Rezept

Beiträge zum Thema Rezept

Gut Ding braucht Weile - 10 Stunden Vorbereitung müssen bei saftigen Spare Ribs unbedingt mit eingeplant werden.

Grill and chill, Rezept
Profi-Tipps: So gelingt der perfekte Grillabend

BEZIRK (tazo). Sehnsüchtig haben alle darauf gewartet, nun ist es endlich soweit: Die Grillsaison ist offiziell eröffnet. Es ist aber noch kein Grillmeister vom Himmel gefallen – richtig grillen will in der Tat gelernt sein. Und natürlich führen auch hier viele Wege zum jeweils perfekten Ergebnis. Christian Mair, Inhaber der Fischbraterei Mair in Andorf, hat für uns die wichtigsten do´s und dont´s zusammengefasst: "Der größte Fehler beim Grillen ist, das Fleisch zu früh auf den Grill zu legen....

  • Schärding
  • Tamara Zopf
3

Lieblingsrezepte unserer Regionauten & Leser
Messinoschnitte

Diese leckeren Messinoschnitten sind das Lieblingsrezept von Bezirksblätter-Leserin Maria Hackstock aus Gols. Viel Spaß beim Nachbacken! Teig: 5 Eier 200g Staubzucker 1/8l Öl 1/8l Wasser 1 Packung Backpulver 250g Mehl 3 Esslöffel Kakao 1. Belag: 1 Liter Orangensaft 3 Packungen Vanillepudding 5 Esslöffel Zucker 2. Belag: 2 Becher Schlagobers 2 Packungen Qimiq 2 Packungen Vanillezucker Zubereitung: Schnee schlagen, Dotter und Zucker cremig rühren, Flüssigkeiten zugeben und weiter verrühren. Mehl...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp
Mit Frühlingsbeginn steigt wieder die Lust zum Grillen.
2

Start in die Grillsaison
„Dem Fleisch soll man seine Zeit geben"

Grillen weckt Urinstinkte – nicht nur bei Männern. Mit Frühlingsbeginn steigt wieder die Lust zum Grillen. Der Fleischermeister und Grillexperte Johann Höglinger gibt Tipps, damit das Fleisch auch gelingt. KIRCHBERG. Mit Kindern am Lagerfeuer oder beim Grill zu sitzen und dabei selbst etwas zuzubereiten, fördert die Gemeinschaft“, sagt Grillmeister Johann Höglinger aus Kirchberg. Das Gleiche gilt auch für Feiern im Freundeskreis oder im Verein. Die verschiedenen Grillmethoden sind dabei von den...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Burger sind die Spezialität im Grillspitz von Markus Mühlfellner.
3

Saftige Burger, perfekte Steaks
Mattighofner Grillspitz-Chef kennt die Tricks am Grill

Grillprofi und Burgerexperte Markus Mühlfellner hat die Tipps für den perfekten Grillabend. In seinen Seminaren gibt der Grillspitz-Chef aus Mattighofen sein Wissen weiter.  MATTIGHOFEN. "Geduld ist das Geheimnis. Es gilt: Fertig ist, wenns fertig is", lacht Markus Mühlfellner. Der Grillprofi betreibt den Grillspitz in Mattighofen und gibt sein Wissen in Grillseminaren weiter.  Schon seit seiner Kindheit steht Mühlfellner mit Begeisterung am Grill. Früher noch am Lagerfeuer. Heute auch am Dutch...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Ein Stück frischer Kuchen und eine Tasse Kaffee , das schmeckt.
2

Rezepttipp
Einfacher Joghurtkuchen mit Rhabarber & Erdbeeren

Endlich wieder Rhabarber Saison! Rhabarberkuchen ist so saftig und lecker und mit wenig Aufwand eine große Wirkung! BEZIRK KREMS. Ein einfacher Joghurtkuchen mit Rhabarber und Erdbeeren ist geschmacklich eine wahre Wonne und ein absoluter Genuss in der Erdbeer- und Rhabarber-Zeit. Diese Zutaten braucht 3 Eier, 275g Mehl, 175g Butter, 175g Zucker, 150g Vollmilch Joghurt, 8g Backpulver, 300g Rhabarber, 150g Erdbeeren  Und so geht es Die Butter mit dem Zucker cremig rühren und nach und nach die...

