Reformation in St. Pölten

Beiträge zum Thema Reformation in St. Pölten

Mit viel Freude präsentieren Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Dr. Gisela Malekpour, Superintendentialkuratorin und Mag. Lars Müller-Marienburg, Superintendent, das Programm für das Jubiläum "500 Jahre Reformation 2017"

500 Jahre Reformation in St. Pölten

ST. PÖLTEN (red). Die drei Evangelischen Kirchen in Österreich (Kirche A.B., Kirche H.B. und Evangelisch-methodistische Kirche) feiern 2017 das Jubiläum „500 Jahre Reformation“ mit zahlreichen Veranstaltungen. Mit der Ernennung zur Reformationsstadt 2017 soll darauf aufmerksam gemacht werden, wie die Reformation auch die Geschichte der Stadt St. Pölten wesentlich beeinflusst hat. Interesse an Geschichte wecken „Auf der Grundlage ihres Glaubens leisten die Evangelischen einen wichtigen Beitrag...

  • St. Pölten
  • Alisa Haugeneder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.