reisen

Beiträge zum Thema reisen

In der HLW Braunau begibt man sich auf eine Reise. Neben fernen Ländern lernt man auch sich selbst kennen.

JugendRundschau
Reisen an der HLW Braunau

An der HLW Braunau begibt man sich auf eine Reise. – Nicht nur in fremde Länder und Kulturen, sondern auch auf ein persönliches Abenteuer. BRAUNAU.  Durch neue Herausforderungen und die Auseinandersetzung mit sich selbst und den eigenen Interessen entwickelt man sich zu einer selbstbewussten Persönlichkeit, wodurch man gut für den Alltag nach der Schule vorbereitet ist. Für den perfekten StartDer Einstieg in eine neue Schule ist nicht immer leicht. Darum startet man das erste Schuljahr...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Astrid Hynek
2

Erfahrungen in ein Buch gepackt
„Afrika hat mein Leben verändert“

Trotz Geiselnahme, fand Astrid Hynek in Afrika ihre „zweite Heimat“. Die Autorin schildert ihre Erlebnisse im Buch „Strahlendes Afrika“. BRAUNAU (ebba). In ihrem ersten Buch „Strahlendes Afrika – Lebenserfahrungen“ erlaubt Astrid Hynek aus Braunau dem Leser ganz persönliche Einblicke in ihre Erlebnisse und Erfahrungen, die sie bei ihren Reisen nach Afrika gesammelt hat. Nicht nur Schönes erlebt Hynek erfüllte sich ihren lang ersehnten Wunsch, einmal die afrikanische Wüste zu erfahren...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Auch in der Gastronomie gibt es wieder verschärfte Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus.
3

Corona-Maßnahmen in Gastronomie und Sport
Eintragungslisten für Gäste

„Ein Sommer der Erholung und der Vorsicht“ kündigt Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner an: Die oberösterreichischen Regelungen in Tourismus und Sport. OÖ. Gesundheit und Sicherheit stehen im heurigen Tourismus- und Sport-Sommer im Mittelpunkt. Ab 9. Juli sollen erneut verstärkte Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus, wie die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht, umgesetzt werden. „Wir wollen uns und unsere Gäste schützen und wir wollen schlimmere Maßnahmen wie umfassende...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Auf Reisen wird es oft eng für die Beine.
2

Gute Reise für die Venen

Lange Reisen können für die Gefäße zu einer besonderen Belastungsprobe werden. Je stärker die Beine angewinkelt werden, desto mehr wird dadurch der Blutrückfluss von den Füßen zum Herzen beeinträchtigt. ÖSTERREICH. Vor allem im Flugzeug kann es dazu kommen, dass aufgrund der trockenen Kabinenluft das Blut dickflüssiger wird und langsamer fließt. Das begünstigt die Entstehung einer Reisethrombose, bei der das Blut in den Beinvenen verklumpt und einen Pfropf bildet. Unter Umständen löst sich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Wenn eine Reise wegen Corona nicht angetreten werden kann und der Veranstalter Gutscheine anbietet, braucht der Konsument Sicherheit. Denn was passiert wenn der Anbieter insolvent wird?

Reisen stornieren
Geld zurück wegen Corona

Verunsicherte Konsumenten wenden sich an die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Oberösterreich, weil ihre Flüge und Reisen abgesagt wurden und sie nun um ihr Geld bangen. „Viele Kunden wären bereit, Umbuchungen oder Reisegutscheine zu akzeptieren. Allerdings nur wenn sie sicher sein können, dass diese im Falle einer Insolvenz des Reisebüros oder der Fluglinie nicht verfallen. Wir fordern daher Haftungsübernahmen für umgebuchte Reisen, Flüge und Gutscheine durch den Staat. Das würde...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Pflaster zählen zur Grundausstattung der Reiseapotheke.

