dem Rapideum in der Südtribüne des Hanappi-Stadions.

Rapid: So viele Fans kamen ins Museum

3.400 Besucher strömten in das Rapideum, um dem grün-weißen Kult zu huldigen. Grün-weiße Geschichte auf 105 Quadratmeter konzentriert: Das Rapid-Museum – das so genannte Rapideum – der Südtribüne des Hanappi-Stadions beherbergt nicht nur Pokale und Erinnerungsstücke von Rapidgrößen, sondern auch Original-Bänke der legendären Pfarrwiese, der alten Spielstätte des SK Rapid. Trophäen-Sammlung Den Rapid-Ikonen Hans Krankl, Josef Uridil, Franz "Bimbo" Binder, Ernst Happel, Michael Konsel und Steffen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Redaktion Wiener Bezirkszeitung Archiv 01

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.