Rettung

Beiträge zum Thema Rettung

Kommandant Thomas Katzlinger mit dem geretteten Vogel
2

Tierrettung
Freiwillige Feuerwehr Haid befreit einen Falken aus dem Supermarkt

Freiwillige Feuerwehr Haid rückte zur Tierrettung aus MAUTHAUSEN. Greif- (den) Vogel … hieß es am Mittwochnachmittag, als die FF Haid zu einer Tierrettung der besonderen Art ausrücken musste. Ein Falke hatte sich in den Lagerraum eines Supermarktes verirrt und saß dort fest. Angestellter rief Feuerwehr zur Hilfe Ein leitender Angestellter reagiert völlig richtig und informierte die Kameraden der Feuerwehr. Diese nutzten nach der Lageerkundung eine kurze Zwischenlandung des nervös hin und her...

  • Perg
  • Ulrike Plank

23-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

BEZIRK PERG. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Perg war mit seinem Pkw heute gegen 12.15 Uhr auf der Machlandstraße im Gemeindegebiet Naarn Richtung Perg unterwegs. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr vor dem 27-Jährigen in die gleiche Richtung. Bei der Ortschaft Wimm wollte der 23-Jährige links zu einem Haus zufahren, wie die Polizei berichtet. Für den Abbiegevorgang musste er seinen Wagen kurz anhalten. Dies dürfte der 27-Jährige zu spät bemerkt haben – er fuhr hinten auf das Fahrzeug des...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Eines der Highlights am Familiennachmittag: Ortsstellenleiter Hans Peter Kranewitter präsentierte stolz einen Rettungswagen Baujahr 1915.
2 69

Begeisterte Besucher beim Rotkreuz-Familientag

Faszinierte Kids, interessierte Eltern, stolze Mitarbeiter: Bei idealem Wetter ging der Familientag im Rahmen des 50-Jahr Jubiläumsfests des Roten Kreuzes St. Georgen/Gusen über die Bühne. Sanis und Jugendrotkreuzler hatten sich ein buntes Programm einfallen lassen, bei dem für jeden etwas dabei war. Dicht belagert war etwa der Schminktisch, wo sich die Kinder je nach Wahl entweder eine täuschend echt aussehende Verletzung oder auch ein Tier- oder Fantasiegesicht aufpinseln lassen konnten. Das...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Perger Rettungssanitäter
15

Ehrung für Perger Rettungssanitäter

Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte Rettungsdienstmedaillen LINZ/BEZIRK PERG. Für ihren Einsatz und ihr Engagement für ihre Mitmenschen überreichte Landeshauptmann Thomas Stelzer am 15. Jänner die oberösterreichischen Rettungsdienstmedaillen in Silber und Bronze. Die ausgezeichneten Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter seien Vorbilder für die Jugend und würden Leistungen erbringen, die finanziell nicht aufzuwiegen sind, so Stelzer in seiner Laudatio: „Sie sind nicht blind für...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
8

B3: Frontalcrash endet glimpflich

LANGENSTEIN. Wie die Polizei berichtet fuhr eine Frau aus Ried in der Riedmark am Donnerstag, 21. Dezember, um 12.35 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von Langenstein auf der B3 in Richtung Mauthausen. Im Fahrzeug befand sich außerdem ihre sechs Monate alte Tochter in einem Kindersitz. "Dabei war die Lenkerin kurz abgelenkt, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte beinahe frontal mit einem entgegenkommenden Klein-Lkw, gelenkt von einem Mann aus Kirchschlag", so die Polizei. Durch die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Junge Arbingerin mit Fahrzeug überschlagen

MITTERKIRCHEN. Eine junge Frau aus Arbing fuhr heute Morgen um 9.24 Uhr mit ihrem Pkw auf der Machland Straße in Richtung Mitterkirchen. Auf der regennassen Fahrbahn kam die Fahrzeuglenkerin in einer Linkskurve ins Schleudern. "Dabei verlor die Frau die Kontrolle über den Pkw, schleuderte ins angrenzende Feld und überschlug sich", so die Polizei. Um 9.28 Uhr wurden dann die Feuerwehren Mitterkirchen und Arbing mit den Einsatzstichworten "Verkehrsunfall eingeklemmte Person" alarmiert. Die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
7