Tipps für die Reiseapotheke
Gesund und fit durch den Urlaub

Vorbeugende Mittel sowie Maßnahmen für den Notfall sind die Säulen einer gut zusammengestellten Reiseapotheke. Gesundheitliche Zwischenfälle können die Urlaubsstimmung ganz schön vermiesen. Das gilt insbesondere dann, wenn man auf ein kleines Verdauungsproblem oder eine plötzliche Verletzung nicht richtig vorbereitet ist. Eine gut zusammengestellte Reiseapotheke basiert daher auf den beiden Säulen Vorbeugung und Behandlung. Gibt es bekannte Problemstellen wie etwa einen Hang zur...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
1 1

BUCH TIPP: Maximilian Reich – "Reisemuffel an Bord"
Ein Stubenhocker fliegt um die Welt

Daniel Klopfbichler bleibt sehr gerne in seiner Komfortzone und scheut sich vor Reisen und Abenteuer. Leider hat er nun das Problem, zu wenig Geld für die Miete zu haben, also muss er ein Angebot einer Zeitschrift annehmen: Er soll eine Reisekolumne schreiben. Dadurch wird der Reisemuffel doch noch zum Abenteurer – sag niemals nie! Ein kurzweiliges und spannendes Lesevergnügen für die Reise! Benevento-Verlag, 288 Seiten, 16 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Erich Rippl und seine Frau vor den Ruinen in Schottland.
4

Wenn Bürgermeister Urlaub machen

Fünf Bürgermeister aus dem Bezirk erzählen, wie sie ihre freien Tage verbringen, ob sie trotzdem an die Arbeit denken und was sie an dem jeweiligen Urlaubsort besonders mögen. BEZIRK. Auf ganz unterschiedliche Weise verbringen die Bürgermeister aus dem Bezirk Braunau ihre freien Tage. Sei es am Strand, zuhause im Garten oder in den Bergen. Abschalten vom stressigen Alltag voller Termine, muss einmal im Jahr auch für die Ortschefs drin sein. So verbachte Johann Prielhofer, Bürgermeister von...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Musik kennt keine Grenzen und deshalb wurde das Projekt "Die Sprache der Musik" ins Leben gerufen.

Musik kennt keine Grenzen

ALTHEIM. Das von Ladji Kante ins Leben gerufen Projekt „Die Sprache der Musik“ – wurde 2017 mit einem Konzert in der Landesmusikschule Altheim mit afrikanischen Musikern gemeinsam mit der Stadtmusikkapelle Altheim ausgetragen und nun 2018 mit einem Besuch der Musiker der Stadtmusikkapelle Altheim an der Elfenbeinküste, wo sie gemeinsam
 mit afrikanischen Musikern, äußerst erfolgreich beim Kulturfestival „Djembe D’or“ auftreten, fortgeführt.

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Grundsätzlich spricht auch für Menschen mit chronischen Schmerzen nichts gegen eine Reise.Group of senior people traveling in Europe

Urlaubsfreuden nicht durch Schmerz verleiden lassen

Menschen mit chronischen Schmerzen getrauen sich oft nicht, auf Reisen zu gehen. Sie befürchten Streß als Auslöser neuer Schmerzattacken oder Zollprobleme bei der Mitnahme von Medikamenten. Dabei kann ein Tapetenwechsel von der Erkrankung ablenken. Eine Absprache mit dem Arzt und eine gute Vorbereitung sind förderlich für einen entspannten Urlaub. Der Reisevorrat an Schmerzmitteln sollte nicht zu knapp bemessen werden. Durchfall, Erbrechen, aber auch eine ungeplante Reiseverlängerung könnten...

  • Margit Koudelka
Reisepässe immer auf Gültigkeit prüfen.

ÖAMTC rät zu Urlaubsvorbereitungen

Wer in den Sommerferien mit dem Auto verreist, sollte entsprechende Vorkehrungen für Fahrzeug und nötige Unterlagen treffen. MATTIGHOFEN. Hannes Schmidhuber von der ÖAMTC empfiehlt, sich selbst und das Auto für Urlaubsreisen gut vorzubereiten. Die wohl beliebtesten Ziele in den Sommerferien sind für Oberösterreich Italien oder Kroatien. Das liegt vor allem daran, dass sie in wenigen Stunden mit dem Auto erreichbar sind. Stress und Strafen vorbeugen Bei der Fahrt in ein anderes Land sollte man...

  • Braunau
  • Gwendolin Zelenka
Anzeige
6 13

Bergsommer macht Kultur - in Gastein.

Gasteiner Kunst- und Kultursommer: Im Sommer blüht das Gasteinertal, im Salzburger Land so richtig auf. Ein Event jagt das nächste. Wer in den schönen Dingen einen schönen Sinn entdeckt, der hat Kultur - sagte einst der Dichter und Müßiggänger Oscar Wilde. Und hat recht. Wer einen Ort solcher schönen Dinge entdecken möchte, ist in Gastein richtig. Die lange Tradition und Kunst- und Kulturveranstaltungen zogen schon die High Society rund um Kaiserin Sissi in das Salzburger Alpental. Eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Eine Reiseapotheke ist im Urlaub ein Muss.
3

Auf Reisen ist die Apotheke immer dabei!

