Rettenegg

Beiträge zum Thema Rettenegg

Lokales
96 Bilder

Forellenkirtag in Rettenegg

Forellenfreunde und solche die traditionelle, kulinarische Kirtagsstimmung gerne genießen, waren beim Forellenkirtag im Rettenegger Dorfstadl genau richtig. Küchenchef Erich Tösch und sein Team kredenzten Köstlichkeiten rund um die Forelle. Forellenzüchter Franz Kroisleitner und seine Mitarbeiter zeigten, wie man richtig filetiert, hatte Wissenswertes und viele Tipps zum Thema Forelle parat. Für musikalische Umrahmung sorgten die Schlösslmusikanten.

  • 14.10.13
Lokales
Mit einem Kescher holten Unbekannte rund 70 Fische aus einem Pörtschacher Fischteich
8 Bilder

Forellen: Qualität aus klarem Quellwasser

Zwei Rettenegger haben das Produkt Fisch bereits vor Jahren für sich entdeckt. Klares, quellfrisches Almwasser und die Leidenschaft zur Forelle, ein Virus, von dem zwei Rettenegger, der Wirt des Forellengasthof Joglland Erich Tösch und Fischereimeister Franz Kroisleitner gefangen sind. Während Tösch die kulinarische Seite im eigenen Gasthof betreibt, hat sich Kroisleitner auf Mutterfische, die Züchtung und Vermarktung an den Handel verschrieben. Einen Großteil der Setzlinge holt sich Erich...

  • 07.10.13
Sport

Tennis und Geschicklichkeit im Weizer Norden

Als Abschluss des Ferien-Tenniskurses in Waisenegg und Strallegg kämpften über 30 Kinder beim Tennisabschlussturnier um den Sieg in ihrer Gruppe. Jeder Teilnehmer erhielt einen tollen Preis und alle konnten sich am Ende des anstrengenden Turniers mit einer Jause von Sportstube Karin stärken. In sechs verschiedenen Bewerben (Tennismatch, Weitwerfen, Zielwerfen, Sprint, Parcours, Sternlauf) wurden die Sieger jeder Gruppe ermittelt. Platzierung Gruppe Mäuse (Gruppenleiter Joschi Kern) 1. David...

  • 20.09.13
Leute
75 Bilder

Der Dorfstadl wurde wieder gerockt

Am 7. September war es in Rettenegg wieder soweit. Der Rettenegger Freizeit Klub veranstaltete heuer bereits zum fünften Mal den Stadlrock und der Rettenegger Dorfstadl wurde wieder mit einigen hundert Besuchern gefüllt. Bereits um 19:30 Uhr startete das sogenannte „Duckrace“ mit tollen Preisen, wie zum Beispiel einer Flugreise oder Abenteuergutscheinen. Neben der Ausschank im ersten Stock gab es eine Cocktailbar, die „Riesen Krasshitt´n“ im Vorzelt, der "Beagade" Kellerbar und die Hexenbar....

  • 09.09.13
Lokales
Kapellmeister Hubert Pretterhofer mit seinen Musikerinnen und Musikern der Ortsmusik Rettenegg
66 Bilder

MV Ortsmusik Rettenegg präsentiert ihre erste CD

Ihm Rahmen des Bartholomäfestes im Dorfstadl Rettenegg präsentierte der Musikverein Ortsmusik Rettenegg ihre erste CD mit dem klingenden Titel "Musikalische Grüße aus Rettenegg". Moderator Hans Pretterhofer konnte zahlreiche Ehrengäste, wie Bezirkskapellmeister Hubert Bratl, Bürgermeister Johann Ziegerhofer und Pfarrer Herbert Stuhlpfarrer, sowie viele Blasmusikfreunde der umliegenden Blasmusikkapellen begrüßen. Kapellmeister Hubert Pretterhofer hatte schon vor längerer Zeit die Idee, eine...

  • 25.08.13
Lokales
75 Bilder

Sommertheater in Rettenegg "Hier sind sie richtig"

Mit der Verwechslungskomödie von Marc Camoletti im Saal des Gasthofes Simml eröffnete die Theatergruppe Rettenegg ihre Sommertheatertage. Vier Frauen wollen ein Problem mit einer Annonce lösen: Der ehemalige Bühnenstar Georgette sucht einen Mieter, die Malerin Jaqueline ein Modell, die Musikerin Janine einen Klavierschüler und Marie, das Dienstmädchen, einen Mann zum Heiraten. Doch weil keine von den Annoncen der anderen weiß, kommt es zu einer Kette von Missverständnissen, wobei die Damen in...