  • Krems
  • Orlanda Ostrowska
Der Autor Franz Zwerschina verlost unter  allen Bezirksblätter-Newsletter-Abonnenten 3 seiner Kochbücher "Zum Scheißen reicht's". Details im Text.
6

Zum Scheißen reichts - mit Gewinnspiel
Pongauer landet mit zynischem Kochbuch Verkaufshit

Der provokante und derbe Titel "Zum Scheißen reichts" beschert dem ironischen Kochbuch des Pfarrwerfener Autors Franz Zwerschina hohe Verkaufszahlen. PFARRWERFEN. "Zum Scheißen reicht's." Das war Franz Zwerschinas scherzhafte Antwort bei einem gemeinsamen Essen nach einem Filmdreh auf die Frage, ob es ihm geschmeckt habe. "Danach hat mich die Hälfte des Teams gefeiert, die andere Hälfte hat mich quasi verachtet", erinnert sich der Pongauer schmunzelnd. Ihm war aber sofort klar, dass dieser...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Karotte und Porree.....einige Vitamine noch dazu geben, kann nicht schaden. 
Wir essen sie gerne in einer selbstgemachten  Gemüsesuppe....😉
Sind sicher in einer Rindersuppe auch SPITZE.👍
37 20 6

Sonntag 2. Mai 2021
Ein *SÜPPCHEN* für kalte Tage...

...kann nicht schaden, dachte ich mir heute. Grießnockerl gehören zu einer meiner "Lieblings-Suppen-Einlagen". Da es ja nicht einfach ist, diese Nockerl flaumig und gut herzustellen, dachte ich mir ich gebe euch mein  GEHEIMREZEPT, mit GELINGGARANTIE..... 😉 ZUTATEN: 1 Ei abwiegen....hat ca. 60g-mit Schale gleiche Menge Butter doppelte Menge Weizengrieß. Masse nur 2-3min raten lassen. BITTE GENAU ABWIEGEN Salz, Muskatnuss und wer mag , gehackte Petersilie. Ich mache immer doppelte Menge und...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Staudinger
Omas "Häferlkuchen" ist einfach gemacht und zigfach getestet worden.
1 2

Einfach selbstgemacht
Rezept für den kinderleichten Häferlkuchen

Nicht jedem ist die Begeisterung fürs Backen gegeben, doch manchmal braucht man einfach einen Kuchen für Besuch, die Schwiegermutter oder als Liebesbeweis. Wir haben ein einfaches Rezept für Euch bei dem nicht einmal eine Waage benötigt wird. PONGAU. Für den "Häferlkuchen" braucht es wie der Name schon sagt vor allem ein Häferl in das ca. 200 ml hineinpassen. Das Rezept hat unsere Redakteurin von ihrer Mutter gelernt, die es wiederum von ihrer Schwiegermutter gelernt hat, also entspricht es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
3

Lieblingsrezepte unserer Regionauten & Leser
Burgenländischer Brennsterz

"In der Küche probiere ich oft Neues, Bodenständiges und Hausmannnskost. Weil Sterz und Rahmsuppe als eine Lieblingsspeise in unserer Familie gilt, habe ich schon viele Variationen – Bohnensterz, Mehlsterz, Brennsterz oder Heidensterz – erfolgreich probiert.", so Bezirksblätter-Leserin Karla Schöll-Tritremmel aus Oberpetersdorf, die uns heute ihr Lieblingsrezept "Burgenländischer Brennsterz" vorstellt. Zutaten: 500g glattes Mehl 0,5l heißes Wasser Salz Öl/Fettzugabe Zubereitung: Das Mehl in...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp
Anzeige
Alles Gute zum Muttertag!
Video 6

