Rezept

Beiträge zum Thema Rezept

Anzeige
Augenschmaus: Der Lebkuchenauflauf schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch gut aus.
1

Nachspeise zum Martinigansl: Lebkuchenauflauf mit Muskatellerschaum

Die bz-Wiener Bezirkszeitung hat sich vom Gastronomie-Profi Hermann Prilisauer Tipps für die ideale Nachspeise zum Martinigansl-Essen geholt. Die Zutaten 50 g Mandeln und Walnüsse, fein gehackt 90 g Kristallzucker 20 g Semmelbrösel 90 g Butter, flüssig 3 Esslöffel Rum 5 Eidotter 5 Eiklar ½ Teelöffel Lebkuchengewürz Schale von ½ Zitrone gerieben Prise Salz Butter zum Ausstreichen Mehl zum Anstauben So wird es gemacht: Zuerst die Eidotter mit der geriebenen Zitronenschale schaumig rühren. Die...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.