Alles zum Thema Redaktionen SALZBURG

Beiträge zum Thema Redaktionen SALZBURG

Sport
Mate Moricz gewann beim Auftakt alle sechs Spiele.

Kuchler Ballakrobaten gelingt ein idealer Start

KUCHL (hm). Mit dem Bundesliga Opening fiel Anfang September der Startschuss zur Meisterschfaft 2018/19. Bei dieser Veranstaltung, an der sämtliche Vereine der 1. und 2. Bundesliga teilnehmen, konnte sich der TTC Raiffeisen Kuchl sehr gut in Szene setzen. Nach Erfolgen über Leoben (3:1), SG St. Veit/Hainfeld (3:0), SG Gumpoldskirchen/Mödling (3:2) kam erst im Achtelfinale gegen Oberwart (1. Bundesliga) das Aus. In der Endabrechnung belegten die Tennengauer, als drittbestes Team der 2....

  • 25.09.18
Sport
Joker Manuel Seidl erzielte das Goldtor für Kuchl.

Die Serien halten an

Während Kuchl das vierte Spiel in Folge gewann, setzte es für Puch die ebensovielte Niederlage in Serie. TENNENGAU (hm). Bereits am Freitag empfing der SV Kuchl, mit dem Zweiten Altenmarkt, die Überraschungsmannschaft der bisherigen Saison der Salzburger Liga. Beide Teams gingen in einer kampfbetonten Partie von Beginn an ein hohes Tempo und kamen im ersten Spielabschnitt jeweils zu einigen guten Chancen. Tore fielen jedoch keine und so ging es dem Spielverlauf entsprechend mit 0:0 in die...

  • 25.09.18
Leute
Die Teilnehmer nutzen die tolle Möglichkeit, den 25-jährigen Verteidiger hautnah zu erleben - z.B. als "Baum".
43 Bilder

Ein Fußball-Idol zum Anfassen

Mit Video: Tolle Bezirksblätter Yoga-Wanderung mit Patrick Farkas vom FC Red Bull Salzburg STROBL (tres). Unter dem Motto "Klick dir die Kicker!" luden die Bezirksblätter gemeinsam mit dem FC Red Bull Salzburg zur Yoga-Wanderung im schönen Blinklingmoos in Strobl am Wolfgangsee ein. Begleitet wurden die Teilnehmer von FC Red Bull Salzburg-Spieler Patrick Farkas und sie nutzen die tolle Möglichkeit, den 25-jährigen Verteidiger hautnah zu erleben: ob für Selfies, für ein Autogramm oder als...

  • 31.08.18
Sport
Alem Huremovic erzielte den Ausgleichstreffer für Golling. Am Ende siegte Golling gegen Union Hallein mit 4:2.
2 Bilder

Sechs Punkte in nur drei Tagen

Zwei Spiele in drei Tagen standen in der Salzburger Liga auf dem Programm. Golling gewann beide. TENNENGAU (hm). Es war eine intensive Woche für die Mannschaften in der Salzburger Liga, standen doch zu Mariä Himmelfahrt und am Samstag zwei Runden auf dem Programm. Der SC Golling empfing am Mittwoch mit Austria Salzburg einen Titelanwärter. Und da gelang den bis dahin punktelosen Tennengauern die Sensation. Den Vorsprung verteidigt Golling führte gegen den Favoriten nach 51 Minuten durch...

  • 21.08.18
Sport
Michael Hirscher (re.) traf zum 1:0 für den FCH.
4 Bilder

Landesligisten im Gleichklang

Nach den Auftaktniederlagen siegten am Samstag sowohl der FC Hallein als auch St. Koloman mit 2:0. TENNENGAU (hm). Nachdem der SK Adnet und der FC Puch in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Salzburger Liga schafften, ist der FC Hallein 04 heuer der einzige Tennengauer Verein in der 1. Landesliga. Und die Bojceski-Elf stand nach der 5:1 Auftaktniederlage gegen Anthering bereites leicht unter Druck. Mussten doch gegen den Zwölften des Vorjahres, St. Michael, auf eigener Anlage einfach...

