Raser

Beiträge zum Thema Raser

Autobahnpolizei hatte jede Menge zu tun.

Mit Lamborghini und Porsche
Raser auf der Südautobahn

Exzessive Geschwindigkeitsüberschreitungen auf der A2 Im Zuge von stationären Abstands- und Geschwindigkeitsmessungen durch Bedienstete der Landesverkehrsabteilung Niederösterreich am 27. Februar 2021 auf der Südautobahn A2, Bezirk Wiener Neustadt, Gemeindegebiet Wöllersdorf - Steinabrückl, wurden in der Zeit zwischen 09:00 und 14:00 Uhr vier exzessive Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt: Zwei Fahrzeuglenker aus den Bezirken Oberwart (Bgld) und Graz (Stmk) wurden mit Geschwindigkeiten...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Die Polizei stoppte den Raser.

25-Jähriger rast mit 99 km/h durchs Ortsgebiet

WALDEGG (LPD). Bedienstete der Polizeiinspektion Pernitz führten am 24. April 2019 verstärkte Verkehrsüberwachung im Ortsgebiet von Reichental, Gemeinde Waldegg, durch. Gegen 16.50 Uhr wurde ein 25-jähriger ungarischer Fahrzeuglenker mit einer Geschwindigkeit von 99 km/h anstatt der erlaubten 50 km/h gemessen. Der 25-Jährige gab an nicht auf den Tacho geachtet zu haben. Er wurde der Bezirkshauptmannschaft Wr. Neustadt angezeigt. Bei der zweistündigen Schwerpunktaktion wurden  20...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Pole raste mit 225 km/h über A2

Autobahnpolizei Warth blitzte Raser. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eben erst berichteten die Bezirksblätter darüber, dass sich die A2 zur regelrechten Rennstrecke entwickelt. Nun bestätigt eine neuerliche Radarmessung der Autobahnpolizei Warth, dass sich einige Autofahrer nicht um Tempo-Limits scheren. Am 26. November, 13.46 Uhr, wurde in Fahrtrichtung Wien, im Bereich Wr. Neustadt, bei Straßenkilometer 49,010 ein Pkw mit polnischem Kennzeichen mit 225 km/h gemessen. "Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Guido Bartilla

Mit 170 Sachen durch die Baustelle

Polizei nimmt Italiener den Führerschein ab WIENER NEUSTADT. Mit unglaublichen 170 km/h bretterte ein Italiener mit einem Audi Q7 mit bulgarischen Kennzeichen Richtung Wien durch die Baustelle auf der A2. "Im bezeichneten Abschnitt ist aufgrund dieser Baustelle eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 80 km/h gültig. Gemäß Tachometer des Dienst-KFZ wurde eine Fahrgeschwindigkeit von 170 km/h - abzüglich Tolerant 136 km/h - festgestellt", schildert Guido Bartilla, Chef der Autobahnpolizei Warth....

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Autobahnpolizei-Streife "Warth 1" stoppte rasanten Italiener

Audi Raser nagelte mit 170 km/h statt erlaubten 80 km/h über die Autobahn +++ Kleinkind nicht im Kindersitz gesichert BEZIRK NEUNKIRCHEN/WIENER NEUSTADT (LPD). Am 20. Mai, um 21:35 Uhr, wurde im Zuge des Streifendienstes von der ho. Streife „Warth I“ auf der A2, Richtungsfahrbahn Wien, im Bereich der Strkm 48,500 bis 44,000, GemGeb. Wiener Neustadt, PK Wiener Neustadt, NÖ, im do befindl. Baustellenabschnitt ein PKW, Marke Audi Q7 mit bulgarischem Kennzeichen mit exzessiver...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Durch die Wiener Neustädter Partymeile gerast

(Red.). Presseaussendung der Polizei Niederösterreich. Am 18. Februar 2017, gegen 00.43 Uhr, fuhr ein 20-jähriger österreichischer Staatsbürger mit dem vollbesetzten Fahrzeug seiner Lebensgefährtin im Stadtgebiet von Wiener Neustadt. Er lenkte das Fahrzeug durch die Böheimgasse, wo er einen Poller und auch das Schaufenster eines Geschäftes beschädigte. Nachdem mehrere telefonische Anzeigen durch Securities bei der Polizei eingingen, konnte der Lenker auf einem Parkplatz im Stadtgebiet von...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Mit 106 km/h durch 50er-Zone

EBENFURTH. Bei Lasermessungen im Bereich der LB 60 im Ortsgebiet von Ebenfurth ging der Polizei Eggendorf ein Temposünder in die Falle. Gegen 19.45 Uhr raste ein Pkw mit einer Fahrgeschwindigkeit von 106 km/h gemessen. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit in diesem Bereich beträgt 50 km/h. Die Polizisten hielten den Pkw an und führten eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Dem Fahrzeuglenker, 21-jähriger Mann aus Wr. Neustadt, der nicht im Besitz einer gültigen Lenkerberechtigung ist, wurde...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Steirer (35) lieferte Polizei Verfolgungsjagd

Der Raser war mit 172 km/h im Freilandgebiet unterwegs. KRUMBACH/WECHSELLAND. Tüchtig Gummi gab ein 35-jähriger Mann aus der Steiermark am 4. Mai. Er war gegen 10.30 Uhr mit seinem Wagen auf der Südautobahn im Wechselabschnitt Richtung Graz unterwegs. Dabei überschritt er die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h um 60 km/h. Eine Zivilstreife nahm die Verfolgung auf. Der Raser verließ bei Krumbach die Autobahn und setzte im Freilandgebiet seine rasante Fahrt fort. Dabei war er mit 172...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
6

Bei uns haben Raser kein Leiberl

WIENER NEUSTADT/BEZIRK. Mit 107 km/h soll ein Autofahrer durch die 30er-Zone in der Mießlgasse geprescht sein. „Nicht wahr“, wie die Polizei Wiener Neustadt behauptet. „80 oder 90 km/h können aber in einer 30er-Zone schon mal vorkommen“, räumt Verkehrsexperte der Wiener Neustädter Polizei Chefinspektor Eduard Zimmermann ein. „Ausreißer kommen immer wieder vor. Prinzipiell ist bei dem dichten Verkehr im Stadtgebiet Raserei fast gar nicht möglich“, weiß Zimmermann aus Erfahrung. Daher spielen...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.