  • 29.07.13
Lokales
13 Bilder

Almrausch in voller Blüte, Teil 2

Der Aufstieg vom Pfaffensattel auf das Stuhleck hat sich bezahlt gemacht. Nach der Baumgrenze erreichten wir die in pinkrot gedauchten Felder. Der Almrausch blüht. Meine Freundin Gabi fungierte als Wanderführerin und so konnte ich einen Blick in den idylisch gelegenen Seeriegelsee und einen Blick zum Schneeloch (da liegt doch tatsächlich noch Schnee) genießen, bevor wir über die von Almrausch übersähte Alm den Planetenweg für unsere Rückwanderung nach Rettenegg wählten.

  • 27.06.13
Lokales
40 Bilder

Bereichsfeuerwehrtag des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz

Die Delegiertensitzung des Bereichsfeuerwehrtages fand im GH Simml in Rettenegg statt. Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Johann Preihs konnte neben den Kommandanten und Kommandanten-Stellvertretern viele Ehrengäste aus Politik, der Bezirkshauptmannschaft sowie den Einsatzorganisationen Rotes Kreuz und Polizei willkommen heißen.

  • 15.06.13
Lokales
Do pfeifft der Wind. Blick aufs Stuhleck
4 Bilder

Kein Aprilscherz

1. April 2013, Ostermontag! Ein Frühlingssparziergang vom Pfaffensattel auf den großen Pfaff. Gut einen Meter Schnee und noch keine Spuren vor mir. Herrlich. Und dann das vereiste Gipfelkreuz mit dem Blick auf das Stuhleck!! Da kommen (keine) Frühlingsgefühle auf!! Route auf Google Maps: http://goo.gl/maps/oCfQB Wo: Rettenegg, Grou00dfer Pfaff, 8674 Rettenegg auf Karte anzeigen

  • 05.04.13
  •  1
Lokales
Die leisen Klänge der Sonntagsmusi stimmten auf einen besinnlichen Advent ein
38 Bilder

Advent in Rettenegg

Besinnlicher, als mit dem Adventkonzert in der der Pfarrkirche in Rettenegg, kann man nicht in die Vorweihnachtszeit starten. Sowohl der Kärntner Viergsang als auch die Sonntagsmusi stimmten mit ihren weihnachtlichen Klängen auf eine ruhige, stressfreie Zeit ein. Aufgelockert wurde der Abend mit Lesungen von Franz Königshofer. Zuvor konnten die Gäste Weihnachtliches auf einem Weihnachtsmarkt erstehen oder eine Krippenausstellung im Pfarrhof besuchen. Mit Tee, Glühwein und Maroni wurde der...

  • 01.12.12
Lokales
Wirtin Sonja Tösch (re.) freute sich über den Besuch von Bgm. Johann Ziegerhofer (2. v. re.) und LAbg. Erwin Gruber mit Gattin und Tochter.
122 Bilder

Forellenkirtag im Rettenegger Dorfstadl

Erich Tösch, Chef des Forellengasthofes Joglland und sein Team luden zu kreativen Gaumenfreuden rund um die Forelle. Ob knusprig gebratener Jogllandsaibling, Steckerlforelle vom Holzkohlengrill, Käpt'n Töschs Forellenfilet "Bauern Art" oder Forellenfilet auf "Wiener Art" um einige kulinarische Beispiele der größten Forellenspeisenkarte Österreichs zu nennen: Die Gäste genossen die Kulinarik. Die Forellen kommen nur aus dem familieneigenen Gewässer und werden mit Rücksicht auf die Natur ernährt...

  • 14.10.12
  •  2
Sport
Die Siegermannschaft aus Koglhof mit Retteneggs Bürgermeister Karl Ziegerhofer (li.) und Organisator Josef Lueger (2. v. r.).
2 Bilder

Stockturnier im Ortszentrum

RETTENEGG. Der Pensionistenverband von Feistritzwald-Rettenegg lud zum zweiten Straßenturnier im Ortszentrum von Rettenegg. Die Ortsdurchfahrt wurde auf einer Länge von rund 380 Metern zur Stocksportzone erklärt. 26 Mannschaften aus den Bezirken Weiz und Mürzzuschlag waren der Einladung gefolgt und maßen sich auf den Asphaltbahnen mit ihren Gegnern. Organisator Josef Lueger freute sich über die gelungene Veranstaltung. auch Bgm. Johann Ziegerhofer und Pensionistenobmann Josef Goldgruber...

