Rechte Wienzeile

Beiträge zum Thema Rechte Wienzeile

Chiara Ivankovits vom Verein MUT geht derzeit für Menschen einkaufen, die zur Risikogruppe zählen.
4

Hilfe in der Corona-Krise
Verein M.U.T bietet einen Einkaufsservice für Risikogruppen

Um Menschen aus den Risikogruppen zu unterstützen, bietet der Verein M.U.T. einen Einkaufsservice an. WIEDEN. Der Verein M.U.T. - Mensch - Tier - Umwelt - ist vor allem dafür bekannt, sich um wohnungslose Menschen zu kümmern. Doch in Zeiten des Coronavirus benötigen vermehrt Menschen Hilfe, die ein Dach über dem Kopf haben. Denn nicht allen Wiener und Wienerinnen ist es derzeit möglich, dringende Besorgungen wie Lebensmittel oder Hygieneartikel selbst zu tätigen. Sie gehören aufgrund des Alters...

  • Wien
  • Wieden
  • Sabine Ivankovits
Während der Umbauarbeiten an der Station soll es an der Wienzeile eine Busspur für den Schienenersatzverkehr geben.
1

Aufregung um Busspur auf der Rechten Wienzeile

WIEDEN.  Es ist allseits bekannt: Im Herbst beginnt der Umbau der U-Bahn-Station Pilgramgasse. Während der Arbeiten wird es für den Schienenersatzverkehr eine zusätzliche Busspur geben. An sich sollte diese temporär sein. Bezirksrat Johannes Pasquali (ÖVP) befürchtet jedoch etwas anderes: "Ich glaube, die Busspur wird bleiben. Damit haben wir aber einen gigantischen Parkplatzverlust und einen Stau nach Plan!" Er geht von massiven Einschränkungen auch für die Wieden aus. Im März diesen Jahres...

  • Wien
  • Wieden
  • Yvonne Brandstetter
Fariba Mosleh in der Grüngasse: "Chinatown 5., Wien" wurde an die Wand gesprüht.
2

Auf der Suche nach dem Wiener Drachentor

In einem Sammelband erkundet die Wienerin Fariba Mosleh die chinesischen Spuren in der Donaumetropole. Gibt es eine Chinatown in Wien? "Nein, aber ein Grätzel, das von starker chinesischer Aktivität geprägt ist", stellt Fariba Mosleh klar. Rund um den Naschmarkt und die Kettenbrückengasse tritt die ansonsten wenig sichtbare Minderheit deutlicher in Erscheinung. "Etwa die Hälfte der 30.000 Auslandschinesen in Österreich lebt in Wien", erklärt die studierte Sinologin und Anthropologin. In ihrem...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.