Rekord

Beiträge zum Thema Rekord

Patricia Madl (r.) mit ihrer Trainerin Elisabeth Eberl, die selbst Olympiateilnehmerin im Sperrwurf war.
3

Patricia Madl
Mit "Gedanken-Experiment" zum neuen Landes-Rekord

Patricia Madl gelingt bei U23-Staatsmeisterschaften in Salzburg ein neuer OÖ-Rekord – auch dank eines "Experiments". DIERSBACH, BEZIRK. Am vergangen Wochenende fanden die U18 und U23 Staatsmeisterschaften in Salzburg/Rif statt. In der U23 Klasse erzielte Madl Patricia eine unglaubliche Weite von 55,59 Meter im Speerwurf und holte sich somit den Titel. Mit dieser Weite übertraf sie ihre eigenen OÖ-Rekord gleich um eineinhalb Meter. "Gedanken-Experiment" "Der Wettkampf war sehr gut. Ich habe mich...

  • Schärding
  • David Ebner
Lukas Weißhaidinger wirft den Diskus auf eine neue Rekordweite.

Diskuswurf
Weißhaidinger stellt neuen Rekord auf

Lukas Weißhaidinger gelang in Eisenstadt mit 69,04 Meter eine neuen, österreichischen Rekord auf.  TAUFKIRCHEN/PRAM. 1115 Tage musste das Diskus-Ass auf einen neunen Rekord warten. "Das hätte ich nie und nimmer für möglich gehalten", strahlte Weißhaidinger. "Aber Rekorde kann man nicht planen, die passieren eben." Der 29-jährige Taufkirchner stellte beim Austrian Top-Meeting in Eisenstadt einen neuen österreichischen Diskus-Rekord mit 69,04 Meter auf, verbesserte seine alte Bestmarke von 20....

  • Schärding
  • David Ebner
An das Stromnetz der Netz Oberösterreich GmbH sind mittlerweile mehr als 22.000 Fotovoltaik-Anlagen angeschlossen.

Fotovoltaik-Rekord
140.000 oö. Haushalte mit Sonnenstrom

Die Monate Juni, Juli und August sind jene Monate, in denen jeder an die Stromproduktion durch die Sonne denkt. Die an das Stromnetz der Netz Oberösterreich angeschlossenen Fotovoltaik-Anlagen haben im heurigen Sommer so viel Strom erzeugt, dass damit im Sommer umgerechnet fast ein Viertel aller Haushalte in Oberösterreich versorgt werden hätte können. OÖ. An das Stromnetz der Netz Oberösterreich GmbH, dem Strom- und Gasnetzbetreiber der Energie AG Oberösterreich, sind mittlerweile mehr als...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Marie Heinzl aus Altschwendt hat während ihrer Volksschulzeit 2.031 Bücher gelesen.

Rekordverdächtig
Altschwendter Schülerin liest über 2000 Bücher

Das Lesen hat es Marie Heinzl aus Altschwendt angetan. Die 10-jährige Volksschülerin lebt ihr Hobby mit besonderer Hingabe aus. ALTSCHWENDT (ebd). Mit rekordverdächtigen 728 Büchern, die die Schülerin im vergangenen Schuljahr gelesen hat, erreichte sie mit dem Beantworten von Kontrollfragen über den Inhalt der Bücher auf der Online-Leselernplattform „Antolin“ den Spitzenwert von 24.000 Punkten. "Das Leseförderprogramm Antolin für Kinder von der 1. bis zur 10. Klasse ist kein Wettbewerb, doch...

