Regionalitätspreis
Regionalitätspreise in Österreich


Wir suchen die Unternehmen des Jahres aus den Regionen!


Die Steiermark ist so viel mehr als einfach „nur“ ein überaus erfolgreicher Wirtschaftsstandort. In unserem Bun­desland gibt es rund 45.000 Unternehmer, die neue Ideen umsetzen, um den Menschen in der Region noch mehr Lebensqualität zu ermöglichen. Der Regionalitätspreis rückt bereits zum fünften Mal Unternehmen aus allen steirischen Regionen ins Rampenlicht, die die Steiermark wirtschaftlich fruchtbar und zu einem so lebenswerten Land machen. Die steirischen Unternehmen leben Regionalität und bringen somit die besten Voraussetzungen für die Auszeichnung mit dem Regionalitätspreis.

Sonderkategorie 2021

Seit der Corona-Pandemie stehen die steirischen Betriebe vor der Herausforderung, sich den aktuellen Gegebenheiten anzupassen bzw. diesen entgegenzustehen. Während die einen oder anderen Unternehmen ihre Türen für immer schließen mussten, haben andere die Möglichkeit ergriffen und erarbeiten Konzepte und stellen tolle innovative Projekte auf die Beine. Im Sinne von „2021 wird unser Jahr!“ suchen wir für die Sonderkategorie „Innovation 2021“ kreative, innovative, schaffenshungrige und motivierte Unternehmen, die uns berichten, was ihre Pläne, Projekte und Ideen für 2021. Es ist vollkommen egal, ob das kleine oder große Schritte sind, was zählt, ist der erste Schritt.

Der Weg zum Regionalitätspreis

Von 11. bis 29. August 2021 konnten eure Lieblingsbetriebe aus eurem Bezirk nominiert werden!

Bis zum 23. September 2021 wurde gevotet!

Die Top 10 aus dem Leservoting kommen anschließend in einen Juryentscheid; aus beiden Wertungen ergibt sich schließlich der jeweilige Regionssieger! Mehr dazu erfährt ihr am 27. Oktober 2021! Der Sieger der Sonderkategorie wird am 3. November bekannt gegeben!

Mit freundlicher Unterstützung von:


Regionalitätspreis Steiermark

Beiträge zum Thema Regionalitätspreis Steiermark

Die Verleihung des Preises 2020 war aus bekanntlichen Gründen nur direkt vor Ort möglich.
5

Sieger gesucht
Regionalitätspreis startet in die fünte Runde

Das Gute liegt oft nährer als man denkt. Vor allem der Bezirk Weiz zeigt des Öfteren, was in ihm steckt. In vielen messbaren Parametern liegen wir in vielen Bereichen oftmals ganz vorne im Land. Auch der jährliche Regionalitätspreis der WOCHE Steiermark beweißt eindrucksvoll mit unseren Siegern, was in unserer Region steckt. Michi's frische Fisch ist in aller MundeSo zum Beispiel unser Vorjahressieger, den "Michi's frische Fische" sind nach nur wenigen Jahren bereits über viele Grenzen hinaus...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Nominiere jetzt dein Lieblingsunternehmen!
1 Video 2

WOCHE Regionalitätspreis 2021
Die Suche nach den Unternehmen des Jahres geht in eine neue Runde

Unternehmen können nur so viel bewegen wie die Menschen, die dahinterstehen. Diese Menschen in ihrem unternehmerischen Umfeld vor den Vorhang zu holen, ist nun bereits zum fünften Mal das Ziel des WOCHE-Regionalitätspreises. Wer in der Region zu mehr Lebensqualität in der Steiermark beiträgt, soll für diese Auszeichnung nominiert werden.  Egal, ob glückliche Mitarbeiter, zufriedene Kunden oder engagierte Chefs – jeder ist berechtigt, das Unternehmen seiner Wahl und Region für den...

  • Steiermark
  • Marketing Steiermark
Mit Abstand, aber umso herzlicher, wurde der WOCHE Regionalitätspreis 2020 an den Betrieb "Soziale Dienste Ennstal" in Irdning überreicht.
3

Es geht wieder los
Startschuss für den Regionalitätspreis 2021

Der beliebte WOCHE Regionalitätspreis wird auch in diesem Jahr wieder vergeben. Die Vorbereitungen laufen. Es ist so weit. Von 11. bis 29. August findet heuer die Nominierungsphase statt, von 8. bis 23. September die Votingphase. Und wenn die Situation hält, haben wir für den 10. November die Abschlussveranstaltung in Graz in der Aula der Alten Universität geplant. Hier geht es zur Nominierung! 2020 war alles andersMit einem großen und feierlichen Empfang und zahlreichen Festreden wurde ja in...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Das Team der Bäckerei Rothwangl in Krieglach konnte sich im vergangenen Jahr über den begehrten WOCHE-Regionalitätspreis freuen.
Video 2

