Reinhold Höflechner

Beiträge zum Thema Reinhold Höflechner

Freuen sich über die Klimaversum-Ausstellung: Werner Grassl, Christian Luttenberger, Reinhold Höflechner, Gerhard Rohrer und Klaus Minati.
1 Video 7

Klimaversum
Kinder werden in Straß zu Wetter- und Klimaforschern

Die Klimaversum-Ausstellung ist noch bis 30. Oktober im Gemeindesaal Weitersfeld zu sehen. Trotz der schwierigen Situation haben sich die Bürgermeister Reinhold Höflechner (Straß) und Gerhard Rohrer (St. Veit/Südstmk.) von der Klima- und Energiemodellregion (KEM) Grünes Band Südsteiermark dazu entschlossen, die Klimaversum-Ausstellung durchzuführen. "Es ist eine gute Gelegenheit, dass sich Kinder und Jugendliche mit der Thematik Klima und Klimawandel auseinandersetzen", betont Höflechner....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Plasmazentrum eröffnet in Straß

Bereits beim Neujahrsempfang in der Marktgemeinde Straß informierte Bgm. Reinhold Höflechner, dass oberhalb des Hofer-Marktes im vormaligen Minas-Gebäude in Vogau demnächst ein Blutplasmaspendezentrum eingerichtet. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Straß bekommt noch heuer Blutplasmaspendezentrum

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Reinhold Höflechner, Bürgermeister der Marktgemeinde Straß in Steiermark
1

Kommentar von Bgm. Reinhold Höflechner
Ein offenes Ohr für die Anliegen der Jugend

Die Anzahl der Kinder und Jugendlichen ist in unserer Marktgemeinde Straß sehr groß. Daher ist es uns als Gemeindevertreter ein großes Herzensanliegen, möglichst viele sinnvolle Projekte für unsere Jüngsten umzusetzen. Mit dem Kindergemeinderat sowie den beiden Freizeitanlagen für Volksschüler und Mittelschüler ist uns das gelungen. Uns war es dabei wichtig, den Nachwuchs in die Ideenfindung miteinzubeziehen. Denn wer weiß besser, was ein Spielplatz oder Skatepark bieten muss, als die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
In der Marktgemeinde Straß gibt es den ersten Kindergemeinderat im Bezirk Leibnitz.

Ortsreportage
Straß setzt auf die Mitarbeit der Jugend

In der Großgemeinde Straß werden zahlreiche Projekte von und mit Kindern und Jugendlichen umgesetzt. Kinder und Jugendliche liegen dem Gemeinderat von Straß besonders am Herzen. Aus diesem Grund wurden zahlreiche Projekte umgesetzt, um ihnen mehr Entfaltungsmöglichkeiten zu geben. KindergemeinderatSo gibt es in Straß den ersten Kindergemeinderat im Bezirk Leibnitz. Insgesamt 47 Kinder zwischen 8 und 13 Jahren haben sich dafür gemeldet. Gemeinsam lernen sie auf spielerische Art und Weise...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
3

Stück für Stück zum Glück – Äpfel klauben für den Naturpark Opflsoft

Dass die Streuobsternte dieses Jahr sehr üppig ausfallen wird, war zu erwarten. Die Masse an gesammelten Streuobstäpfeln, die Mitte September in den teilnehmenden Naturparkgemeinden in der Südsteiermark abgegeben wurden, ist nichtsdestotrotz sehr imposant. Von den Gemeindebürger*innen wurden 140.300 kg Äpfel verschiedenster Sorten gesammelt und von den Gemeindearbeiter*innen zum Naturparkspezialitätenbetrieb Obsthof Zuegg verfrachtet, um dort ca. 92.000 Liter Naturpark Opflsoft zu pressen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Landesobmann Ferdinand Lienhart ehrte die Ausgezeichneten; dazu gratulierten Bgm. Reinhold Höflechner und Vizebgm. Johann Lappi.
3