Für kleinere und etwas größere Notfälle sollte man im Urlaub immer eine Reiseapotheke dabei haben. Im Urlaub soll ja eigentlich gute Laune angesagt sein. Umso ärgerlicher ist es, wenn uns ein gesundheitliches Problem ausgerechnet auf Reisen erwischt. Damit wir für kleinere Notfälle zumindest einigermaßen gewappnet sind, ist eine gut sortierte Reiseapotheke fast unverzichtbar. Was diese genau enthält, hängt auch immer von der Art des Urlaubs bzw. unserem Aufenthaltsort ab. Manche...

  • Michael Leitner
1

Neuer Jahresrekord: 16.500 Reisepässe ausgestellt

Heuer wurden mehr Reisepässe ausgestellt, als in den Vorjahren. BEZIRK. „Im Jahr 2017 wurden von der Bezirkshauptmannschaft Braunau insgesamt 16.500 Reisepässe ausgestellt. Das ist gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 6.000 Stück“, berichtet Abteilungsleiterin Eva Gaisbauer. Einer der Hauptgründe dafür ist die Einführung des Sicherheitsreisepasses im Jahr 2007 sowie die Beendigung der Gültigkeit der Miteintragung der minderjährigen Kinder im Reisepass der Eltern im Jahr 2012. Das Prinzip...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Damit der Weihnachtsurlaub schön wird, gilt es, einige Risiken zu vermeiden.
2

Der Winterurlaub im Süden hat seine Tücken

Während es die einen auf die Skipisten zieht, fliegen die anderen in den warmen Süden – denn die kalte Jahreszeit erfreut nicht jeden. Wer sich ein Stück Sommer zurückholt, sollte aber auch unbedingt entsprechend vorsorgen: Denn im Urlaubsland können so einige unangenehme Überraschungen warten. Im Winter reagiert die blasse Haut empfindlicher auf UV-Strahlung, deswegen muss ein höherer Sonnenschutzfaktor als im Sommer verwendet werden. Und auch Insektenstiche dürfen in so manchen Reiseländern...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Auf längeren Flugreisen dürfen leichte Fußgymnastik und ausreichende Flüssigkeitszufuhr nicht fehlen.
4

Flugreisen: Ohne Thrombose in den Urlaub

Wer für den Sommer einen Langstreckenflug geplant hat, sollte sich gut darauf vorbereiten. Langes Sitzen im Flugzeug strapaziert nicht nur die Nerven, sondern verlangsamt auch den Blutfluss. Vor allem in den Beinvenen kann es zur Entstehung von Blutgerinnseln (Thromben) kommen. Wenn sie sich lösen, können sie zu einer gefährlichen Lungenembolie führen. Eine Thrombose kann sich durch Schmerzen, ein Wärmegefühl oder bläuliche Verfärbungen ankündigen.  Bildung von Blutgerinnseln...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Damit der Urlaub unvergesslich wird: Reiseapotheke nicht vergessen.
2 3

Nicht ohne Reiseapotheke in den Urlaub

Damit die schönste Zeit im Jahr genossen werden kann: Reiseapotheke nicht vergessen. BEZIRK (ach). Sommerzeit ist Reisezeit. Damit der Urlaub nicht ins Wasser fällt, empfiehlt es sich, eine gut sortierte Reiseapotheke in den Trolley zu packen. „Bei der Zusammenstellung der Reiseapotheke kommt es auf das Ziel und die Art der Reise an. Für einen Stadturlaub im Norden benötige ich andere Medikamente als für einen Badeurlaub in einem südlichen Land", erklärt Apotheker Jürgen Eichberger von...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
Damit im Urlaub nicht die Übelkeit kommt, ist die Reiseapotheke immer mit an Bord.

Was muss rein in die Reiseapotheke?

Um sich gegen Übelkeit zu wappnen, müssen bestimmte Dinge immer mit in die Reiseapotheke. So groß die Vorfreude auf einen entspannenden Urlaub ist, so groß ist oftmals auch die Angst vor einer Krankheit im fremden Land. Um von komplizierten Situationen möglichst unabhängig zu sein, ist eine gut gefüllte Reiseapotheke absolute Pflicht. Was genau wir mitnehmen müssen, hängt stark vom Reiseziel sowie den Reisenden selbst ab. Eine schwangere Frau auf dem Weg nach Indonesien muss sich anders...