Ab jetzt nominieren
WOCHE Regionalitätspreis geht in die nächste Runde

Dass es dem Mürztal keineswegs an regionalen, qualitätsvollen und innovativen Unternehmen mangelt, ist nicht erst seit dem Start des WOCHE Regionalitätspreises vor fünf Jahren bekannt. Vor allem die zahlreichen kleinen und mittleren Unternehmen bilden das wirtschaftliche Rückgrat unserer Region und haben es besonders verdient vor den Vorhang geholt zu werden. Daher machen wir uns auch heuer wieder auf die Suche nach einem Regionalitätspreissieger.  Vorjahressieger Bäckerei RothwanglIm...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Teamgeist und Weiterbildung werden bei Holzbau Watz in Heimschuh besonders groß geschrieben.
2

Kundennewsletter
Regionalitätspreis der WOCHE als große Auszeichnung

Bereits zum fünften Mal vergibt die WOCHE heuer den Regionalitätspreis. Vor fünf Jahren wurde der Regionalitätspreis der WOCHE aus der Taufe gehoben. Und seither hat er sich als beliebte Auszeichnung für heimische Unternehmen etabliert. Jeder Betrieb, egal ob Ein-Personen-Unternehmen oder Großfirma, kann sich für den Regionalitätspreis nominieren. Eine Fachjury sucht dann, nach strengen Kriterien, die zehn Finalisten aus. Danach sind die Leser am Wort und können mittels Voting entscheiden, wer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
In ihrem Firmenmagazin feierten die "netWERKER" den Sieg beim Regionalitätspreis. Die WOCHE schrieb darin über die Bedeutung von regionalem Miteinander.
Video 3

Neue Sieger gesucht: Der WOCHE-Regionalitätspreis geht in die fünfte Runde

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. "mhs" aus Stainz (2017), "FISCH-Tools" auf St. Josef (2018), Malerbetrieb Zmugg aus Deutschlandsberg (2019) und die "netWERKER" (2020) aus Wies – das ist die vielfältige Liste der bisherigen Sieger beim WOCHE-Regionalitätspreis. Nun wird ein neuer Preisträger aus dem Bezirk Deutschlandsberg gesucht. Und Leser sowie Kunden können dabei direkt mitstimmen! Ein Preis für alle UnternehmenZum fünften Mal sucht die WOCHE nun wieder das beliebteste Unternehmen aus der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das waren die Vorjahressiegerinnen: Die drei Unternehmerinnen von"La Meskla" hatten tierische Unterstützung: Antonia, Claudia und Julia Günzberg (v.l.).
2

Sieger gesucht
Regionalitätspreis geht in fünfte Runde

Der WOCHE Regionalitätspreis geht 2021 in eine neue Runde.  Das Gute liegt oft so nah. Gerade Betriebe und Unternehmen ums Eck, in unserem Bezirk, in unserer Stadt sichern Arbeitsplätze und versorgen. Deshalb macht sich die WOCHE auch 2021 wieder auf die Suche nach Unternehmen für den Regionalitätspreis.  La Meskla gewinnt 2020Die glücklichen Siegerinnen im Vorjahr waren Antonia, Claudia und Julia Günzberg vom Lokal "La Meskla". Warum sie froh sind, dabei gewesen zu sein? Antonia Günzberg: "Es...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Jetzt das Lieblingsunternehmen nominieren und schon steigen die Chancen, dass dieses mit dem Regionalitätspreis ausgezeichnet wird.
Video 5

Regionalitätspreis 2021
Der Preis, der für regionale Stärke steht

Die Motoren der steirischen Wirtschaft werden heuer wieder mit dem Regionalitätspreis 2021 geehrt. Bereits zum fünften Mal steht heuer die Verleihung des Regionalitätspreises als Fixpunkt im WOCHE-Jahresprogramm auf dem Plan. Da Unternehmen nur so viel bewegen können wie die Menschen, die dahinterstehen, wollen wir diese "guten Geister" in ihrem unternehmerischen Umfeld vor den Vorhang holen. Unterstützt wird die WOCHE vom Land Steiermark, der Lebenshilfe Steiermark, der SFG sowie heuer...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Preisübergabe an Thomas Marichhofer: WOCHE-Geschäftsstellenleiter Werner Moritz und Werbeberater Klaus Mürzl.