  • Schärding
  • David Ebner

Außenhandel
Oberösterreich sorgt für Export-Rekord

Die heimische Wirtschaft macht gut 26 Prozent des österreichischen Exports aus. Bundesweit ist Oberösterreich damit „Spitzenreiter“ und hat das letzte „Eitzerl“ zum Export-Rekord von 40,1 Milliarden Euro beigetragen. Ö/OÖ. Erstmals überschreitet das gesamtösterreichische Exportvolumen die 40-Milliarden-Euro-Marke. Oberösterreichs Zuwachs beim Exportvolumen 2019 von rund 5,5 Prozent war dabei das letzte „Eitzerl“ das noch gefehlt hat: „Oberösterreich konnte seine Exporte um 2,1 Milliarden Euro...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner: Das erfolgreiche Tourismusjahr 2019 lässt auch eine ebenso erfolgreiche kommende Wintersaison hoffen.

Oberösterreichs Tourismus
Historischer Nächtigungsrekord im Tourismusjahr 2019

Über 8.5 Millionen Nächtigungen konnte der oberösterreichische Tourismus im Zeitraum von November 2018 bis Oktober 2019 verzeichnen. Dies war somit das beste Ergebnis seit Erfassung der Tourismusstatistik. OÖ. Der oberösterreiche Tourismus befindet sich in puncto Nächtigungen in einem Hoch. Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner zeigte sich über die Zahlen des vergangenen Jahres äußerst zufrieden: „Mehr als 8,5 Mio. Nächtigungen von November 2018 bis Oktober 2019 bedeuten ein...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die ÖBB bilden erstmals in ganz Österreich mehr als 2.000 Lehrlinge aus.

ÖBB
Mehr als 80 neue Lehrlinge in Oberösterreich

Die ÖBB erfreuen sich an einem neuen Ausbildungsrekord. OÖ. Die ÖBB konnten mit Anfang September einen neuen Rekord verbuchen. Das Unternehmen bildet erstmals in ganz Österreich mehr als 2.000 Lehrlinge aus. 290 Lehrlinge aus Oberösterreich Anfang September starteten die ÖBB mit knapp 620 neuen Lehrlingen in das Ausbildungsjahr, wodurch der neue Rekord erreicht werden konnte. Insgesamt kommen mehr als 290 der 2.000 Lehrlinge aus Oberösterreich. Rund 80 davon begannen ihre Lehre im September...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Eindrücke vom diesjährigen internationalen Josko Laufmeeting 2019 in Andorf.
6

Int. Josko Laufmeeting 2019
Fünf neue Stadionrekorde

Weltklasse-Wurf von Lukas Weißhaidinger, Top-Hürdenzeit von Verena Preiner und insgesamt fünf neue Stadionrekorde prägten das Int. Josko Laufmeeting, bei dem es heuer sogar saudi-arabische und japanische Siege gab. ANDORF. Getreu dem Motto „ganz schön schnell“ und „ganz schön weit“ waren die Leistungen beim Int. Josko Laufmeeting in Andorf, ehe ein starker Regenguss den Abschluss machte. Die schwarze Wolke hing davor schon bedrohlich über dem Stadion, als die Diskuswerfer als Letzte in ihren...

  • Schärding
  • Noah Kramer
Petra Gumpionger (r.) feierte in Schweden ihr internationales Debüt.
3

U20 Europameisterschaft
Gumpinger in Schweden mit durchwachsenem EM-Debüt

Am vergangenen Wochenende fand die U20 Nachwuchs-Europameisterschaft der Leichtathletik in Schweden statt. ZELL/PRAM (ebd). Mit dabei war Petra Gumpinger aus Zell an der Pram, die für die Sportunion IGLA long life ihr internationales Debüt mit einer sehr guten Leistung krönte. Sie lief über 800 Meter ein ambitioniertes Rennen, bei dem sie erst auf den letzten 150 Metern vom starken Feld abreißt. Mit 2:11,67 Minuten verpasste die 19-Jährige zwar den Aufstieg in das Semifinale, war nach dem...

  • Schärding
  • David Ebner
Die erfolgreichen Turnerinnen mit Maria Desch.