Landesblumenschmuckwettbewerb 2020
Straß freut sich über preisgekrönten Blumenschmuck

Beim heurigen Landesblumenschmuckwettbewerb errang die Marktgemeinde Straß gleich vier „Floras“ – um eine Flora mehr als im Vorjahr - in der Kategorie „Schönster Markt“, und neun verschiedene Objekte in der Gemeinde wurde mit Silber, Bronze und besondere „Anerkennung“ beteilt. STRASS. In einem kleinen Festakt im Hof des Gemeindeamtes überreichte der Obmann der steirischen Gärtner und Baumschulen, Ferdinand Lienhart, die Auszeichnungen mit ansehnlichen Blumenpräsenten an die Damen Herren mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 9

Feierliche Verabschiedung der Miliz bei der Kaserne Straß

Im Rahmen der ersten Teilmobilmachung in der Geschichte der Zweiten Republik wurden erstmals Milizsoldaten zum Einsatzpräsenzdienst einberufen. Bundesweit betraf dies ca. 3.000 Soldaten. Seit 4. Mai versahen davon ca. 250 Milizsoldaten Ihren Dienst an der steirischen Grenze und in der Landeshauptstadt. Die HauptaufgabenDie Milizsoldaten unterstützten die Bezirkshauptmannschaften Leibnitz, Deutschlandsberg und Südoststeiermark bei den Kontrollaufgaben im Gesundheitsbereich. Weiter...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Werner Scheucher, Kahr Josef, BÖF Präsident Ernst Kranawetter, Bgm. Reinhold Höflechner, Wolfgang Sauer, Präsident Helmut Schwimmer und Richard Preis.

Neuwahl und viele Ehrungen bei der Straßer Faschingsgilde

Unter den vielen Gästen der Generalversammlung der Straßer Faschingsgilde sichtete man auch Bürgermeister Reinhold Höflechner, Ernst Kranawetter steirischer Vizepräsident Bund Österreichischer Faschingsgilden, sowie das gesamte SFG Präsidium. Bei der Neuwahl wurde Helmut Schwimmer als Präsident bestätigt, neuer Vizepräsident ist Hannes Schöffmann. Neu aufgenommen ins Präsidium wurde Klaus Angerbauer. Vom BÖF Steiermark wurden Wolfgang Sauer, Josef Kahr und Richard Preis mit dem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bgm. Reinhold Höflechner (r.) stieß mit Helmut Schwimmer (2.v.l.) auf dessen Ruhestand an.

Helmut Schwimmer ist im verdienten Ruhestand

Helmut Schwimmer hatte seinen letzten Arbeitstag in der Raiffeisenbank Straß-Spielfeld und geht nun in den wohlverdienten Ruhestand. Langweilig wird ihm jedoch nicht werden, ist er doch weiterhin als Präsident beim SV Straß sowie bei der Straßer Faschingsgilde aktiv. Auch Bgm. Reinhold Höflechner ließ es sich nicht nehmen, Helmut Schwimmer gebührend zu verabschieden.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Grüne Band Südsteiermark geht neue Wege mit AL Josef Rauscher, Bgm. Reinhold Höflechner, Modellregions-Manager Christian Luttenberger, Bgm. Gerhard Rohrer und AL Manfred Lechner.
1

Klima-und Energiemodellregion
Grünes Band Südsteiermark setzt sich neue Ziele

96 Klima- und Energiemodellregionen (KEM) gibt es in ganz Österreich. Eine davon ist das "Grüne Band Südsteiermark", dem die Gemeinden St. Veit/Südstmk. und Straß angehören. Das primäre Ziel der KEM ist der Ausstieg aus fossiler und atomarer Energie. Dafür wurden in den letzten Jahren schon zahlreiche Maßnahmen gesetzt und für die nächsten drei Jahre weitere Schwerpunkte präsentiert. "Wir setzen auf erneuerbare Energie, so sind nahezu alle öffentlichen Gebäude in den Gemeinden St. Veit und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Naturparkurgesteine: Gastgeber  Theo Schnutt, Bauernhofpädagogin Elisabeth Klein, Markus Grabler von Moving Water, Ackerexperte Martin Wippel, Obmann Reinhold Höflechner, Vzbgm. Reinhold Elsnig, Waldexperte Karl Pommer, TV Obmann Herberth Germuth und Biowinzer Otton Knaus.
14

