Regionalität

Beiträge zum Thema Regionalität

Wirtschaft
Spontanes Selfie
Matthias Krenn, Michaela Stadlmann, Christoph Stadlmann, Markus Kunze
4 Bilder

ÖGK Chef zu Gast beim G´sunden Drucker
Selfie mit Matthias Krenn

Der Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich und Obmann der Österreichischen Gesundheitskasse Matthias Krenn informierte sich beim Leondinger Unternehmen G’sunder Drucker über die gesundheitsschädlichen Auswirkungen von Laserdruckern in Büros und die völlig unbedenkliche Alternative ohne jegliche Feinstaubemissionen, Wärme- und Ozon-Entwicklung. Wir würden uns sehr freuen wenn auch Ihr Medium darüber berichten könnte.

  • 03.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
Karl Hochmair freut sich über den regionalen Fokus der Kunden.
Video  3 Bilder

Hochi’s Laden
Regionaler Nahversorger zeigt auf

Karl und Barbara Hochmair setzten mit „Hochi’s Laden“ auf ein lebendiges Oftering der Zukunft. OFTERING. Regionalität steht in Hochi´’s Laden im Vordergrund. „Seit 11. November backen wir die besten Krapfen von Oftering und Umgebung. Unser Früchtebrot ist ebenso ein Traum! Ein altes Rezept der Familie. Eines der besten Produkte sind unsere Flesserl. Bei uns läuft die Ware nicht vom Band , wir arbeiten noch mit Herz und Hand“, betont Karl Hochmair. Deshalb ist das Credo im Hause Hochmair...

  • 27.11.19
  •  1
Lokales
v. l.: Genussland Handel Geschäftsführer Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger und Bschoad-Binkerl Geschäftsführer Thomas Höfer präsentieren die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox".
4 Bilder

Genussland OÖ
Essbarer Christbaumschmuck aus der Region

Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte aus OÖ. Sie ist in zwei Größen erhältlich: in einer kleinen, alkoholfreien Variante sowie in einer großen Variante mit Alkohol.  OÖ. Die neue "Genussland OÖ Weihnachtsbox" enthält nur regionale Produkte von Produzenten aus Oberösterreich. Laut Landesrat Max Hiegelsberger bietet sie "süßen Christbaumbehang aus der Heimat auf höchstem kulinarischem Niveau". Regionales für den Christbaum"Besonders zu den Festtagen wie...

  • 07.11.19
Lokales
v. l.: Landesdienstleistungszentrum (LDZ)-Küchenleiter Christian Hügelsberger, Landesrat Max Hiegelsberger und Johannes Pöcklhofer von der Abteilung Gebäude- und Beschaffungsmanagement des Landes OÖ.
3 Bilder

Land OÖ
Landesküchen für mehr Regionalität

Im Zuge der Aktion "Wir essen regional" führte das Land OÖ in der Küche des Landesdienstleistungszentrums (LDZ) in Linz die Herkunftskennzeichnung der verwendeten Lebensmittel ein. OÖ. Immer mehr Mahlzeiten werden in Großküchen und Kantinen konsumiert. In vielen Fällen ist bei dieser Art der Verpflegung aber schwer zu erkennen, woher die verwendeten Lebensmittel kommen. Aktion "Wir essen regiönal"Laut einer "Growth from Knowledge" (GfK)-Studie wünschen sich 68 Prozent der...

  • 28.10.19
Wirtschaft
Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ, Josef Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bschoad-Binkerl-Geschäftsführer Thomas Höfer übergeben die ersten Genussland-Kinderrucksäcke (v. l.).
2 Bilder

„Bschoad-Binkerl“
Der Schultütenersatz aus der Region

Das „Bschoad-Binkerl“ als regionale Alternative zur herkömmlichen Schultüte. OÖ. Wenige Wochen vor Schulstart präsentierten das Land OÖ gemeinsam mit dem Genussland OÖ den „Bschoad Binkerl-Kinderrucksack“. Der Rucksack soll eine regionale und nachhaltige Alternative zur fixfertigen Schultüte sein. Er enthält neben lokal hergestellten Leckereien auch ein Malheft und ein Kapperl. „Gerade für die Taferlklassler ist der Kinderrucksack ein gutes Startgeschenk anstatt der oft geschenkten...