Schärdinger Gym-Turnerinnen fahren zu Schul-Olympics

SCHÄRDING (ebd). Erfolgreich wie nie zuvor verliefen die Landesmeisterschaften im Gerätturnen (Turn10) für die Mädchen des Schärfinger Gyms am 21. März in der Bezirkssporthalle Schärding. Trotz Rekordteilnehmeranzahl von 44 Teams konnten die Gastgeberinnen sechs von zehn möglichen Titeln gewinnen. Darunter ist auch das Ticket zum Bundesfinale in Vorarlberg, an dem sechs Mädchen aus der 4AC-Klasse von 16. bis 18. April teilnehmen werden. Neben drei Mannschaftstiteln gewannen Miriam Hinterlechner...

  • Schärding
  • David Ebner
Aaron Hofinger aus Wernstein wurde im Kugelstoßen Dritter.
2

Schärdinger 'verabschieden' sich mit Bronze-Medaillen

WERNSTEIN, ANDORF (ebd). Zum Abschluss der diesjährigen Leichtathletik-Hallensaison in der Allgemeinen Klasse in Linz konnten Schärdings Athleten nochmals aufzeigen. So holte der im Dienste der Sportunion Igla long life stehende Wernsteiner Aaron Hofinger im Kugelstoß der Männer die Bronzemedaille. Ebenso Platz drei belegte seine Vereinskollegin aus Andorf, Susanna Kreutzer. Sie konnte über die 1.500-Meter-Distanz einen neuen, persönlichen Rekord verbuchen. Zudem holte die Sighartingerin Vera...

  • Schärding
  • David Ebner
Das Kids Team I sicherte sich in seiner Altersklasse den Meistertitel und trug so zum Gesamterfolg der Andorfer bei.
3

Die Andorfer Tennisjugend sprengt alle Rekorde

Andorfs Tennisnachwuchs holt erstmals in allen Altersklassen Meistertitel ANDORF (ebd). Sechs Nachwuchsteams schickten die Andorfer in die einzelnen Bewerbe der Oberösterreichischen Tennisverbandsmeisterschaft. Herausgekommen ist eine Meisterquote von 50 Prozent – mit der niemand gerechnet hat. So holte das Kids Team I am letzten Spieltag gegen Kopfing einen 3:2-Sieg und fixierte damit den Meistertitel. Das Kids Team II erreichte den 6. Tabellenrang. Auf zu den Besten Den Meistertitel sicherte...

  • Schärding
  • David Ebner
Sarah Winkler (Mitte) holte mit einem großartigen Finish gemeinsam mit Ida und Agnes Danner aus Haag Staffelgold.
8

Madl strahlt, Kreutzer jubelt

Schärdings Leichtathletik-Nachwuchs aktuell in bestechender Form. BEZIRK (ebd). Bei der „Laufnacht“ in Regensburg (D) bewiesen die Top-Athleten der Sportunion IGLA long life am 10. und 11. Juni erneut eindrucksvoll ihre Klasse. Mit dabei auch Sportler aus dem Bezirk Schärding. Wie etwa Petra Gumpinger aus Zell/Pram, die über 800 Meter in der Klasse U18 den dritten Platz erlief. Mit 2:12,07 Minuten lief sie eine tolle Zeit und bestätigte damit, dass sie heuer ganz klar zu den Besten ihrer Klasse...

  • Schärding
  • David Ebner
Petra Gumpinger (r.) verbesserte über 800 Meter den 36 Jahre alten OÖ. U18-Rekord.
1

Petra Gumpinger knackt nächsten "Uralt-Rekord"

Mit einer Spitzenzeit über 800 Meter hat sich Petra Gumpinger am vergangenen Wochenende beim Frühjahrsmeeting in Wels in Szene gesetzt. ZELL/PRAM. Gleich beim ersten Freiluft-Meeting schaffte sie die Distanz in 2:09,96 Minuten. Damit verbesserte sie den 36 Jahre alten OÖ. U18-Rekord, der bei 2:10,98 Minuten lag und von Marion Feigl-Reiter gehalten wurde. Damit hat die Schülerin aus Zell an der Pram nun die zweitbeste Zeit inne, die in Österreich je von einer Unter-18-Jährigen gelaufen worden...

