Raser

Beiträge zum Thema Raser

Verfolgungsjagd mit Autobahnpolizei: Ein 24-jähriger Drogenlenker raste mit mehr als 200 km/h durch den Strenger Tunnel (Symbolbild).
2

Polizeimeldung
Drogenlenker raste bei Verfolgungsjagd mit 200 km/h durch Strenger Tunnel

ZAMS, STANZERTAL. Ein 24-Jähriger fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit durch den Arlberg-Tunnel. Bei der anschließenden Verfolgungsjagd mit der Polizei konnte er in Zams angehalten werden. Zuvor war mit mehr als 200 km/h durch den Strenger Tunnel gerast. Ein Drogentest verlief positiv. Widerstand gegen die Staatsgewalt in Zams Am 14. Dezember 2020, gegen 15:00 Uhr, wurde die Polizei verständigt, dass ein Pkw mit überhöhter Geschwindigkeit durch den Arlberg-Tunnel (S 16 Arlberg Schnellstraße)...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Obst. Markus Widmann, Chef der Tiroler Verkehrspolizei, rechnet mit mehr Anzeigen.

Mehr Anzeigen
Der Kampf gegen Raser wird hochtechnisiert

Neue stationäre Laserradargeräte messen die Geschwindigkeit in beiden Richtungen. Mehr Delikte angezeigt. TIROL. Sie sind „Ihr“ Radargerät am Straßenrand gewohnt? Und wundern sich, dass Sie plötzlich Post von der BH bekommen? Nicht wundern, langsamer fahren. Denn in den Bezirken Kitzbühel, Schwaz, Landeck und Lienz wurden bereits die alten Radarkästen gegen die neueste Technologie ersetzt. „Diese sind mit modernster Lasertechnologie ausgestattet, die neuen Geräte messen die Geschwindigkeit in...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Symbolbild

Polizeimeldung
Zams: Polizei zog Raser aus dem Verkehr

ZAMS. Auf der Inntal-Autobahn wurde ein 20-Jähriger bei einer bestehenden Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 km/h mit einer Geschwindigkeit von 168 km/h gemessen. Massive Geschwindigkeitsüberschreitung Am 19. Mai 2019, gegen 14:40 Uhr, wurde ein 20-jähriger Österreicher mit seinem Pkw auf der Inntal-Autobahn A12 im Gemeindegebiet von Zams in Fahrtrichtung Westen, bei einer bestehenden Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 km/h, mit einer Geschwindigkeit von 168 km/h gemessen. Dem Lenker wurde...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Pfunds: Polizei zog Raser aus dem Verkehr

PFUNDS. Im Rahmen von Verkehrskontrollen musste von der Polizei am vergangenen Wochenende eine Reihe von gravierenden Verstößen gegen Verkehrsvorschriften geahndet werden. Im Bezirk Landeck, im Gemeindegebiet von Pfunds, wurden auf der Reschenstraße im dortigen Freiland (100 km/h) ein PKW Lenker aus Tschechien mit einer Geschwindigkeit von 145 km/h, drei deutsche PKW Lenker mit jeweils 139 km/h, 135 km/h und 174 km/h und ein einheimischer PKW Lenker mit 158 km/h gemessen.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Pfunds: Polizei zog Raser aus dem Verkehr

PFUNDS. Ein 47-jähriger Schweizer lenkte am 10. April gegen 15.00 Uhr einen PKW auf der B 180 Reschenstraße im Ortsgebiet von Pfunds (50 km/h erlaubt) mit einer Geschwindigkeit von 110 km/h. Der Mann wird an die Bezirkshauptmannschaft Landeck angezeigt. Eine Sicherheitsleistung wurde eingehoben.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Kappl: Polzei stoppte Alko-Raser

KAPPL/ISCHGL. Eine Streife der PI Ischgl stellte am 3. April auf der B188 (Paznaunerstraße) im Bereich Lochau in Kappl ein Fahrzeug mit weit überhöhter Geschwindigkeit fest. Die Streife nahm sofort die Verfolgung des Fahrzeugs auf und konnte den Lenker schließlich im Gemeindegebiet von Ischgl anhalten. Bei der anschließenden Fahrzeugkontrolle wurden schwere Mängel an der Bereifung des Fahrzeuges festgestellt. Aus diesem Grund wurden die Kennzeichentafeln des Fahrzeuges noch an Ort und Stelle...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Nauders: Polizei stoppte Alko-Raser

NAUDERS. Bei Geschwindigkeitsmessungen auf der B 180 im Gemeindegebiet von Nauders wurde ein 46-jähriger Deutscher PKW-Lenker mit 77 km/h an Stelle der erlaubten 50 km/h gemessen und angehalten. Bei der anschließenden Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurden Alkoholisierungsmerkmale festgestellt. Ein Alkotest ergab verlief positiv (über zwei Promille). Dem Mann wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Tösens: Polizei schnappte Raser

TÖSENS. Ein Motorradfahrer (51) aus dem Bezirk Landeck fuhr am 15. Juni um 11.20 Uhr mit seinem Motorrad auf der Reschenbundesstraße im Gemeindegebiet von Tösens mit einer Geschwindigkeit von 189 km/h, wobei 100 km/h erlaubt gewesen wären.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Zams: Alko-Raser von Polizei gestoppt

ZAMS. Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Imst führten am 19. April auf der Inntalautobahn A 12, im Gemeindegebiet von Zams, Geschwindigkeitsmessungen durch. Gegen 9:30 Uhr wurde ein 40-jähriger Mann mit seinem Pkw mit einer Geschwindigkeit von 147 km/h (erlaubt 80 km/h) gemessen. Ein Alkotest verlief positiv, der Raser hatte über 1,0 Promille. Dem alkoholisierten Lenker wurde noch an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Eine Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Raser in Nauders erwischt

NAUDERS. Am 30. Juli lenkte gegen 6.50 Uhr ein 28-jähriger italienischer Staatsbürger seinen Pkw auf der Reschen-Bundesstraße in Richtung Norden. Im Ortsgebiet von Nauders wurde der Mann mit 112 km/h gemessen, erlaubt sind allerdings lediglich 50 km/h. Der 28-Jährige hinterlegte eine Sicherheitsleistung und wurde bei der zuständigen Behörde angezeigt.

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.