  • 14.08.18
Lokales
Die Spieler des FC Red Bull Salzburg zeigen sich bei einer "Bezirksblätter Yoga-Wanderung" Fan-nah und Sie können dabei sein!

Einfach näher dran: "Klick dir die Kicker!" in Strobl

Erleben Sie Ihre FC Red Bull Salzburg-Fußballer bei einer "Bezirksblätter Yoga-Wanderung" am 27. August in Strobl am Wolfgangsee hautnah. FLACHGAU (tres). Der FC Red Bull Salzburg kommt mit den Bezirksblättern in Ihren Bezirk! Im Zuge ihres "Bezirksmonats Flachgau" nehmen 1-3 aktive Salzburg-Kicker an einer "Bezirksblätter Yoga-Wanderung" im Naturschutzgebiet Blinklingmoos in Strobl teil. Diese findet am Montag, 27. August 2018, um 18.00 Uhr unter dem Motto „Einfach näher dran: Klick dir die...

  • 13.08.18
Sport
Sehr groß war der Andrang nach der Zielankunft.
2 Bilder

Michael Walkner aus Gaißau feiert einen gelungenen Einstieg

KRISPL (hm). Nach der mit Auszeichnung absolvierten Matura und dem abgeleisteten Präsenzdienst, kann sich Michael Walkner heuer seiner großen Leidenschaft, dem Endurosport intensiver widmen. Und die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere sind nicht schlecht, ist er doch der Sohn von Rupert Walkner, dem Staatsmeister im Motocross und Sieger eines WM-Laufes in Schwanenstadt 1996. Nach der erfolgreichen Teilnahme beim Erzbergrodeo (59. Platz) ging Walkner bei der "Red Bull Romaniacs" an...

  • 07.08.18
Sport
Patrick Sparber gelang in der 93. Minute das Tor zum 1:1.
2 Bilder

Es rollt wieder der Ball

TENNENGAU (hm). Am Wochenende startete das SFV-Unterhaus in die Saison 2018/19. Erstmals spielen in der Salzburger Liga fünf Tennengauer Mannschaften und das bringt eine Vielzahl an spannenden Derbys. Mit zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen fiel die erste Runde durchwachsen aus. Bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit traf der Aufsteiger, SK Adnet auf Strobl. Entschieden die Marmordörfler die Cup-Partie vor zwei Wochen beim 3:2 Erfolg bereits in den ersten 45 Minuten für...

  • 07.08.18
Freizeit
Gewinnen Sie Teilnahmen an einer schönen Wanderung.

Gewinnen Sie eine "Kalser Tauern Wanderung" mit Begleitung

Tolle Bezirksblätter-Wanderungen in der Weißsee Gletscherwelt im heurigen Bergsommer UTTENDORF. Die Weißsee Gletscherwelt ist mit dem Berghotel Rudolfshütte das Bergsommer-Erlebnis für die ganze Familie im Salzburger Land! Es gibt heuer viele geführte Wanderungen, z. B. eine „Familienwanderung“ sowie mehrere Führungen „presented by Bezirksblätter“: die „Reise in die Arktis“, die „Staumauerführung Tauernmoossee“, den "Kräuterspaziergang" mit Margaretha Vötter (Alpengasthof Enzingerboden), die...

  • 31.07.18
Sport
Kuchl (re., Noah Zinic) gewann gegen Puch 5:1.
3 Bilder

Vier Tennengauer schafften im Cup den Aufstieg

Adnet, Kuchl, Golling und der FC Hallein 04 stehen in der 3. Runde des SFV-Stiegl Landescup. TENNENGAU (hm). Am Wochenende standen die Zweitrundenpartien im Stiegl-Landescup, unter anderem mit den Derbys Union Hallein gegen Adnet und Kuchl gegen Puch, auf dem Programm. Es war dies die letzte Standortbestimmung der Mannschaften vor Meisterschaftsbeginn. Entsprechend ernst wurde diese letzte Formüberprüfung trotz der großen Hitze genommen. Union Hallein ging auf eigener Anlage im Duell der beiden...