Junger Fußgänger von Auto erfasst

LUFTENBERG. Ein junger Mann aus Herzogsdorf lenkte seinen Pkw heute Morgen gegen 7.20 Uhr im Gemeindegebiet von Luftenberg an der Donau, Ortsgebiet Statzing, auf der Statzinger Straße Richtung L569, Pleschinger Straße. Zur selben Zeit war ein junger Fußgänger aus Luftenberg am rechten Fahrbahnrand in dieselbe Richtung unterwegs. Beim Vorbeifahren kollidierte der Pkw mit dem Fußgänger. Der Fußgänger wurde gegen ein geparktes Fahrzeug geschleudert und kam teilweise darunter zum Liegen. Der...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
23

Sturm: Zwei Tote bei Zeltfest in St. Johann am Walde

Ein schwerer Sturm brachte am späten Freitagabend das Zelt des Frauscherecker Zeltfestes zum Einsturz. Zwei Menschen starben, Dutzende wurden verletzt - zehn von ihnen schwer. Feuerwehr & Bürgermeister sagen nach Katastrophe: "Mit so einem Sturm konnte keiner rechnen" ST. JOHANN AM WALDE, 20. August. In "Saiga Hans" geht es nach dem Einsturz des Zeltes beim Frauscherecker Feuerwehrfest mit zwei Toten und 140 Verletzten jetzt um die Aufarbeitung des Unglücks. Heute Mittag fand dazu eine...

  • Braunau
  • Lisa Penz
5

Schwerstverletzt: Autolenker krachte gegen Bäume

ST. GEORGEN/WALDE. Ein junger Mann aus Linz fuhr am Freitag um 12.30 Uhr in St. Georgen am Walde mit einem Kleintransporter auf der B119a in Richtung Linden. Auf einem kurvenreichen, ansteigenden Streckenabschnitt kam der Lenker links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume, so die Polizei. Der Verunfallte wurde von Ersthelfern sowie der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen/Walde, Freiwilligen Feurwehr Königswiesen und dem Roten Kreuz St. Georgen/Walde aus dem Fahrzeug befreit. Nach...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
5

Pensionistin übersieht Motorradfahrer – schwer verletzt

RIED/RIEDMARK. Eine Pensionistin aus Ried in der Riedmark fuhr am heutigen Donnerstag gegen 14.15 Uhr mit ihrem Pkw auf dem Güterweg Grünau. Bei einer Kreuzung wollte sie in Richtung Ried abiegen, so die Polizei. Sie hielt zwar bei der Kreuzung mit der Grünauer Straße an, übersah jedoch beim Abbiegevorgang einen Motorradfahrer ebenfalls aus Ried in der Riedmark. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der Biker zu Sturz kam. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Roten...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
1

Einsatzkräfte bei Verkehrsunfall auf B3 im Einsatz

GREIN. Kurz nach 17 Uhr wurde gestern Abend die Freiwillige Feuerwehr Grein zu einem Verkehrsunfall auf die B3 alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren dabei zusammengestoßen. Sofort nach der Sirenenalarmierung konnte die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen zum Einsatzort ausrücken. Beim Eintreffen wurden die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt, berichtet die Feuerwehr. Nach der Freigabe der Polizei wurden die Wracks geborgen und auf den Bauhof der Stadtgemeinde Grein transportiert. Die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Mittwoch Nachmittag fiel ein Baum auf ein fahrendes Auto.
6

Einsatzreicher Abend für die FF Saxen

Gleich zwei Mal binnen weniger Stunden mussten die Freiwilligen Feuerwehren aus Saxen und Reitberg ausrücken. SAXEN. Am Mittwoch, 19. Juli, wurde die Feuerwehr Saxen um 18.28 Uhr zu einem alarmierten Sturmschaden gerufen. Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass ein Baum auf einen fahrenden Pkw gefallen war. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer hatte aber Glück im Unglück und blieb unverletzt. Nach Entfernen des Pkw von der Unfallstelle wurde der Baum entfernt und die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
7

