Regionalliga Mitte

Beiträge zum Thema Regionalliga Mitte

WSC Hertha-Sportchef Gerald Perzy begrüßt Simon Gasperlmair in Wels.

Regionalliga Mitte
WSC Hertha rüstet weiter auf

Das flotte Aufrüsten für den angestrebten Aufstieg in die 2. Bundesliga geht bei WSC Hertha weiter. Diesmal bediente man sich beim Meister dieser Liga, Blau-Weiss Linz. Und genau dort will man am Ende der Saison landen. WELS. Mit Simon Gasperlmair gelang eine durchaus bemerkenswerte Verpflichtung. Der 23-jährige Mittelfeldspieler bestritt in der abgelaufenen Saison immerhin 17 Spiele für die Linzer. Positiv zu erwähnen ist, dass Gasperlmair an verschiedenen Positionen im Mittelfeld einsetzbar...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Yahya Genc kehrt dem FC Wels den Rücken.
2

FC Wels
Knalleffekt beim Welser Regionalligisten

Yahya Genc ist nicht mehr Trainer beim FC Wels. Ohne ein Pflichtspiel für die Messestädter von der Bank aus dirigiert zu haben, zieht Genc einen Schlussstrich unter sein Engagement beim krisengebeutelten Regionalligisten. WELS. Als offizieller Grund für das Ende der Tätigkeit des bisherigen Übungsleiter wurde von Seiten des Vereines berufliche Überlastung angegeben. Inoffiziell soll jedoch das belastete Verhältnis mit Obmann Juan Bohensky ausschlaggebender Grund gewesen sein. Bohensky soll...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Fußballfans atmen im wahrsten Sinne des Wortes auf, die Maskenpflicht auf den Sportplätzen fällt mit dem morgigen Tag, dem 10. Juni.

Kantine offen, die Maske fällt

Die beste Nachricht seit 3. November: Die Kantinen sperren auf, die Masken fallen jetzt auf den Kickplätzen. Jetzt kommt endlich wieder Leben in die Bude, besser, in das heimische Amateurfußballgetriebe. Denn mit dem morgigen Donnerstag, dem 10. Juni, ist die Maskenpflicht auf unseren Sportplätzen vorerst ebenso Covid-Geschichte wie geschlossene Kantinen. Nach den Vorgaben der Bundesregierung, denen selbstverständlich auch der Steirische Fußballverband Folge leistet, fällt mit dem 10. Juni die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Der neue Vorstand: Christian Sekli,  Josef Stradner, Erwin Schober, Reinhard Hohl,  Johannes Tropper, vorne: Reinhard Neumeister, Ulricke Neumeister, Karin Spath

Neuer Vorstand, neuer Trainer
Allerheiligen ist bereit für das Jubiläumsjahr

Unglaubliche 15 Jahre spielt die südsteirische Nummer 1 bereits in der Regionalliga Mitte. Das Jubiläumsjahr starten die Gallier mit neuem Vorstand, neuem Trainer und auch das Sportstadion erstrahlt rundum in neuem Glanz. Zum neuen Obmann wurde DI Reinhard Hohl gewählt, der bereits in den letzten Jahren eine gewichtige Rolle bei den Galliern spielte. An seine Seite wurden die beiden Obmann-Stellvertreter Dr. Reinhard Neumeister und Erwin Schober gestellt, die für den organisatorischen und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
WSC Hertha Obmann Roland Golger (l.) und Sportchef Gerald Perzy (r.) begrüßen den neuen Torjäger Amar Hodzic.

Regionalliga Mitte
WSC Hertha verpflichtet Top-Torjäger

Nach dem Abgang von Torjäger Oliver Affenzeller gelang den Welsern mit Neuzugang Amar Hodzic ein richtiger Transfercoup. WELS. Der 21-jährige Kärntner kommt vom Bundesligisten Wolfsberger AC, war dort aber zumeist in der zweiten Mannschaft im Einsatz. Die Trefferbilanz des Stürmers kann sich allemal sehen lassen: 123 Tore in 163 Spielen sprechen für sich. Hodzic stand auch auf der Wunschliste einiger Zweitligisten. Mit dieser Neuverpflichtung wollen die Welser einen neuerlichen Angriff auf das...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Michael Schimpelsberger nach der seinerzeitigen Vertragsunterzeichnung mit Sponsorvertreter Alfred Huemer.

