Reith im Alpbachtal

Beiträge zum Thema Reith im Alpbachtal

Freizeit

Zauberwaldfest am Reither Kogel

Der Juppi Zauberwald am Reither Kogel wird am 16. Juni zur Spielwiese für die ganze Familie. Hexen, Magier und viele Spiele warten auf die Besucher. Die Gondelfahrt ist an diesem Tag für alle gratis. Wenn Magier und Märchenfiguren durch den Juppi-Zauberwald streifen, dann erleben Kinder und Erwachsene einen abenteuerlichen Tag im Freien. Am Dienstag den 16. Juni wird der Reither Kogel wieder zur Spielwiese für kleine und große Abenteurer. Von 10.30 bis 15.30 Uhr stehen viele Spiele am...

  • 09.06.17
Lokales

Alpbachtaler Strawanzer Nacht

Essen, Trinken, gmiatlich sein: Jeden Montag verwandelt sich das Dorfzentrum von Reith im Alpbachtal in eine Genuss- und Flaniermeile. Auch die Kinder erwartet ein buntes Programm. Genießen und Chillen stehen vom 10. Juli bis 28. August in Reith im Alpbachtal am Plan. Das Dorfzentrum wird immer montags ab 18 Uhr zu einer wahren Genuss- und Flaniermeile. An einem lauen Sommerabend schlendert man von Stand zu Stand und kostet die Vielfalt der regionalen Spezialitäten. Den heimischen...

  • 30.05.17
Lokales

Tierquälerei an Hündin im Alpbachtal

REITH. Bisher unbekannte Täter haben am 23. Mai, in der Zeit zwischen 11.30 bis 13.30 Uhr, im Gemeindegebiet von Reith im Alpbachtal einer freilaufenden Schäferhündin mit einem Schneidegerät den halben Schwanz abgeschnitten. Der Hund wurde von der Besitzerin zum Tierarzt gebracht und versorgt.

  • 27.05.17
Leute
Die Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal präsentiert ihr heuriges Saisoneröffnungskonzert.

Saisoneröffnungskonzert in Reith

REITH. Vor kurzem war sie noch als "Gute Morgen Kapelle" im ORF zu hören, am Pfingstsonntag, den 4. Juni, um 20.30 Uhr, präsentiert sie ihr heuriges Saisoneröffnungskonzert. Die Rede ist von der Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal unter der Leitung von Kapellmeister Michael Klieber. Geboten wird ein bunter Strauss an Melodien von der Klassik bis zur Moderne. Das Konzert findet im Turnsaal der NMS Reith im Alpbachtal statt. Durch das Programm führt Stefanie Hechenblaikner, Saaleinlass ist ab...

  • 23.05.17
Freizeit

Zauberwaldfest am Reither Kogel

Der Juppi Zauberwald am Reither Kogel wird am 6. Juni zur Spielwiese für die ganze Familie. Hexen, Magier und viele Spiele warten auf die Besucher. Die Gondelfahrt ist an diesem Tag für alle gratis. Wenn Magier und Märchenfiguren durch den Juppi-Zauberwald streifen, dann erleben Kinder und Erwachsene einen abenteuerlichen Tag im Freien. Am Dienstag den 6. Juni wird der Reither Kogel wieder zur Spielwiese für kleine und große Abenteurer. Von 10.30 bis 15.30 Uhr stehen viele Spiele am bunten...

  • 22.05.17
Freizeit
Die Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal.

Saisoneröffnungskonzert in Reith

Vor kurzem war sie noch als "Gute Morgen Kapelle" im ORF zu hören, am Pfingstsonntag, den 4. Juni 2017, um 20.30 Uhr, präsentiert sie ihr heuriges Saisoneröffnungskonzert. Die Rede ist von der Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal unter der Leitung von Kapellmeister Michael Klieber. Geboten wird ein bunter Strauss an Melodien von der Klassik bis zur Moderne. Das Konzert findet im Turnsaal der NMS Reith im Alpbachtal statt. Durch das Programm führt Stefanie Hechenblaikner, Saaleinlass ist ab 20...

  • 19.05.17
Lokales
Die Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal.