Die Südsteiermark mit allen Sinnen erleben
Ankommen, Anbandeln und Auskosten im Naturpark Südsteiermark

Auf die richtige Mischung von Natur, Menschen und Kulinarik kommt es an – das sind für den Naturpark Südsteiermark die perfekten Zutaten, um die heimische Natur- und Kulturlandschaft zu erleben und auszukosten. Unter Einhaltung sämtlicher Sicherheitsmaßnahmen fand unlängst am Mirtlhof in Leutschach der erste Pressetermin vom Naturpark Südsteiermark statt. „Schön, dass nach der langen Zeit wieder so etwas wie Normalität einkehrt. Gerade die letzten Wochen haben uns gelehrt, dass unsere...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 5

Umfrage der WOCHE
Welche Schwerpunkte setzt Ihre Gesunde Gemeinde?

Etliche Gemeinden des Bezirks Leibnitz gehören dem Netzwerk Gesunde Gemeinde an, welches vom Verein Styria vitalis getragen wird. Die Gemeinden können dabei selbst mitbestimmen, wie die Zusammenarbeit mit Styria vitalis aussieht und vor allem, welche Schwerpunkte in den Gemeinden gesetzt werden. Die WOCHE fragte bei einigen Bürgermeistern von Gesunden Gemeinden nach, welche Angebote es gibt. Bgm. Reinhold Höflechner, Gemeinde Straß in Steiermark: "Die Altgemeinde Obervogau war schon...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

STRASS-SPIELFELD
Pensionsfeier für Direktorin Gertrude Pechmann

Kürzlich verabschiedeten die Volksschulen Straß und Spielfeld würdevoll ihre Direktorin Gertrude Pechmann in den wohlverdienten Ruhestand. STRASS. SPIELFELD. Seit über 40 Jahren war Gerti Pechmann mit Leib und Seele Lehrerin und Direktorin im Schuldienst tätig. Die letzten elf Jahre leitete sie erfolgreich die Volkschule Straß und drei Jahre die Volksschule Spielfeld. Dank ihres Engagements konnten viele Visionen an den Schulen umgesetzt werden. Gerti Pechmann ermöglichte ein zeitgerechtes...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 3

Strass in Steiermark
Erster Kindergemeinderat im Bezirk Leibnitz

Ganze 41 Mädchen und Buben im Alter zwischen 8 und 13 Jahren haben sich bereiterklärt, den Kindergemeinderat in der Marktgemeinde Straß in Steiermark zu bilden. STRASS. Gemeinsam lernen sie auf spielerische Art und Weise ihre Gemeinde besser kennen, und werden aus ihren Ideen Projekte entwickeln und diese auch umsetzten. Der Kindergemeinderat ist wie der Erwachsenengemeinderat das offizielle Vertretungsgremium aller Kinder in Straß in Steiermark. Bei den gemeinsamen Treffen werden...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Marktgemeinde ehrte ihre „Ehrenamtlichen“.
1 26

