Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Die Besatzung des Notarzthubschraubers "Christophorus 99" rettete die völlig entkräftete 29-Jährige aus dem Klettersteig und brachte sie zur Bergstation der Krippenstein Seilbahn.

Können überschätzt
Polnische Frau aus Klettersteig am Krippenstein gerettet

OBERTRAUN. Fünf polnische Freunde unternahmen am Samstag, 4. September 2021, gemeinsam eine Klettersteig-Tour am Krippenstein, Gemeinde Obertraun. Sie stiegen von der Bergstation der Krippenstein Seilbahn zum Einstieg der Klettersteige "Gams" und "Nordwand" ab. Zwei Alpinisten nahmen den leichteren Klettersteig "Gams", Schwierigkeit "C". Die drei übrigen Alpinisten wählten den Aufstieg über den extrem schwierigen Klettersteig "Nordwand", Schwierigkeit "E". Eine 29-Jährige, welche vorher noch...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Klein

Motorradunfall in Mondsee
26-jähriger Linzer ins Krankenhaus geflogen

MONDSEE. Ein 26-Jähriger aus Linz fuhr mit seinem Motorrad am 4. September 2021 gegen 13:30 Uhr auf der Atterseestraße in Mondsee. Ein vor ihm fahrender Motorradlenker musste vor einem Schutzweg anhalten. Dies dürfte der 26-Jährige zu spät bemerkt haben, führte eine Notbremsung durch und stürzte vorne über das Motorrad. Nachkommende Verkehrsteilnehmer leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung mit dem...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Klein
Die Gabel des Staplers schnellte plötzlich herunter und klemmte den 34-Jährigen ein.

Schwerer Unfall in Regau
34-Jähriger unter Gabelstapler eingeklemmt

Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck wurde am Freitag, 16. Juli 2021, unter seinem Gabelstapler eingeklemmt. Die Feuerwehr konnte den Schwerverletzten mit einer Bergeschere befreien.  REGAU. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Staplerfahrer gegen 17:45 Uhr in Regau in einer Halle bei einem abgestellten Gabelstapler eine undichte Hydraulikleitung reparieren. Zu diesem Zweck dürfte er die Gabeln des Staplers nach oben gefahren haben, um besser an die tropfende Stelle zu kommen. Der Mann...

  • Vöcklabruck
  • Kathrin Schwendinger
Mit dem Rettungshubschrauber wurde der E-Bike-Lenker ins Krankenhaus gebracht.

Unfall in Nussdorf
E-Bike-Fahrer über Motorhaube eines Autos geschleudert

Auf einer Kreuzung hat eine Autofahrerin am 16. Juli 2021 einen E-Bike-Lenker übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. NUSSDORF AM ATTERSEE. Wie die Polizei schildert, lenkte die Frau aus Linz ihren Pkw am 16. Juli 2021 gegen 15:30 Uhr im Ortsgebiet von Nussdorf am Attersee. Bei der Kreuzung mit der Badgasse dürfte die Frau einen 61-jährigen E-Bike-Fahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck übersehen haben und es kam zu einem Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert und kam auf der...

  • Vöcklabruck
  • Kathrin Schwendinger
Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Salzkammergut Klinikum geflogen.

Wegen Wespennest abgestürzt
57-Jährige ins Krankenhaus geflogen

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Eine 57-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck wollte heute, 10. Juli 2021, gegen 14.30 Uhr, ein Wespennest an der Außenseite des Dachbodenfensters ihres Bauernhofes entfernen. Zu diesem Zweck stieg sie über die Dachbodenleiter hinauf und öffnete eines der beiden Fenster. Als sie auf das innere Fensterbrett stieg, um das Nest zu entfernen, verlor sie den Halt und stürzte rund 3,5 Meter auf den darunter liegenden Balkon im zweiten Stock ab. Dabei zog sie sich Verletzungen...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Klein
Der Motorradlenker wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Unfall
Motorrad kracht in Klein-Lkw

Zu einem schweren Unfall kam es am 25. Mai im Gemeindegebiet von St. Lorenz. ST. LORENZ. Am Dienstag, 25. Mai, fuhr ein 54-jähriger Wiener gegen 14 Uhr mit seinem Motorrad auf der L539, Thalgaustraße in Richtung Mondsee. "Im Gemeindegebiet von St. Lorenz kam er in einer starken Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Klein-Lkw, gelenkt von einem 51-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck", berichtet die Polizei. Der Motorrad-Lenker erlitt bei dem Unfall...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Die 45-Jährige wurde mit schweren Verletzungen im Gesicht ins Klinikum Wels geflogen.