9. Mai
5 Tipps zum Muttertag

Am Sonntag, den 9. Mai ist Muttertag. Für manche heuer zum ersten Mal. Für andere schon seit vielen Jahrzehnten. Darum haben wir fünf Tipps zusammengeschrieben, wie Mama heuer ganz besonders gefeiert werden kann. ÖSTERREICH. Manche von ihnen sind Hausfrauen. Manche von ihnen berufstätig. Manche alleinerziehend. Und manche in einer glücklichen Partnerschaft. Was alle Mamas gemeinsam haben? Sie sind Superheldinnen und das jeden Tag. Und auch wenn Mamas 365 Tage im Jahr unsere Dankbarkeit...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Mahlzeit! Nach einem Rezept, das zur Deutschhausaufgabe gehörte, kochten SchülerInnen des Gymnasiums Landeck Kaiserschmarren nach.

Gymnasium Landeck
Wenn aus einer Deutschhausaufgabe ein Kaiserschmarren wird

LANDECK. Die SchülerInnen des Gymnasiums Landeck zauberten in der wöchentlichen Aufsichtsstunde das Traditionsgericht Kaiserschmarren - Inspiration dazu war eine Deutschhausaufgabe. Rezept in die Tat umsetzenIn der wöchentlichen Aufsichtsstunde, in der die SchülerInnen lernen, Unterrichtsinhalte üben und Hausaufgaben erledigen konnten, wurde ein österreichisches Traditionsgericht zubereitet. Anregung dafür war eine Deutschhausaufgabe, in der ein Rezept beschrieben werden sollte. Auf der Suche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Dieser saftige Rhabarberkuchen mit Streuseln vom Blech ist schnell gemacht und lässt sich gut vorbereiten und einfrieren.
Video

Backvideo
Rhabarberkuchen mit Streuseln

Von April bis Juni ist Rhabarbersaison. Die säuerlichen Stangen läuten den Frühling ein und eignen sich hervorragend für einen Kuchen. Dieser saftige Rhabarberkuchen mit Streuseln vom Blech ist schnell gemacht und lässt sich gut vorbereiten und einfrieren. Zutaten Für die Streusel 125 Gramm Butter kalt in Stückchen 125 Gramm Weizenmehl 80 Gramm gemahlene Mandeln 70 Gramm Zucker Zum Belegen 700 Gramm Rhabarber Für den Teig 250 Gramm Butter weich 180 Gramm Zucker 4 mittelgroße Eier 400 Gramm...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Ein Carpaccio ohne rohes Fleisch, dafür mit Kohlrabi und Apfel. Eine Scheibe Vollkornbrot dazu und ihr habt eine leichte und feine Vorspeise.

Einfache Rezepte
Ein feines und leichtes Kohlrabi-Apfel-Carpaccio

Weiter geht es mit unserer Rezept-Serie mit Michaela Rohrmoser von "Foodie-Therapy", Ernährungstrainerin aus Siezenheim. In dieser Woche hat uns die gebürtige Pinzgauerin ein Kohlrabi-Apfel-Carpaccio mitgebracht. SALZBURG/SIEZENHEIM. Würde man nach dem Begriff "Carpaccio" googeln, würde man die Beschreibung "Vorspeise der italienischen Küche aus rohem Rindfleisch" finden. Doch die Ernährungstrainerin Michaela Rohrmoser aus Siezenheim präsentiert uns eine ganze andere Version eines Carpaccios....

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner

Rezept der Woche
Erdbeer-Gazpacho

Die Bezirksblätter Gänserndorf stellen jede Woche ein gesundes Rezept vor. Für noch mehr gesunde Rezepte findet ihr am Ende des Beitrags den Link zum Originalrezept. Eine Fruchtige Erfrischung findet man in diesem Rezept. Und die Vitamine kommen von ganz alleine dazu und machen es gleich noch etwas gesünder. Schwierigkeit: leicht Zubereitung: 15 min Kalorien: 147 kcal Zutaten: 500 g Erdbeeren½ kleine Wassermelone1 rote Paprikaschote1 kleine Chillischote2 Frühlingszwiebeln10 g Minze (0.5 Bund)2...

