Ried im Oberinntal

Beiträge zum Thema Ried im Oberinntal

Lokales
Alternative Variante A der geplanten 110-kV-Leitung auf das Sonnneplateau: Für die neue Trasse werden zwei Masten verschoben.
2 Bilder

110-kV-Stromleitung
Grünes Licht für Tinetz-Ausbaupläne in Ried

RIED (otko). Gemeinde Ried i.O. und Tinetz erzielten Einigung: Neue 110-kV-Freileitung aufs Sonnenplateau wird 2020 gebaut. Stromleitung sorgte für erhitze Gemüter Die geplante 110-kV-Leitung der Tinetz vom Talboden auf das Sonnenplateau sorgte in der Gemeinde Ried im Oberinntal heuer bereits für erhitzte Gemüter. Die Kritik der Gemeinde und einer Bürgerinitiative, die sich gebildet hatte, richtete sich dabei gegen eine weitere Freileitung, die sichtbar wäre und das Ortsbild nachhaltig...

  • 21.10.19
Sport
Die erfolgreichen Rollenrodler vom SV Ried i.O.

Zehn Medaillen für SV Ried i.O. bei ÖM im Rollenrodeln

Am Wochenende fanden die Österreichischen Meisterschaften und das große Finale des Austria Rollenrodelcups mit internationaler Beteiligung in Rosenau (OÖ) statt. Der SV Ried i. O. war mit 14 AthletInnen und einem großen Betreuerteam am Start. Angefeuert durch die Eltern, Geschwisterchen und Großeltern durfte sich der SV Ried über insgesamt 10 Medaillen freuen – vier Mal Gold, zwei Mal Silber und vier Mal Bronze und ist somit der erfolgreichste Verein. Auch der Gesamtsieg bei den Herren ging...

  • 14.10.19
Lokales
Der Glimmbrand in einer Hotelwaschküche in Ried im Oberinntal konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden.
14 Bilder

Ried im Oberinntal
Glimmbrand in Waschküche – Hotel mit 30 Personen evakuiert

RIED. Ein Glimmbrand in einer Hotelwaschküche in Ried im Oberinntal konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Die Hotelgäste und das Personal wurden evakuiert. Brandereignis in Ried im Oberinntal Am 25. September 2019, um 01:40 Uhr, löste ein akustischer Melder einen Brand in der Waschküche eines Hotels in Ried im Oberinntal aus. Der 58-jährige Nachtportier stellte in der Waschküche eine starke Rauchentwicklung fest und setzte einen Notruf ab. Von den Feuerwehren Ried und Pfunds wurde...

  • 25.09.19
Lokales
Nach der langen Sommersaison kehren die Tiere wieder von den Almen zurück. Der Almabtrieb der Kühe und Pferde in Pfunds findet am 14. September statt. Am 21. September werden an die 400 Bergschafe bei der „Schafschoad“ ins Dorf zurückgebracht.
5 Bilder

TVB Tiroler Oberland
Herbstzeit im Oberland – Feste, Märkte und Tradition

PRUTZ/RIED/PFUNDS. Das Pfundser Herbstfest am 12. September ist der Auftakt in einen bunten Veranstaltungsreigen rund um regionales Brauchtum, Kultur und Kulinarik. 10. Herbstfest in Pfunds Heuer wird bereits das 10. Herbstfest gefeiert. Der Tourismusverband Tiroler Oberland lädt zum Jubiläum am Pavillonplatz. Die Musikkapelle Pfunds, die Trachtengruppe, die „Pfunds-Kerle“ und „Jetlag“ sorgen ab 19.30 Uhr für ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Besonders viel Wert wird auf...

  • 11.09.19
Lokales
Wandertag: Peppis Heimatkunde fesselt die Jungschützen der Talschaft Pontlatz.
2 Bilder

Obergrichter Jungschützen
Wandertag der Jungschützen in der Talschaft Pontlatz

RIED. An einem sonnigen Ferientag Ende Juli war es wieder soweit. Die Jungschützen der Talschaft Pontlatz trafen sich in Ried im Oberinntal zu einem gemütlichen Wandertag. Ausflug in die Geschichte Der Jungschützenbetreuer der Talschaft Pontlatz, Gerhard Kratter und die Kameraden der Schützenkompanie Ried im Oberinntal unter der Führung von Hptm. Peppi Patscheider konnten über 25 Jungschützen und mit zehn Betreuern vor dem Schloss Siegmundsried begrüßen. Gleich zu Beginn stand eine...

