Regenbogenparade

Beiträge zum Thema Regenbogenparade

Nach 2014 findet jetzt am 18. Juni wieder ein "Marsch für Jesus" statt. Am gleichen Tag findet auch die Regenbogenparade statt.
2

Katholiken marschieren am Tag der Regenbogenparade

Während am Heldenplatz die Konservativen feiern, findet gleichzeitig die Regenbogenparade statt. WIEN. Unterschiedlichen Einstellungen, gleiches Datum für eine Runde um den Ring: Am 18. Juni findet sowohl der "Marsch für Jesus" als auch die Regenbogenparade statt. Dass die Veranstaltungen am gleichen Tag sind, ist laut Organisator Pastor Gerhard Kisslinger keine Absicht: "Dieser Termin war der einzig Mögliche von der Burghauptmannschaft. Im gegenseitigen Respekt haben wir mit HOSI vereinbart,...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
2 200

18. Regenbogenparade

Seit ihrer ersten Durchführung im Jahr 1996 hat sich die Regenbogenparade nicht nur zum wichtigsten Event der Lesben-, Schwulen- und Transgender-Bewegung entwickelt, sondern auch zu einem bedeutenden Symbol für eine Kultur der Solidarität, Akzeptanz und Gleichberechtigung. Die Parade findet in Erinnerung an das erste Aufbegehren von Lesben und Schwulen gegen polizeiliche Willkür im Juni 1969 in der New Yorker Christopher Street statt – weshalb in vielen Ländern ähnliche Veranstaltungen auch CSD...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Helmut Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.