Regionalliga Mitte
Kuriosum beim FC Wels

Erst im Februar dieses Jahres wechselte der ehemalige Rapid-Profi Michael Schimplsberger zum Welser Regionalligisten FC Wels. Jetzt, nur etwas mehr als drei Monate danach, erfolgt der überraschende Abgang. WELS. Das Kuriose daran ist, dass der frühere Niederlande-Legionär, er spielte mit Twente Enschede sogar Champions League, keine einzige Spielminute für den FC Wels aufweisen kann. Ursache dafür war nicht die Leistung des Verteidigers, vielmehr die Unterbrechung und spätere Absage der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
WSC Hertha: Die Aufsstiegschance unschuldig verpasst - dafür sind die Welser kommende Saison im ÖFB-Cup dabei.
3

ÖFB-Cup
Diskussion um Nominierung des ATSV Stadl-Paura

Der oberösterreichische Fußballverband nominierte mit WSC Hertha, den FC Wels und ATSV Stadl-Paura drei Regionalligisten für den Österreichischen Fußballcup. WELS, STADL-PAURA. Dass die beiden Welser Vereine dafür nominiert werden stellt keine große Überraschung dar, gehören sie doch zu den besten Amateurmannschaften in Oberösterreich. Lediglich die Nominierung der Stadlinger löste rege Diskussionen aus. Einerseits ist die sportliche Qualifikation des ATSV unbestritten, andererseits laufen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Bernd Windisch übernimmt den Trainerposten beim SV Allerheiligen.
3

Trainerwechsel
Bernd Windisch ist neuer Trainer beim SV Allerheiligen

Ein Nachfolger für Zoran Eskinja beim SV Allerheiligen wurde bereits gefunden. Es handelt sich um den 40-jährigen Bernd Windisch. ALLERHEILIGEN BEI WILDON. Der gebürtige Leobener war seit 2018 Cheftrainer des SV Gleinstätten. Trotz seiner noch jungen Trainerkarriere kann Bernd Windisch auf eine lange Fußballkarriere zurückblicken. 120 Spiele in der österreichischen Bundesliga und 113 Spiele in der zweiten Liga absolvierte der damalige Mittelfeldspieler. Neue HerausforderungIn seiner...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Seit Anfang November wird im steirischen Unterhaus kein Fußball gespielt: die zweite monatelange Pause ohne sportliche Wertung in einem Jahr
Aktion

Kommentar
Saisonabbruch im Fußball: Eine sachliche Entscheidung – aber nicht förderlich für den Sport

von Simon Michl Redaktion WOCHE Deutschlandsberg Sechs Monate Warten auf den Fußball, eine Woche Diskutieren – und wieder ist eine Saison im steirischen Unterhaus abgebrochen. Nach mehr als einem Jahr Pandemie ist man am gleichen Punkt angelangt wie vor einem Jahr. 2020 konnte man dem Fußballverband höchstens die Annullierung einer ganzen Hinrunde vorwerfen, ein Abbruch war unumgänglich. Vielleicht 2021 auch, mittlerweile gibt es jedoch Konzepte und vorbereitete Pläne – oder auch nicht: etwa...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der steirische Amateurfußball steht zum zweiten Jahr hintereinander vor dem Saisonabbruch. Wir haben mit Vereinen über die Auswirkungen der Krise, vor allem im Jugendbereich, gesprochen.
3

Podcast
SteirerStimmen – Folge 64: Fußballvereine in der Krise (Teil 2)

STEIERMARK. Nach monatelangen Pausen ist zumindest eingeschränktes Training wieder möglich, wie viele andere Bewerben steht auch das steirische Unterhaus vor dem erneuen Saisonabbruch – der Amateursport ist angeschlagen. Das hat Folgen für die steirischen Sportvereine und darüber hinaus für zahlreiche Jugendliche und möglicherweise unser Gesundheitssystem. Wie geht es den Vereinen in der Krise und wie gehen sie mit dem Neustart um? Im zweiten Teil dieser Spezialfolgen spricht die WOCHE mit zwei...