  • Gänserndorf
  • Nadine Kofron
Viele warten schon darauf, das knackige Saisongemüse wieder zuzubereiten. Allerdings ist heuer noch Geduld gefragt.
2

Spargelsaison 2021
Naarn: Der Spargel lässt sich heuer noch Zeit

Die Spargelsaison lässt auf sich warten. Grund hierfür sind die sehr kalten Temperaturen im April. NAARN. Reinhard Derntl, Inhaber von Frischgemüse Derntl in Naarn, erklärt: „Unter 12 Grad Celsius wächst der Spargel sehr langsam. Normalerweise wären wir schon mitten in der Erntezeit.“ Für alle Spargel-Fans heißt es also, sich in Geduld zu üben. Reinhard Derntl und seine Frau Heidi starten mittlerweile in die siebte Spargelsaison. Angebaut wird grüner Spargel, der weiße wird von einem...

  • Perg
  • Isabella Pollin
3

Lieblingsrezepte unserer Regionauten & Leser
Langos gefüllt mit Schinken und Käse

Das Lieblingsrezept von Romana Jambrits, Bezirksblätter-Leserin aus Kroatisch Minihof, ist der mit Schinken und Käse gefüllte Langos - eine Spezialität der ungarischen Küche. Mahlzeit! Zutaten: 500g Mehl glatt 3 Dotter 3 EL ÖL 1 Pckg. Germ Salz  300ml warme Milch Pizzagewürz Schinken Käse Etwas frischer Knoblauch Zubereitung: Aus Mehl, Dotter, Öl, Germ, Salz und warmer Milch einen glatten Teig anrühren und ihn anschließend ca. 1 Stunde stehen lassen.Danach die Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp
Aufgrund des kalten Wetters beginnt die heurige Spargelsaison etwas zögerlich.

Verkauf in der Region
Spargelsaison startet mit kleiner Verspätung

Der Frühling weckt bei vielen auch die Lust auf frisches Gemüse. Mit Ende April beginnt die Spargelsaison. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Aufgrund des kalten Wetters beginnt die heurige Spargelsaison etwas zögerlich. Nachdem die Spargelsaison 2020 coronabedingt äußerst schwierig war, gehen die OÖ Spargelbauern heuer mit viel Hoffnung in die Erntesaison. Die Spargelernte in OÖ beginnt in der Regel Anfang bis Mitte April und dauert zehn Wochen an. „Corona hat uns nach wie vor im Griff. Jedoch haben die...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Das Gericht gelingt einfach und schmeckt.
2

Rezepttipp
Vegan: Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry

Wer gerne vegan ist, könnte das probieren:  Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry KREMS. Die Zutaten bestehen aus einer Süßkartoffel (ca. 250 g), zwei Knoblauchzehen, eine Zwiebel, zwei EL Olivenöl, zwei TL Currypulver, zwei TL Kreuzkümmelpulver, eine Dose Gehackte Tomaten (400 g), eine Dose Kichererbsen (400 g), 250 ml Kokosmilch, Salz, Pfeffer und eventuell Chiliflocken, Reis zum Servieren. So gelingt es Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein...

  • Krems
  • Doris Necker

Rezept der Woche
Schoko-Müsliriegel

Die Bezirksblätter Gänserndorf stellen jede Woche ein gesundes Rezept vor. Für noch mehr gesunde Rezepte findet ihr am Ende des Beitrags den Link zum Originalrezept. Wieso einen geliebten Snack nicht auch mal selber machen? Hier findet ihr heraus wie es geht! Schwierigkeit: leicht Zubereitung: 15 min Kalorien: 213 kcal Zutaten: 50 g getrocknete Dattel (ohne Stein)100 g Nussmischung20 g stark entöltes Kakaopulver250 g kernige Haferflocken30 g Leinsamen200 g Zartbitterschokolade (mind. 70 %...

