Rennsportgemeinschaft Oberperfuss Sellrain

Beiträge zum Thema Rennsportgemeinschaft Oberperfuss Sellrain

Sport
Emma Ruetz mit Goldmedaille – da gratulierte auch die große Schwester Riccarda!
3 Bilder

ÖM in Oberperfuss
Heimsieg bei den Staatmeisterschaften für Emma Ruetz

Die Renngemeinschaft Oberperfuss organisierte vor kurzem die österreichischen Schüler- und Jugendmeisterschaften im Rennrodeln auf Naturbahn. 30 Kinder aus Österreich stürzten sich dabei über die bestens präparierte Rennstrecke im Tiefental. Die Organisation durch das Team um Obmann Peter Jungmann war gewohnt perfekt. Am Ende konnten die Tiroler Sportler drei von vier Goldmedaillen einfahren. In der Schülerklasse gab es den erhofften Heimsieg: Emma Ruetz aus Sellrain zeigte auf der...

  • 18.02.20
Sport
Das Team der RG Oberperfuss/Sellrain konnte bei der ÖM mit fünf Medaillen und einer sensationellen Mannschaftsleistung überzeugen!
7 Bilder

RG Oberperfuss/Sellrain
Fünf Medaillen bei den Staatsmeisterschaften

Mit insgesamt fünf Medaillen und Gesamtsieg bei den Damen kehrten die AthletInnen der RG Oberperfuss/Sellrain von der Österreichischen Meisterschaft und dem Finale im Rollenrodeln aus Rosenau zurück in die Heimat. In Oberösterreich fanden die Österreichischen Meisterschaften und das Finale des Austria Rollenrodelcups statt. Mit 12 AthletInnen reiste die RG Oberperfuss/Sellrain zu diesem Event. Am Samstag wurde die Österreichische Meisterschaft ausgetragen und die AthletInnen unter Trainer...

  • 15.10.19
Sport
Die Tagessiege holten sich die weltcuperprobten Riccarda Ruetz (RG Oberperfuss/Sellrain) und Fabian Achenrainer (SV Ried)

Tolle Ergebnisse
RollenrodlerInnen wieder on Tour

Mit zwei Rennen in Imsterberg wurde die Saison eröffnet – und die RodlerInnen der Rennsportgemeinschaft Oberperfuss Sellrain machten dort weiter, wo sie in der Vorsaison aufgehört haben. Das gilt vor allem für das Aushängeschild Riccarda Ruetz, die in der Damenklasse in beiden Rennen souverän agierte und sich die Tagessiege holte. Melat Eberhöfer klassierte sich am ersten Tag hinter ihrer Teamkollegin auf dem zweiten Platz. Auch die weiteren AthletInnen rodelten hervorragend: Emma Ruetz...

  • 28.07.19
Sport
Cool auf der heimischen "Streif der Naturbahnrodler": Riccarda Ruetz (li.) und Melat Eberhöfer
4 Bilder

Naturbahnrodeln
Starkes Saisonfinale für Riccarda Ruetz auf der Heimbahn

Ein besonderes Erlebnis war das Weltcupfinale der JuniorInnen im Naturbahnrodeln für Riccarda Ruetz. Auf der Heimbahn in Oberperfuss beendete sie ihre erste Weltcupsaison auf dem großartigen fünften Platz. Auf der "Streif der Natubahnrodler" fixierte das erst 14-jährige Rodeltalent ihre starke Premierensaison in der Juniorenklasse und bilanziert den fünften Gesamtrang. "Vor eigenem Publikum zu fahren, ist großartig", zeigte sich die Sellrainerin begeistert. Die Saison ist allerdings noch...

  • 11.02.19
Sport
Riccarda und Emma Ruetz holten auch bei den Staatsmeisterschaften Medaillen!
2 Bilder

Einmal Gold und einmal Bronze

... gab es für Riccarda und Emma Ruetz von der Rennsportgemeinschaft Oberperfuss/Sellrain! Großartige Erfolge feierten die Tiroler Sportler bei den vom Wintersportverein Prein an der Rax durchgeführten Österreichischen Naturbahnrodelmeisterschaften für Schüler und Jugendliche. Insgesamt konnte der Tiroler Verband nicht weniger als acht von zwölf Medaillen mit nach Hause nehmen. Die überragende Rodlerin war einmal mehr Riccarda Ruetz von der RG Oberperfuss /Sellrain mit einer Goldmedaille. Ihre...

  • 04.02.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.