Raser

Beiträge zum Thema Raser

20 zusätzliche Radargeräte will die burgenländische Landesregierung aufstellen und erntet damit politischen Gegenwind.

20 neue Geräte
Streit um Radarboxen auf Burgenlands Straßen

Der Plan der Landesregierung, auf Burgenlands Straßen, 20 zusätzliche Radargeräte gegen Autoraser aufzustellen, ist nicht unumstritten. ÖVP und FPÖ kritisieren die Maßnahme, die von Verkehrslandesrat Heinrich Dorner (SPÖ) zur Hebung der Verkehrssicherheit angekündigt wurde. BURGENLAND. Pro Bezirk sollen demnach zunächst zwei neue Geräte aufgestellt werden. Dies erfolge nach genauer Betrachtung an Unfallhäufungspunkten und geschehe dann, wenn erkennbar sei, dass zuvor gesetzte Maßnahmen wie...

  • Burgenland
  • Martin Wurglits
Die Polizei ertappte den 23-jährigen Raser in der Villacher Straße.

Krensdorf
Rasant auf S31 unterwegs

Ein ungarischer Lenker hatte es am Sonntag gegen 16 Uhr besonders eilig. Mit weit überhöhter Geschwindigkeit wurde er auf der S31 im Gemeindegebiet von Krensdorf erwischt. KRENSDORF. Der Fahrzeuglenker überholte eine zivile Verkehrsstreife der Landesverkehrsabteilung. Diese nahm die Verfolgung in Richtung Eisenstadt auf und konnte den 30-jährigen Lenker anhalten. Die erlaubte Geschwindigkeit wurde um 80 km/h überschritten. An die zuständige Behörde wurde eine Anzeige für die angehäuften...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Autobahnpolizei Mattersburg erwischte gleich zwei Schnellfahrer auf der S4

Pöttsching
Rasant auf der S4 unterwegs

Gleich zwei Burgenländer verwechselten ihre Fahrzeuge anscheinend mit Rennboliden und wurden mit stark überhöhter Geschwindigkeit auf der S4 im Gemeindegebiet von Pöttsching erwischt. PÖTTSCHING. Am Montag hatten es am späten Nachmittag gleich zwei Autofahrer zu eilig. Bei Geschwindigkeitsmessungen mittel Radargerät die von der Autobahnpolizei Mattersburg auf der S4 durchgeführt wurden sie entdeckt. Im Gemeindegebiet von Pöttsching, auf der Richtungsfahrbahn Wiener Neustadt, wurde ein...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Ein Raser wurde auf der S31 mit 190 km/h geblitzt.

Raser in Mattersburg
Mit 190 Sachen auf der S31 geblitzt

BEZIRK MATTERSBURG. In der Nacht von 5. auf 6. Oktober rückte die Polizei zum landesweiten Planquadrat aus. 271 Radaranzeigen wurden erstattet, die höchst gemessene Geschwindigkeitsüberschreitung wurde auf der S 31 gemessen. Ein Kraftfahrzeuglenker fuhr auf der S 31 in Richtung Eisenstadt mit einer Geschwindigkeit von 190 km/h anstatt der erlaubten 100 km/h.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Die Polizei konnte den Verkehrsrowdy schließlich anhalten

Bezirk Mattersburg
Verkehrsrowdy auf der S31

Sehr eilig hatte es ein 19-jähriger PKW-Lenker auf der S31 im Bezirk Mattersburg. MATTERSBURG. Der junge Verkehrsrowdy überholte mit seinem PKW am 16. Juli, gegen 18 Uhr, eine zivile Motorradstreife auf der Schnellstraße S31 im Gemeindegebiet von Hirm in Fahrtrichtung Eistentadt. Danach drückte er das Gaspedal ordentlich durch. Auf dem Weg zur FreundinDer Beamte nahm die Verfolgung des PKW's auf und stellte dabei mit Hilfe eines geeichten Tachometers eine Geschwindigkeit von 212 km/h fest....

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
An der Aktion nahmen insgesamt  69 Beamten  der Landesverkehrsabteilung sowie der Autobahnpolizeiinspektionen und den Bezirken teil.

Probeführerscheinbesitzer
Mattersburg: Raser mit 115 km/h von Polizei gestoppt

MATTERSBURG. Von Freitag auf Samstag fand ein landesweites Planquadrat zur Erhöhung der Verkehrssicherheit mit den Schwerpunkten der Kontrollen auf Einhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen sowie der Geschwindigkeit statt. Insgesamt wurden ca. 830 Fahrzeuglenker kontrolliert und 784 Alkomat- bzw. Alkovortests durchgeführt. Sieben Lenker waren alkoholisiert und ein Lenker in einem suchtgiftbeeinträchtigten Zustand am Steuer unterwegs. Im Gemeindegebiet von Mattersburg veranstalteten zwei...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Der Pkw-Lenker war um 117 km/h zu schnell unterwegs.
1

Raser mit 217 km/h auf S31 unterwegs

ZEMENDORF. Teuer könnte es für einen Pkw-Lenker aus dem Bezirk Oberpullendorf werden. Er wurde auf der S 31 im Gemeindegebiet von Zemendorf mit einer Geschwindigkeit von 217 km/h von der Autobahnpolizeiinspektion Mattersburg geblitzt. In diesem Bereich ist eine Geschwindigkeit von 100 km/h erlaubt. Der Raser wurde an die Bezirksverwaltungsbehörde angezeigt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Die Radarmessung zeigte 133 km/h an.