Sommerakademie des Roten Kreuzes läuft an

25 junge Leute nehmen derzeit ihre dreiwöchige Intensiv-Ausbildung zum Rettungssanitäter an der Bezirksstelle Perg in Angriff. PERG. 100 Stunden Theorie stehen in der zweiten Julihälfte am Stundenplan der angehenden Helfer. Beispielsweise intensive Gerätelehre – denn ein Sanitätseinsatzwagen (so der offizielle Name eines Rettungsautos) ist voll mit Technik, die souverän beherrscht werden muss. Diagnostische Basics wie Blutdruckmessen oder die Bestimmung des Blutzuckerspiegels, aber auch...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Mopedlenker missachtet Vorrang – Kollision mit Pkw

KATSDORF. Eine junge Frau aus Engerwitzdorf lenkte am Sonntag, 18. Juni, gegen 20.20 Uhr ihren Pkw in Katsdorf auf der L1464, Katsdorfer Landestraße Richtung der Ortschaft Bach. Zum gleichen Zeitpunkt lenkte ein Mann ebenfalls aus Engerwitzdorf sein Moped im Ortsgebiet von Katsdorf auf der Breitenbrucker Straße Richtung Kreuzung mit der Katsdorfer Landesstraße. Der Mopedlenker dürfte das Vorrangzeichen "Vorrang geben" missachtet haben und krachte im Kreuzungsbereich in den Pkw der Frau. Dabei...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Rennradfahrer kollidiert mit Auto

ST. GEORGEN/GUSEN. Ein 50-Jähriger aus Deutschland lenkte am Montag, 29. Mai, um 19.05 Uhr sein Rennrad auf der Gemeindestraße "Abwinden-Dorf" aus Richtung St. Georgen/Gusen kommend in Fahrtrichtung Linz. Zur selben Zeit fuhr ein junger Autofahrer aus der Gemeinde Leonding seinen Pkw aus einer von rechts einmündenden Hauseinfahrt in die bevorrangte Gemeindestraße ein. Dabei kollidierten Pkw und Rennrad und der 50-Jährige kam zu Sturz. Nach der Erstversorgung wurde der Radfahrer mit Verletzungen...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Pullover wurde Schüler zum Verhängnis

PERG. Ein Schüler aus Allerheiligen fuhr heute Vormittag um 10.50 Uhr mit seinem Mountainbike im Stadtgebiet Perg auf der Machland-Gemeindestraße. Dabei verfing sich der um die Querstange des Fahrrades gewickelte Pullover im Vorderrad, worauf das Vorderrad blockierte und sich der Schüler überschlug. Der junge Mann, der keinen Fahrradhelm trug, wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Roten Kreuz Perg in den Med Campus III nach Linz eingeliefert.

  • Perg
  • Fabian Buchberger
4

Terrorübung in Linz: Polizei, Feuerwehr und Rettung im Großeinsatz

In Linz ist derzeit eine großer Terrorübung im Gange. Polizei, Rettung und Feuerwehr sind dabei im Großeinsatz. Die Übung findet am Gelände der ehemaligen Kaserne Ebelsberg statt. Geübt wird ein Anschlag, um gerüstet zu sein, falls es in Oberösterreich zu einem Terroranschlag kommt. Bei der Auswahl der Orte habe man darauf geachtet, dass „die Zivilbevölkerung möglichst wenig tangiert wird“, so Landespolizeidirektor Andreas Pilsl. 120 Teilnehmer von Zivilorganisationen und Behörden erhielten...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
1

Motorradlenker von Auto erfasst und überschlagen

LUFTENBERG, RIED/RIEDMARK. Ein Mann aus Ried in der Riedmark fuhr am Mittwoch, 12. April, gegen 16.10 Uhr mit seinem Pkw auf der B3, Donau Straße Richtung Mauthausen. Im Ortschaftsbereich von Abwinden, Gemeinde Luftenberg an der Donau, wollte er dann nach links abbiegen. Laut Angaben der Polizei, wollte ein Motorradfahrer aus Kirchberg-Thening genau in diesem Moment die Fahrzeugkolonne überholen und es kam zum Zusammenstoß. Der Biker überschlug sich mehrmals und kam in einer angrenzenden Wiese...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
(Symbolbild)