  • 10.09.19
Lokales
Die geplante Stromtrasse auf das Sonnenplateau sorgt in der Gemeinde Ried im Oberinntal weiter für Diskussionen.

110-kV-Stromleitung
Einspruch der Gemeinde Ried i.O. abgewiesen

RIED (otko). 110-kV-Leitung auf das Sonnenplateau: Landesverwaltungsgericht weist Beschwerde der Gemeinde Ried zurück. Die Suche nach einer tragbaren Lösung läuft. Verfahren läuft weiter Das Landesverwaltungsgericht (LVwG) Tirol hat mit Beschluss vom 29. August 2019 die erhobene Beschwerde der Gemeinde Ried im Oberinntal gegen die naturschutzrechtliche Bewilligung zur Errichtung der geplanten Projekts „Umspannwerk und 110kV Leitung Fiss" als unzulässig zurückgewiesen. "Die Gemeinde hat...

  • 06.09.19
Lokales
Bei einer Kollsion im Ortsgebiet von Ried wurden drei Personen unbestimmten Grades verletzt.
5 Bilder

Ried
Schwerer Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

RIED. Am 2.9.2019 um 17.55 Uhr lenkte ein 30jähriger deutscher Staatsbürger seinen PKW auf der Reschenbundesstraße aus Landeck kommend in Richtung Süden. Im Gemeindegebiet von Ried iO, bei Straßenkilometer 7,2, geriet er aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, streifte den entgegenkommenden PKW einer 50jährigen österreichischen Staatsbürgerin und prallte dann frontal gegen den entgegenkommenden Klein-LKW eines 36jährigen deutschen Staatsbürgers. Drei Personen verletzt Bei dem...

  • 03.09.19
Lokales
Liesbeth bringt den Jungbauer mächtig ins Schwitzen, damit das Glück perfekt ist, muss allerdings zuerst Kathy unter die Haube.
25 Bilder

Theaterverein Ried
"Die wilde Kathy" begeisterte auf Sigmundsried

RIED (das). Auf Schloss Sigmundsried heißt es derzeit, Bühne frei für "Die wilde Kathy". Obfrau Michalela Kofler hatte in ihren Einleitungsworten nicht zu viel versprochen. Turbulent geht es zu auf dem Hof von Jungbauer Martin (Tobias Gstrein). Von Großmutter Theresia (Bianca Strobl) immer wieder bedrängt, doch endlich in den Stand der Ehe zu treten, sieht er sich ebenso wie Altknecht Florian (Türker Erisöz) und Jungknecht Michael (Martin Gstrein) den besonderen "Kochkünsten" von Magd Kreszenz...

  • 26.08.19
Lokales
Eine dritte Person wurde mittels Seilbahnbergung aus der Wand ,,gerettet“.
3 Bilder

Bergrettung Ortsstelle Ried
Anspruchsvolle Übung zum 60. Gründungsjubiläum

Anders als gewöhnlich wurde in Ried das 60-jährige Bestehen der Bergrettungsortstelle Ried gefeiert: es wurde eine große Übung zu diesem Anlass abgehalten. RIED. Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Bergrettungswesen in Tirol neu organisiert. Seither ist die Bergrettung Tirol ein selbständiger Verein, zu dem 91 Ortsstellen in unserem Land gehören. So wurde auch in Ried im Oberinntal im Jahr 1959 eine eigene Ortsstelle gegründet, zu der auch Teile des Gemeindegebietes der Gemeinden Fendels, Ladis,...