  • 21.08.19
  •  1
Lokales
Das Team des Merkur Marktes in der Traunuferstraße 129 in Ansfelden.
3 Bilder

Neueröffnung
2 200 Quadratmeter für Regionalität

Der Merkur Markt in Ansfelden wurde am 05. August nach einer drei monatigen Umbaupause wiedereröffnet. ANSFELDEN (hav). Der seit März tätige Marktmanager Michael Prutsch erklärt: „Supermärkte sollten alle 15 Jahre renoviert werden - der letzte Umbau bei Merkur in Ansfelden lag bereits 18 Jahre zurück. Somit war es allerhöchste Zeit“. In erster Linie wurde bei der Renovierung auf die Energieeffizienz des Gebäudes geachtet. Die Tiefkühlung erfolgt nun mit einem CO2 neutralen Kühlmittel und...

  • 13.08.19
LokalesBezahlte Anzeige
Living Bistro ist mit dem Umweltzeichen für „Green Meetings & Events“ und „Tourismusbetriebe“ ausgezeichnet.
4 Bilder

Unsere oö. Gastronomen leben Regionalität
Living Bistro setzt auf hochwertige, saisonale Produkte und Rohstoffe aus Österreich

Die Spitz Unternehmensgruppe mit den Marken Puchheimer und Gasteiner stellt in Kooperation mit Zipfer Bier und Gmundner Milch im Rahmen der gemeinsamen Initiative „iss-dahoam.jetzt“ Gastronomen vor, die Regionalität leben. Was macht Ihren Betrieb zu etwas Besonderem? Als ein in Oberösterreich stark verankerter Betrieb ist es uns ein besonderes Anliegen, unsere Umwelt durch eine nachhaltige und ökologisch verträgliche Wirtschaftsweise für die nächsten Generationen zu erhalten. Die...

  • 07.08.19
Wirtschaft
Produkte direkt ab Hof finden Sie bei einer Vielzahl von Anbietern in OÖ

Verzeichnis
Alle oberösterreichischen DIREKTVERMARKTER

Hier finden Sie die Direktvermarkter der einzelnen Bezirke: Braunau | Eferding | Grieskirchen | Perg | Ried | Schärding |  Steyr & Steyr-Land|Wels & Wels-Land BEZIRK BRAUNAU AM INN Achleitner Forellen 5321 Schalchen 07742 2522-0 www.forellen.at Bachfischerei Baumgartner Aufstriche, Salate, Filets, Fische, Kaviar 5230 Mattighofen 07742 3450 www.bachfischerei.at Barth Stefanie, Seminarbäuerin Brot und Gebäck, Freilandeier, Mehlspeisen, Kekse,...

  • 02.08.19
  •  4
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige
In der Liebhaberei wird großer Wert auf den regionalen Einkauf der Produkte gelegt.
3 Bilder

Ehrliche Regionalität ist den Gästen wichtig
In der Liebhaberei in Ottensheim ist Regionalität Trumpf

Die Spitz Unternehmensgruppe mit den Marken Puchheimer und Gasteiner stellt in Kooperation mit Zipfer Bier und Gmundner Milch im Rahmen der gemeinsamen Initiative „iss-dahoam.jetzt“ Gastronomen vor, die Regionalität leben. Was macht Ihren Betrieb zu etwas Besonderem? Wir zeichnen uns neben der Regionalität durch eine besondere Kombination aus, die unsere Gäste sehr schätzen: Wir sind eine perfekte Mischung aus traditionell österreichischer Küche und moderner Casual...

  • 31.07.19
Lokales
Jetzt bis 4. August für den Regionalitätspreis bewerben.
6 Bilder

Regionalitätspreis
Bewerben Sie sich jetzt für den Regionalitätspreis 2019

Oberösterreich ist eine wirtschaftlich erfolgreiche Region mit einem starken sozialen Netzwerk und hoher Lebensqualität. Der Regionalitätpreis der BezirksRundschau holt Projekte, Initiativen und Betriebe vor den Vorhang, die sich um regionale Wertschöpfung verdient machen und dazu beitragen, die Menschen in der Region zu halten. OÖ. Wie wichtig es ist, sich für den Erhalt der Lebensqualität einzusetzen, sieht man Tag für Tag: Durch Bürgerinitiativen konnten Nahversorger in den Gemeinden...