Saisoneröffnungskonzert in Reith

REITH I. A. – Vor kurzem war sie noch als "Gute Morgen Kapelle" im ORF zu hören, am Pfingstsonntag, den 4. Juni 2017, um 20.30 Uhr, präsentiert sie ihr heuriges Saisoneröffnungskonzert. Die Rede ist von der Bundesmusikkapelle Reith im Alpbachtal unter der Leitung von Kapellmeister Michael Klieber. Geboten wird ein bunter Strauss an Melodien von der Klassik bis zur Moderne. Das Konzert findet im Turnsaal der NMS Reith im Alpbachtal statt. Durch das Programm führt Stefanie Hechenblaikner,...

  • 19.05.17
Leute

Bauerntheater Reith Premiere am 11. Juni 2017

Opa, es reicht! Premiere am Sonntag, 11. Juni 2017 um 20.30 Uhr im Hotel Stockerwirt Opa und Oma Steinberger genießen ihren Ruhestand in vollen Zügen. Dazu gehören natürlich auch das neue Motorrad und Opas Smartphone. Allerdings hat Schwiegertochter Magda ein Problem damit: Denn ihrer Meinung nach wirft Opa das Geld mit beiden Händen zum Fenster raus. Dabei sollte in absehbarer Zeit auch noch genug zum Erben da sein, schließlich wird Opa demnächst 75 Jahre alt! Doch dann...

  • 19.05.17
Lokales
Der 50-Jährige wurde vom Notarztteam erstversorgt und dann ins Krankenhaus Schwaz gebracht.

Durch Plane von Dach auf Balkon gestürzt

REITH. Am 3. Mai war ein 49-jähriger Österreicher gegen 7:20 Uhr mit Dachausbauarbeiten bei einem Wohnhaus beschäftigt. Dazu stieg er über eine Leiter vom Balkon auf einen Holzträger und weiter auf die Deckenkonstruktion des ersten Stockwerkes. Beim Zurücksteigen übersah er das etwa 50 cm große Loch zwischen Deckenkonstruktion und Holzträger, das mit einer Plane abgedeckt war. Der Mann stürzte durch diesen Zwischenraum auf den 2,50 m unterhalbliegenden Holzbalkon und zog sich dabei...

  • 03.05.17
Leute
Gegen Ende der Veranstaltung musizierte sogar noch der Wirt persönlich auf der Klarinette.

"Die Runden Oberkrainer" begeisterten in Reith

REITH (red). Am vergangenen Ostermontag musizierte traditioneller Weise eine Oberkrainergruppe beim Liftcafe Heisn in Reith im Alpbachtal. Diesmal waren "Die Runden Oberkrainer“ zu Gast im vollbesetzten Lokal. Wirt Hartl Thaler organisierte gemeinsam mit Armin Klocker dieses Gastspiel der Slowenischen Musikanten, wobei auch sehr viele einheimische Musikkollegen vertreten waren. Vier Stunden Oberkrainermusik vom Feinsten wurden dabei geboten und gegen Ende der Veranstaltung musizierte sogar noch...

  • 21.04.17
Lokales
Symbolfoto

Reith: Mit Motorkarren Rennradfahrerin gestreift

REITH. Ein 27-jähriger Einheimischer fuhr am 14. April gegen 13.10 Uhr mit einem Motorkarren auf einer Gemeindestraße in Reith im Alpbachtal. Vor ihm fuhr eine 57-jährige Rennradfahrerin aus Innsbruck. Der Lenker des Motorkarrens hupte die Radfahrerin an und fuhr auf der schmalen einspurigen Straße, an ihr vorbei. Als der 27-Jährige in den Rückspiegel sah, bemerkte er, dass er die Radfahrerin mit den hinteren Zwillingsreifen gestreift hatte. Die Frau stürzte und erlitt Verletzungen unbestimmten...

  • 20.04.17
Lokales
Kommandant Matthias Gschösser, Bezirksfeuerwehrkommandant Hannes Mayr, Ernst Moser (25 Jahre), Bürgermeister Johann Thaler, Kommandant Stv. Stefan Geisler und Abschnittskommandant Manfred Einkemmer (v.l.).
6 Bilder

Reither Feuerwehrhaus wird neu gebaut

Reither Feuerwehr, Wasserrettung und Arztpraxis sollen sich Gebäude teilen und Pavillon wird auch neu gebaut. REITH (flo). "Wir brauchen keinen Wundertempel sondern nur ein normales Feuerwehrhaus mit den heutzutage benötigten Standardräumen wie etwa einer Atemschutzwerkstatt", betonte der Kommandant der Feuerwehr Reith im Alpbachtal, Matthias Gschösser, bezüglich des dringend benötigten Neubaus des Reither Feuerwehrhauses. Platzmangel größtes Problem Dieses wurde im Jahre 1976 nach den...