Schwere Gesichtsverletzungen
E-Bikerin nach Sturz in Weyregg ins Klinikum Wels geflogen

WEYREGG. Eine 45-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck kam gestern, 14. Mai, gegen 16.40 Uhr, bei einer gemeinsamen E-Mountainbike-Tour mit ihrem 46-jährigen Gatten zu Sturz. Die beiden waren auf einem Forstweg im Ortsteil Bach der Gemeinde Weyregg am Attersee unterwegs. Auf einem Bergabstück der Schotterstraße stürzte die 45-Jährige und verletzte sich dabei schwer im Gesicht. Ihr Gatte alarmierte sofort die Rettung. Der Rettungshubschrauber flog die Gestürzte nach der Erstversorgung in das...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Klein
Eine 55-jährige Frau wurde nach dem Unfall mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Linz geflogen. Dort erlag sie ihren schweren Verletzungen.

Beton brach ab
55-Jährige verstarb nach Balkonsturz

Aus noch ungeklärter Ursache brach am Montag, 5. April, ein betonierter Balkon in Lenzing plötzlich ab und vier Personen stürzten in die Tiefe. Eine 55-Jährige erlag nach dem Sturz ihren schweren Verletzungen. LENZING. "Eine 31-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck befand sich am 5. April 2021 gegen 16.10 Uhr gemeinsam mit ihrem vierjährigen Sohn, der 55-jährigen Großmutter und einer 54-jährigen Besucherin am Balkon ihres Wohnhauses. Aus bislang noch ungeklärter Ursache brach der etwa 60 Jahre...

  • Vöcklabruck
  • Sandra Kaiser
Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck geflogen.

Verkehrsunfall in Redleiten
Mit Auto gegen Baum geprallt

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 38-jähriger Autolenker bei einem Unfall am Freitag in Redleiten. REDLEITEN. Der Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit seinem Pkw gegen 16 Uhr inRichtung Redltal. In einem Waldstück kurz nach der Ortschaft Oberegg kam der der 38-Jährige mit seinem Wagen bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto wurde durch die Wucht des Aufpralles zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der Lenker wurde...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Beim Überholen
Schwerer Unfall mit Gegenverkehr

Zwei Unfallbeteiligte mussten mit den Notarzthubschrauber abtransportiert werden. MONDSEE. Ein 28-jähriger afghanischer Staatsangehöriger aus Deutschland fuhr am 3. Oktober 2020 gegen 16:10 Uhr mit seinem mit vier weiteren Familienmitgliedern besetzten Pkw auf der B154 von Zell am Moos Richtung Mondsee. Dahinter fuhr ein 71-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Pkw. Seine 67-jährige Ehefrau befand sich am Beifahrersitz. Zeitgleich lenkte ein 33-jähriger Salzburger seinen Pkw von...

  • Vöcklabruck
  • Sandra Kaiser
2.500 Mal kam der Rettungshubschrauber des ÖAMTC im Vorjahr bei Unfällen in den Bergen zum Einsatz. Der AK Konsumentenschutz gibt jetzt Tipps, wie Rettungseinsätze versichert werden können.

AK Konsumentenschutz
So können Bergrettungen versichert werden

Viele Oberösterreicher verbringen ihren Urlaub in diesem Jahr zu Hause. Ein Teil davon unternimmt Wanderungen in den Bergen. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ (AK OÖ) informiert jetzt, dass immer mehr Menschen per Hubschrauber vom Berg gerettet werden müssen, was sehr teuer kommen könne. OÖ. Ungefähr 9.000 Einsätze hatte die österreichische Bergrettung im Vorjahr. 2.500 Mal musste ein Rettungshubschrauber des ÖAMTC nach Freizeitunfällen im alpinen Gelände ausrücken. Der...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B1 in Schwanenstadt.
5

Unfall in Schwanenstadt
Drei Verletzte bei Unfall an Umfahrungskreuzung

Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch kurz vor Mittag auf der B1 in Schwanenstadt. SCHWANENSTADT. Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach war mit ihrem Pkw in Richtung Attnang-Puchheim unterwegs und reihte sich an der Falkenauer Kreuzung zum Linksabbiegen ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 59-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Das Schwerfahrzeug krachte in die Beifahrerseite des Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Jugendliche wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck geflogen.