Neujahrsempfang 2020
Straß bekommt noch heuer Blutplasmaspendezentrum

Für viel Optimismus sorgte Bürgermeister Reinhold Höflechner bei seinem traditionellen Neujahrsempfang im vollen Kultursaal der Marktgemeinde Straß in Steiermark. Erstmals waren auch Gäste aus der seit heuer sich bei Straß befindlichen vormaligen Gemeinde Murfeld dabei. Straß ist nun mit 6.500 Einwohnern nach Leibnitz die einwohnerstärkste Gemeinde im Bezirk, und sei „weiterhin Zuzugsgemeinde“, stellte der Bürgermeister begeistert fest, was Wohnraum wie auch Wirtschaft betreffe. Rückblickend...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Seit Anfang 2016 stehen die Zelte an der Grenze in Spielfeld.
1

Ortschef steht zu Aufnahmezentrum an der Grenze in Spielfeld

Freiheitliche lehnen ein mögliches Aufnahmezentrum an der Grenze in Spielfeld kategorisch ab. Bgm. Reinhold Höflechner versteht die Aufregung nicht und weist Kritik entschieden zurück. Heftige Kritik erntete Bgm. Reinhold Höflechner heute in einer Presseaussendung vom Leibnitzer FPÖ-Bezirksparteiobmann und LAbg. Gerhard Hirschmann (FPÖ), nachdem der Ortschef aus Straß ein mögliches Aufnahmezentrum an der Grenze in Spielfeld begrüßen würde. "Ein Gemeindeoberhaupt, das bereit ist, seinen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Neu und bewährt (v. l . n. r.): Johann Lappi, Reinhold Höflechner, Romana Vehovec-Huhs (nicht im Bild Barbara Kaschl), mit LAbg. Peter Tschernko (Mitte).
2

ÖVP-Ortsorganisationen Straß und Murfeld fusionieren

Nachdem die Fusion zwischen Murfeld und der Marktgemeinde Straß in Steiermark ab 1. Jänner 2020 bereits fix ist, ziehen nun die beiden ÖVP-Ortsgruppen auch nach. Ab sofort gibt es nur mehr die eine ÖVP-OG in Straß, in der die von Murfeld in einem außerordentlichen Ortsparteitag integriert wurde. Geändert hat sich wenig: Der ÖVP-Ortsparteiobmann und Bürgermeister Reinhold Höflechner verfügt weiterhin als Parteichef über vier Stellvertreter, nämlich Johann Lappi, Romana Vehovec-Huhs, Barbara...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Kinderkrippe und Kindergartenzubau in Vogau feierlich eröffnet

VOGAU. Die Marktgemeinde Straß wächst zusehens und somit wächst auch der Bedarf an Kinderbetreuungseinrichtungen. Straß hat vier Kindergärten mit sieben Kindergarten-Gruppen“ und seit 2018 zwei Kinderkrippen. Im ehemaligen Gemeindeamt in Vogau wurde eine Kinderkrippe eingerichtet. In Obervogau wurde das Kindergarten- Gebäude vergrößert und infrastrukturelle Maßnahmen umgesetzt. Nun wurde in Vogau darüber hinaus ein Ganztageskindergarten eingerichtet und die dafür notwendige Infrastruktur...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Obmann J. Neubauer übereichte den Wanderpokal an A. Wiener, M. Baldauf, F. Neuwirth u. H. Türha

ESV Obervogau siegte beim Gemeindeturnier

Die Stockschützen der Gemeinde Straß i. St. haben das vierte Gemeindeturnier in Vogau abgehalten. Bürgermeister Reinhold Höflechner begrüßte alle Teilnehmer und betonte, dass dies eine gute Veranstaltung sei, da sich alle Stockschützen der Großgemeinde besser kennen lernen würden. Von den vier Ortsteilen Straß, Spielfeld, Vogau und Obervogau sind jeweils zwei Mannschaften angetreten, um den Sieger (Ortskaiser) zu eruieren. Die Siegermannschaft erhielt einen Wanderpokal, den der Bürgermeister...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Rathaus-Schlüssel-Übergabe an das Prinzenpaar.
25

