Richtervereinigung

Beiträge zum Thema Richtervereinigung

Politik
Die Richtervereinigung lehnt Kreuze in Gerichtssälen ab und fordert eine einheitliche Lösung für alle religiösen Symbole.

Debatte um religiöse Symbole
Richter lehnen Kreuze in Gerichtssälen ab

Schulen, Krankenhäuser, Gerichtssäle: Wo sollen religiöse Symbole in welcher Form erlaubt sein? WIEN. Zuerst Österreichs Klassenzimmer, dann die heimischen Krankenhäuser und nun auch noch die Gerichtssäle des Landes: Die Debatte darum, wo ein Kruzifix an den Wänden zu hängen hat, scheint die Österreichische Seele zu bewegen. Sabine Matejka, Präsidentin der Richtervereinigung, äußert sich zur Frage, ob in Gerichtssälen Kreuze hängen sollen, laut orf.at mit einem klaren "nein". „In den...

  • 11.02.20
  •  2
Leute
48 Bilder

13. Justizlauf

HAFNERSEE (dw). Bei strahlend schönem Herbstwetter ging der 13. Justizlauf der Kärntner Richtervereinigung rund um den Hafnersee über die Bühne.

  • 02.10.16
Leute
110 Bilder

12. Justizlauf

HAFNERSEE (dw). Bei strahlend schönem Herbstwetter ging der 12. Justizlauf der Kärntner Richtervereinigung rund um den Hafnersee über die Bühne.

  • 04.10.15
Politik
Gemeinsame Obsorge für das Kind?!

Die Wahrheit über die gemeinsame Obsorge - Teil 1 =

Wie sieht die Wirklichkeit aus? 1. Unter dem Regime der alleinigen Obsorge bei unehelichen Lebensgemeinschaften und nach vielen Scheidungen gab es im Jahr 2009 im Bereich der gerichtlichen Außerstreitverfahren 421.243 Geschäftsfälle an Bezirksgerichten. Das entspricht einem Plus von mehr als 15% im Vergleich zu 2008 bei sinkenden Gesamtgeschäftszahlen. Dazu kommen 18.421 Geschäftsfälle an Landesgerichten (+ 5,7%; Quelle: www.justiz.gv.at /Daten und Fakten/Tätigkeit der Gerichte). Hier...

  • 28.03.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.