  • 03.10.12
Lokales
7 Bilder

Steirisch Volkstanzkurs in Fischbach

Änfängerkurs für Steirisch Tanzen Am Samstag, den 22. September 2012 beginnt in Fischbach wieder ein Volkstanzkurs für Anfänger. Interessierte Jugendliche und solche, die sich noch jung genug fühlen, sich zu den flotten Klängen der Fischbacher Harmonikaspieler im 3/4 bzw. 2/4 Takt zu drehen, sind herzlich eingeladen. Gelehrt werden an 6 bis 8 Abenden Polka, Walzer, Boarische und einfache Volkstänze. Infos und Anmeldungen bei Tanzleiter Johann Reindl: 0676/61 69 479 Wo: ...

  • 15.09.12
Leute
Musik und Gesang erschalten im Kraftspendedorf Rettenegg.

Open-Air-Konzert beim Köglerbad

RETTENEGG. Die Gemeinde Rettenegg lud zum ersten „Open-Air-Konzert“ beim Köglerbad ein. Bei herrlichem Wetter konnten Anja Pretterhofer und Thomas Allerbauer (Gesang), Stefan Könighofer (Gitarre, Keyboard) sowie Werner Lueger (Schlagzeug) die zahlreichen Besucher mit ihrem abwechslungsreichen Programm begeistern. Auch ein Gastauftritt von Lukas Maierhofer (Gesang und Gitarre), der schon für mehrere bekannte Künstler tätig war, fand beim Publikum großen Anklang. Auf Grund des großen Erfolges...

  • 28.08.12
Wirtschaft
Forellenwirt Erich Tösch kredenzt seinen Gästen fangfrische Joglland Bergforellen aus eigener Zucht.

Zu Gast im Forellengasthof Joglland

Österreichs größte Forellenspeisekarte - Im Forellengasthof Joglland lässt sich der Chef Erich nicht bremsen und entwickelt immer wieder Neues. Das die Ideen nie ausgehen, zeigt die größte Forellenspeisekarte Österreichs. Steirische Wurzelforelle Zutaten für 4 Personen: 8 frische Forellenfilet 4 mittelgroße Karotten 1 Knolle Sellerie 1 Stange Lauch Essigfond: 2 l Wasser 1/16 l Essig Salz 5 Pfefferkörner 2 Lorbeerblätter 5 Wachholderbeeren frisch gerissener...

  • 10.05.12
  •  1
Wirtschaft
V. l.: Bgm. Johann Ziegerhofer (re.) mit Siegfried und Barbara Wegerer und Stefan Grabner (li.).	 FISCHER
5 Bilder

Familie und Job - Tischlerei Wegerer wurde prämiert

In der Sparte Mittelbetriebe wurde die Tischlerei Wegerer ausgezeichnet. RETTENEGG. Dass bei der Tischlerei Wegerer viele Frauen beschäftigt sind (mehr als ein Drittel der 48 Mitarbeiter), ist kein Geheimnis mehr. Noch eines drauf legte man in Richtung Frauen- und Familienfreundlichkeit, indem man vor fast zwei Jahren einen eigenen Betriebskindergarten installierte. Nach anfänglichen Bedenken entwickelte sich diese Einrichtung sehr gut. „Taten statt Worte“ ist das Motto des...

  • 06.03.12
Sport
Fischbachs musikalischer Nachwuchs
146 Bilder

Winterspiele des Musikbezirkes Birkfeld

Gleich zwei sportliche Höhepunkte gab es am Wochenende beim Gmoalift in Fischbach. Bei herrlichen Pistenverhältnissen wurden die Winterspiele des Musikbezirkes Birkfeld und die Fischbacher Ortsmeisterschaften für Schi und Snowboard ausgetragen. Die Obmänner des Musikvereines Otmar Kandlbauer und der Sportunion Reinhard Schneidhofer unisono: "Es war perfekt, beide Veranstaltungen wurden gemeinsam organisiert und wir profitierten gegenseitig mit unseren Teams". Acht Musikvereine aus dem...

