Regionalitätspreis Steiermark 2019

Beiträge zum Thema Regionalitätspreis Steiermark 2019

Die Top10 des Regionalitätspreises stehen fest!

WOCHE Regionalitätspreis 2021
Die Top 10 der Regionen stehen fest!

Der Preis für die Besten des Landes– der Regionalitätspreis der WOCHE Steiermark – geht langsam in die Endrunde. So vielfältig, wie sich die steirischeLandschaft präsentiert, zeigen sich auch die zehn Unternehmen aus unseren 13 Bezirken, die nun nominiert wurden. Als Lieblingsunternehmen der Steirerinnen und Steirer haben gerade sie sich mit einem besonderen Service, mit einem herausragenden Angebot oder einfach mit persönlicher Nähe qualifiziert. Denn einmal mehr wurde allen in der...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Fritz Wassermann und seine Lebenspartnerin Traude Dullnig haben mit der Übernahme des „Brauhauses zu Murau“ ganz besonderes Wirtshausflair in die Bierstadt gebracht.

MURAU
Wo Geselligkeit und Kulinarik daheim sind

MURAU. Regionalitätspreis 2019: Das Brauhaus zu Murau hat sich im Bezirk Murau durchgesetzt. Wer auf feinste österreichische Küche und traditionelle Hausmannskost steht, kommt am Brauhaus zu Murau nicht vorbei. Das Traditionsgasthaus punktet mit Geselligkeit und Qualität. Seit April unter neuer FührungSeit 1. April 2019 führt der Murauer Geschäftsmann Fritz Wassermann das Hotel-Restaurant, das unter seiner Führung bereits ein kleines „Facelifting“ bekam. Kompetentes Team In drei Jahren soll das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Fritz Meyer
Feinste Leckereien: Firmenchef Heinrich Brandl (rechts) kann neben Backwaren aller Art auch seit 1996 auf eine eigene Eisproduktion verweisen.

MURTAL
Süße Köstlichkeiten und leckeres Brot

PÖLSTAL. Regionalitätspreis 2019: Café Bäckerei-Konditorei Brandl ist der Sieger im Murtal. Im Jahre 1963 übernahmen Heinrich und Ingrid Brandl in Möderbrugg eine kleine Backstube. Im Laufe der Zeit wurde aus der Bäckerei auch eine Konditorei mit Café. Im Jahre 2001 hat Heinrich Brandl jun. den Betrieb von seinem Vater übernommen und kann mit seinen derzeit 29 Mitarbeitern, davon sind 21 Frauen und 2 Lehrlinge, mit süßen Spezialitäten in aller Form aufwarten. Backstubenleiter Ronald FellnerDie...

  • Stmk
  • Murtal
  • Fritz Meyer
Drei Mal wöchentlich macht der Food Truck im Leobener Peter-Tunner-Park Halt sowie einmal in der Woche auf dem Trofaiacher Hautplatz.
1 9

Regionalitätspreis 2019
Eine Ziellandung für die "Rabenmutti"

Die Entscheidung ist gefallen: "Rabenmutti" ist das „beliebteste Unternehmen im Bezirk Leoben“. LEOBEN. Spaziert man dienstags, freitags oder samstags um die Mittagszeit durch den Leobener Peter-Tunner-Park, sticht einem ein kleiner schwarzer Truck mit der Aufschrift "Rabenmutti" ins Auge. Auf einer Seite ist der Truck geöffnet, davor findet sich nicht selten eine Menschentraube. Ein großer Teil dieser "Anhänger" war es wohl auch, der Dagmar Pracher und ihrem Food Truck zum Sieg des...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Erfolgreich seit 70 Jahren: Johann Matschy leitet in dritter Generation den Steinmetzbetrieb in Kapfenberg.
1 2

Regionalitätspreis 2019
Marmor, Stein und Matschy g'winnt

Der Sieger im Wettrennen um den Regionalitätspreis ist der Steinmetzbetrieb Matschy in Kapfenberg. Der Kapfenberger Steinmetzbetrieb "Stein & Design Matschy" ist das beliebteste Unternehmen im Erscheinungsgebiet der WOCHE Bruck. Leserwahl und Juryentscheid brachten mit Johann Matschy einen überlegenen Sieger – souverän sicherte sich das Familienunternehmen den Regionalitätspreis 2019. Bei der Jury punktete er mit bodenständiger Regionalität, bei den Lesern als verlässlicher Handwerker und sehr...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Jurysitzung zum Regionalitätspreis: Robert Herzog (Tourismusverband), Helmut Wiesmüller (AMS), Daniela Czubik (Citymanagement), Alexander Sumnitsch (WKO), Manuela Kaluza (WOCHE).
1

Steirischer Regionalitätspreis 2019
Die Jury hat entschieden: Der Bezirkssieger steht fest

Finale Phase: Eine Jury bewertete die zehn Siegesanwärter für den WOCHE-Regionalitätspreis. LEOBEN. Das Ziel ist bereits in Sicht, die Verkündung des Siegers steht kurz bevor. Auf den letzten Metern zum Regionalitätspreis 2019 ist es vergangene Woche noch einmal spannend geworden: Die besten zehn der insgesamt 26 nominierten Unternehmen haben es nach dem Leservoting in die Juryentscheidung geschafft. Eine Expertenrunde tagte dazu vergangene Woche in der Redaktion der WOCHE Leoben, um die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Manfred Plansak von "Planfenster Süd" im Interview
1

Regionaliätspreis 2019
Das Potenzial im Bezirk Leibnitz ist enorm

Auf der Achse zwischen Graz und Marburg nimmt der Wirtschaftsstandort Leibnitz einen hohen Stellenwert ein. Im Jänner 2014 hat Manfred Plansak seine Firma "Planfenster Süd" mit Firmensitz in Gralla gegründet. Jetzt kommen neue Aufgaben hinzu. WOCHE: Sie wechselten vom Mieter zum Eigentümer und übernahmen kürzlich das ehemalige Skyline/Zahnoase-Gebäude. Was treibt einen erfolgreichen Unternehmer dazu, so eine große Herausforderung anzunehmen? Manfred Plansak: Da wir uns in Gralla im Laufe der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.