  • Steiermark
  • Simon Michl
Willkommen in Spittal: SVS Sportchef Wolfgang Oswald (links) und SVS-Vorstand Christian Kollenz begrüßen  Torgarant Thomas Ogradnig in der Lieserstadt.

Fußball
Spittal bekommt einen neuen Torjäger

Thomas Ogradnig geht künftig für den SV Sportastic Spittal in der Regionaliga auf Torjagd. Der 26-jährige Torgarant kommt vom SV St. Jakob im Rosental aus der Kärntner Liga. SPITTAL. Regionalligist SV Sportastic Spittal hat sich für die kommende Spielzeit die heißeste Aktie am Kärntner Fußball Transfermarkt gesichert: Stürmer und Torgarant Thomas Ogradnig wechselt vom SV St. Jakob im Rosental in die Lieserstadt. Liga-Top-TorjägerDer 26-Jährige weiß, wo das gegnerische Tor steht. Im Herbst traf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Spannende Zeiten für WSC Hertha: Ob der Aufstieg gelingen wird, soll sich in den nächsten Wochen klären.
3

2. Bundesliga
Hoffnung auf Aufstieg bei WSC Hertha lebt

Schon in erster Instanz wurde dem Welser Fußball-Traditionsverein WSC Hogo Hertha die Lizenz für die zweithöchste österreichische Liga erteilt. Die wirtschaftlichen und strukturellen Rahmenbedingungen für die 2. Bundesliga wurden damit erbracht. WELS. Unklar ist hingegen die Situation um die sportliche Qualifikation. Derzeit wird in der Regionalliga nicht gespielt. Um aufsteigen zu können müssen neben der Lizenzerteilung weitere Bedingungen erfüllt sein. Mindestens Platz zwei in der Liga,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Ob es solche Jubelszenen künftig in Stadtl-Paura zu sehen sein werden, ist aktuell noch offen.

Regionalliga Mitte
Wettskandal rund um den ATSV Stadl-Paura

Der ATSV Stadl-Paura kommt nicht zur Ruhe. Bei mehreren Spielen des Regionalligisten soll es zu Auffälligkeiten gekommen sein. Derzeit ermittelt die Staatsanwaltschaft Klagenfurt in Sachen einer Spielmanipulation beim Cupspiel gegen Austria Klagenfurt. STADL-PAURA, KLAGENFURT. Im August 2020 verloren die Stadlinger das Spiel unerwartet hoch mit 1:7. Der damaligen Trainer Edoard Popa hatte schon kurz nach dem Spiel bedenken ob alles mit rechten Dingen zugegangen sein kann: "Wenn einige Spieler...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Klaus Preiner (l.), Sportlicher Leiter der UVB Vöcklamarkt, mit dem neuen Cheftrainer Jürgen Brandstätter.

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Brandstätter wird neuer Trainer in Vöcklamarkt

Der Schwanenstädter Jürgen Brandstätter (52) folgt Jürgen Schatas auf der Trainerbank der UVB Vöcklamarkt. Das gab der Regionalliga-Verein heute, Freitag, bekannt. VÖCKLAMARKT. Coronabedingt ist der Spielbetrieb in den Amateurligen weiterhin eingestellt. Die Union Volksbank Vöcklamarkt stellt währenddessen bereits die Weichen für die neue Saison. Nach der einvernehmlichen Trennung von Jürgen Schatas haben die Vöcklamarkter Jürgen Brandstätter als neuen Cheftrainer präsentiert. "Er passt optimal...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Nachwuchssportler dürfen seit dieser Woche wieder trainieren, im Erwachsenenbereich hofft man auf April. Dann könnte Mitte Mai die Fußballmeisterschaft wieder starten.
3

