Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

Anzeige
  3

Route 32
Pizza der Extraklasse in Vitis

Pizzeria Route 32 verzaubert mit hoher Qualität und einigen außergewöhnlichen Ideen. VITIS. Die Pizzeria Route 32 in Vitis ist ein Muss für Liebhaber des guten Geschmacks. Ideal gelegen und von Weitem gut sichtbar, gegenüber der Firma Appel, stillt das Restaurant jeden Hunger. Hier kochen die Besitzer noch persönlich und zaubern mit ausgewählten Zutaten den Gästen ein Lächeln auf die Lippen und den Magen. Qualität und Erfindergeist "Qualität steht für uns an erster Stelle!", stellt der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Stefan Liebhart
Bernhard Zimmerl und sein Team erhielten eine Falstaff-Gabel für ihre Leistungen.

Falstaff-Gabel für Foggy-Mix

Das Irish Pub & Restaurant wurde mit einer Falstaff-Gabel geehrt. WAIDHOFEN. Bei der Auszeichnung wurden Küche, Service, Weinkarte, und Ambiente bewertet. Das Essen wurde mit 43 von 50 Punkten bewertet, Service mit 17 von 20 Punkten. Für die Weinkarte erhielt das Foggy-Mix 15 von 20 möglichen Punkten und das Ambiente erhielt 7 von 10 Punkten. Chef Bernhard Zimmerl über die Ehrung: "Ich finde es super, dass bei der goldenen Gabel vom Service bis hin zur Weinkarte alles in die Wertung mit...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Bernhard Zimmerl ist jetzt Haubenkoch.
  2

Gault Millau: Foggy Mix ist Haubenlokal

Der Gault Millau ist ein einflussreicher Restaurantführer, Bernhard Zimmerl erhielt die Auszeichnung der Gault Millau-Kochhaube. Das Foggy Mix ist nun das nördlichste Haubenlokal Österreichs. WAIDHOFEN. Die Qualität und Saisonalität der verwendeten Produkte, der erhaltene Eigengeschmack, Aromen und Harmonie der Speisen sowie die Präsentation, Speisenkarte und das Preis-Leistungs-Verhältnis sind einige der Kriterien für die begehrte Auszeichnung.  "Ich habe gerade die Küche geputzt, als ich...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
  15

Teuflisch gute Küche
Beim "Sepp" wird der Teufl zum Karpfentiger

Karpfenfilet und Mohnauflauf. Im Waldviertel fühlt sich unser Restauranttester wie im Himmel. SCHREMS. Unser Restauranttester August Teufl ist wieder im Auftrag des guten Geschmacks in ganz Niederösterreich unterwegs. Sein Ziel diesmal: "Der Waldviertler Sepp" in Schrems. Von Wirtin Maria Trinkl gibt es zur Begrüßung ein Schremser Bier (3 Euro für ein Seidel). "Eine typische Waldviertler Spezialität, fein-hopfig-würzig", zeigt sich der Restauranttester begeistert und freut sich auf sein...

  • Gmünd
  • Eva Dietl-Schuller
  31

Teuflisch gute Küche
In Krems ist der Teufl am Knödel-Trip: Rund, gefüllt, köstlich

Der Knödel. Ein Klassiker der österreichischen Küche. In Krems gibt es ihn in Dutzenden Variationen. WALDVIERTEL/KREMS. Als Beilage zum Schweinsbraten kennen und lieben wir ihn alle. Den Knödel. Doch das runde Ding kann viel mehr als nur Nebendarsteller sein. In "Birgits Knödelstub'n" ist der Knödel seit dem Frühjahr der unumschränkte Hauptdarsteller. "Ich wollte schon immer mal eine Speisekarte nur mit Knödeln machen. Mit der Stub'n hab ich es nun getan", erzählt Chefin und Knödel-Köchin...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Anzeige
Genießen Sie Gaumenfreuden rund um den Wörthersee bei den See.Ess.Spielen von 26. April bis 6. Mai 2019
 1   2