  • 03.06.19
Politik
Harald Ettl, ehemalige EU-Parlamentarier, Maria Berger, ehemalige Höchstrichterin am europäischen Gerichtshof, und Hannes Heide, Spitzenkandidat der SPOÖ für die EU-Wahl (v. l.).

Hannes Heide
„EU muss in ländlichen Gebieten spürbar werden“

Hannes Heide, Spitzenkandidat der SPOÖ für die EU-Wahl, will Europa im regionalen Raum spürbar machen. OÖ. Der Spitzenkandidat der SPOÖ für die EU-Wahl, Hannes Heide, möchte das Sprachrohr der Städte, der Gemeinden und der Regionen auf europäischer Ebene sein. Seit zwölf Jahren ist er Bürgermeister von Bad Ischl und sieht sich in dieser Position selbst als nahe bei den Menschen. „Die Europäische Union ist nicht in Straßburg oder Brüssel – sie ist hier bei uns. Gerade ländliche Gebiete...

  • 06.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
„Wir sind sehr stolz, dass unsere Online-Registrierkassen-Software zertifiziert ist“, freut sich Johannes Templ (Stellv. Geschäftsführer|Vertrieb).

Unternehmensvorstellung
scribere24 GmbH - Hersteller zukunftsweisender Registrierkassen-Software

Scribere24 GmbH mit Sitz in Steyr/OÖ. blickt auf eine erfolgreiche Entwicklungsgeschichte. Das Unternehmen, das vorwiegend Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik erbringt, wurde 2010 als Einzelunternehmen gegründet. 2015 erfolgte die Umgründung in eine GmbH. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Software-Entwicklung für Online-Registrierkassen und einer Online-Wahlarztsoftware sowie deren Vertrieb. Das Unternehmen lebt die Werte...

  • 08.04.19
Leute
Der Cocktail „Rauner küsst Whisky“ von den Jungbarkeepern der HLT Leonfelden.

Cocktail-Ideen
Regionale Zutaten für den nächsten Cocktailabend

Regionalität ist der Trend beim Einkaufen und Kochen. Doch Rezepte für echt Cocktail-Ideen mit regionalen Zutaten gibt es kaum. Die Jungbarkeeper der Tourismusschule Bad Leonfelden haben aus diesem Grund mit ihren Pädagogen viele äußerst „süffige“ Drinks aus der Region kreiert. Unter anderem den:  „Rauner küsst Whisky“ 2 cl      Single Malt Whisky 5 cl      Apfel-Rote Rüben Saft 0,5 cl   Weißer Balsamico 1 cl      Cola-Sirup Garnitur:  Rosmarinzweig Pfiffige Cocktails und...

  • 18.12.18
LokalesBezahlte Anzeige

Traditionelles beim Lindbauer

Der Gasthof Lindbauer in Linz-Urfahr setzt seit eh und je auf regionale Hausmannskost. Gutbürgerliche Küche in traditionellem Ambiente genießen – das erwartet die Gäste seit eh und je beim Gasthof Lindbauer in Linz-Urfahr. „Die verwendeten Produkte kommen zum Großteil von heimischen Bauern“, so Gastwirt Gerhard Mayr. Generell wird Regionalität in der Gaststätte großgeschrieben: „Wir versuchen, soweit möglich, bei allen Gerichten regionale Produkte zu verwenden“, erläutert Mayr....

  • 02.07.18
LokalesBezahlte Anzeige

Salzkammergut isst mit Genuss!

„Dahoam isst dahoam“ holt oö. Wirte und ihre regionalen Produkte vor den Vorhang. GMUNDEN. Mit der neuen Kampagne „Dahoam isst dahoam“ weisen das Genussland OÖ und die Spitz Unternehmensgruppe mit ihren Marken Gasteiner und Puchheimer wieder einmal darauf hin, was am besten schmeckt: regionale Produkte aus einheimischer Erzeugung. Beim Seegasthof Hotel Hois’n Wirt in Gmunden legen Rosi, Johanna und Hans Schallmeiner größten Wert auf regionale Rohstoffe. „Regionalität ist für mich, wenn wir...