Fußball-Neustart
Wenig Begeisterung über das kurze Frühjahr im Unterhaus

Im Fußball-Unterhaus wird höchstens die Hinrunde fertig gespielt – was sehr kurz wird. Die Reaktionen der Klubs. DEUTSCHLANDSBERG/FRAUENTAL/GROSS ST. FLORIAN. Je länger die Pause dauerte, desto wahrscheinlicher wurde es: Der Steirische Fußballverband streicht die Rückrunde der Saison 2020/21. Im Frühjahr werden nur mehr die ausständigen Spiele der Hinrunde ausgetragen – sofern möglich: Darf ab April wieder trainiert werden, startet am 14. Mai die Meisterschaft. Die Alternativen wären eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Nach fünf Jahren wird Trainer Jürgen Schatas die UVB Vöcklamarkt verlassen.

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Trainer Schatas verlässt UVB Vöcklamarkt

Ob und die welcher Form, die Fußball-Meisterschaft weitergeführt werden kann, steht noch in den Sternen. Während die Kicker coronabedingt weiterhin zur Untätigkeit verdammt sind, ist in Vöcklamarkt eine wichtige personelle Entscheidung gefallen: Chef-Coach Jürgen Schatas wird den Regionalliga-Klub verlassen. VÖCKLAMARKT.  Der mit 30. Juni auslaufende Vertrag werde in beiderseitigen Einvernehmen nicht mehr verlängert, informiert die Vereinsführung der UVB Vöcklamarkt. „Jürgen hat fünf Jahre lang...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
SPORTASTIC-Chef Thomas Stadler (links) mit SVS-Obmann Gerald Gadnik in der Firmenzentrale in Feistritz.
2

Spittal
Der Fußball im Bezirk steht noch still...

Vorerst kein Vereinstraining und keine Spiele für den SV Spittal. Dafür vier neue Kicker und mit Sportastic ein neuer Namenssponsor. Ziel bleibt Klassenerhalt in Fußball Regionalliga. SPITTAL. Am Samstag hätte der SV Spittal/Drau mit einem Nachtragsspiel gegen Allerheiligen zuhause die Frühjahrsmeisterschaft in der Fußball Regionalliga Mitte eröffnen sollen. Der Platz wurde von der Stadt auch perfekt hergerichtet, doch der Ball ruht Corona-bedingt. Teamtraining und Spielbetrieb sind im Amateur-...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Neuzugang Michael Schimpelsberger und Sponsorvertreter Alfred Huemer (HUBER Reklametechnik GmbH).

Regionalliga Mitte
FC Wels verpflichtet mit Michael Schimpelsberger prominente Verstärkung

Pünktlich mit Ende des Transferfensters präsentierte die verjüngte und neustrukturierte sportliche Leitung alle Neuzugänge, die den Regionalligisten für neu ausgerichtete Ziele verstärken sollen. WELS.  Mit Michael Schimpelsberger (SKN St. Pölten), David Stemmer (Wacker Innsbruck) und Lukas Burgstaller (Juniors OÖ), lodste der FC Wels gleich drei Neuzugänge aus dem Profibereich, die zuletzt in der Bundesliga und der 2. Liga ihre Schuhe schnürten, in die Messestadt. Die beiden Defensivakteure...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Offensiv-Akteur Mersei Nsandi und Goalie Nico Grubor wechseln von der Austria Klagenfurt nach Spittal.

Sport/Fußball
Neuzugänge in Spittal

SV Spittal rüstet sich für Kampf um Klassenerhalt in Fußball Regionalliga Mitte. SPITTAL. Ab 27. Feber 2021 rollt in Spittal wieder das runde Leder. Zum Frühjahrsauftakt empfängt der SV Spittal in der Fußball Regionalliga Mitte Allerheiligen. Primäres Ziel der Oberkärntner, die aktuell mit neun Punkten aus zwölf Spielen, Platz 14 einnehmen, bleibt der Klassenerhalt. Dafür hat man sich mit vier Spielern verstärkt. Prominentester Neuzugang ist Lamin Diallo. Der 29-Jährige verteidigte u.a. schon...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Trainer Jörg Schirgi (links) und der Sportliche Leiter Franz Schauer begrüßen mit dem Bosnier Salko Mujanovic einen Top-Stürmer beim SCK.
2