See.Ess.Spiele
Genießen Sie Kärntner Kulinarik am Wörthersee

Von Freitag, 26. April, bis Montag, 5. Mai 2019, tischen Wirte rund um den Wörthersee kulinarische Highlights auf. Die See.Ess.Spiele am Wörthersee sind das Genuss-Festival für genussvolle Kulinarik in einem traumhaften Ambiente.  Die See.Ess.Spiele 2019Beim Genuss-Festival rund um den Wörthersee kreieren heimische Haubenköche gemeinsam mit internationalen Gastköchen kulinarische Highlights und machen die See.Ess.Spiele 2019 so zu einem besonderen Genuss. An 37 Genuss-Terminen in 20...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Das Küchenteam des Foggy Mix
 2   2

Mit zerstörter Nachspeise zur Auszeichnung

Kaputte Schoko-Hülle und amerikanische Exoten begeistern Restauranttester WAIDHOFEN. Da muss doch etwas schief gegangen sein: die Hülle über dem weißen Schoko-Mousse ist zerbrochen! Mit einem "zerstörten" Dessert kann man dennoch Preise gewinnen, wie Bernhard Zimmerl, Chef des Foggy Mix beweist. Zugegeben, die Kundebeschwerden halten sich bei dem Gericht mit dem Sprung in der Schüssel auch in Grenzen - denn es steckt natürlich volle Absicht dahinter. "Wir wollten einfach etwas ausgefallenes...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
August Teufl wird am Golfplatz in Ottenstein von Familie Hettegger empfangen: Herbert und Monika Hettegger mit Tochter Stefanie und Sohn Christof.
  16

Ein teuflisches "Kulinarik Hole-in-One" am Golfplatz

In Niedergrünbach überzeugen die Hetteggers mit Geschmack und Ausblick OTTENSTEIN. Mit dem Elektro-Golfwagerl wird BEZIRKSBLÄTTER-Restauranttester August Teufl über den Golfplatz kutschiert und genießt die malerische Aussicht hier in Niedergrünbach – am Rande der Welt. Doch sein Besuch gilt nicht Birdies und Hole in Ones, sondern der Kulinarik. "Familie Hettegger betreibt neben dem Golfplatz ihr Restaurant, das das Thema auch im Interieur wieder aufgreift, Holz und warme Farben dominieren",...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
  32

Der Teufl macht Jagd auf die Schlossgeister in Rosenau

Viel Mystisches umgibt das 400 Jahre alte Schloss Rosenau, welches von den Freimaurern geprägt ist. ROSENAU. Ob die Freimaurer von damals jedoch auch schon so gut gespeist haben wie der Teufl von heute, ist nicht belegt. Wohl aber, dass der Gourmetkritiker seinen Meister(koch) in Person von Roman Hofbauer gefunden hat. Gleich drei Mal "Teuflisch Gut" wurden für den dreiteiligen Auszug des eigentlich sechsgängigen Rosendinners (49 Euro) vergeben. Als erster Gang gelangten gebratene & im...

  • Gmünd
  • Michael Hairer
Zwei Küchenprofis am Werk: Bernhard Zimmerl und Patrick Zach sind zusammen keine 50 Jahre alt und dürfen sich schon jetzt über eine ganze Reihe von Auszeichnungen freuen.

Foggy-Mix im Medaillenregen

Sechs Auszeichnungen für das Waidhofner Lokal WAIDHOFEN. Das junge Team vom Foggy-Mix in Waidhofen räumt derzeit einen Preis nach dem anderen ab. Insgesamt sechs Auszeichnungen kamen im Lauf der vergangenen Wochen zusammen, darunter von GaultMillau, Falstaff und Á la Carte. GaultMillau Besonders freut sich Bernhard Zimmerl darüber, dass sein Restaurant auch im aktuellen GaultMillau unter den besten Restaurants Österreichs vertreten ist. "Heuer stehen wir als Tipp drin, vielleicht haben wir...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Der Teufl taucht im Chinarestaurant Jasmin von Zhan Zufeng in die asiatische Welt ein.
  21

Unser Teufl findet Yin, Yang und Jasmin-Tee in Gmünd

Fernöstliches Flair genießt der Restauranttester mitten im Waldviertel GMÜND. Mal ehrlich: Was wissen Sie über China? Vielleicht, dass dort eine Milliarde Menschen leben, die Chinesen technische Produkte gut kopieren können und die Frühlingsrolle von dort kommt. Dabei hat das Land – vor allem kulinarisch – so viel zu bieten. Wenn man ein Chinarestaurant findet, wo mit Liebe gekocht wird. "Wir haben eine Leserzuschrift bekommen, dass wir doch einmal ins Chinarestaurant Jasmin nach Gmünd...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl

Lehrlinge: 3 Fragen an....