Raser auf der S31 bei Sieggraben unterwegs

SIEGGRABEN. Bei Geschwindigkeitsmessung auf der Burgenlandschnellstraße S31 im Gemeindegebiet von Sieggraben wurde von den Polizisten der Autobahnpolizeiinspektion Mattersburg ein Lenkers mit Wiener Kennzeichen mit mit 133 km/h geblitzt. In diesem Straßenabschnitt ist die Geschwindigkeit baustellenbedingt mit 60 km/h beschränkt. Bei diesen Geschwindigkeitskontrollen auf der S31 wurden weitere sechs Fahrzeuglenker (drei ausländische und drei inländische KFZ-Lenker) mit überhöhter...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Zwei Raser auf der S31 unterwegs

PÖTTELSDORF. Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Mattersburg führten Lasermessungen auf der S 31 im Gemeindegebiet von Pöttelsdorf durch und hatten täglich einen Schnellfahrer. Ein Pkw-Lenker aus Wien fuhr im Baustellenbereich mit 137 km/h anstatt der erlaubten Geschwindigkeit von 80 km/h. Ein Motorrad mit EU Kennzeichen wurde im selben Baustellenbereich mit einer Geschwindigkeit von 155 km/h statt der erlaubten  80 km/h gemessen. Die beiden Lenker wurden an die zuständigen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Der Lenker wurde mit 136 km/h geblitzt.

Raser mit 136 km/h auf S31 unterwegs

SIEGGRABEN. Die Polizei hat auf der S31 bei Sieggraben einen Raser geblitzt, der mit 136 km/h durch einen Baustellenbereich gefahren ist. Erlaubt waren dort nur 60 km/h. Der Wagen mit kroatischen Kennzeichen konnte von der Autobahnpolizei Mattersburg nicht angehalten werden, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit. Der Autofahrer wird bei der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg angezeigt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Gegen den Fahrzeuglenker wurde eine Führerscheinentzugsverfahren eingeleitet.

Raser mit 160 km/h auf der S31 gestoppt

MARZ. Ein 48-jähriger Wiener hatte es am Sonntag besonders eilig. Er überholte mit seinem Pkw auf der S 31 im Gemeindegebiet von Marz eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung mit 160 km/h. Der Lenker konnte angehalten werden und wird bei der BH Mattersburg angezeigt, ein entsprechendes Führerscheinentzugsverfahren wurde eingeleitet.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Der Motorradfahrer wurde mit 149 km/h auf der S31 geblitzt.

Raser mit 149 km/h auf S31 unterwegs

HIRM. Besonders eilig dürfte es ein Motorradfahrer aus Tschechien gehabt haben. Er war auf der Burgenland Schnellstraße (S31), im Gemeindegebiet von Hirm mit einer Geschwindigkeit von 149 km/h unterwegs. Da in diesem baustellenbedingten Bereich eine maximale Geschwindigkeit von 80 km/h vorgeschrieben war, hat der Lenker die höchstzulässige Geschwindigkeit um 69 km/h überschritten. Gegen den Lenker wird ein Führerscheinentzugsverfahren eingeleitet.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Der Lenker hat die höchstzulässige Geschwindigkeit um 90 km/h überschritten.

Slowake mit 190 km/h auf der S31 geblitzt

SIEGGRABEN. Besonders eilig hatte es ein Pkw-Lenker mit slowakischem Kennzeichen auf der Schnellstraße S31,Höhe Sieggraben. Er fuhr mit 190 km/h in eine Radarkontrolle. Anzeige wurden erstattet, der Raser wird wohl seinen Führerschein für einige Zeit los sein.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Ein ungarischer Pkw-Lenker überholte eine Zivilstreife mit 189 km/h.

Raser mit 189 km/h auf S4 unterwegs

SIGLESS. Ein Raser überholte eine Zivilstreife der Polizei auf der S4 bei Sigleß. Der 18-jährige ungarische Autofahrer war statt der erlaubten 100 km/h mit 189 km/h unterwegs. Weiters überholte der 18-Jährige andere Verkehrsteilnehmer rechts und überfuhr mehrmals die Sperrlinie. Der 18-jährige wurde schließlich gestoppt, angezeigt und muss jetzt damit rechnen, dass er seinen Führerschein verliert.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Mit 116 km/h durch Bad Sauerbrunn

BAD SAUERBRUNN. Im Ortsgebiet von Bad Sauerbrunn wurde ein 56-jähriger PKW-Lenker mit einer Geschwindigkeit von 116 km/h mittels Lasergeschwindigkeitsmessgerät gemessen und angehalten. Die Anzeige wurde an die Bezirkshauptmannschaft Mattersburg erstattet.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Raserin mit 193 km/h auf der S31 unterwegs

