REWE Austria Group

Beiträge zum Thema REWE Austria Group

1 2 8

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
WIENER NEUSTADT: Umbauten der Merkur City Stadtionstraße auf " BILLA PLUS " fast abgeschlossen

WIENER NEUSTADT: Umbauten der Merkur City Stadtionstraße auf " BILLA PLUS " fast abgeschlossen 24.4.2021 144 Merkur-Standorte werden nun zu Billa Plus umbenannt. Nicht nur der Name ist neu, auch im Sortiment wird es Änderungen geben. Wie Ende Jänner bekannt wurde, wird die Supermarktkette Merkur wird Teil der Billa-Familie. Ab April werden die Filialen in "Billa Plus" umbenannt. CHRONIK DER BEIDEN MÄRKTE: Merkur wurde 1969 gegründet und kam mit rund 10.000 Mitarbeitern auf einen Marktanteil von...

  • Wiener Neustadt
  • Robert Rieger
1 22

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
BADEN / BAD VÖSLAU: Merkur nach 50 Jahren von der Bildfläche verschwunden - Vermählung mit Billa plus amtlich

BADEN / BAD VÖSLAU: Merkur nach 50 Jahren von der Bildfläche verschwunden - Vermählung mit Billa plus amtlich 7.4.2021 Eifrig wurde auch am Ostersonntag und Ostermontag in Baden und Bad Vöslau gearbeitet. Merkur ist nun ganz verschwunden außer 1 Plakat in Bad Vöslau erinnert noch an den Markt. Jetzt ist auch offiziel zusammen was zusammen gehört. „Artikel günstiger“ Alle 144 Merkur-Filialen nun Billa-Plus-Standorte 40.000 Einkaufswagen, Arbeitskleidung für 10.000 Mitarbeiter, zehn Millionen...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 25

Lockalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
BAD VÖSLAU: Ostermontag Verheiratet nun wurde Merkur zum Billa Plus 4.4.2021

BAD VÖSLAU: Ostermontag Verheiratet nun wurde Merkur zum Billa Plus 4.4.2021 Eifrig wurde auch am Ostermontag in Bad Vöslau gearbeitet. Jetzt ist auch offiziel zusammen was zusammen gehört. 144 Merkur-Standorte werden nun zu Billa Plus umbenannt. Nicht nur der Name ist neu, auch im Sortiment wird es Änderungen geben. Wie Ende Jänner bekannt wurde, wird die Supermarktkette Merkur wird Teil der Billa-Familie. Ab April werden die Filialen in "Billa Plus" umbenannt. CHRONIK DER BEIDEN MÄRKTE:...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 21

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionaut
Damals & Heute: BADEN: Ostersonntag Verheiratet nun wurde Merkur zum Billa Plus

BADEN: Ostersonntag Verheiratet nun wurde Merkur zum Billa Plus 4.4.2021 Eifrig wurde auch am Ostersonntag in Baden gearbeitet. Jetzt ist auch offiziel zusammen was zusammen gehört. 144 Merkur-Standorte werden nun zu Billa Plus umbenannt. Nicht nur der Name ist neu, auch im Sortiment wird es Änderungen geben. Wie Ende Jänner bekannt wurde, wird die Supermarktkette Merkur wird Teil der Billa-Familie. Ab April werden die Filialen in "Billa Plus" umbenannt. CHRONIK DER BEIDEN MÄRKTE: Merkur wurde...

  • Baden
  • Robert Rieger
Scheckübergabe: Geraldine Quayle (Leiterin Marketing beim jö Bonus Club) und Lisa Wiesinger (fachliche Leiterin des Sterntalerhofs)
2

Kitzladen
jö-Mitglieder spenden 20.000 Euro für den Sterntalerhof

jö Mitglieder ermöglichen Pflegebetten für Kinderhospiz Sterntalerhof in Kitzladen. KITZLADEN. jö Mitglieder wählten die Initiative des Sterntalerhofs zu ihrem Herzensprojekt im Burgenland. Mit der Projektunterstützung von 20.000 Euro des jö Bonus Clubs konnten nun drei dringend benötigte Pflegebetten und eine Duschliege beschafft werden. Vielen gemeinnützigen Vereinen ergeht es in diesen herausfordernden Zeiten ähnlich: Vereinsfeste und viele andere finanzielle Standbeine fallen weg, wichtige...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
v.l.: Katharina Mühl (Glücksbotschafterin), Elke Wilgmann (Vorstand Consumer BILLA MERKUR Österreich) und Stefan Schiel (Managing Director marketmind).