Regionalitätspreis 2021
Die nächste Runde beim Regionalitätspreis

Wir haben bei Thomas Marichhofer nachgefragt, was ihm der Sieg beim Regionalitätspreis 2020 gebracht hat. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Regionalitätspreis ans Autohaus Marichhofer in Kapfenberg erst heuer im April übergeben werden. Jetzt beginnt bereits die Nominierungsphase für den diesjährigen Unternehmerpreis. Das Kapfenberger Autohaus Marichhofer wurde im Vorjahr zum beliebtesten Unternehmen im Erscheinungsgebiet der WOCHE Bruck gekürt. Leserwahl und Juryentscheid brachten mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Martin Hittaller, hier mit WOCHE-Redakteur Harald Almer, fand für die Urkunde und die Trophäe einen besonderen Platz in der Drogerie am Voitsberger Hauptplatz.
5

Regionalitätspreis 2021
Drogerie Hittaller ist dankbar für die Wertschätzung

Martin Hittaller von der Drogerie Hittaller am Voitsberger Hauptplatz gewann im letzten Jahr den Regionalitätspreis und erzählt, welche Bedeutung dieser Sieg für ihn hatte. VOITSBERG. Martin Hittaller setzte sich gegen die starke Konkurrenz vor allem im Online-Voting durch, im November letzten Jahres durfte Harald Almer von der WOCHE Voitsberg die Trophäe, die von der Lebenshilfe gestaltet wurde, übergeben. "Wir erhielten sehr viele positive Rückmeldungen nach dem Sieg des...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bianca und Sepp Kail mit Siegerurkunde.
Video 2

Regionalitätspreis
Nachfolger mit Herz gesucht

Wir suchen auch 2021 Unternehmer mit Herz, innovativen Ideen und starker Verbundenheit zur Region Murau-Murtal. MURAU/MURTAL. Helle Köpfe, innovative Ideen oder einfach Unternehmer mit Herz für die Region. Jedes Jahr vergibt die WOCHE Steiermark ihren "Regionalitätspreis" an Betriebe, die sich besonders mit der jeweiligen Region verbunden fühlen. Dabei gibt es nicht nur glückliche Gewinner, sondern auch viele Geschichten. VerbundenheitIm Bezirk Murau ist "Die Kailerei" der Titelverteidiger....

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Das Ressort in Rauris sucht ständig nach geeignetem Lehrlingen aus der Region – doch Lehrlinge sind im Moment nicht immer zu finden.
Aktion 3

Fokus Lehre
"Die Suche nach Lehrlingen ist nicht immer leicht"

Ein Ressort in Rauris bietet nicht nur einen Erholungsort für Touristen – es ist auch eine Chance für die Betriebe und den Nachwuchs der Region. RAURIS. Am 1. Juli öffnete mit dem Hotelresort "Carpe Solem" im Rauris der bereits 26. Standort der Alps Residence in Österreich und Bayern. Dabei legen die Betreiber stets viel Wert auf Regionalität – auch in der Lehrlingsausbildung. "Wir versuchen, Leute aus der Region für unsere Lehrberufe zu gewinnen - obwohl es derzeit nicht einfach ist, im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Preisübergabe an Andreas Haidinger ("The Kitchen") durch Manuela Kaluza, Geschäftsstellenleiterin der WOCHE Leoben.
Video 3

WOCHE-Regionalitätspreis
"The Kitchen" im LCS Leoben: Beste Regionalität hat ihren Preis

Coronabedingt ein wenig verspätet wurde der Regionalitätspreis 2020 an "The Kitchen by Andreas Haidinger" im LCS Leoben übergeben. LEOBEN. Für viele Unternehmer war es kein einfaches Jahr 2020, zu vieles wurde überlagert von der Pandemie und den wirtschaftlichen Folgen, die sie mit sich gebracht hat. Eines hat sich aber gezeigt: Die Menschen haben den Sinn für Regionales wiederentdeckt. Umso wichtiger war es der WOCHE, den Regionalitätspreis auch im für viele Unternehmen wirtschaftlich so...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Herzliche Gratulation: Die Familien Radits und Konrath bei der Übergabe des WOCHE-Regionalitätspreises 2020 mit WOCHE Hartberg-Fürstenfeld-Geschäftsstellenleiter Alex Krausler (l.) und Kundenberater Reinhard Posch.
Video 2

