Regionalitätspreis 2018

Beiträge zum Thema Regionalitätspreis 2018

WOCHE Regionalitätspreis 2018: Die Sieger stehen fest!

Der Weg zur Trophäe für den WOCHE Regionalitätspreis war hart, aber fair. Nach einer fast dreiwöchigen Nominierungsphase hatten unsere WOCHE-Leser knapp vier Wochen Zeit, für ihren Lieblingsbetrieb in der Region abzustimmen.  Kein Unternehmen war zu groß oder zu klein, zu neu oder zu alt, um beim "WOCHE Regionalitätspreis" mitzumachen, den die WOCHE heuer bereits zum Mal vergibt. Am Ende kamen die stimmenstärksten Betriebe ins Finale, die sich dem Urteil durch eine ausgewählte...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Gartenbau Schacherl: Gabriele & Werner Schaffer mit ihren Söhnen Thomas Schaffer, Matthias Schaffer und Werner Schaffer jun.
10

WOCHE Regionalitätspreis 2018
Unsere zehn Besten im Finale

Diese zehn Unternehmer haben es ins Finale der Wahl des beliebtesten Unternehmers geschafft. Vom 140 Jahre alten Familienbetrieb zum modernen Start-Up-Unternehmen, ob Friseur oder Fliesenleger: Sie alle haben beim großen „Regionalitätspreis 2018“, der von der WOCHE ausgerufen wurde, mitgemacht. Nun stehen die Finalisten unserer Region fest: Die zehn hier präsentierten Unternehmen werden sich einer regionalen Fachjury stellen. Das Urteil dieser Experten wird einerseits zur Hälfte dafür...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Roland Reischl, Chefredakteur WOCHE Steiermark

WOCHE Steiermark: Kommentar zum Regionalitätspreis

Die WOCHE sucht die stärksten Firmen in den steirischen Bezirken "Unternehmer sind Vorbilder und keine Feindbilder", formuliert es Hermann Schützenhöfer so schön. Der damit verbundene Wunsch des Landeshauptmannes und vieler Steirerinnen und Steirer sei uns Befehl: Wir wollen sie vor den Vorhang holen, die unternehmerischen Vorbilder dieses Landes, die WOCHE ruft zum bereits zweiten Mal den steirischen Regionalitätspreis aus. Es ist ein ganz besonderer Preis, weil er nicht vorrangig auf Größe...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Der Regionalitätspreis 2017:  Moderator Franz Neger (ORF), RMA-Vorstand Georg Doppelhofer und Styria-Chef Markus Mair feierten mit der WOCHE (R. Reischl, v. r.)
2 6

Die WOCHE vergibt den steirischen Regionalitätspreis 2018

Ab sofort können Unternehmen auf meinbezirk.at/regional für den steirischen Regionalitätspreis nominiert werden! 39.529. Eine imposante Zahl, oder? Genau so viele Unternehmen gab es in der Steiermark mit Stand 2017, mittlerweile sind es mit Sicherheit schon wieder mehr geworden. Sie alle sind ein unverzichtbarer Faktor im wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und sozialen Leben der Steiermark und haben sich eine große Bühne verdient. Nominieren Sie Ihren Favoriten! Und genau diese Bühne bietet...

  • Steiermark
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.