Wohlfühl-Ranking
Oberösterreich fällt zurück auf Platz sieben

Oberösterreich ist mit 60 Punkten auf Platz sieben des Billa Wohlfühl-Index. Das Wohlbefinden sei zwar zurückgegangen, der Bevölkerung im Bundesland gehe es jedoch besser als erwartet. Große Rückgänge gibt es in den Bereichen Freizeit, Alltagstätigkeiten und Freundeskreis. Starker Rückgang an Lebenszufriedenheit bei 18-29-Jährigen. OÖ. „Die Stimmung der Österreicher ist eine relativ gute. Das würde man gar nicht erwarten, gerade in so einer Krisensituation", sagt Stefan Schiel (Managing...

  • Oberösterreich
  • Nadine Jakaubek
Der Merkur-Markt in Oberwart wird ab April ebenfalls zur "Billa Plus"-Filiale.
2

Oberwart
Merkur-Markt wird ab April 2021 zu "Billa Plus"-Filiale

Die Marke Merkur gibt der Rewe-Konzern auf, um Kosten zu sparen. Auch in Oberwart wird der Merkur umbenannt. OBERWART. Bereits seit August 2020 wird Merkur von der Billa AG geführt. Jetzt verschwindet die Marke komplett. "Ab April 2021 sollen die Filialen umfirmiert werden", sagt Rewe-Vorstand Marcel Haraszti. Statt Schließungen sollen bis 2024 insgesamt 100 neue Märkte entstehen. „Der Lebensmittelhandel befindet sich im Umbruch. Kunden wollen punktgenaue Einkaufserfahrungen, die für sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3 4 3

Namensänderung
AB APRIL : REWE STELLT UM UND DAS IST DAS AUS VON MERKUR DER ZU BILLA PLUS WIRD

AB APRIL : REWE STELLT UM UND DAS IST DAS AUS VON MERKUR DER ZU BILLA PLUS WIRD ! Die Supermarktkette Merkur wird beginnend mit April von der heimischen Handelslandschaft verschwinden und künftig unter dem Namen Billa Plus als Markt auftreten. Die Zusammenführung soll dem Rewe-Konzern einen zweistelligen Millionenbetrag ersparen. Bereits im Sommer 2020 wurden die einzelnen Betreiberfirmen zu BMÖ - Billa-Merkur-Österreich - verschmolzen, Die Zusammenführung der beiden Supermarktlinien Merkur und...

  • Baden
  • Robert Rieger
Rewe stellt Merkur auf Billa Plus um.
Aktion 2

Ab April
Merkur Filialen werden in "Billa Plus" umbenannt

Die Marke Merkur gibt der Rewe-Konzern auf, um Kosten zu sparen. Was das für die Konsumenten bedeutet. ÖSTERREICH. Bereits seit August 2020 wurde Merkur von der Billa AG geführt. Jetzt verschwindet die Marke komplett. Ab April sollen die Filialen umfirmiert werden, sagt Rewe-Vorstand Marcel Haraszti. Statt Schließungen sollen bis 2024 100 neue Märkte entstehen. Billa Corso ist von den Umfirmierungen nicht betroffen - die Marke bleibt bestehen. „Der Lebensmittelhandel befindet sich im Umbruch....

  • Adrian Langer
Der Vertriebsdirektor von Billa Merkur Österreich Kurt Aschbacher, die stellvertretende Obfrau der Kärntner Kinderkrebshilfe Angelika Granitzer und die Inhaberin von Piepmatz & Grünschnabel Beate Wuggenig freuen sich über die gemeinsame Weihnachtsaktion.