WOCHE-Regionalitätspreis
WOCHE-Siegertrophäe ist endlich am richtigen Platz

Türen und Tore sind wieder geöffnet, Tische und Zimmern nicht mehr leer: Den Tag der Wiedereröffnung nutzte die WOCHE Hartberg-Fürstenfeld, um die Siegertrophäe des WOCHE-Regionalitästpreises 2020 an den Mönichwalderhof zu überreichen.  WALDBACH-MÖNICHWALD. Endlich auf ihrem rechten Platz steht die Siegertrophäe und die Urkunde des WOCHE Regionalitätspreises 2020, der bereits im November vergangenen Jahres ermittelt wurde. Aufgrund des Lockdowns war eine Übergabe bis dato leider nicht möglich....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Preisübergabe an Thomas Marichhofer: WOCHE-Geschäftsstellenleiter Werner Moritz und Werbeberater Klaus Mürzl.
2

Regionalitätspreis 2020
Preisübergabe ans Autohaus Marichhofer in Kapfenberg

Coronabedingt im kleinen Rahmen wurde der Regionalitätspreis 2020 an das Autohaus Marichhofer übergeben. Für viele Unternehmer war es kein einfaches Jahr 2020, zu vieles wurde überlagt von der Pandemie und der wirtschaftlichen Folgen, die sie mit sich gebracht hat. Eines hat sich aber gezeigt: Die Menschen haben den Sinn für Regionales wiederentdeckt. Umso wichtiger war es der WOCHE, den Regionalitätspreis auch im für viele Unternehmen wirtschaftlich so herausfordernden Jahr 2020 zu vergeben....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Siegerbild mit tierischer Unterstützung: Antonia, Claudia und Julia Günzberg (v.l.) wurden mit dem Sieg beim Regionalitätspreis belohnt.
2

Die Siegerinnen hoffen auf die Gäste-Rückkehr

Das Lokal "La Meskla" hat den Regionalitätspreis der WOCHE im Vorjahr gewonnen: Jetzt gab es die Siegerehrung. Das Vorjahr hat unser Leben verändert: Lockdowns, Geschäftsschließungen und Ausgangsbeschränkungen standen pandemiebedingt an der Tagesordnung. Welche Langzeitfolgen die Coronakrise wirtschaftlich, gesellschaftlich und gesundheitlich nach sich zieht, ist noch schwer zu sagen. Eines hat sich aber gezeigt: Die Menschen haben den Sinn für Regionales wiederentdeckt. Umso wichtiger war es...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Preisübergabe: Erwin und Helga Winkler, Jutta Köhldorfer, Herbert Winkler, Lieselotte Lackner, Gerhard Winkler, Robert Grabner, Josef Ober (v.r.).
Video 2

WOCHE-Regionalitätspreis
Regionalitätspreis ziert das Autohaus Uitz

Der WOCHE-Regionalitätspreis wird an die beliebtesten und verdientesten regional verankerten Unternehmen in den 14 Regionen der Steiermark vergeben. Nach der Bäckerei Reicht-Uller in Feldbach, der Berghofer-Mühle in Fehring und der Parktherme Bad Radkersburg ging der Preis 2020 für die Südoststeiermark an das Autohaus Uitz in Feldbach. Vor Kurzem erfolgte die offizielle Preisübergabe durch WOCHE-Geschäftsstellenleiter Robert Grabner, der das Autohaus Uitz in seiner Laudatio als einen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bianca und Sepp Kail wurden von den WOCHE Lesern und einer Fachjury mit dem "Regionalitätspreis 2020" ausgezeichnet.
1 Video

Ein Sieger ganz nach Kundengeschmack

Mit Verspätung wurde Bianca und Sepp Kail ihre Regionalitätspreis-Siegertrophäe überreicht. MURAU. MURAU. Bereits seit vier Jahren sucht die WOCHE Steiermark alljährlich die "Unternehmer des Jahres" aus 14 steirischen Regionen. Viele helle und innovative Köpfe - auch aus dem Murtal und Murau - buhlen dabei um die Gunst der Leser. Im Murtal hat zum zweiten Mal die Radwerkstatt Willibald aus Knittelfeld das Rennen gemacht, im Bezirk Murau haben sich die Leser und eine Fachjury für "Die Kailerei"...

