Rennfelder z'Bruck

Beiträge zum Thema Rennfelder z'Bruck

Bei der Scheckübergabe: Burkhard Lercher sen., Burkhard Lercher jun., WOCHE-Geschäftstellenleiter Werner Moritz, "Kindlvota" Karl-Heinz Bachler und Großbauer Siegfried Röthel.
2

Finanzspritze für den Bad-Umbau

Die Rennfelder z'Bruck sind auf der Suche nach Spenden für den 16-jährigen Florian aus Bruck. Florian ist 16 Jahre alt. Gemeinsam mit seinen Eltern und seinem jüngeren Bruder ist er vor einigen Monaten von Mariazell nach Bruck übersiedelt, weil er hier das Pius-Institut besucht und er sich dadurch den mühsamen täglichen Transport von Mariazell nach Bruck erspart. Der Vater pendelt nach wie vor jeden Tag nach Mariazell, weil er dort seit 25 Jahren arbeitet. Florian leidet am sehr seltenen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Die schönsten Palmbuschen sind gesucht – diesmal nur virtuell.

Die Rennfelder suchen die schönsten Palmbuschen

An alle Kinder und Jugendlichen: Seit 1976 prämiert der Trachtenvereien "Rennfelder z´Bruck" jedes Jahr die Palmbuschen nach der Messe am Palmsonntag in Bruck und Oberaich. Da heuer die Palmweihe aufgrund der Corona-Maßnahmen ausfallen wird (alternatives Angebot auf www.katholische-kirche-steiermark.at), möchten die Rennfelder trotzdem die schönsten Palmbuschen prämieren. Die ersten 200 Einsendungen aus ganz Österreich werden mit einer 5 Euro Münze belohnt. Die selbst gebastelten,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Die Wohltätigkeitsaktion von Juwelier Neubauer für den kleinen Ming Ji fand enormen Anklang.

Bruck: Diamant-Verlosung brachte großzügige Spende

Die Wohltätigkeitsaktion von Juwelier Neubauer, den Rennfeldern z’Bruck und dem Soroptimist Club fand mit der Verlosung des Bruck-Diamanten ihren Höhepunkt. Gemeinsam mit den Rennfeldern und dem Soroptimist Club startete Juwelier Neubauer eine Benefizaktion, bei der es einen echten Brillanten im Wert von 6.000 Euro zu gewinnen gab. Ein Glücksengerl zog im Zuge einer Feier am Koloman-Wallisch-Platz das große Siegerlos. Als glückliche Gewinnerin nahm Petra Wind aus den Händen von Elke...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Alle Fotos: Michael Maili
57

In Bruck beinand, im Steirergwand - Rennfelder Kirtag 2018

Bereits zum elften Mal luden die Rennfelder z'Bruck zum traditionellen Rennfelder Kirtag für alle Generationen am ersten Juli-Wochenende am Brucker Hauptplatz ein.  Zahlreiche Menschen sind dieser Einladung gefolgt und wohnten der Wohltätigkeitsveranstaltung unter dem Motto "In Bruck beinand im Steirergwand" bei. Brauchtum, Unterhaltung und Wohltätigkeit zeichnen das Fest aus, die Besonderheit in diesem Jahr ist die gemeinsame Feier mit dem Bezirksmusikfest sowie die Feierlichkeiten anlässlich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Ekatarina Paller (Pashkovskaya)
1 114

Ein Dämmerschoppen für den kleinen Vinzent

Bereits zum dritten Mal veranstalteten die Rennfelder z’Bruck heuer am 25. November gemeinsam mit dem Blasorchester der Stadt Bruck an der Mur und dem Männergesangsverein 1858 Bruck an der Mur ein Dämmerschoppenkonzert für den guten Zweck im Kulturhaus Bruck an der Mur. In diesem Jahr wurde der 7-jährige Vinzent aus Kapfenberg unterstützt: Vinzent leidet seit seiner Geburt an spastischer Tetraplegie, weswegen er nicht selbstständig sitzen oder gehen kann. Im Alter von drei Jahren kam noch eine...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Ekatarina Paller (Pashkovskaya)
130

10. Rennfelder Kirtag

Am vergangenen Samstag hatten die "Rennfelder z'Bruck" zum bereits 10. Kirtag auf den Brucker Hauptplatz geladen. Bei etwas bewölktem Himmel mit dennoch hochsommerlichen Temperaturen waren mehrere tausend Menschen dieser Einladung gefolgt und wohnten der Wohltätigkeitsveranstaltung unter dem Motto "In Bruck beinand im Steirergwand" bei. Die Gastgeber "Rennfelder z'Bruck" legten sich ordentlich ins Zeug und der Brucker Hauptplatz verwandelte sich in einen wunderschön geschmückten Festplatz, der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Ekatarina Paller (Pashkovskaya)
2 117

"In Bruck beinand - im Steirergwand" - Rennfelder Kirtag 2016

Am Samstag, dem 2. Juli ging bei hochsommerlicher Hitze und Gewitter mit Blitz und Donner der Rennfelder Kirtag von Statten. Die Gastgeber "Rennfelder z´Bruck" haben sich ins Zeug gelegt und den Brucker Hauptplatz in einen wunderschön geschmückten Festplatz verwandelt, der für Groß und Klein viel zu bieten hatte. Eröffnet wurde mit dem zünftigen Gösser Freibieranstich und einem Frühschoppen mit dem Blasorchester der Stadt Bruck. Über den Tag verteilt stellten sich regionale, aber auch weit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Ekatarina Paller (Pashkovskaya)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.