Rathausstürmung in Straß am Faschingsbeginn

War der Tag auch grau, tat das der schon traditionellen „Rathausstürmung“ als Auftaktveranstaltung zu den kommenden Faschingssitzungen der Faschingsgilde in der Marktgemeinde Straß i. Stmk. der guten Stimmung keinen Abbruch. STRASS. Der Bürgermeister und selbst Vizepräsident der Faschingsgilde, Reinhold Höflechner, musste den Bürgermeistersessel räumen, die Mädchen- und Prinzengarde nahmen ihn mit „zarter Gewalt fest“ und „eskortierten“ ihn zur Festtribüne, wo er den Rathausschlüssel an das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Das Haus für Musik und Kultur in Spielfeld konnte im Sommer seiner Bestimmung übergeben werden.

Ortsreportage
Straß erlebt einen Aufschwung

Die Marktgemeinde Straß in Steiermark hat in diesem Jahr schon viele Projekte in die Tat umsetzen können. Das größte Vorhaben, das fertiggestellt werden konnte, war zweifelsohne das Haus für Musik und Kultur in Spielfeld. Dieses konnte an die Musikkapelle Spielfeld übergeben werden, und seit der offiziellen Eröffnung haben schon zahlreiche Veranstaltungen in den neuen Räumlichkeiten stattgefunden. Neues RüsthausDie Freiwillige Feuerwehr des Ortsteiles Gersdorf in der Marktgemeinde Straß in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Reinhold Höflechner, Bürgermeister der Marktgemeinde Straß in Steiermark

Kommentar von Bgm. Reinhold Höflechner
Straß entwickelt sich zu einem Zentrum im Süden

In den letzten Jahren hat unsere wunderschöne Marktgemeinde Straß einen unglaublichen Aufschwung erlebt. Man kann sagen, dass sich Straß zum neuen Zentrum des Südens entwickelt. Sowohl die Wirtschaft erlebt ein enormes Wachstum als auch der Zuzug in unsere Gemeinde. Dies hat mehrere Gründe: Ein Grund, warum sich auch viele Betriebe bei uns ansiedeln, ist sicherlich die gute Lage. Wir sind ein Knotenpunkt sowohl zwischen Graz und Marburg als auch zwischen Eibiswald und der Südoststeiermark. Das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Das Gemeindeamt von Murfeld wird in der Übergangsphase der Fusion weiterhin besetzt sein.
1

Ortsreportage Straß
Verschmelzung mit Murfeld steht bevor

Mit 1. Jänner 2020 wird die Gemeinde Murfeld ein Teil der Marktgemeinde Straß in Steiermark. Das Volk hat entschieden: Mit 1. Jänner 2020 wird der Großteil der Gemeinde Murfeld (die Katastralgemeinden Oberschwarza, Unterschwarza, Lichendorf und Weitersfeld) mit der Marktgemeinde Straß in Steiermark fusioniert. "Derzeit wird intensiv an der Fusion gearbeitet", informiert Bgm. Reinhold Höflechner. Denn mit der Verschmelzung zur neuen Gemeinde zählt Straß rund 1.400 Einwohner mehr als davor....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Großer Präsenteaustausch (v. l. n. r): Gerhard Petter, Peter Neumeister, Manfred Rodde, Josef Höflechner, Ewald Schantl, Sepp Brandner und Johann Lappi.
7

Straß
Wo die Partnerschaft seit 42 Jahren hält

Bereits 42 Jahre hält die Gemeindepartnerschaft zwischen Schwarzenfeld in der bayerischen Oberpfalz und dem südsteirischen Straß. Man besucht einander immer wieder. STRASS. Zehnmal waren die Straßer in Schwarzenfeld, und die Schwarzenfelder kamen ebenfalls immer wieder gerne, jetzt waren auch sie zum zehnten Mal in Straß in der Südsteiermark. Der dreitägige Besuchsreigen begann mit einem Festabend im Kultursaal, an dem die rund 40 Gäste aus Schwarzenfeld mit weiteren geladenen Gästen,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.