  • 30.07.18
Sport
Micha Geley (re.) spielte lange in Golling und nun in Kuchl.
3 Bilder

Am Transfermarkt war einiges los

Einiges an Zu- und Abgängen meldeten die Salzburger Liga Teams Kuchl, Golling und Union Hallein. TENNENGAU (hm). Am ersten August-Wochenende fällt der Startschuss zur SFV-Unterhaus Meisterschaft. Was den Kader anbelangt tat sich beim SV Kuchl, SC Golling und Union Hallein während der Sommerübertrittszeit doch einiges. Nach dem Abgang von Trainer Gerhard Perlak nimmt mit Mario Helmlinger ein profunder Fachmann in Sachen Fußball auf der Trainerbank des SV Kuchl Platz. Der 41-Jährige war unter...

  • 24.07.18
Freizeit
Auch Alpaka-Dame "Stella Cadente" - das Patentier der Bezirksblätter im Zoo Salzburg - freut sich über Besuch.

Bezirksblätter-Tage im Zoo Salzburg

Von 25. Juli bis 1. August 2018 kommen Sie mit den Bezirksblättern vergünstigt in den Zoo Salzburg. SALZBURG/ANIF (tres). Von 25. Juli bis 1. August 2018 gibt es für Bezirksblätter-Leser ermäßigte Preise im Zoo Salzburg: >> Erwachsene: € 5,70 >> Kinder & Jugend (4 bis 18 Jahre): € 2,50 So funktioniert‘s: Eine beliebige Bezirksblätter- oder Stadtblatt-Ausgabe - egal aus welchem Salzburger Bezirk - bei der Zoo-Kassa herzeigen und ermäßigten Eintritt genießen!...

  • 18.07.18
Sport
Cem Emen schaffte mit Puch den sofortigen Wiederaufstieg.
3 Bilder

Ähnliche Ziele der Aufsteiger

Adnet, Puch und Scheffau spielen heuer eine Klasse höher. Und oben bleiben wollen sie alle Drei. TENNENGAU (hm). Erstmals seit dem 60-jährigen Bestehen ist es dem SK Adnet in der abgelaufenen Saison gelungen in die höchste Salzburger Liga aufzusteigen. "Unser Ziel ist der Klassenerhalt. Die Spieler und der Vorstand sind guter Dinge dies zu erreichen", meinte Trainer Eidke Wintersteller. Dazu holte der Aufsteiger mit Andreas Essl, Christoph Göllner (beide St. Koloman), Goali Lukas Weitgasser...

  • 17.07.18
Freizeit
Yoga ist eine leicht zu erlernende Bewegungsform. Sie gilt als Hilfe gegen Stress.

Bezirksblätter Afterwork-Walk mit Yoga am Gaisberg

Einladung zum kostenlosen Yoga-Sun-Downer mit Nature Awakes am 25. Juli 2018 SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter laden mit dem Stadtblatt Salzburg und dem Start-up Nature Awakes wieder zu einem kostenlosen Spaziergang ein - dieses Mal mit Yoga am wunderschönen Gaisberg. Die Bezirksblätter Afterwork-Walks führen in gemütlichem Tempo zu den schönsten Naturflächen in der Stadt. Zudem erzählen die Guides von Nature Awakes über die Natur am Wegesrand. Im Vordergrund steht Entschleunigung und...