Unfallmeldung
Zwölfjähriger nach Fahrradsturz mit Rettungshubschrauber abtransportiert

Ein Zwölfjähriger musste Samstagnachmittag nach dem Sturz mit seinem Fahrrad in einem privaten Bikepark ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck geflogen werden.  ATTNANG-PUCHHEIM. Am Samstag gegen 15:35 Uhr fuhr ein Zwölfjähriger mit seinem Downhillbike in einem privaten Bikepark. Der Jungendliche aus dem Bezirk Vöcklabruck verlor bei einer Abfahrt mit anschließendem Sprung die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte kopfüber zu Boden. Einer der anwesenden Freunde rief umgehend die Rettung zu...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Der lebensgefährlich verletzte Pensionist musste reanimiert werden und wurde anschließend ins UKH Salzburg geflogen.

Polizei
Nach Forstunfall – 65-Jähriger erlag seinen schweren Verletzungen

Der 65-jährige Pensionist, der am Donnerstag bei einem Arbeitsunfall bei Holzarbeiten lebensgefährlich verletzt worden war, ist am späten Nachmittag verstorben. Erste Polizeimeldung: PÖNDORF. Ein schwerer Forstunfall ereignete sich am Donnerstag in Pöndorf. Ein 65-Jähriger hatte am Heck seines Traktors einen schweren hydraulischen Holzspalter montiert. Plötzlich kippte der Spalter, wobei der Mann zwischen dem Arbeitsgerät und dem Traktor eingeklemmt wurde. Der 65-Jährige erlitt dabei...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Mit schwersten Kopfverletzungen wurde ein 14 Monate alter Bub ins Kepler Universitätsklinikum nach Linz geflogen, wo er Stunden später verstarb.

Tragischer Unfall
Bub nach Sturz aus Fenster gestorben

Schock in Vöcklamarkt: Jener 14 Monate alte Bub, der Dienstagvormittag aus einem Fenster gestürzt war, ist noch am selben Tag im Krankenhaus verstorben. VÖCKLABRUCK. Der tragische Unfall ereignete sich nachdem die Eltern mit ihrem Kind vom Einkaufen in die Wohnung zurückgekehrt waren. Sie setzten den Buben im Schlafzimmer zum Spielen auf den Fußboden, um den Einkauf in der Küche zu verstauen. Weil es nach einiger Zeit im Schlafzimmer ungewöhnlich still war, schaute der Vater nach. Dabei musste...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Tischlereiunfall
Zwei Finger abgetrennt

Bei einem schweren Arbeitsunfall verlor ein 41-jähriger Tischler zwei Finger. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war gestern, Montag, gegen 16.55 Uhr in einer Tischlerei im Bezirk mit seiner Tischlermeisterarbeit beschäftigt. Bei den dabei durchgeführten Fräsarbeiten fing es ihm eine Holzleiste, wobei ihm anschließend zwei Finger völlig abgetrennt wurden. Der 41-Jährige und die zwei abgetrennten Finger wurden mit dem Rettungshubschrauber "Martin 3" in das...

  • Vöcklabruck
  • Theresa Haidinger

Arbeitsunfall
Mann stürzte drei Meter in die Tiefe

Ein 56-Jähriger wurde bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt. FRANKENBURG. Ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck war heute, Dienstag, gegen 9 Uhr in einem Wohnhaus in Frankenburg mit diversen Arbeiten beschäftigt, berichtet die Polizei. Aus bislang unbekannter Ursache sei der Mann dabei durch die Öffnung einer ungesicherten Wendeltreppe im Obergeschoß des Wohnhauses etwa drei Meter in die Tiefe gestürzt. Beim Absturz verletzte sich der 56-Jährige bei der scharfen Kante der Aussparung der...

  • Vöcklabruck
  • Theresa Haidinger
Ein 23-Jähriger Autolenker wurde bei einem Unfall in Wolfsegg schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Unfall in Wolfsegg
Autolenker beim Abbiegen gerammt und schwer verletzt

23-Jähriger wurde beim Linksabbiegen von einem anderen Auto überholt. WOLFSEGG. Der junge Lenker aus dem Bezirk Grieskirchen war am Dienstag gegen 18:40 Uhr mit seinem Pkw auf der Obeltshamer Landesstraße in Richtung Gaspoltshofen unterwegs. Bei der Kreuzung in Richtung Altenhof wollte er nach links abbiegen, wurde im selben Moment aber von einem 22-jährigen Autolenker aus Linz überholt. Die beiden Fahrzeuge krachten im rechten Winkel zusammen und wurden von der Straße geschleudert. Der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die beiden Radfahrer stießen am Retourweg von der Eisenau zusammen.

