Resilienz

Beiträge zum Thema Resilienz

Resilienz hilft, Krisenzeiten gut oder zumindest besser zu überstehen.

Resilienz
Die seelische Abwehr stärken

Die Corona-Pandemie bringt eine ganze Reihe von Begleiterscheinungen mit sich: veränderte Arbeitsbedingungen, Isolation und Einsamkeit oder ungewohntes „Aufeinander-hocken" in Familien sowie Sorgen und Ängste. Das stecken manche leichter weg als andere, ganz kalt lässt die derzeitige Situation aber wohl niemanden, und leicht kann es zu einer „emotionalen Infektion“ kommen. ÖSTERREICH. Unsicherheit ist ein Gefühl, das Menschen grundsätzlich schwer aushalten können. "Wir sind so gestrickt, dass...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Auf der Suche nach neuen Patinnen und Paten für Kinder von psychisch erkrankten Eltern: Alima Matko von Styria vitalis.
1

Styria vitalis sucht Paten
Gesund aufwachsen in schwierigen Zeiten

Styria vitalis sucht Paten für Kinder psychisch erkrankter Eltern in Graz, Graz-Umgebung und Voitsberg. Stabile Bezugspersonen können helfen. Covid-19 isoliert viele Familien von anderen Bezugspersonen. Angesichts der Pandemie werden vielerorts Hilferufe in Sachen mentaler Gesundheit laut. Kinder psychisch erkrankter Eltern brauchen gesunde Bezugspersonen gerade jetzt dringend. Styria vitalis sucht heuer in Graz, erstmals auch in den Bezirken Graz-Umgebung und Voitsberg, nach ehrenamtliche...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Mehr als 40 Prozent gaben an, vom Frühjahrslockdown mental stark betroffen zu sein. Gut ein Fünftel litt laut der Studie der Universität Graz unter Stress, Angst oder Depressionen.

Uni Graz Studie über Krisenbewältigung
Power in der Pandemie behalten

Die Krise belastet nachweislich. Vor allem auch seelisch, wie eine Studie der Universität Graz herausgefunden hat. Psychische Widerstandsfähigkeit hilft, die Power in der Pandemie zu behalten. Manche können mit schwierigen Lebenssituationen besser umgehen als andere. Gerade in der Pandemie kommen Menschen mit ausreichender psychischer Widerstandsfähigkeit mental fitter durch die Krise und erholen sich von belastenden Situationen viel rascher. Das bestätigt eine aktuell Studie an der Universität...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Stark bleiben: An Niederlagen kann man wachsen.
2

WOCHE-Familienflüsterer
Über die besondere Kraft der Resilienz

Familienflüsterer Philip Streit hat Tipps, wie man positiv bleibt und an Niederlagen wachsen kann. Es gibt Situationen, in denen man glaubt, es ginge jetzt gar nichts mehr. Plötzlich den Job verlieren, das eigene Kind verunglückt schwer, der Partner trennt sich oder andere Niederlagen können jene Art von Aussichtslosigkeit auslösen. Eine solche herausfordernde Situation ist für viele von uns auch die anhaltende COVID-19-Krise: Wie kann ich mit den Belastungen umgehen? Wie geht es mit meiner...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Resilienz: Aus negativen Erlebnissen Positives gewinnen.

Raus aus der Krise, hinein in's Leben

Das Schicksal schlägt oft unerwartet und heftig zu. Das kann einen ordentlich aus der Bahn werfen. Für eine gewisse Zeit ist das auch in Ordnung, denn es braucht eine Phase zum Verarbeiten, bevor man wieder zur Tagesordnung übergeht. Wie man mit Rückschlägen umgeht oder sie gar als Chance betrachtet – man spricht hier von Resilienz – ist individuell verschieden. Schauen Sie auf jeden Fall in Krisenzeiten auf sich, Bewegung und Ernährung! Betätigen Sie sich kreativ, treffen Sie Freunde und...

  • Margit Koudelka
2

Südwind lädt zur Buchpräsentation und Diskussion "Regionale Resilienz. Zukunftsfähig Wohlstand schaffen."

Resilienz ist die neue Nachhaltigkeit – ein aktueller Trend, aber auch ein Schlagwort, das oft missbraucht wird. In ihrem Buch „Regionale Resilienz. Zukunftsfähig Wohlstand schaffen“ untersuchen vier Grazer AutorInnen, was sich hinter dem Begriff verbirgt. Daniel Deimling (Wirtschaftsethiker und kritischer Betriebswirt) und Dirk Raith (Soziologe und Wirtschaftsethiker) präsentieren erprobte Alternativen und zeigen auf was mit regionaler Resilienz verbunden und letztlich auch gewonnen ist –...

  • Stmk
  • Graz
  • Südwind Steiermark
3

Saatguttausch und Vortrag "Bäuerliche Landwirtschaft neu denken." mit Andrea Heistinger, Christian Hiß und Frieder Thomas

Saatguttausch und Vortrag "Bäuerliche Landwirtschaft neu denken. Zur Zukunft der Versorgung mit regionalen Lebensmitteln." Wie viel hat die heutige Landwirtschaft noch mit bäuerlichen Prinzipien gemein? Wie können bäuerliche Eigenschaften neu interpretiert und gestaltet werden? Andrea Heistinger (Agrarwissenschafterin und Autorin), Christian Hiß (Regionalwert AG) und Frieder Thomas (AgrarBündnis) diskutierten über die Zukunft bäuerlicher Landwirtschaft. Im Anschluss laden die Südwind...

  • Stmk
  • Graz
  • Südwind Steiermark

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.