  • 12.07.18
Sport
Patrick Sparber beschäftigte die Hallwanger Verteidigung und traf in der 22. Minute zur 1:0 Führung von Union Hallein.
2 Bilder

Union Hallein hat es geschafft

Trotz einer 2:3 Niederlage im Abstiegsduell gegen Hallwang schaffte Union den Klassenerhalt. TENNENGAU (hm). Im direkten Duell gegen den Abstieg aus der Salzburger Liga trafen am Samstag Union Hallein und Hallwang in Hallein-Gamp aufeinander. Und die Eder-Truppe hatte vor der finalen Partie die besseren Karten in der Hand, mussten doch die Flachgauer mit mindestens vier Toren Unterschied gewinnen. Die Union-Elf versteckte sich in keinster Weise und war in der ersten Hälfte die spielbestimmende...

  • 12.06.18
Sport
Florian Dygruber gelang das erste Tor für Golling.
3 Bilder

Spannend bis zum Ende

Golling macht einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Adnet vergibt eine große Chance. TENNENGAU (hm). Am Wochenende stand die 28. von 30 Runden in der Salzburger Liga auf dem Programm. Und da gelang dem SC Golling eine wichtige Vorentscheidung im Kampf gegen den Abstieg. Die Mannschaft von Philip Buck besiegte den Neunten Straßwalchen mit 5:2 (3:0). Spielentscheidend war ein Triple-Schlag von Florian Dygruber (37.), Mario Lürzer (40.) und Eric Mitterlechner (41.) zum 3:0 noch vor...

  • 29.05.18
Sport
Matthias Seidl traf im Derby zum 1:0 für Kuchl.
2 Bilder

Die Kurve zeigt nach oben

Für die Vereine in der Salzburger Liga endete die Englische Woche mit je einem Sieg und einer Niederlage. TENNENGAU (hm). Ein dichtgedrängtes Programm mit zwei Spielen am verlängerten Wochenende hatten die drei Tennengauer Vereine in der Salzburger Liga zu absolvieren. Am Donnerstag standen sich die Nachbargemeinden Kuchl und Golling im Derby-Klassiker gegenüber. Verlieren verboten lautete das Motto vor dem Spiel, denn Punkte im Kampf gegen den Abstieg benötigte mehr (Golling) oder weniger...

  • 15.05.18
Sport
Christian Haipl steuerte zwei Tore zum 4:3 Derby-Sieg bei.
2 Bilder

Adnet setzte sich durch

Der über weite Phasen spielbestimmende FC Hallein verlor das Derby gegen Adnet unglücklich 3:4. TENNENGAU (hm). In der ersten Landesliga trafen am Freitag Adnet und der FC Hallein 04 aufeinander. Setzte sich der Leader im Herbst klar mit 3:0 gegen den FCH durch, so war dieses Mal die Partie nichts für schwache Nerven. Die Gäste aus der Keltenstadt starteten besser und hatten von Beginn an mehr Spielanteile. Den ersten Treffer aber erzielten die Marmordörfler durch Christian Haipl (17.). "Das...

  • 08.05.18
Gesundheit
Lust auf ein besonderes Naturerlebnis? Am 8. Juni, von 17.30 - 20.30 Uhr im Adneter Moos.

Bezirksblätter Kräuterwanderung

Mit Halleins Stadtapotheker Volker Kühn, Kornelia Seiwald und Botaniker Georg Pflugbeil durch das Adneter Moos TENNENGAU (tres). Am Freitag, 8. Juni 2018 laden die Bezirksblätter gemeinsam mit der Stadtapotheke Hallein zu einer geführten und kostenlosen Kräuterwanderung ein. Entdecken Sie auf einer botanischen Wanderung wertvolle und interessante Kräuter und Wildpflanzen und lernen Sie über ihre Wirkweise und ihren Nutzen! Start/Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Parkplatz unterhalb der...