Sekundenschlaf: 24-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto

Passanten entdeckten den auf dem Dach liegenden Pkw auf der B3 Donau-Straße und befreiten den jungen Mann aus dem Unfallwrack. PERG. Der 24-Jährige aus Arbing konnte selbst bei der Polizei angeben, der Unfall passierte infolge eines Sekundenschlafes: Gegen 6:55 Uhr war er am Samstag, 25. Februar 2017, auf der B3, Donau Straße Richtung Arbing unterwegs. In der Ortschaft Tobra, Gemeinde Perg, nickte der junge Lenker plötzlich ein. Das Auto kam links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals...

  • Perg
  • Kathrin Schwendinger
Bergen und Retten sind Hauptthemen der Messe.

Drei Tage für Helden und Retter in Wels

OÖ. Vorführungen von Rettungshundebrigade, Polizei, Berg- und Wasserrettung und Zivilschutzverband bietet die "Retter 2016". Wer sich für Blaulichtorganisationen und Sicherheit interessiert, ist von 29. September bis zum 1. Oktober in Wels an der richtigen Adresse. Insgesamt präsentieren 183 Aussteller und zehn Einsatzorganisationen alles rund ums Retten und Bergen, aber auch zu den Themen Arbeitsschutz, Katastrophenschutz und Gesundheitswesen. Eine Tageskarte kostet elf Euro. Das Programm gibt...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
40

Personensuche in Steyr

Seit heute wird eine männliche Person in Steyr vermisst. Sofort startete die Suche nach der vermissten Person, der auf den Mann zugelassene PKW wurde in der Au gefunden, danach startete der Polizeihubschrauber und drehte seine Runden über Steyr. Am späten Nachmittag startete dann eine großangelegte koordinierte Suchaktion welche bisher leider ohne Erfolg blieb. Eingesetzt waren 15 Polizisten, teilweise mit Polizeihunden, der Polizeihubschrauber, 27 Feuerwehrkameraden der FF Christkindl und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
51

Bauernhofbrand in Behamberg

Samstag abend kam es zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes im Bezirk Amstetten. Bei einem Bauerhof in Behamberg (Wanzenöd) kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand. Als die ersten Einsatzkräfte beim Bauernhof eintrafen, wurde sofort die höchste Alarmstufe ausgerufen und auch die angrenzenden Feuerwehren aus OÖ alamiert. Zum Einsatzort rückten aus Oberösterreich die Feuerwehren Kleinraming, St. Ulrich und Steyr aus, sie halfen den Kameraden aus Niederösterreich bei der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Horror-Unfall in Bad Zell fordert zwei Todesopfer

BAD ZELL. Ein schwerer Verkehrsunfall forderte am heutigen Sonntag in Bad Zell zwei Todesopfer. Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Persenbeug (Niederösterreich) war gegen 11 Uhr mit seinem Motorrad auf der B 124 Richtung Bad Zell unterwegs. Vermutlich dürfte er dort ein Fahrzeug überholt haben und stieß dabei mit dem entgegenkommenden 19-jährigen Motorradfahrer aus Engerwitzdorf frontal zusammen. Die beiden Motorradfahrer erlitten bei dem Unfall tödliche Verletzungen. Weitere Fahrzeuge...

  • Schärding
  • David Ebner

Autolenker kollidiert mit Motorradfahrer

Von einem Pkw erfasst und schwer verletzt wurde gestern laut Polizeiaussendung ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Münzbach. Ein 74-jähriger Pensionist aus Ried/Riedmark bog um 16:50 Uhr mit seinem Pkw vom Güterweg Gerersdorf kommend nach links in die Mauthausener Bundesstraße ab und kollidierte unmittelbar nach dem Einfahren in die B 123 mit dem von links kommenden Motorradfahrer. Der 47-Jährige wurde dabei vom Motorrad geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Er erlitt schwere...

  • Perg
  • Oliver Koch
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.