Nina Adelsberger Restaurantfachfraulehrling Was hat dich dazu bewogen Restaurantfachfrau zu werden? "Angefangen hat es in der HLW. Da hab ich zum ersten Mal gekellnert. Hier fasste ich auch den Entschluss die Schule abzubrechen und eine Lehre zu starten." Wie hast du von der Stelle im Gasthaus Jell erfahren? "Mein Opa entdeckte die Stellenausschreibung in einer Zeitung. Ich hab mich beworben und konnte gleich anfangen." Siehst du dich in fünf Jahren noch in der Gastronomie? "Ich denke...

  • Amstetten
  • Daniel Butter
Das Bierschnitzel ist eines der Highlights die "Zum Max" kulinarisch auszeichnet.
  27

Bierige Aussichten für den Teufl in Groß Siegharts

BEZIRKSBLÄTTER-Tester August Teufl wird beim "Zum Max" mit der Speisenfolge "kulinarisch angebandelt". GROSS-SIEGHARTS. 2002 ging ein Kindheitstraum von Maximilian Breuer in Erfüllung. Das Gasthaus "Zum Max" entstand in Groß-Siegharts. Doch er hatte nicht irgendwelche Vorstellungen mit dem seit 1848 bestehenden Gasthaus. Es sollte Gemütlichkeit ausstrahlen. Und genau so fühlt sich auch unser Restauranttester August Teufl im "Wohnzimmer" von Maximilian Breuer. Doch nicht nur bei der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Christian Trinkl

Diashow des Fototreff im Oswalds

Ab sofort läuft im Café-Restaurant Oswalds eine Diashow des Fototreffs Waidhofen. Zehn Fotograf*innen zeigen ein breites Spektrum an Motiven von Architektur über Fauna und Flora, Kraftfahrzeugen und Landschaften bis hin zur impressionistischen und abstrakten Fotografie. Die Bilderschau mit knapp 400 Aufnahmen läuft im Extraraum des Café-Restaurants und ist frei zugänglich. Die Teilnehmenden: Gerald Böhm Franz Johann Bren Claus Kadrnoschka Pramesh G. Kunz Barbara Pfeiffer Christian...

  • Waidhofen/Thaya
  • * Subhash
Michael Stocker: "Ich hätte das Lokal in Karlstein gerne weitergeführt."

Wirt kontert: "Wäre gerne in Karlstein geblieben"

KARLSTEIN. In der aktuellen Ausgabe der Gemeindenachrichten von Karlstein geht die Gemeinde näher auf die Umstände rund um das Aus für das K12 ein. Das Fazit: Wirt Michael Stocker habe durch sein Konkursverfahren kein Interesse daran gehabt den Betrieb weiterzuführen. Der Masseverwalter habe den gültigen Baurechtsvertrag abgelehnt, heißt es in den Gemeindenachrichten. Dagegen wehrt sich jetzt Michael Stocker, der mit seinem Lokal K12 in die Stadthalle nach Waidhofen übersiedelt ist. "Das...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger

Übergröße nicht nur bei der Pizza

Riesenauswahl an gigantischen Pizzen und gewaltigen Portionen: Pizzeria Venezia. WAIDHOFEN (pez). Im Büro stapelt sich die Arbeit, und doch begehrt gegen Mittag ein knurrender Magen auf - tja, die Biologie lässt sich auch von Zeitungsproduktionen nicht abschrecken. Also soll es schnell gehen, schmecken und satt machen. Flugs einen Bekannten angerufen und auf in die Pizzeria Venezia in Waidhofen. Was als erstes auffällt: Die Speisekarte hat in etwa die Stärke einer durchschnittlichen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.