  • Schärding
  • David Ebner
Walter Ablinger knackte in Linz den angepeilten Rekord.
2

Mission geglückt – Ablinger in Linz mit neuem Rekord

RAINBACH, LINZ (ebd). Walter Ablinger hat es geschafft: Beim 16. Linz Donau Marathon konnte er mit seinem Handbike über die Halbmarathondistanz (21,1 Kilometer) mit einer Gesamtzeit von 32:46 Minuten eine neue Bestzeit aufstellen. Das ist gleichzeitig neuer inoffizieller österreichischer Rekord über diese Distanz. Der Paralympicsieger konnte mit einem unglaublichen Schnitt von 38,63 Stundenkilometer die bisherige Bestleistung von Thomas Frühwirth gleich um 13 Sekunden unterbieten. „Trotz des...

  • Schärding
  • David Ebner
Walter Ablinger peilt in Linz neuer Rekord an.
3

Ablinger will Österreich-Rekord knacken

RAINBACH (ebd). Die neue Rennsaison startet für den Behindertenradsportler Walter Ablinger heuer am 9. April. Der Ausnahmesportler geht an diesem Tag beim 16. Linz Donau Marathon mit seinem Handbike über die Halbmarathondistanz (21,1 Kilometer) an den Start. Ablinger hat sich zum Ziel gesetzt, die bisherige Bestzeit von 32:59,0 Minuten – die von Thomas Frühwirth in der Stahlstadt aufgestellt wurde – zu unterbieten. Das wäre dann gleichzeitig auch ein neuer inoffizieller österreichischer Rekord...

  • Schärding
  • David Ebner
Petra Gumpinger schaffte über die 800 Meter Distanz beim Hallenmeeting in Wien eine sensationelle Bestleistung.
2

Zellerin knackt 37 Jahre alten Rekord

Petra Gumpinger pulverisierte oberösterreichischen U18-Hallenrekord. ZELL/PRAM, WIEN (ebd). Die Athletin aus Zell an der Pram zeigte beim Internationalen Hallenmeeting in Wien, dem „Indoor Track & Field Vienna“, ein sensationelles Rennen über 800 Meter. Nach sehr vorsichtigem Beginn lag sie nach 400 Meter noch an letzter Stelle ihres Zeitlaufs. Danach machte sie aber Platz um Platz gut und konnte mit einer starken Schlussrunde von 31 Sekunden sogar den Lauf noch gewinnen. Mit ihrer Zeit von...

  • Schärding
  • David Ebner
2

Rekordverdächtiges bei den Hanl's

WERNSTEIN. Einen fruchtbaren Garten darf Johann Hanl sein eigen nennen. Nicht nur, dass er eine rekordverdächtige Zwiebel mit knapp einem Kilo ernten konnte, sondern auch die über vier Meter hohe Sonnenblume spricht wohl Bände – noch dazu im Vergleich zu seiner Gattin …

  • Schärding
  • David Ebner
118

Bergsprint: Kislinger siegt um Haaresbreite

Spannender hätte der Rennrad-Wettkampf nicht enden können: Das Zielfoto entschied den Sieg. ENGELHARTSZELL (ska). Exakt zur gleichen Zeit sprinteten Simon Kislinger und Andreas Schrottenbaum über die Ziellinie in Stadl. Die Entscheidung, wer zum Champion des diesjährigen Bergsprints gekürt werden darf, brachte das Zielfoto: Kislinger vom Team Alpha hatte um eine Haaresbreite die Nase vorn. "Es war ein extrem spannendes Rennen", berichtet Günter Fischer vom Veranstalterverein CLR Sauwald. "So...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Aaron Hofinger aus Wernstein mausert sich zum leichtathletischen Mehrkämpfer.

