Regionalität

Beiträge zum Thema Regionalität

Egal ob Obst, Gemüse oder Eier - die meisten Bauernmärkte bieten eine große Fülle an unterschiedlichsten Produkten.
2

Bauernmärkte 2020
Alle Termine & Standorte von NÖs Bauernmärkten!

NÖ. Bauernmärkte sind für viele die erste Adresse, wenn es darum geht, frische Lebensmittel aus der Region zu kaufen. Um die Suche nach dem nächstgelegenen Bauernmarkt zu vereinfachen, haben wir hier eine Karte mit allen Bauernmärkten Niederösterreichs zusammengestellt.  Bauernmärkte - eine kleine GeschichteIm Gegensatz zu Wochen- oder Monatsmärkten, werden Bauernmärkte seit jeher traditionell von ihren Erzeugern betrieben. Früher dienten sie noch den Bauern als eine Art Tauschbörse, bei...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

„Für Dich, für Alle, für Österreich“ Die Kampagne des Nö. Bauernbundes ist auch im Bezirk mit 57 Plakatflächen sichtbar. Am Bild von links Gebietsbäuerin Barbara Kaiblinger, Bezirkskammerobmann Anton Kaiblinger, LAbg. Doris Schmidl, Bürgermeisterin Daniela Engelhart und Nö. Bauernbunddirektor Paul Nemecek

St.Pölten
2181 aktive Betriebe sorgen im Bezirk für Qualität am Teller

Anlässlich der Bezirkstour zur Kampagne „Für Dich, für Alle, für Österreich“ machte der NÖ Bauernbund, an der Spitze Direktor Paul Nemecek, auch in Zagging Halt. BEZIRK ST.PÖLTEN (pa). „Corona hat uns die Abhängigkeit von ausländischen Importen und offenen Grenzen aufgezeigt. Leere Regale und verunsicherte Konsumenten dürfen sich nicht wiederholen, Deshalb braucht es jetzt vom Staat die Garantie auf heimische Lebensmittel zur Selbstversorgung der Bevölkerung. Diese Garantie kann nur als...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Reinhard Cvach, Inhaber der Restaurants "Schwarzer Bär" und "Nussgart'l" in Wilhelmsburg.
1 2

Wilhelmsburg
Frische und Regionalität stehen an erster Stelle

Regionale und frische Zutaten werden im Gasthof "Schwarzer Bär" und  Gasthof zum Nussgart'l" serviert. Die Bauern kommen aus der Region, den Apfelbaum kennt man. "Traditionelle Hausmannskost im Schwarzen Bären und wie bei Großmutter im Garten, fühlt man sich im Nussgart'l", berichtet Inhaber Reinhard Cvach.  WILHELMSBURG. "Wir bieten eine gut bürgerliche Küche ohne viel Schnick Schnack", erklärt Wirt Cvach über die Konzepte seiner Gasthäuser, welche er gemeinsam mit seiner Ehefrau...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Walter Schmalwieser, Spartengeschäftsführer für Tourismus und Freizeitwirtschaft, Wirtschaftskammer Niederösterreich, Brigitte und Franz Sieder, Ratzersdorfer Rind, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Matthias Strunz von der Gaststätte Figl, Harald Pollak, Obmann der Niederösterreichischen Wirtshauskultur sowie Tourismuslandesrat Jochen Danninger
Video 2

Feinkostenladen Niederösterreich 2.0
Sieder und Figl sind Aushängeschilder in St. Pölten (mit Video)

Die heimische Politik fördert mit dem Projekt „Feinkostladen Niederösterreich“ regionale Partnerschaften ST. PÖLTEN / NÖ (pa). Die Vernetzung der heimischen Land- und Gastwirtschaft ist für das Land Niederösterreich ein zentrales Thema. Mit der Initiative „Feinkostladen Niederösterreich“ werden regionale Betriebe unterstützt, die sich der Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit verpflichtet haben. Es entstehen neue Kooperationen, die für eine Erhöhung der Wertschöpfung in der Region sorgen...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Kaufen Sie die Weihnachtsgeschenke im Geschäft oder online?

Regional kaufen - Lebensqualität sichern

WK-Obmann Norbert Fidler zum Weihnachtsgeschäft im Bezirk. ST. PÖLTEN (red). „Wer seinen Weihnachtseinkauf bei regionalen Betrieben tätigt, leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Lebensqualität in unserem Bezirk“, appelliert, Obmann Norbert Fidler der Bezirksstelle St. Pölten der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), an die Konsumenten bei ortsansässigen Händlern zu kaufen. Diese stünden noch für eine Einkaufskultur, die es unbedingt zu erhalten gelte, meint Fidler:...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Leiterin Küche Universitätsklinikum St. Pölten Helga Delivuk, Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, Bäckermeister Wolfgang Hager, Krautproduzentin Waltraud Harm, Chefkoch Universitätsklinikum St. Pölten Martin Knabb

Krankenhaus St. Pölten setzt auf heimische Lebensmittel

ST. PÖLTEN (red). Regionale Lebensmittel stehen hoch im Kurs. Auch in den NÖ Landes- und Universitätskliniken ist man überzeugt von den kulinarischen Köstlichkeiten der regionalen  Produzenten. Wichtig: Gesunde Ernährung Lebensmittel aus der Region stehen für Qualität, Genuss und Sicherheit. Die Produkte unserer Bauern werden schonend und naturnah produziert und haben auch wenige Transport-Kilometer am Buckel. Die Niederösterreichischen Landes- und Universitätskliniken gehen mit gutem...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Johannes Bertl und Gregorio Méndez Moreno in der Volksschule Wagram.
2

Schulmilch: Regionales für die Kids

Wilhelmsburger Hoflieferanten versorgen Schulen mit Milch. Neu: enge Kooperation mit Fairtrade Österreich. WILHELMSBURG. Beim Event anlässlich des 18. Schulmilchtages vergangenen Donnerstag in der Volksschule Wagram war neben politischen Gästen auch Gregorio Méndez Moreno, Fairtrade-Bio-Kaffeebauer aus Mexiko, zu Gast. Er brachte den Kindern einen Überblick über die Kaffeeernte näher und erzeugte somit Verständnis für die Arbeit der Bauern im globalen Süden. Ziel der Wilhelmsburger...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Bei Karl und Georg Stix gibt es eine Vielfalt an Käse.
1 12

Frisches vom Stadtbauern – Ein Besuch am Bauernmarkt St. Pölten

Das Bauernsterben geht unaufhaltsam weiter. Regionaler Einkauf wird somit immer wichtiger. ST. PÖLTEN. Lisa Kern arbeitet auf einem Bauernhof und verkauft seit einem Monat Fleisch und Wurst am St. Pöltner Markt. "Welche Vorteile sehen Sie darin, regionale Produkte zu kaufen?", fragen die Bezirksblätter. "Die Qualität und dass man weiß, woher es kommt", so Kern. Idi Wechtl verkauft bereits seit 25 Jahren Obst und Gemüse am Domplatz. Regional einzukaufen ist für ihn wichtig, um die "heimische...

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.