Rewe-Gruppe Österreich
Ein Christkind für kranke Kinder

Doppelt Freude schenken: Billa und Merkur bereiten krebskranken Kindern in Kärnten eine Weihnachtsüberraschung und stärken gleichzeitig den Spielzeughandel.  KÄRNTEN. Um 1.000 Euro kaufen Billa und Merkur allerlei Lernspiele von "Piepmatz & Grünschnabel" aus Feldkirchen und übergeben diese an die Kärntner Kinderkrebshilfe. Mit der Spendenaktion will die Rewe-Gruppe Österreich einerseits Kindern und Jugendlichen zu Weihnachten eine Freude bereiten und andererseits Spielwarenhändler während des...

  • Kärnten
  • Sabine Rauscher
Außenansicht der modernisierten Filiale in der Wolfsberger Stadthammerstraße
3

Billa Wolfsberg
Volles Leben in der neuen Nahversorger-Filiale

Seit gestern stehen die Türen der neuen Billa-Filiale in der Stadthammerstraße wieder offen.  WOLFSBERG. Am Donnerstag, den 12. November 2020, öffnete die modernisierte Billa-Filiale ihre Pforten. Auf rund 700 Quadratmeter Verkaufsfläche konnten durch den Umbau drei zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden, insgesamt sind nun 17 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen setzt auch auf Ressourcenschonung: Produkte, die nicht verkauft wurden und noch beste Qualität aufweisen, werden an das Rote...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Gegenüber dem Lagerhaus entsteht ein Merkur-Markt in Strasshof.
2

Nahversorgung
Baubeginn für Merkur-Markt in Strasshof

STRASSHOF. Die Bagger rollten an, das seit langem leerstehende Zielpunktgebäude gegenüber des Lagerhaus Strasshof ist abgerissen. Das Gewerbeverfahren hat stattgefunden, die Baubewilligung wurde erteilt, der Bau des Merkur kann somit beginnen. "Die Pandemie hat den ambitionierten Eröffnungsplänen vor Weihnachten einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber im ersten Quartal wird der neue Merkur-Markt voraussichtlich eröffnet werden", gibt Bürgermeister Ludwig Deltl bekannt.  Der Supermarkt...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
v.l.: Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner mit Rosenbauer-Mitarbeiter Elias Rashid, der demonstrierte, wie sich ein Exoskelett in der Praxis einsetzen lässt.
7

Praxistest
„Exoskelett“ im Arbeitseinsatz bei Rosenbauer und Rewe

Ein gemeinsames Forschungsprojekt der Linzer Johannes Kepler Uni (JKU) und der Technischen Universität (TU) Graz beschäftigte sich mit dem Praxis-Potenzial sogenannter „Exoskelette“ – mit Vorstellungen aus Science-Fiction-Filmen haben diese Assistenzsysteme übrigens nur wenig gemein. LEONDING. Exoskelette sollen den menschlichen Körper vor allem unterstützen und entlasten – beispielsweise bei Hebe- oder Schlichtarbeiten. Entsprechend erprobt wurden die von der oö. Vertriebsfirma awb zur...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die neue Bipa-Filiale in Gundertshausen ist nun fertig.
2

Sechs neue Jobs
77. Bipa eröffnet in Gundertshausen

GUNDERTSHAUSEN. Gleich neben dem neuer neuen Hofer-Filiale in Gundertshausen hat nun auch ein brandneuer Bipa eröffnet. 400 Quadratmeter groß ist der Shop und feuerte nun Eröffnung. Das Sortiment umfasst mehr als 15.000 Artikel – sechs Mitarbeiter sind dort nun beschäftigt: „Mein Team und ich freuen uns darauf, unsere Kunden in der neuesten Bipa-Filiale Österreichs begrüßen zu dürfen“, so Shop-Managerin Kerstin Scholtes. Bipa ist Teil des Rewe-Konzerns und betreibt in Österreich 77 Filialen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Rekruten des Bundesheeres bei der Angelobung am 28. Februar 2020 in der Salzburger Schwarzenberg-Kaserne.