  • Stmk
  • Murau
  • Martina Bärnthaler
Züchtet einzigartige Salzwasserfische und Garnelen in der Steiermark: Michi Wesonig mit seinen "frischen Fischen"
2

Podcast
SteirerStimmen – Folge 40: Michael Wesonig von "Michi's frische Fische"

WEIZ. "Michi's frische Fische" fischt frische Fische in seiner Urban Fish Farm – in der Steiermark. Darüber spricht Andreas Rath von der WOCHE Weiz mit Michael Wesonig – ohne Versprecher! – in der aktuellen Folge von SteirerStimmen. Passend zum Aschermittwoch lassen Saibling, Zander, Wels und Co. beim Zuhören das Wasser im Mund zusammenlassen. Wie Michi Salzwasserfische und Gebirgsgarnelen in der Ost- und Obersteiermark züchtet und warum in der Südsteiermark sogar das Urmeer zurückgekehrt ist,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Mit Abstand, aber umso herzlicher, wurde der WOCHE Regionalitätspreis 2020 an den Betrieb "Soziale Dienste Ennstal" in Irdning überreicht.
Video 3

Große Freude bei den Regionalitätspreis-Siegern 2020

Mit einem großen und feierlichen Empfang und zahlreichen Festreden wurde in den letzten Jahren der WOCHE-Regionalitätspreis in Graz überreicht. In diesem Jahr ist aber, wie so vieles, anders. Und so wurde den diesjährigen Gewinnern des Bezirkes Liezen, dem Betrieb "Soziale Dienste Ennstal", der Preis und die Urkunde in ihrem Büro in Irdning übergeben. Geschäftsführerin Manuela Stummer und ihre Stellvertreterin Lindsay Schreyer freuten sich aber umso mehr über ihren Platz eins im Bezirk. "Wir...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Die netWERKER Markus Gutschi, Katharina Garber, Michael Mauthner und David Schöggl mit ihrem WOCHE-Regionalitätspreis 2020
Video

Preisverleihung an die netWERKER
Der WOCHE-Regionalitätspreis 2020 ist in Wies angekommen

WIES. Eigentlich hätten wir im November eine große Siegerehrung in der Aula der Alten Universität in Graz gefeiert, um alle Sieger beim WOCHE-Regionalitätspreis gebührend zu ehren – wäre Corona nicht gewesen. Und da die große Preisverleihung heuer leider ausfiel, musste der Preis eben etwas anders zu seinen Siegern: Im Oktober kürten wir, aus den Stimmen unserer Leser und dem Urteil unserer Fachjury, das netWERKER Mediahaus aus Wies zum Sieger beim WOCHE-Regionalitätspreis in Deutschlandsberg....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Team Willi: Bernd, Jasmine mit Mia und Markus mit Stefan Verderber (WOCHE).
Video

Regionalitätspreis 2020
Großer Jubel bei "Team Willi"

Die Radwerkstatt Bernd Willibald freut sich über den bereits zweiten Regionalitätspreis im Bezirk Murtal. KNITTELFELD. Ein außergewöhnliches und spannendes Jahr neigt sich für die Radwerkstatt Bernd Willibald dem Ende zu. Nach dem Lockdown und großer Ungewissheit kamen die „positive Welle“, die Geburt von Töchterchen Mia und im Herbst der zweite Sieg beim Regionalitätspreis im Bezirk Murtal.„Das hat es noch nie gegeben. Wir sind sehr stolz darauf - alles andere wäre gelogen“, freut sich Jasmine...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Herzliche Gratulation an Petra und Michael Watz.
Video 22

WOCHE-Regionalitätspreis 2020
Holzbau Watz: "Die Trophäe bekommt einen Ehrenplatz" (mit VIDEO)

WOCHE-Regionalitätspreis wurde in kleinem, feinem Rahmen Anfang November im WOCHE-Büro an Holzbau Watz übergeben. Ein im großen Rahmen geplante Preisverleihung war heuer aufgrund der derzeitigen Corona-Situation nicht möglich, aber mit großer Herzlichkeit und Freude erfolgte noch vor dem Lockdown die krönende Preisübergabe im familiären Rahmen im WOCHE-Büro in Leibnitz. "Wir freuen uns riesig über diese hohe Auszeichnung. Die Trophäe bekommt bei uns im Büro einen Ehrenplatz", freuten sich Petra...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 Video 18

WOCHE-Regionalitätspreis/Video
Echtes Handwerk für mehr Wertschöpfung

Katrin und Martina Kahr aus Semriach haben den WOCHE-Regionalitätspreis entgegengenommen. Die regionale Wirtschaft ist nur so stark wie die Menschen, die mit Herzblut, Engagement und Know-how hinter ihrem Unternehmen und ihren Mitarbeitern stehen. Bereits zum vierten Mal hat die WOCHE mit Unterstützung vom Land Steiermark für den Regionalitätspreis deshalb jene Betriebe gesucht, die auf besondere Art und Weise den Motor der heimischen Wirtschaftskraft widerspiegeln. Zuerst haben die WOCHE-Leser...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.