  • 31.03.17
Lokales
Die Kindergartenkinder hatten mächtig viel Spaß auf der Piste.

Radfelder Kindergartenkinder kurvten durch den Schnee

REITH (red). Bei herrlichem Wetter konnten die Kindergartenkinder ihre Schi in Reith ausprobieren. Gemeinsam mit Schilehrern der Schischule Reith verbrachten die Kinder eine Woche lang die Vormittage auf der Schipiste. Ein paar Kinder erlernten erst das Schifahren und die anderen feilten an ihrer „Technik“. Am Freitag, den 27. Jänner wurde dann das Abschlussrennen veranstaltet.

  • 24.02.17
Lokales
Die 57-Jährige wurde vom Pkw im Zentrum von Reith zu Boden gestoßen und verletzt.

Fußgängerin von Auto niedergestoßen

REITH. Am 16. Februar um 12.35 Uhr lenkte ein 44-Jähriger seinen PKW auf einer Wohnstraße im Ortszentrum von Reith, als eine 57-Jährige die Straße überquerte und nach eigenen Angaben die Entfernung zum Fahrzeuges falsch eingeschätzt haben dürfte. Der Wechsel von Licht und Schatten führte dazu, dass der Lenker die Frau zu spät sah und sie darum mit der Fahrzeugfront zu Boden stieß. Die 57-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit Verletzungen unbestimmten Grades ins...

  • 17.02.17
Sport
192 Kinder nahmen beim ersten Internationalen Eva-Maria Brem Kids Night Sprint by H&N in Reith im Alpachtal teil.
24 Bilder

Auf den Spuren von Eva-Maria Brem

REITH/ALPBACH eh. Der erste Internationale Kids Night Sprint by H&N war ein voller Erfolg. Am 15. Februar 2017 um 17:30 fiel der Startschuss zum ersten Internationalen Eva-Maria Brem Kids Night Sprint bei H & N Sport. Eva-Maria Brem zog ihr ersten Rennschwünge für den WSV Reith im Alpbach und gehört diesem nach wie vor an. Dieser empfing als durchführender Verein 192 Kinder in den Altersstufen Bambini, Jahrgang 2010 und jünger bis hin zur U12. Aus ganz Tirol reisten die Kinder an, sogar aus...

  • 16.02.17
  •  2
Sport
2 Bilder

Eva Maria Brem Kids Night Sprint

Am Mittwoch den 15.2. findet zum ersten mal der Eva Maria Brem Kids Night Sprint in Reith im Alpbachtal statt. Kleine Talente können sich am Reither Kogel messen und zeigen, was in ihnen steckt. Die Startnummernausgabe ist ab 16 Uhr beim Liftcafe. Eine halbe Stunde nach den Rennen findet die Preisverleihung statt. Und um 18 Uhr ist Eva Maria Brem im Zielgelände, wo sich alle Nachwuchstalenten und Fans ein Autogramm von der Welt Cup Siegerin abholen können. Unter http://www.skizeit.at/ können...

  • 14.02.17
Sport
Ein voller Erfolg war der 1. Reither Kogel Trophy für den guten Zweck. An die 200 Teilnehmer_Innen gingen an den Start.
14 Bilder

Ein tausend vergelt´s Gott an alle Teilnehmer und Sponsoren

1. Reither Kogl Trophy war ein voller Erfolg REITH/ALPBACHTAL ejh. Premiere feierte die Reither Kogel Trophy am 31. Jänner 2017. Dieses Nachtskitouren-Rennen, welches vom Sportausschuss Reith im Alpbachtal in Zusammenarbeit mit dem WSV Reith i. A. ausgetragen wurde, stand unter dem Motto: Schwitzen für den guten Zweck. Diesem Slogan folgten knapp 200 Athleten_Innen. Starten durfte ein jeder, egal ob als Profi, Hobbyathleten_innen, als Mannschaft oder mit Kindern. Der Reinerlös der...