  • 04.05.18
Sport
Obmann Hannes Wimmer darf sich mit seiner Mannschaft über die guten Leistungen in der Meisterschaft 2017/18 freuen.
2 Bilder

Saison verlief wie am Schnürchen

Mit zwei Siegen beendete der Tischtennisclub Kuchl die Meisterschaft der 2. Bundesliga A auf Platz zwei. KUCHL (hm). Mit zwei Auswärtserfolgen gegen Bruck/Leitha 1 (6:4) und Oberpullendorf 1 (6:1) endete für den TTC Raiffeisen Kuchl der Grunddurchgang der 2. Bundesliga A. Und es war ein überaus erfolgreicher: Von 20 Spielen gingen die Kuchler 17-mal als Sieger von der Platte, einmal endete die Partie 5:5. Die beiden Niederlagen setzte es gegen den Titelfavoriten Kennelbach, die Ziller&Co...

  • 02.05.18
  •  1
Sport
Für Union gab es wieder keinen vollen Punktegewinn.
4 Bilder

Wenn ein Remis zu wenig ist

Mit dem vierten Remis in Folge kann Union Hallein im Abstiegskampf keinen Boden gut machen. TENNENGAU (hm). Lediglich einen Punkt konnten die drei Tennengauer Teams in der Salzburger Liga am Wochenende einfahren. Der gelang Union Hallein beim 1:1 gegen den Fünften Bürmoos und doch kam bei den Halleinern keine Freude auf. Es war dies das vierte Unentschieden in Folge im Kampf gegen den Abstieg. "Für mich war es heute gefühlt die vierte Niederlage und die Zahl der grauen Haaren ist wieder größer...

  • 24.04.18
Sport
Der SK Adnet (in weißer Dress) ist nur schwer zu besiegen. Am Sonntag feierte man den fünften Sieg im ebenso vielten Spiel.

Der SK Adnet stürmt in Richtung Titel

Der SK Adnet gewinnt gegen Bad Hofgastein 2:0 und verteidigt in der Rückrunde weiter die weiße Weste. TENNENGAU (hm). In der Sonntagsmatinee trafen mit dem SK Adnet und Bad Hofgastein die beiden besten Mannschaften der bisherigen Rückrunde der 1. Landesliga aufeinander. Es war vor allem in der ersten Hälfte ein vom Mittelfeldgeplänkel geprägtes Spiel, mit guten Defensivleistungen auf beiden Seiten. Dass es dennoch mit 1:0 in die Pause ging, war einmal mehr Christian Haipl zu verdanken, der in...

  • 17.04.18
Sport
Die Judoka der Klassen U10 und U12 und ihre Betreuer hatten beim Nachwuchscup mit 18 Medaillen gut lachen.
2 Bilder

Judo-Kids zeigten stark auf

Der JC Hallein/Tennengau setzte sich bei Turnieren in Kufstein und Bischofshofen sehr gut in Szene. KUFSTEIN/HALLEIN (hm). Zahlreiche Turniere stehen im Frühjahr auf dem Programm und dementsprechend im Einsatz befinden sich die Nachwuchssportler des JC Hallein/Tennengau. 608 Teilnehmer aus zehn Nationen gingen unlängst bei der 26. Auflage des internationalen Osterpokalturnieres der Stadt Kufstein in den Altersklassen zwischen U12 und U18 an den Start. Mit von der Partie waren auch acht Judoka...

  • 17.04.18
Sport
Ein Treffer von Zeljko Crnogorcevic (li.) war für Union Hallein zu wenig. Die Eder-Elf teilte sich beim 1:1 mit Bramberg die Punkte.
5 Bilder

Ein (fast) perfektes Wochenende

Die Tennengauer Teams in der Salzburger Liga und 1. Landesliga feierten fünf Siege und ein Remis. TENNENGAU (hm). In der Salzburger Liga kommt Union Hallein im Kampf gegen den Abstieg nicht wirklich von der Stelle. Nach der 0:1 Niederlage zum Auftakt gegen Neumarkt und dem 3:3 im Derby gegen Kuchl, reichte es am Samstag gegen Bramberg wieder nur zu einem 1:1. Das Schlusslicht hatte gegen die Pinzgauer mehr Spielanteile und ging auch mit 1:0 zur Halbzeit in die Kabine. "Durch einen unnötigen...

  • 10.04.18