  • 02.07.18
LokalesBezahlte Anzeige

Nur regionale Kost im Angebot

Vor drei Jahren stellte der traditionelle Leonfeldner-Hof seine Küche auf regionale Speisen um. BAD LEONFELDEN. Die Kampagne „Dahoam isst dahoam“ holt derzeit oberösterreichische Wirte und ihre regionalen Produkte vor den Vorhang. Ein Parade-Wirtshaus für regionale Kost im Bezirk Urfahr-Umgebung ist der Leonfeldner-Hof auf dem Hauptplatz der Kurstadt. Wolfgang Schwarz, der Wirt des Traditionswirtshauses, entschloss sich, völlig auf Fertigprodukte zu verzichten und ausschließlich Lebensmittel...

  • 02.07.18
LokalesBezahlte Anzeige

Regionaler Genuss auf Schloss Zell

Letztes Jahr hat sich Schloss Zell mit Fleiß und regionaler Küche das AMA-Gastrosiegel erarbeitet. „Aufs frische Kochen mit natürlichen Lebensmitteln legen wir besonders großen Wert“, betont Küchenleiter Andreas Fischbauer. In der Schlossküche des Bildungs- und Veranstaltungszentrums Schloss Zell an der Pram sind alle Lebensmittellieferanten handverlesen und viele davon mit dem AMA-Gütesiegel zertifiziert. Das bedeutet verlässlich regionale Lebensmittel mit beständig höchster Qualität oder...

  • 02.07.18
LokalesBezahlte Anzeige

Genuss dahoam in St. Georgen

„Dahoam isst dahoam“ holt oö. Wirte und ihre regionalen Produkte vor den Vorhang. Mit der neuen Kampagne „Dahoam isst dahoam“ weisen das Genussland OÖ und die Spitz Unternehmensgruppe mit ihren Marken Puchheimer und Gasteiner wieder einmal darauf hin, was am besten schmeckt: regionale Produkte aus einheimischer Erzeugung. Davon ist auch Gottfried Spitzer vom Landgasthaus Spitzerwirt in St. Georgen überzeugt: „Man kann nur etwas Gutes daraus machen, wenn es von Haus aus gut ist.“ Deshalb...

  • 02.07.18
Wirtschaft
Setzen auf Regionalität (v.l): Wolfgang Brunner (Gastronom Gasthof Zum goldenen Schiff/Enns), Maximilian Hiegelsberger (Landesrat und Landwirt), Walter Scherb Junior (Mitglied der Geschäftsführung Spitz)

Spitz-Studie: Regionalität wird für Oberösterreicher immer wichtiger

OÖ. "Eh klar", könnte man sagen: Der Geschmack steht für die Oberösterreicher an erster Stelle. Eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstitut "marketagent" im Auftrag des Getränke- und Fruchtsaftherstellers Spitz fand heraus, dass drei Viertel (76,7 %) der Oberösterreicher beim Kauf von Lebensmitteln zuerst auf den Geschmack achten. Knapp dahinter rangiert Qualität (70,9 Prozent). Aber immerhin bereits 38,5 Prozent der Befragten sagen, dass die Herkunft der Produkte für sie ganz wichtig...

  • 09.06.18
Lokales
Im Bild (v. l.): Willi Hackl (Geschäftsführer Verein Alom), Johannes Jetschgo (Gremialobmann des Lebensmittelhandels der WKOÖ), Agrarlandesrat Max Hiegelsberger (Obmann Verein Genussland Marketing OÖ) und Josef Lehner (Geschäftsführer Genussland Marketing OÖ – Handel) mit den neuesten Produkten des Genusslands OÖ.
4 Bilder

Trend zu Regionalität

Die Genussland OÖ Produzentenmesse bringt regionale Produzenten und den Handel zusammen. OÖ. 58 bäuerliche und gewerbliche Anbieter, darunter acht neue Genussland-Partner, sowie neun Kooperations- und Netzwerkpartner, präsentierten auf der diesjährigen Produzentenmesse ihre Produkte dem Handel. Zu den Innovationen der Messe, die heuer zum fünften Mal stattfand, zählen beispielsweise Kürbiskernschmalz mit Grammeln, Popcorn mit Knoblauch und Chili, das Mühlviertler Bio-Wildbeeren-Müsli oder...

