Reinhold Holler

Beiträge zum Thema Reinhold Holler

45 Weinexperten bildeten die Fachjury für die 17. Auflage der WOCHE WeinChallenge bei der Verkostung in der Fachschule Silberberg.
  52

Die Finalisten stehen fest
Neuer Rekord für die WOCHE WeinChallenge 2020

Die 17. Auflage der WOCHE-WeinChallenge war ein voller Erfolg. Mit genau 800 eingereichten Weinen konnte ein neuer Rekord aufgestellt werden. Unter der organisatorischen Leitung von Raffael Fux (Agentur Neues Land) und Weinbauberater Martin Palz fand dieser Tage die Verkostung der Weine durch eine hochkarätige Fachjury in den Räumlichkeiten der Fachschule Silberberg statt. Neue KategorieHeuer gab es auch einige Änderungen bei der WOCHE-WeinChallenge. So fand diese, Corona-bedingt, mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Dir. Reinhold Holler freut sich über die gelungene Umsetzung des Zubaus.
  2

Kellerzubau in Silberberg
Kellerzubau in der Weinbauschule Silberberg

Den Besuchern und Wanderern in Silberberg ist die neue Baustelle in Silberberg bereits aufgefallen. Bergseitig der Kellerei wird ein moderner Kellerzubau errichtet. Notwendig wird dieser durch die Übernahme der Flächen von Schloss Seggau. Der Bau setzt ein Zeichen, wie man aktuell Keller mit modernster Technik errichtet und dabei sparsam mit den Mitteln umgeht. Er wird optisch an das neue Schulgebäude angeglichen und bekommt eine Holzfassade. Blick in den Keller Besucher des Weinlehrpfades...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
Freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit: Karl Menhart, Dir. Christian Sametz,  Orsola Polansek und Dir. Reinhold Holler.
  2

Gemeinsames Projekt der HAK Leibnitz und Wein- und Obstbauschule Silberberg

Vor vielen Jahren kooperierten die HAK Leibnitz und die Weinbauschule Silberberg bei einer gemeinsamen Ausbildung, welche leider ausgelaufen ist. Doch nun gibt es in Form eines Jubiläumsprojektes wieder Annäherungsversuche zwischen den beiden Schulen: Zum 125-Jahr-Jubiläum der Weinbauschule Silberberg wurde ein spezieller Sekt sowie ein Zigarrenbrand in limitierter Auflage erzeugt. Was fehlte, war ein ansprechendes Design der Etiketten. Mit diesem Auftrag wandte sich Projektleiter Karl...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 1  1

Der Weinlehrpfad Silberberg wird Realität

Seit mehreren Jahren arbeiten das Bildungszentrum Silberberg und Sepp Hartinger an der Entwicklung eines neuen Obst- und Weinlehrpfades, der den 1995 eröffneten und in die Jahre gekommenen Lehrpfad ersetzt. Nun nimmt der über zwei Kilometer lange neue Lehrpfad mit seinen 31 Stationen und zwölf zusätzlichen Hinweisen Formen an. In den letzten Wochen wurden mit tatkräftiger Mithilfe der Schüler der Abschlussklassen für Obst- und Weinbau die Fundamente versetzt und auch bereits die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
  5

Fachschule Silberberg
Zehn- bis Zwölf-Stunden-Tage sind keine Seltenheit

Im Bildungszentrum für Obst- und Weinbau Silberberg, wie jede andere Schule im Distance Learning Modus, kehren die Abschlussklassen wieder zurück. 35 Schülerinnen und Schüler werden in diesem Jahr ihren Abschluss machen und damit ihren Facharbeiterbrief für Weinbau und Obstbau erhalten. Für die jüngeren Schüler wird nach Pfingsten wieder der Alltag einkehren. Das Team der Lehrer aus Silberberg ging dabei professionell vor, denn seit Jahren wird die e-learning Plattform moodle genutzt....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