Coronavirus in Salzburg
360 Salzburger Grundwehrdiener bleiben länger im Dienst

Salzburger Grundwerdiener helfen aktuell in Großlagern von Handelsunternehmen mit, um uns mit Lebensmittel zu versorgen. Derzeit sind Soldaten aus dem Bundesland Salzburg wie folgt im Einsatz: Seit 16. März 2020 helfen 32 Soldaten und Zivilbedienstete des Heereslogistikzentrums Salzburg im Rahmen einer Unterstützungsleistung in einem Großlager der Spar-Gruppe in Dornbirn/Vorarlberg und werden dort im Rahmen der Verwaltung, Lagerbereich und Auslieferung eingesetzt.Zusätzlich helfen neun weitere...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
<f>Gepackt?</f> Mama Monika Knitl, Let's Walz-Lehrling Angelina Knitl und ihr Freund Patrick Tschreppitsch (v.l.).
2

"Let's Walz"
Großbritannien ruft Angelina

Für Angelina Knitl (18) geht's im Rahmen der Lehrlingsausbildung "Let's Walz" nach Großbritannien. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Angelina Knitl absolviert derzeit ihre Lehre zur Einzelhandelskauffrau im Billa in der Neunkirchner-Straße 107 in Wr. Neustadt. Aber die 18-Jährige aus Schiltern zieht es in die Ferne. "Ich habe mich für ein Auslandspraktikum von REWE selbst und einmal über die Wirtschaftskammer beworben. Über die WKNÖ geht’s im Frühjahr nach Großbritannien", erzählt die junge Auszubildende....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der neue supermoderne Purkersdorfer Billa öffnet am Donnerstag seine Pforten für die Kunden.

Billa-Filiale eröffnet nach Umbau
Billa erstrahlt im neuen Glanz

PURKERSDORF (bri). Am 22. August öffnet nach einer Generalsanierung die Billa-Filiale in der Linzerstraße 33-35 in Purkersdorf wieder ihre Pforten. Seit 1981 gibt es den Standort bereits, nun wurde dieser in knapp vier Monaten komplett umgebaut und modernisiert. Erste zweigeschoßige Filiale Der Purkersdorfer Billa ist die erste zweigeschoßige Filiale der Billa AG. Die Niederlassung setzt auf Klima- und Umweltschutz - eine Wärmerückgewinnungs-Anlage und LED-Beleuchtung soll künftig bis zu 30...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Zum Rewe-Konzern gehören in Österreich Billa, Merkur, Bipa, Adeg und Penny.

Handel in Österreich
Rewe schafft 2018 kleines Umsatzplus

Die Rewe Group in Österreich erwirtschaftet im ablaufenden Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 8,66 Milliarden Euro. Nach vier Jahren wächst auch wieder Bipa. ÖSTERREICH. Im hart umkämpften Lebensmittelhandel gelingt der Rewe Group in Österreich, zu der Billa, Merkur, Penny, Bipa und Adeg dazu gehören, ein kleines Umsatzplus von 1,51 Prozent. Mit einem Marktanteil von 34,1 Prozent kann sich der Konzern wie in den letzten Jahren knapp vor der Spar-Gruppe den ersten Platz sichern. Fokus liegt auf...

  • Adrian Langer
Neuer Penny-Markt in Altheim.
4

Nach drei Monaten Bauzeit
Penny-Markt eröffnet in Altheim

ALTHEIM. Auf 670 Quadratmetern finden die Altheimer seit Ende Dezember im neu eröffneten Penny-Markt mehr als 1.900 Artikel. Drei Monate hat die Rewe Group an dem Neubau gearbeitet. Nun sind hier zehn Mitarbeiter, darunter auch ein eigener Fleischer, beschäftigt.  Beim Gebäude setzt der Konzern auf Energieeffizienz: "Wir haben eine Wärmerückgewinnung, LED-Beleuchtung und ein eigenes Energiemonitoring-System", betont Penny-Geschäftsführer Ralf Teschmit.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der Adeg-Markt in St. Marein wird zurzeit vergrößert und modernisiert