1,48 Promille
E-Bike-Fahrer stießen zusammen

Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden wurde bei dem Unfall auf der Forststraße zwischen Eisenau und Schwarzensee schwer verletzt. ST. GILGEN, ST. WOLFGANG, UNTERACH. Gestern Dienstag, fuhren zwei Männer aus dem Bezirk Gmunden, 28 und 32 Jahre alt, mit geliehenen E-Bikes auf der Forststraße von der Eisenaualm kommend bergab in Richtung Schwarzensee. Laut Polizei fuhren die beiden nebeneinander, stießen zusammen und kamen zu Sturz. Der 32-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Der Rettungshubschrauber "Martin 3" brachte eine verletzte Mopedlenkerin ins Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck.

Unfall in Wolfsegg
Junge Mopedlenkerin bei Auffahrunfall verletzt

Die 16-Jährige dürfte von der tiefstehenden Sonne geblendet worden sein und krachte in ein abbiegendes Auto. WOLFSEGG. Die Mopedlenkerin (16) aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Freitag gegen 7:30 Uhr auf der L1178 in Richtung Gaspoltshofen unterwegs. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne dürfte sie einen vor ihr anhaltenden Pkw, übersehen haben. Dessen 18-jährige Lenkerin  wollte gerade nach links einbiegen, musste aber wegen des Gegenverkehrs anhalten. Trotz Vollbremsung konnte die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der junge Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt.

Rettungshubschrauber
Motorradlenker stürzte und blieb auf Fahrbahn liegen

Motorradlenker stürzte und blieb auf Fahrbahn liegen – mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht SCHARFLING. Ein 21-Jähriger lenkte heute, 6. April 2019, um 14:18 Uhr sein Motorrad auf der Mondsee Bundesstraße (B154) in Richtung Scharfling. In einer Rechtskurve kurz nach der Ortschaft Plomberg verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam zu Sturz. Dabei wurde er gegen eine Leitschiene am linken Fahrbahnrand geschleudert und blieb anschließend mittig der Fahrbahn liegen. Der Mann...

  • Vöcklabruck
  • Lisa-Maria Auer
Eine siebenjährige Schülerin wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus nach Linz geflogen.

Vor Auto gelaufen
Siebenjährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

In Attnang-Puchheim wurde eine Schülerin von einem Auto erfasst. Laut Polizei wollte das Mädchen die Straße überqueren, ohne auf den Verkehr zu achten. ATTNANG-PUCHHEIM. Die Schülerin war am Dienstag kurz vor 13 Uhr mit ihrem Bruder auf dem Gehsteig in der Puchheimer Straße unterwegs.  Offensichtlich ohne auf den Verkehr zu achten, überquerte das Mädchen plötzlich die Straße und lief direkt vor das Auto, gelenkt von einem 47-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Die Siebenjährige wurde von dem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Arbeitsunfall
Selchwagen fiel auf Arbeiterin

PÖNDORF. Unbestimmten Grades verletzt wurde eine Frau bei einem Arbeitsunfall heute, Donnerstag, gegen 11.45 Uhr in Pöndorf. Laut Polizei wollte sie bei Verpackungsarbeiten einen Selchwagen umdrehen, der mit Wurststangen beladen war. Dieser kippte um und fiel auf die Arbeiterin. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 6" in ein Krankenhaus nach Salzburg geflogen.

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Der Pensionist stürzte am Schoberstein.

Pensionist verletzt
Wanderer stürzte am Schoberstein

STEINBACH. Mit dem Rettungshubschrauber "Martin 3" musste gestern, Donnerstag, ein 77-jähriger Pensionist vom Schoberstein gerettet werden, berichtet die Polizei. Der Mann war gegen 14.20 Uhr kurz vor dem Gipfelkreuz ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Dabei prallte er so unglücklich am Boden auf, dass er sich eine stark blutende Rissquetschwunde am Kopf zuzog. Weil er nicht mehr selbständig absteigen konnte, wurden die Bergrettung und die Polizei alarmiert. Der Wanderer wurde er ins...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.