  • 01.02.17
  •  3
Wirtschaft
(be)
Martin Hirner, Annelies und Ernst Rieser, Veronika, Hans und Daniel Rieser sowie WB-Obfrau Barbara Schwaighofer (v.l.).

400 Jahre Kirchenwirt in Reith

REITH (be). Eine Auszeichnung von Seiten der Wirtschaftskammer erhielten die Wirtsleute vom Kirchenwirt in Reith im Alpbachtal. Seit 400 Jahren gibt es dieses Wirtshaus und das können nur ganz wenige Betriebe in Tirol von sich behaupten. Seit 60 Jahren betreibt Familie Rieser das Gasthaus, Ernst war als Unternehmer auch viele Jahre in der Wirtschaftskammer als Funktionär tätig, während seine Frau Annelies die Geschicke im Wirtshaus leitete. Derzeit sind es Hans und Veronika, die sich immer...

  • 30.01.17
Lokales

Fahrzeugbrand

REITH IM ALPBACHTAL. Am 8.Jänner, gegen 9:05 Uhr, begann in Reith im Alpbachtal ein Omnibus nach planmäßigem Ausstieg der Passagiere auf der Rückfahrt von der Talstation Wiedersbergerhornbahn plötzlich aus unerklärlichem Grund im Motorraum zu brennen. Der 32-jährige Lenker hielt unmittelbar darauf an und verständigte die Feuerwehr, welche den Brand rasch löschen konnte. Es wurde niemand verletzt.

  • 10.01.17
Lokales

Kaminbrand in Reith im Alpbachtal

REITH IM ALPBACHTAL. Am 14. Dezember gegen 17 Uhr stellten Beamte der Polizeiinspektion Kramsach im Zuge ihres Streifendienstes in Reith im Alpbachtal eine starke Rauchentwicklung und in der Folge bei einem Haus Flammen und Funkenflug im Bereich des Kamines fest. Daraufhin wurde die Verständigung der Feuerwehr durch die Leitstelle Tirol veranlasst. Zwischenzeitlich wurden die Flammen am Kaminaustritt von einem Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Reith in Zivil mittels Handfeuerlöscher...

  • 21.12.16
Lokales
Von links: Vbgm. Johann Rieser, Martin und Martina Reiter, Bgm. Johann Thaler.

Goldenes Ehrenzeichen für Martin Reiter

Im Rahmen eines Ehrenabends für die Ehrenamtlichen der Gemeinde Reith im Alpbachtal, wurde Martin Reiter am Donnerstag für seine Verdienste um die Gemeinde Reith das Goldene Ehrenzeichen der Gemeinde Reith im Alpbachtal verliehen. Bgm. Johann Thaler unterstrich in seiner Laudatio die vielfältigen Aktivitäten Reiters in den verschiedensten Bereichen und seine ständige Unterstützung in Gemeindebelangen besonders hervor. Vor allem auch als Gemeinderat, Kulturreferent, Pfarrgemeinderat sowie...

  • 16.12.16
Lokales
29 Bilder

Blaulichttag der NMS Reith

Schulkinder und Besucher waren fasziniert vom Informationsumfang. REITH (sch). Die FF Reith, die Polizei Kramsach, das Rote Kreuz, die Bergrettung und die Wasserrettung hatten sich einiges einfallen lassen, um den Wissensstand der Schüler über die Tätigkeiten ihrer Institutionen zu verbessern. Auf insgesamt acht Stationen wurde am Schulgelände Reith im Alpachtal über die sogenannten Blaulichtorganisationen informiert. Dazu hat NMS Direktor Rudolf Ritzer auch die heimische Bevölkerung und die...

  • 11.10.16
Lokales

Ball der Landjugend Reith im Alpbachtal

Auch heuer lädt die LJ Reith im Alpbachtal wieder herzlich zu ihrem alljährlichen Landjugenball beim Liftcafe Heisn. Für super Stimmung sorgen Brandenberg 3. Eine große Tompola mit vielen tollen Preisen und ein Partyzelt mit heißen Beats wartet auf Euch! Wann: 22. Oktober 2016 Wo: Liftcafe Heisen, Reith im Alpbachtal VVK 5,00 EUR; AK 7,00EUR Vorverkaufskarten sind bei allen Ausschussmitgleidern der LJ Reith erhältich. Die Hälft des Erlöses aus den Verkauf der VVK wird an die...

  • 04.10.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.