richard maynau stockerau

Beiträge zum Thema richard maynau stockerau

Die Kreativakademie-Referenten Johannes Polt und Richard Maynau mit Teilnehmern der Schauspielakademie Stockerau.

Jetzt anmelden: Semsterstart in den Kreativakademien Korneuburg und Stockerau

Die NÖ Kreativakademie startet in das nächste Semester. In Stockerau stehen junge Talenten bereits seit Anfang Februar auf der Bühne. In Korneuburg können Kinder und Jugendliche ihre kreativen Talente ab 25. Februar in der Musicalakademie entfalten. BEZIRK | STADT KORNEUBURG | STOCKERAU. Bei dem schöpferischen Prozess werden die Kinder und Jugendlichen von professionellen Kunstschaffenden begleitet. Angeleitet von Richard Maynau und Johannes Polt, können junge Talente in der Schauspielakademie...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
53

"Wir machen Theater"

Kreativ Mittelschule Stockerau begeistert mit dem "Dschungelbuch" und "Emil und die Detektive". STOCKERAU. Gleich zwei Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur wurden in der Kreativ Mittelschule Stockerau in beeindruckender Weise auf die Bühne gebracht. So studierten die Schülerinnen und Schüler der unverbindlichen Übung "Darstellendes Spiel" gemeinsam mit ihren Lehrern Valerie Berger, Dagmar Bodisch und Richard Maynau das "Dschungelbuch" sowie "Emil und die Detektive" ein. Musikalisch...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Valerie Berger und Richard Maynau nahmen mit Stolz und großer Freude den "Maecenas" Publikumspreis entgegen.
1 2

Publikum kürte das Stockerauer Straßentheater

Verleihung des 18. Kunstsponsoringpreises "MAECENAS" – Ö1-Publikumspreis für kusnt&ko und Lenautheater STOCKERAU. Das unabhängige Wirtschaftskomitee "Initiativen Wirtschaft für Kunst" vergab heuer bereits zum 28. Mal gemeinsam mit dem ORF den Österreichischen Kunstsponsoringpreis "MAECENAS 2016". 230 Unternehmen und Kulturanbieter beteiligten sich an der heurigen Ausschreibung, die Preisträger wurden dann in verschiedenen Kategorien gekürt. Unter ihnen ist auch das Stockerauer Straßentheater,...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.