#steirergegencorona
Weinverkauf in Silberberg nur mehr online

Dir. Reinhold Holler vom Bildungszentrum für Obst- und Weinbau Silberberg hat sich, gemeinsam mit sein Team, dazu entschlossen, den Ab-Hof-Verkauf zu schließen. "Wir sehen es als Verantwortung Ihnen und unseren Mitarbeitern gegenüber, unseren Ab-Hof-Verkauf zu schließen. Auch wir sind betroffen und überzeugt, dass die aktuelle Situation gemeistert wird. Vielleicht auch einen gute Gelegenheit zur Entschleunigung", so Dir. Holler in einer Aussendung. Online-Bestellung möglichSolange die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Feierten eine sagenhafte Ballnacht: Dir. Reinhold Holler, Weinkönigin Katrin, Weinhoheit Lisa, Weinhoheit Beatrix und Bgm. Helmut Leitenberger.
  72

Mit Bildergalerie und Video
Ein Ball wie im Märchen in der Obst- und Weinbauschule Silberberg

Die Absolventen der Obst- und Weinbauschule luden gestern Abend unter dem Motto "Sagenhaft – ein Ball wie im Märchen" zum traditionellen Ball ein. Dir. Reinhold Holler konnte dazu zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Darunter Leibnitz Bgm. Helmut Leitenberger und Vizebgm. Gerald Hofer, NAbg. Joachim Schnabel, Weinbaudirektor Werner Luttenberger, den ehemaligen Direktor Anton Gumpl sowie die drei Weinhoheiten Katrin, Beatrix und Lisa. In seinen Begrüßungsworten ging Holler auf das Märchen-Motto...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Ein profunder Kenner von Kellerwirtschaft, Sensorik und internationaler Weinwelt: Reinhold Holler unterrichtete seit 2000 in Silberberg.
 1   3

Obst- und Weinbauschule Silberberg
Reinhold Holler freut sich auf die neue Aufgabe

Mit Reinhold Holler übernimmt ein profunder Silberberg-Kenner die Leitung der Schule. WOCHE: Sie sind seit 1. September 2019 offiziell der neue Direktor der Wein- und Obstbauschule Silberberg und treten damit in die Fußstapfen von Langzeitdirektor Anton Gumpl. War für Sie sofort klar, dass Sie sich für die Stelle bewerben werden? Reinhold HOLLER: Nein, überhaupt nicht. Ich habe sehr lange nachgedacht, denn meine kreativen und vielfältigen Aufgaben, die ich in den letzten zehn Jahren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V.l.: Dir. Gumpl, Neo-Dir. Holler, LR Seitinger, Dir. Kager-Schwar, Diözesanbischof Krautwaschl
  2

Historischer Vertrag
Silberberg veredelt die Trauben von Schloss Seggau

Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl und Landesrat Johann Seitinger besiegeln Kooperation zur Bewirtschaftung der bischöflichen Weingüter durch die Fachschule Silberberg. LEIBNITZ. Seit fast 1.000 Jahren sind das Schloss Seggau mit seinem Bischöflichen Weinkeller und der steirische Wein untrennbar miteinander verbunden. Mit der heutigen Vertragsunterzeichnung zwischen dem Bischöflichen Mensalgut Schloss Seggau und dem Land Steiermark wird nun das nächste Kapitel dieser Erfolgsgeschichte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der Weinbauverein Großklein präsentierte seinen neuen Jahrgang im Schloss Ottersbach.
  63

Video
16. Jahrgangspräsentation im Schloss Ottersbach war ein voller Erfolg

Der Weinbauverein Großklein lud gestern Abend zur traditionellen Jahrgangspräsentation im wunderschönen Ambiente des Schlosses Ottersbach ein. GROSSKLEIN. Obmann Gabriel Oswald konnte sich über ein ausverkauftes Schloss freuen und auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen, allen voran die Bürgermeister Johann Hammer (Großklein), und Ursula Malli (Kitzeck), Vizebgm. Christoph Zirngast und Gemeindekassier Franz Knieli sowie Reinhold Holler (Fachschule Silberberg). 15 Weinbauern boten mehr als 100...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Reinhold Holler und Klaus Fischer nahmen die hohe Auszeichnung in Wien entgegen.