Kalsdorf holte einen “Knipser“

Mit dem 24-jährigen Bosnier Salko Mujanovic kommt ein Top-Angreifer. Allen pandemischen Negativmeldungen zum Trotz ist der SC Copacabana Kalsdorf auf dem Transfermarkt höchst aktiv und, so scheint es, für kommende Aufgaben gerüstet. Nachdem mit dem Slowenen Denis Straus eben erst ein Außenbahnspieler mit Erstliga-Erfahrung beim SCK angedockt hat – die WOCHE berichtete exklusiv –, dürfen Trainer Jörg Schirgi und Sportchef Franz Schauer nun bereits den nächsten Toptransfer vermelden. 13...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Cheftrainer unter sich: Lafnitzs Philipp Semlic und Thomas Raffl vom FC Gleisdorf.

Austausch
FC Gleisdorf-Trainer Raffl hospitiert beim Winterkönig

Um den FC Gleisdorf in der Zukunft ideal zu coachen, verbrachte der Trainer Thomas Raffl drei lehrreiche Hospitationstage beim "Winterkönig" von Österreichs zweithöchsten Spielklasse, dem SV Lafnitz. Der Abschluss dieser Fortbildung endete mit dem Testspiel gegen den SK Rapid Wien. "Ein intensiver Austausch mit dem gesamten Trainerteam brachte viele neue Erkenntnisse und Ansätze. Vielen Dank für die Möglichkeit", so Thomas Raffl.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Slowene Denis Straus verstärkt im Frühjahr den SK Kalsdorf.

Kalsdorf holt Ex-Profi aus Celje

Der slowenische Back Denis Straus (24) mit 36 Erstligaspielen kommt. Der Start für den Amateurfußball in das Frühjahr 2021 ist freilich noch völlig offen – wann wieder trainiert werden darf, ist ja noch nicht bekannt. Dennoch hat der SC Copacabana Kalsdorf auf dem Transfermarkt bereits zugeschlagen und sich die Dienste eines vielversprechenden Fußballers aus Slowenien gesichert. Denis Straus heißt der 24 Jahre junge Mann, der defensiv auf beiden Außenbahnen einsetzbar ist. Zuletzt war Straus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Der DSC möchte im Frühjahr nach vorne schauen.
2

Fußball im Lockdown
"Bitte warten!" für den Amateurfußball

DEUTSCHLANDSBERG/FRAUENTAL. Das Millionengeschäft Profifußball mag sich zwar auch inmitten der Corona-Krise weiterdrehen, der Amateurbereich muss aber erneut pausieren. Wie lange noch, bleibt weiter offen: Bei Landesligist Frauental hofft Obmann Josef Sailer auf einen Trainingsstart Ende Jänner oder Anfang Februar, um ab März die Spiele der Hinrunde nachholen zu können. Der SVF war gleich zu Saisonstart mit positiven Covid-Fällen konfrontiert, nun fehlen noch fünf Spiele aus dem Herbst. Dichter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Pirmin Strasser als Gegenspieler von Jonathan Soriano aus dem Jahr 2015.
2

Regionalliga Mitte
Nur kurzes Torhüter-Gastspiel in Wels

Im Sommer 2020 gelang dem Welser Regionalligisten WSC Hertha mit der Verpflichtung von Ex-Bundesligatorhüter Pirmin Strasser ein wahres Transfer-Highlight. WELS, ST. PÖLTEN. "Wie gewonnen, so zerronnen" könnte man zum Kommen und Gehen des Goalis sagen. Die ausgezeichneten Leistungen des ehemaligen Grödigers in der Regionalliga Mitte sprachen sich auch bis nach Niederösterreich durch. Und so kam es zwar überraschend, aber nicht unerwartet, dass nach einem halben Jahr in Wels der Abschied folgte....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.