Aaron Hofinger pulverisiert eigene Rekordmarken

WERNSTEIN (ebd). Die Österreichischen U20-Hallenmeisterschaften, die am Samstag in Wien über die Bühne gingen, beendeten die Leichtathletik-Hallensaison 2016. Aaron Hofinger von der Sportunion Igla long life durfte dabei über seine erste Medaille bei Staatsmeisterschaften jubeln: Der Wernsteiner erkämpfte sich im Kugelstoß die Silbermedaille. Mit einer Leistung von 13,92 Meter verbesserte er auch gleich seine persönliche Bestleistung in dieser Disziplin um 81 Zentimeter. Gut lief es für...

  • Schärding
  • David Ebner

Rekordergebnis für Goldhauben: Fast 80.000 Euro Spenden

BEZIRK (ska). Es sind die Oster- und Weihnachtsmärkte, der Verkauf von selbstgemachten Kuchen, Torten und Bastelarbeiten und noch vieles mehr, das zu diesem Betrag beigetragen hat. 76.671 Euro haben die Ortsgruppen im vergangenen Jahr gesammelt. Dieses Rekordergebnis bei der Bezirktagung der Goldhaubengemeinschaft Unteres Innviertel mitteilen zu können, freute Bezirksobfrau Erni Schmiedleitner ganz besonders. Die Ortsgruppen spendeten die Beträge an Institutionen wie Pfarre, Lebenshilfe,...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Insgesamt zählte Franz Hauzinger 340 Sonnenstunden im Juli und 347 im August.
3

Wetter im Bezirk verzeichnet "gigantischen Rekord"

2015 war nicht wärmstes Jahr – sorgte aber dennoch für "Tropen-Rekord". MÜNZKIRCHEN (ebd). Seit 25 Jahren sammelt der Münzkirchner Wetterdaten, doch noch nie gab es so viele tropische Tage wie 2015. Insgesamt waren es 28, an denen über 30 Grad herrschten. "Das ist ein gigantischer Rekord", sagt Hobbymeteorologe Franz Hauzinger zur BezirksRundschau. Zum Vergleich: 2014 wurde die 30 Grad-Marke in Münzkirchen nur vier Mal überschritten. Am heißesten war es demnach am 13. August mit 34,8 Grad. Der...

  • Schärding
  • David Ebner

Tourismus: Schärding knackt 70.000er Marke

SCHÄRDING. Über eine Wahnsinnsauslastung dieses Jahr können sich Schärdings Touristiker freuen. Geschäftsführerin Bettina Berndorfer und ihr Team ziehen Bilanz und melden deutliche Steigerungen im Nächtigungsbereich. Wie sich ihr zufolge schon in den vergangenen Monaten abgezeichnet hat, ist die 70.000er Marke was die Nächtigungen betrifft geschafft worden. So wurden in der Stadt von November 2014 bis Oktober 2015 insgesamt 73.254 Nächtigungen registriert. Davon entfallen 30.268 Übernachtungen...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
4

Rekordbeteiligung bei Wasserwehrleistungsbewerb in Schärding

SCHÄRDING. Der heute in Schärding stattfindende Bezirks-Wasserwehrleistungsbewerb ist erfolgreich gestartet. Seit 8 Uhr tummeln sich schon Zillenbesatzungen an der Innlände und am Wasser. Der Inn mit aktuell viel Schmelzwasser und einer hohen Durchflussgeschwindigkeit lässt sicher keine Langeweile bei den Teilnehmern und Zuschauern aufkommen. Insgesamt sind mehr als 260 Zillenbesatzungen am Start. Eine neue Rekordteilnehmeranzahl. Im Vorjahr waren es "lediglich" 170. Fotos: FF Schärding

  • Schärding
  • David Ebner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.