  • Gänserndorf
  • Nadine Kofron
4

Lieblingsrezepte unserer Regionauten & Leser
Zwiebelbrot

"Das ist mein absolutes Lieblingsrezept!", so Bezirksblätter-Leser Manfred Bauli aus Litzelsdorf, der uns dieses schmackhafte Brotrezept zugeschickt hat. Der Duft von frischem Brot ist einfach nur herrlich - viel Spaß beim Nachbacken! Zutaten: 700g Roggenmehl 300g griffiges Weizenmehl 3 Teelöffel Salz 1 Stk. Trockengerm ca. 600 ml Wasser 200g fertige Röstzwiebel Zubereitung: 1. Roggenmehl, griffiges Weizenmehl, Salz, Trockengerm, Wasser und Röstzwiebel mit der Küchen- maschine ca. 10 Minuten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp
Anzeige
Die Dorfsennerei Ried stellt den Graukäse mit größter Sorgfalt her.
2

Unsere Kostbarkeiten
Graukäse – die regionale Spezialität im Fokus

LANDECK. Wer eine Abwechslung zum Gouda, Emmentaler und Edamer ausprobieren möchte und fettarmen Käse bevorzugt, der sollte unbedingt den Rieder Graukäse der regionalen Premiummarke „Unsere Kostbarkeiten“ ausprobieren. Kostbarkeiten aus der RegionDER GRISSEMANN macht sich seit 2019 immer wieder auf die Suche nach regionalen Kostbarkeiten. Dabei stehen die vielfältigen Köstlichkeiten und die Menschen hinter dem Produkt im Mittelpunkt. Mit viel Herzblut und harter Arbeit werden die Produkte nicht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Aktion 6

Kaffeetrends 2021
3 Mal Kaffee, wie man ihn unbedingt probieren sollte

Ob als Coffee-to-Go, genüsslich im Kaffeehaus oder aus der Lieblingsmaschine für zuhause. Es gibt unzählige Möglichkeiten Kaffee zuzubereiten. Seit 2015 gibt es sogar einen offiziellen Weltkaffee Tag - den 1. Oktober. Als Kaffeeliebhaber haben wir uns darum angeschaut, welche Kaffeetrends 2021 ganz oben auf der Liste stehen. ÖSTERREICH. Über 80 % der ÖsterreicherInnen trinken Kaffee. Die meisten mindestens 2 Tassen am Tag. Durchschnittlich trinken die ÖsterreicherInnen damit über 160 Liter...

  • Wien
  • Claudia Rummel
2 1 2

Zitronenkuchen mit Joghurt schmeckt immer
Zitronenkuchen mit Joghurt

BEZIRK KREMS. Zitronenkuchen ist ein Klassiker und passt zu jedem Anlass. Er schmeckt Kindern genauso gut wie Erwachsenen. Folgende Zutaten benötigen wir für eine Kastenform: 4 Eier, 200g Zucker,220g Joghurt (3,5%), 80g Sonnenblumenöl, 4EL geriebene Zitronenschale, 1 Stück Zitrone ausgepresst, 240g Mehl, 2 TL (Weinstein) Backpulver, 1/2 TL Salz. Für den Zitronenguss 150g Puderzucker mit Zitronensaft nach Bedarf vermischen. Und so geht es Die Eier mit dem Zucker und Joghurt verrühren, danach das...

  • Krems
  • Orlanda Ostrowska

Rezept der Woche
Spargel-Brokkoli-Tarte mit roten Zwiebeln

Die Bezirksblätter Gänserndorf stellen jede Woche ein gesundes Rezept vor. Für noch mehr gesunde Rezepte findet ihr am Ende des Beitrags den Link zum Originalrezept. Zubereitung 250 g Brokkoli80 g rote Zwiebel (2 rote Zwiebeln)750 g weißer Spargel300 ml klassische Gemüsebrühe80 g Roggen-Vollkornschrot120 g Weizenmehl Type 1050½ TL Weinstein-BackpulverSalz85 g Butter2 Eier100 g SauerrahmPfefferZubereitungsschritte: 1. Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Zwiebeln schälen und in...

  • Gänserndorf
  • Nadine Kofron

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.