PÖTTELSDORF. Eine 42-jährige Frau aus dem Bezirk Neusiedl am See raste mit einem Pkw auf der S31, im Gemeindegebiet von Pöttelsdorf in Richtung Mattersburg. Die Lenkerin war mit einer Geschwindigkeit von 193 km/h unterwegs und überholte eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung Burgenland. Die erlaubte Geschwindigkeit wurde um 63 km/h überschritten. Auf der S4 (Höhe Pöttsching) wurde 42-Jährige angehalten. Ein Führerscheinentzugsverfahren wurde eingeleitet.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Raser mit 198 km/h auf S31 unterwegs

KRENSDORF. Am 22. November 2016 wurde auf der S31 im Gemeindegebiet von Krensdorf ein Lenker eines Pkw mit einer Geschwindigkeit von 198km/h, anstatt der erlaubten 100 km/h gemessen. Das Fahrzeug konnte angehalten werden, ein durchgeführter Alkotest verlief negativ. Der 35-jährige Mann aus Wien wurde der Bezirkshauptmannschaft zur Anzeige gebracht.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Mattersburger Schnellstraße S4: 171 km/h - Anzeige wegen Geschwindigkeitsüberschreitung

Raser mit 171 km/h auf S4 unterwegs

Im Zuge von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen der Landesverkehrsabteilung Burgenland, Autobahninspektion Mattersburg wurden Lenker- und Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Auf der Mattersburger Schnellstraße (S4) wurde ein Pkw aus dem Bezirk Baden anstatt der erlaubten 100 km/h mit einer Geschwindigkeit von 171 km/h gemessen und angehalten. Der 26-jährige Lenker wurde angezeigt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Drei Raser auf der S 31 unterwegs

SIEGGRABEN/HIRM. Drei Raser hat die Polizei auf der S31 angehalten. Die drei Lenker haben eine Kolonne mit 180 beziehungsweise 190 Kilometern pro Stunde überholt. Bei starkem Regen überholten zuerst ein 25-Jähriger und ein 32-Jähriger bei Sieggraben mit 180 Kilometern pro Stunde eine Kolonne, in der sich auch das Polizeiauto befand. Führerschein ade Wenig später setzte ein 23-jähriger Niederösterreicher in Hirm – immer noch bei starkem Regen und starkem Verkehr – mit 190 Kilometern pro...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Der Pkw-Lenker war um 63 km/h zu schnell auf der S4 unterwegs.

Raser mit 163 km/h auf S4 unterwegs

PÖTTSCHING. Auf der Schnellstraße S4 auf Höhe vom Gemeindegebiet Pöttsching wurde von Beamten der Landesverkehrsabteilung Burgenland ein Raser, der mit 163 km/h (anstatt der erlaubten 100 km/h) unterwegs war, angehalten. Der Lenker war einsichtig, weshalb von der sofortigen Führerscheinabnahme Abstand genommen wurde. Anzeige wurde an die zuständige Bezirkshauptmannschaft erstattet. Es droht ein Führerscheinentzugsverfahren.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Stellenweise fuhr die 18-jährige Ebenthalerin mit Tempo 160 im Ortsgebiet. Die Autofahrt endete mit einem Unfall

Raser mit 205 km/h auf der S4 ertappt

SIGLESS. Mit 205 Stundenkilometer wurde ein Lenker auf der Schnellstraße S4 auf Höhe Sigleß gemessen. An dieser Stelle ist eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h erlaubt. Außerdem hatte der Mann an seinem Fahrzeug keine gültige Autobahnvignette angebracht. Da es sich um einen Ausländer handelt, wurde eine Sicherheitsleistung eingehoben. Die erforderlichen Anzeigen wurden erstattet.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Raser mit 183 km/h auf S31 geblitzt

SIEGGRABEN. Ein Raser mit ungarischem Kennzeichen wurde auf der S 31 auf Höhe Sieggraben anstatt der erlubten 100 km/h mit 183 km/h gemessen. Das Fahrzeug konnte nicht angehalten werden. Die erforderlichen Anzeigen wurden an die Bezirkshauptmannschaft Mattersburg erstattet.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Alkolenker mit 175 km/h an Zivilstreife vorbeigerast

MATTERSBURG. Am Samstagnachmittag ist auf der S31 bei Mattersburg ein Alkolenker mit 175 km/h an einer Zivilstreife der Polizei vorbeigerast. Als ihn die Beamten anhalten wollten, wendete der alkoholisierte Mann und versuchte davonzufahren. Die Polizisten nahmen daraufhin die Verfolgung des 45-Jährigen auf und konnte ihn mit Unterstützung weiterer Polizeistreifen stopppen. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann zudem mit einem Fahrzeug unterwegs war, das für den...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Raser mit 180 km/h auf S4 unterwegs

SIGLESS. Die Polizei konnte bei Sigleß einen Raser gestoppt: Der Autofahrer aus dem Bezirk Mattersburg war auf der S4 mit einer Geschwindigkeit von 180 km/h unterwegs. Erlaubt waren aber nur 100 km/h. Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Mattersburg erwischten den Mann im Zuge von Geschwindigkeitskontrollen. Er wird jetzt bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.