St. Marein
Mehr Platz für Lebensmittel im Adeg-Markt

Der Adeg-Markt in St. Marein im Lavanttal wird um rund 200.000 Euro modernisiert. ST. MAREIN. Die selbstständige Adeg Wolfsberg Genossenschaft mit Sitz in St. Andrä im Lavanttal hat heuer die Schlagzahl erhöht. Nach den im Jahr 2018 bereits erfolgten Modernisierungen der Adeg-Märkte in Wolfsberg-Gries, Tainach und St. Gertraud ist derzeit St. Marein an der Reihe. Markt geschlossen Der Markt wird um 70 Quadratmeter vergrößert und im Innenbereich völlig modernisiert. "Wir investieren insgesamt...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Freuen sich über die Wiedereröffnung des Merkur Marktes in Wolfsberg: Reinhard Germann, Ewald Wölkart und Robert Bittner (von links)
1 3

Wolfsberg: Merkur Markt nach Umbau wiedereröffnet

"Merkur" präsentiert sich nach der Generalsanierung in der Spanheimerstraße komplett neu. petra.moerth@woche.at WOLFSBERG . Nach der Generalsanierung fast nicht wiederzuerkennen ist der Merkur Markt in Wolfsberg: Die insgesamt rund 20.000 Verkaufsartikel wurden auf denselben zirka 2.000 Quadratmetern Verkaufsfläche völlig neu angeordnet. Modernes Raumkonzept "Wir haben ihn nach unserem Marktplatz-Konzept komplett verändert", schildert der "Merkur"-Vertriebsdirektor Robert Bittner bei einem...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
(v.l.): Betriebsleiter Wilhelm Götschl, Jubilarin Kader Gerda, Geschäftsführer Anton Eisenführer,  Produktionsleiter Franz Luder und Produktionsleiter Georg Neureiter.

25 Dienstjahre im Rewe Werk Radstadt

Das Werk derRewe Austria Fleischwaren GmbH in Radstadt ehrte bei seiner Weihnachtsfeier Mitarbeiterin Gerda Kader für engagierte 25 Dienstjahre. Für ihre lange Firmentreue bedanken sich Betriebsleiter Wilhelm Götschl, Geschäftsführer Anton Eisenführer und die beiden Produktionsleiter Franz Luder und Georg Neureiter bei ihr.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Generalversammlung mit Partnertreffen: Treffen der „Freunde“ des Nationalparks Hohe Tauern in den Schlumberger Kellerwelten
2

600.000 Euro für den Nationalpark

Jährliches Partnertreffen der "Freunde" des Nationalparks in Wien. NATIONALPARK. Rund 600.000 Euro stehen im Jahr 2017 zur Realisierung von Nationalparkprojekten in den Bereichen Ökologie, Naturschutz und wissenschaftliche Forschung zur Verfügung. Ohne den „Verein der Freunde des Nationalparks Hohe Tauern“ könnte das Schutzgebiet viele wichtige Projekte und Initiativen nicht umsetzen. Große Sponsoren sind dabei eine ebenso unverzichtbare Stütze wie viele Einzelmitglieder, die die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Im nächsten Jahr soll es auch in Korneuburg einen Merkur-Markt geben.

Ein Merkur-Markt für Korneuburg

"Kompakt-Format" in der künftigen Corena Nova (ehemalige Jahnkaserne). STADT KORNEUBURG. 2018 wird die Lebensmittelkette Merkur drei neue Verbrauchermärkte in Niederösterreich eröffnen. So entsteht neben Wieselburg und Gmünd, auch in Korneuburg eine Filiale, die mit rund 1.300 m2 Geschäftsfläche und einem Warenangebot von 15.000 Artikeln erkennbar kleiner sein wird, als die bereits bestehenden Merkur-Märkte. Diese führen auf 2.400 m2 rund 20.000 Artikel in den Regalen. "Abstriche machen wir bei...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.