Ein Stockerlplatz für die Fachschule Silberberg

Beim Galaabend der AWV-Vienna sorgte die Fachschule Silberberg mit ihrem Netzwerkwein XVII viel Aufsehen erregt und erreichte den 3. Platz. Kellermeister Klaus Fischer und Projektleiter Reinhold Holler freuten sich bei der Urkundenverleihung über die schöne Würdigung für ihr Projekt.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Dr. Günther Pertoll (Landesweingut Laimburg (Südtirol), Dr. Dieter Blankenhorn (Staatsweingut Weinsberg (Württemberg)), Landesrat Hans Seitinger; Ing. Reinhold Holler (Landesweingut Silberberg), Dir. Anton Gumpl (Silberberg).
  26

Der Netzwerkwein ist in der Flasche

Was 2016 als Notmaßnahme begann, hat sich so gut entwickelt, dass auch in diesem Jahr das Netzwerk aus dem Landesweingut Silberberg, Staatsweingut Weinsberg und dem Landesweingut Laimburg einen gemeinsamen Wein produziert hat. Neben dem gemeinsamen Wein haben der fachliche Austausch sowie die intensive Begegnung der Schüler der jeweiligen Schulen eine Bereicherung in der Zusammenarbeit gebracht. Im neuen „Netzwerkwein XVII“ befinden sich die Leitsorten der jeweiligen Gebiete. Nämlich 45%...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
  3

Weinlese mit einem Steillagenvollernter weckt hohe Erwartungen

Silberberg testet eine neue Lesemaschine für den Steilhangweinbau erfolgreich. Auf sehr großes Interesse stieß der von Silberberg in Zusammenarbeit mit der Firma Ledinegg organisierte Einsatz einer Steilhanglesemaschine in den Weingärten der Fachschule. Namhafte Winzer, selbst Weinbaupräsident Hans Dreisiebner, machten sich ein Bild von der Arbeit des Vollernters. Die von der Firma Hoffmann aus Piesport an der Mosel (D) konstruierte Maschine ist auf einem Raupenfahrzeug aufgebaut und speziell...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Einen eigenen Netzwerk-Wein gibt es heuer dank Ideenspender Reinhold Holler (2.v.l.) in Silberberg.
  4

Drei Länder und ein Wein

Nach dem Ernteausfall 2016 gibt es heuer einen ersten Netzwerk-Wein in Silberberg. Not macht erfinderisch und innovativ: Nach der vom Wetter im Vorjahr zum Großteil vernichteten Weinernte gibt es heuer in Silberberg erstmals einen eigenen Netzwerk-Wein. "Die Idee schlummerte schon längere Zeit in meinem Kopf. Heuer war der Zeitpunkt ideal, diese umzusetzen", erzählt Reinhold Holler und so entstand ein gemeinsamer Wein aus den Weingütern befreundeter Weinbauschulen Europas. Drei Länder und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Unter Führung von Weinbaumeister Hans Schwarz wanderten die Gäste auf dem Weinlehrpfad hinauf zu den Schulweingärten. Der Experte führte auch die Auswirkungen des Spätfrostes vom Ende April auf die Rebstöcke sowie deren Erholung eindrucksvoll vor Augen.
 3   30

In Silberberg standen die Kellertüren weit offen

Der jüngste "Tag der offenen Kellertür" bot ausreichend Gelegenheit, sämtliche Silberberger Produkte zu verkosten und das Bildungszentrum für Obst- und Weinbau zu besichtigen. Im Mittelpunkt des Interesses standen Fachgespräche, Führungen durch Schule, Keller und Weingärten samt praktischen Vorführungen und Weinverkostungen. Schulleiter Anton Gumpl, Abteilungsvorstand Reinhold Holler und Kellermeister Klaus Fischer kredenzten auch Weine aus alten Beständen des Silberberger Archivs. Gleich 15...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Heribert G. Kindermann, MA
  18

Von Silberberg nach Südafrika

Abschlussreise führte die Absolventen auf eine Reise nach Südafrika. Für die Weinbau-Absolventen der Fachschule Silberberg ist das Schuljahr bereits zu Ende und bald starten auch die Ferien der Schüler des Fachbereiches Obstbau. Zuvor führte die Schüler der Fachschule Silberberg für Wein- und Obstbau noch eine gemeinsame Reise nach Südafrika. Nach elf Tagen kehrten die Silberberger mit ihren Klassenvorständen Reinhold Holler (Weinbau) und Alex Grabner (Obstbau) mit unvergesslichen Eindrücken...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.