  • Michael Leitner
Anzeige
Basenfasten im Miraverde ©OÖ Tourismus Bildstadt
2 3

Basenfasten - für ein gutes Bauchgefühl

Bad Hall. Gut essen, satt werden und dabei den Körper entschlacken. Den Säure-Basen-Haushalt harmonisch ausgleichen, abnehmen und sich wohlfühlen – so funktioniert und wirkt das Basenfasten. Ziel ist es, wie bei jedem Fasten, das Gewebe und den Stoffwechsel zu entlasten und den Körper von Schlackenstoffen zu befreien. Zudem sollen die Darmflora, ein Hauptbestandteil unseres Immunsystems, und indirekt auch das ganze Lymphsystem regeneriert werden. Sehr effektiv ist Basenfasten auch bei...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Eurothermen Resorts

Multimediashow mit Livemusik: Bolivien „Anden, Yungas und Fiestas“

Bolivien raubt einem den Atem! Das faszinierende Land im Herzen Südamerikas ist ein Rausch aus Farben und Formen. Unberührte Landschaften von unvergleichlicher Schönheit und seine kulturelle Vielfalt machen Bolivien zu einem unvergesslichen Erlebnis. In der live moderierten Multimediashow präsentieren die preisgekrönten FotografInnen Renate Kogler & Franz Marx das ursprünglichste Land des Kontinents. Ausgewählte original Ton- und Filmaufnahmen und die von den beiden eigens komponierte...

  • Braunau
  • Renate Kogler

Multimediashow mit Livemusik: Bolivien „Anden, Yungas und Fiestas“

Bolivien raubt einem den Atem! Das faszinierende Land im Herzen Südamerikas ist ein Rausch aus Farben und Formen. Unberührte Landschaften von unvergleichlicher Schönheit und seine kulturelle Vielfalt machen Bolivien zu einem unvergesslichen Erlebnis. In der live moderierten Multimediashow präsentieren die preisgekrönten FotografInnen Renate Kogler & Franz Marx das ursprünglichste Land des Kontinents. Ausgewählte original Ton- und Filmaufnahmen und die von den beiden eigens komponierte...

  • Braunau
  • Renate Kogler

Multimediashow mit Livemusik: Bolivien „Anden, Yungas und Fiestas“

Bolivien raubt einem den Atem! Das faszinierende Land im Herzen Südamerikas ist ein Rausch aus Farben und Formen. Unberührte Landschaften von unvergleichlicher Schönheit und seine kulturelle Vielfalt machen Bolivien zu einem unvergesslichen Erlebnis. In der live moderierten Multimediashow präsentieren die preisgekrönten FotografInnen Renate Kogler & Franz Marx das ursprünglichste Land des Kontinents. Ausgewählte original Ton- und Filmaufnahmen und die von den beiden eigens komponierte...

  • Braunau
  • Renate Kogler

JugendService: Auch in den Sommerferien aktuell informiert

BRAUNAU. Interessierte Jugendliche sind auch in den Sommerferien im JugendService richtig. Abgestimmt auf ihre Interessen und Bedürfnisse erreichen die Jugendlichen die Jugendberaterinnen des JugendService Braunau in der Salzburger Vorstadt 13, statt wie gewohnt am Nachmittag, nun Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr. Für persönliche Beratung können auch außerhalb der Öffnungszeiten Termine vereinbart werden. Jugendliche, die in den Ferien verreisen möchten, bekommen im JugendService...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Unbeschwert urlauben: Es gilt vorab seinen Gesundheitszustand abzuklären um sich gut mit etwaigen Medikamenten versorgen zu lassen.

Reisen, auch wenn man schon älter ist

Bewegung und Reisen hält fit und erhöht die Lebensqualität. Heutzutage muss im Alter niemand mehr vor dem Reisen zurückschrecken. Motiviert durch die Neugier und den Wunsch nach sozialen Kontakten, hält Reisen nicht nur körperlich, sondern auch geistig beweglich. Insbesondere im Alter ist eine gute Reisevorbereitung aber ein Muss. Schließlich soll die Reise genossen werden und keine schweren gesundheitlichen Beeinträchtigungen mit sich bringen. Die Wahl des Reiseziels sollten Senioren davon...

  • Carmen Hiertz
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.