Rettenbachalmstraße

Beiträge zum Thema Rettenbachalmstraße

Die Fahrt endete für einen Pkw-Lenker auf der Rettenbachalmstraße im Straßengraben. Das Fahrzeug musste von der Freiwilligen Feuerwehr geborgen werden.

Fahrzeugbergung in Bad Ischl
Pkw landet nahe der Rettenbachalm im Straßengraben

Wie bereits am vergangenen Sonntag wurden auch am 17. Jänner die freiwilligen Helfer der HFW Bad Ischl und der FW Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein zu einer Fahrzeugbergung auf der Rettenbachalmstraße alarmiert. BAD ISCHL. Um 11.52 Uhr erfolgte die Alarmierung der beiden Wehren mittels Funkmeldeempfänger. Die Fahrt endete für einen Fahrzeuglenker mit seinem Pkw im Graben. Dabei saß das Fahrzeug auf der Bodenplatte auf. Eine Weiterfahrt war nicht mehr möglich. Deshalb wurde die Hilfe...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Einsatz für die Feuerwehrleute auf der Rettenbachalmstraße in Bad Ischl.
2

Fahrzeugbergung in Bad Ischl
Pkw rutschte bei Ausweichmanöver auf Rettenbachalmstraße in einen Wassergraben

Am 9. Februar wurden die Kameraden der Feuerwache Rettenbach zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. BAD ISCHL. Ein Lenker geriet mit seinem Pkw nach einem Ausweichmanöver auf der Rettenbachalmstraße über das Bankett in einen Wassergraben und konnte sein Fahrzeug nicht mehr eigenständig heraus fahren. Die zu Hilfe gerufenen Rettenbacher Florianis zogen das Auto mit dem Löschfahrzeug und einem Stahlseil wieder zurück auf die Straße. Nach kurzer Zeit konnte die Bergung wieder beendet und ins Zeughaus...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Bergung des verunfallten Fahrzeuges auf der Rettenbachalmstraße.
2

Fahrzeugbergung in Bad Ischl
Pkw-Lenker kam auf Rettenbachalmstraße von der Fahrbahn ab

BAD ISCHL. Um die Mittagszeit des 25. August wurden die Feuerwache Rettenbach und der zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung in die Rettenbachalmstraße gerufen. Ein Lenker geriet mit seinem Auto durch ein Ausweichmanöver zu weit nach rechts und blieb dabei in einem Wassergraben hängen. Die zu Hilfe gerufenen Kameraden der Feuerwehr hoben den PKW mit dem Kran vom schweren Rüstfahrzeug zurück auf die Fahrbahn. Nachdem das Fahrzeug unbeschädigt blieb, konnte...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.