Raubüberfall

Beiträge zum Thema Raubüberfall

Vier der fünf Schmuckräuber wurden von der Polizei gefasst.
5

Samnaun: Vier Räuber nach Juwelier-Überfall verhaftet

Nach dem Raubüberfall auf ein Uhren- und Schmuckgeschäft im Schweizer Samnaun Dorf nahe der Tiroler Grenze ist es am Mittwoch zu mehreren Festnahmen gekommen. Ein Teil des Deliktsgutes konnte sichergestellt werden SAMNAUN. Im Zusammenhang mit dem Raubüberfall am Dienstag in Samnaun Dorf  – die BEZIRKSBLÄTTER berichteten – ging bei der Kantonspolizei Graubünden eine Vielzahl an Hinweisen ein. Am Mittwochmittag meldete eine Frau, dass sie in Samnaun Dorf verdächtige Personen in einem Fahrzeug...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Nach dem Raub in einem Schmuck- und Uhrengeschäft in Samnaun Dorf wurde eine Großfahndung ausgelöst.
5

Juwelier-Überfall im Samnaun: Großfahndung auch im Oberland

Im schweizerischen Skiort nahe der österreichischen Grenze wurde ein Schmuck- und Uhreingeschäft überfallen. Das Fluchtfahrzeug wurde inzwischen von der Polizei gefunden, die Täter sind nach wie vor flüchtig. SAMNAUN/BEZIRK LANDECK. Im Schweizer Ort Samnaun war heute ein Schmuck- und Uhrengeschäft Ziel eines Überfalls. Von der Kantonspolizei Graubünden wurde umgehend eine Großfahndung eingeleitet. Da es von Samnaun aus nur wenige Kilometer bis zur österreichischen Grenze sind, wurde die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Burschen verprügelten und beraubten zwei Männer

Unter dem Vorwand eines Suchtgiftdeals lockten drei Burschen ihre zwei Opfer, eines stammt aus dem Bezirk Landeck, zu einem schlecht einsehbaren Bereich beim Bahnhof Imst-Pitztal. Die drei Burschen werden angezeigt. IMST/LANDECK. Drei türkischstämmige Österreicher (20,15,15 Jahre) aus dem Bezirk Imst lockten am 19. März 2018 um 15.30 Uhr einen 22-jährigen Mann aus dem Bezirk Landeck und einen bis dato unbekannten Mann unter dem Vorwand eines vereinbarten Suchtgiftdeals zu einem schlecht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Vorgetäuschter Raubüberfall in Landecker Lokal

28-jährige Angestellte und ihr 37-jähriger Komplize sind laut Polizei dringend verdächtig einen Überfall vorgetäuscht zu haben. LANDECK. Am 09. April 2017 zeigte eine 28-jährige Frau aus Österreich an gegen 22:50 Uhr in einem Lokal in Landeck von einem ihr unbekannten Täter überfallen worden zu sein. Er habe in gebrochenem Deutsch Geld gefordert, sie am Nacken und Hals gepackt, zu Spielautomaten gezerrt und aufgefordert diese zu öffnen. Schließlich sei der Täter geflüchtet und die 28-Jährige...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Landeck: 14-Jähriger angeblich ausgeraubt und verprügelt

+++UPDATE+++: Erhebungen durch die PI Landeck ergaben, dass das 13-jährige angebliche Opfer den Raub und die Körperverletzung erfunden hatte, weil es das Geld selber verbraucht und angeblich Angst vor seinem Vater gehabt habe. LANDECK. Am 22. April 2016 gegen 22.40 Uhr traf ein 14-jähriger in Landeck wohnhafter Schüler aus der Türkei im Bereich des Bahnhofes Landeck auf zwei ihm unbekannte Burschen. Angeblich aus Angst vor diesen Burschen lief der Schüler vorerst in Richtung Stadtteil Öd davon,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Landeck: 19-Jährige von zwei Männern beraubt

Die magere Beute des Raubüberfalls beträgt 10 Euro LANDECK. Am 11. April 2016, gegen 10:30 Uhr wurde eine 19-jährige Tirolerin in Landeck im Bereich der Innbrücke von einem bisher unbekannten Mann am Handgelenk festgehalten, ein anderer Mann durchsuchte die Kleidung der Frau nach Wertsachen und nahm eine in der Hosentasche der Frau befindliche 10-Euro-Banknote an sich. Danach entfernten sich die Männer vom Tatort. Die Frau zeigte den Vorfall erst gegen Abend bei der Polizei an....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Landeck: Jugendlicher raubte Suchtmittel

LANDECK. Ein 15-jähriger Einheimischer aus dem Bezirk Landeck steht in Verdacht, am 30. September 2015, gegen 20:30 Uhr, im Gemeindegebiet von Landeck einem 17-jährigen Einheimischen aus dem Bezirk Landeck durch Androhung mit Gewalt durch Faustschläge in das Gesicht eine geringe Menge an Suchtmitteln (Amphetamin) geraubt zu haben. Im Zuge einer daraus resultierenden Amtshandlung kam es zu einem Widerstand gegen die Staatsgewalt sowie einer kurzfristigen Festnahme des 15-Jährigen. Als Folge der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
7

Polizei bittet um Mithilfe: Täterbild zum Raubüberfall auf die AVIA Tankstelle

Gestern gegen 21.45 Uhr überfiel ein bisher unbekannter Täter maskiert mit einer Mütze die AVIA-Tankstelle in Innsbruck Hallerstraße. Er nötigte die Angestellte unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld. Auf der Flucht wurde der Unbekannte von einem Kunden verfolgt, worauf er dem Kunden im Nahbereich der Tankstelle eine Schussverletzung im Bauchbereich zufügte. Der Kunde wurde von der Rettung schwerverletzt in die Klinik Innsbruck eingeliefert und dort sofort operiert. Ersten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Nach dem Überfall wurde eine Alarmfahndung ausgelöst.
19

Als Polizisten getarnte Gangster überfallen Geldtransporter in Hall

Manche Geldtransportfirmen setzen auf gepanzerte Transporter mit bewaffneten Personal in Uniformen um Räuber abzuschrecken. Andere Firmen verwenden unauffällige Kleintransporter ohne Firmenaufschrift, die von unbewaffneten Mitarbeitern in Zivilkleidung gefahren werden. Wenn man nicht auffällt, wird man auch nicht überfallen, so die Devise. Die drei Räuber, die am vergangenen Freitag auf der Autobahn bei Hall zugeschlagen haben, müssen aber irgendwie erfahren haben, dass der graue VW Caddy, der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Held des Tages: Verkäufer Christian Biechl (19) aus Salzburg stellte den verdächtigen Deutschen und übergab ihn der Polizei.

Zivilcourage: 19-Jähriger überwältigte Räuber

ISCHGL. Das Sportgeschäft Interpsort Bründl in Ischgl wurde am 8. Dezember überfallen. Gegen 17.45 Uhr betrat ein mit einer Pistole bewaffneter Mann das Geschäft. Er bedrohte eine Verkäuferin und erzwang die Herausgabe von Bargeld. Der Gauner konnte vorerst flüchten. Der 19-jährige Verkäufer Christian Biechl aus Salzburg nahm sofort unerkannt die Verfolgung des Täters auf. Dabei beobachtete er wie sich der Räuber hinter einem Bus umzog und die Waffe - eine Gaspistole - versteckte. Christian...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.