  • 17.05.18
Sport
Ansfeldens Kicker (blau) hatten im Bezirksderby gegen HAKA Traun in allen Belangen das Nachsehen.
22 Bilder

"Müssen jetzt weiter zusammenrücken"

Nach sechs Gegentoren sind die Kicker aus Anton Bruckners Heimat ordentlich gefordert. BEZIRK (rei). Nach dem 1:3 gegen Steyregg fand Traun zurück auf die Siegerstraße und das ausgerechnt gegen den Lokalrivalen aus Ansfelden. Dass dort mittlerweile die Alarmglocken schrillen, liegt ebenso auf der Hand, denn neun Saisonniederlagen in 17 Runden sprechen eine klare Sprache. Mannschaft ist gefragt Am Samstag trifft die Hinterreiter-Elf auf den Dritten aus Steyr. "Gegen den Ersten kann man...

  • 26.04.18
Lokales

Der Bauermarkt Traun präsentiert seine neue Hompage

Der Bauernmarkt Traun präsentiert seine neue Homepage! http://www.bauernmarkt-traun.at/ In ganz neuem Look präsentiert sich die brandneue Homepage des Bauernmarkt Traun. Neu gibt es die Möglichkeit auf Eintragung im Newsletter, sodass man keine Neuigkeit mehr verpasst. Der Terminkalender gibt Übersicht über die Veranstaltungen und Sondermärkte Neu ist auch, dass man nun den Bauernmarkt Taler auch direkt auf der Homepage bestellen kann. In der Rezepte Rubrik werden saisonale und...

  • 13.04.18
Wirtschaft
v.l.: Maria Dachs, Andreas Winkelhofer (OÖ. Tourismus- Geschäftsführer), Johannes Minihuber (Ö. Rinderbörse), Franz Reisecker (LK OÖ-Präsident), Max Hiegelsberger (Agrarlandesrat, Obmann Genussland OÖ), Johann Schlederer (Verband Veredelungsproduzenten), Maria-Theresia Wirtl (Stabstelle Genussland OÖ), Margit Steinmetz-Tomala, (Geschäftsführerin Kulinarik, Genussland Marketing), Leo Jindrak (WKOÖ-Landesinnungsmeister),  Cornelia Schwarz (Genussland Marketing), Josef Lehner (Geschäftsführer Genussland)

Genussland OÖ: Erfolgsbilanz setzt sich fort

OÖ. 472 Handels- und 100 Gastronomiepartner sind von regionalen Lebensmitteln begeistert. Der Verein Genussland Marketing unterstützt heimische, landwirtschaftliche und gewerbliche Qualitätsproduzenten in der Vermarktung sowie beim Aufbau geeigneter Vertriebswege. Ziel ist es die Wertschöpfung von heimischen Lebensmitteln zu steigern. Dieses Angebot nahmen im Jahr 2017 17 neue Handelsstandorte und 25 weitere Wirte an. Insgesamt betreut der Verein Genussland Marketing Oberösterreich bereits 472...

  • 20.03.18
Lokales
Besuch am Bauernmarkt
2 Bilder

Puckinger Bauernmarkt startet in Saison 2018

Produkte aus der Region immer gefragter! Der Puckinger Bauernmarkt öffnet am 10. März 2018 wieder seine Pforten. Der Bauernmarkt wird dann, wie gewohnt, am 2. Samstag in den Monaten März bis November, von 8 – 11.30 Uhr am Ortsplatz abgehalten. 12 Standbetreiber bieten ihren Kunden weit über 100 Produkte aus eigener Erzeugung in höchster Qualität an. Erfreulicherweise bekommt Regionalität eine immer größere Bedeutung, die in jedem Produkt am Bauernmarkt in Pucking garantiert ist. Der...

  • 26.02.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.