  • 11.02.12
Leute
Bürgermeister Johann Ziegerhofer bedankte sich für die wertvolle Arbeit für die Gemeinde im Namen des Gemeindevorstandes mit einem Bergkristall.
85 Bilder

Berg-Ahorn für die Nachwelt

Die Berg- und Naturwacht Rettenegg pflanzte im Zuge ihres 50jährigen Bestehens einen Berg-Ahorn. Ortseinsatzleiter Max Klammer konnte am vergangenen Sonntag viele Mitglieder der Berg- und Naturwacht begrüßen, die mit ihm gemeinsam das 50jährige Bestehen feierten. Nach der Heiligen Messe, die vom Kirchenchor feierlich gestaltet wurde, nahmen die drei Gründungsmitglieder Gustav Zach, Peter Vogel und Albert Weiss die Schaufel in die Hand und pflanzten den Baum im Park vor der Kirche. Mit einer...

  • 24.10.11
  •  1
Lokales
Beim Zweiten Forellenkirtag drehte sich wieder alles um die Forelle
79 Bilder

2. Forellenkirtag in Rettenegg

Bereits zum zweiten Mal lud Familie Tösch vom Forellengasthof Joglland in Rettenegg zu ihrem Forellenkirtag ins Dorfstadl Rettenegg. Erich Tösch, von seinen Freunden liebevoll Käpt´n Tösch genannt, freut sich über die vielen Besucher, die alle die vielfältige Kulinarik seines Gasthauses, mit der weithin bekannten größten Bio-Forellenspeisekarte Österreichs, geniessen wollten. Zusätzlich grillte Siegfried Wegerer herrlich zarte Steckerlfisch. "Fisch kann nur leben, wo gesundes Wasser ist",...

  • 16.10.11
Sport
Jeder Schuss wurde von den Mannschaftskollegen und Gegnern genau beobachtet und mitverfolgt.
32 Bilder

Stockturnier im Ortszentrum Rettenegg

Die Ortsdurchfahrt von Rettenegg wurde zur sportlichen Sperrzone. Der Pensionistenverband Feistritzwald-Rettenegg lud zum ersten Rettenegger Straßenturnier. Eine Länge der Ortsdurchfahrt von rund 300 Metern wurde zur Stocksportzone erklärt. 18 Mannschaften aus dem Bezirk Weiz waren der Einladung gefolgt und maßen sich auf den Asphaltbahnen mit ihren Gegnern. Organisator Josef Lueger freute sich über die gelungene Premiere und den sportlich fairen Verlauf der Veranstaltung. Den Wanderpokal...

  • 26.09.11
Leute
Tolle Stimmung herrschte beim dritten Stadlrock im Dorfstadl Rettenegg, veranstaltet vom Freizeitclub Rettenegg
71 Bilder

Stadlrock

Wenn der Rettenegger Dorfstadl rockt, dann kann es sich nur um den "Stadlrock" handeln. Bereits zum dritten Mal veranstaltete der Rettenegger Freizeitclub den Stadlrock mit der Gruppe Bratlfett´n und der Vorband "Fragezeichen". Da im Vorjahr die Lokalität zu klein wurde, erweiterte man heuer durch Anbau einer Bar. Tolle Stimmung für alle Generationen in der Cocktailbar, Disco und Bierbar. Wo: Rettenegger Dorfstadl, Rettenegg ...

  • 10.09.11
Lokales
v.l. Winkeladvokat Schnoferl, gespielt von Siegfried Geßlbauer und Herr von Kauz, gespielt von Max Gruber
3 Bilder

Das Mädl aus der Vorstadt

Bereits seit 1966 spielen die Rettenegger Sommertheater. Am heurigen Spielplan steht die Posse mit Gesang von Johann Nestroy - Ein Mädl aus der Vorstadt. Zwischen 40 und 15 Schauspieler nehmen die Strapazen alljährlich in Kauf um für das liebgewonnene Publikum immer wieder neue Stücke auf die Bühne zu zaubern. Zu den wohl bekanntesten Stücken zählt der "Jedermann", den die Rettenegger bereits viermal aufgeführt haben. "Und den Jedermann spielen wir wieder im Jahr 2015" sagt Max Gruber,...

  • 19.07.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.