  • 22.08.19
Lokales
Klimaschonender Tourismus: Zum Naturerlebnis des Wiesenmonats zählte auch das Mähen mit der Sense. Die Technik konnte auch beim Wiesenfest versucht werden.
3 Bilder

Klimawandelanpassung
Landecker "Pilotgemeinden" werden klimafit

RIED/PRUTZ/PFUNDS/GALTÜR. Die Erlebnisregion Ried, Prutz und Pfunds sowie die Gemeinde Galtür rüsten sich für den Klimawandel. Umfassende Risiko- und Klimafolgeanalysen Zehn Pilotgemeinden bzw. Regionen haben in einem von der Tiroler Landesregierung mit 114.000 Euro unterstützten Projekt vorausschauende Anpassungsmaßnahmen zum Schutz des Lebens- und Wirtschaftsraums Tirol getroffen. Aus dem Bezirk Landeck nimmt die Erlebnisregion Ried, Prutz und Pfunds sowie die Gemeinde Galtür teil. In...

  • 14.08.19
Lokales
Bei dem Verkehrsunfall geriet ein voll beladener Betonmischwagen in den Straßengraben und kippte um.
10 Bilder

Reschenbundestraße
Schwerer Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen

RIED. Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine 65-jährige deutsche StA mit ihrem PKW am 09.08.2019 gegen 15:57 Uhr auf der B 180 im Gemeindegebiet von Ried i.O. auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden LKW, der von einem 60-jährigen Kraftfahrer aus Fendels gelenkt wurde. In Straßengraben geschleudert Durch die Wucht der Kollision wurde der PKW der 65-Jährigen in den Straßengraben geschleudert und blieb dort liegen. Der LKW touchierte in weiterer Folge mit einem...

  • 09.08.19
Lokales
An den Spielstationen entdecken Kinder spielerisch die Kraft des Wassers.
5 Bilder

„Bibis Wasserkraft“
Neuer Spielplatz in Ried baut auf Wasserkraft

RIED. Vor mehr als 100 Jahren zum Mahlen von Korn, heute für Computer, Handy und die Leselampe – die Kraft des Wassers spielt zweifellos eine wichtige Rolle in unserem Leben. Im neuen Themen-Spielplatz „Bibis Wasserkraft“ lernen schon die Kleinsten die Bedeutung des Elements kennen. Insgesamt acht neue Erlebnisstationen, wie Glockenspiel, Zahnrad und Kneippbecken, stehen direkt beim Haupteingang des Badesees zum Spielen und Staunen bereit. Bibi und die Kraft des Wassers Dass Wasser nicht...

  • 09.08.19
Lokales
In Ried soll, am selben Standort, eine neue, moderne Feuerwehrhalle enstehen, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird.
3 Bilder

Umbau der Feuerwehrhalle
Rieder Einsatzkräfte modernisieren ihr Heim

Die Feuerwehrhalle in Ried i.O. ist in die Jahre gekommen. Aus diesem Grund wird das Gebäude über ein bis zwei Jahre komplett modernisiert und umgebaut. RIED (das). Seit dem Jahre 1993 wurde kein Umbau mehr an der Feuerwehrhalle in der 1274 Einwohner- Gemeinde durchgeführt. Dies soll ich nun im Laufe des kommenden Winters ändern, das Projekt wird nun Anfang September offiziell eingereicht und ausgeschrieben. Der Standort bleibt gleich, in zwei Bauphasen wird die Halle um insgesamt zwei...

  • 07.08.19
Lokales
Eröffnung des neuen Inntrack: Elisa Thöni (TVB), TVB-Vorstand Toni Monz , TVB-Aufsichtsratvorsitzender Harald Fuchs, Bgm. Rupert Schuchter, GR Karl Apolonio und Rebecca Pult (TVB) (v.l.).
9 Bilder

TVB Tiroler Oberland
"INN.ACTION" begeisterte die Teilnehmer

PRUTZ/RIED/PFUNDS. Wer seine Freizeit am liebsten in der Natur verbringt, findet in der Erlebnisregion um Ried, Prutz und Pfunds nicht nur Berge und Wanderrouten. Die Premiere der Outdoorwoche „INN.ACTION“ zeigte vom Bogenschießen im Wald bis hin zum Wassersport am reißenden Inn, was das Tiroler Oberland zu bieten hat. Rund 65 Einheimische und Gäste nahmen am Programm der Veranstaltungsreihe von 22. bis 28. Juli teil. Erlebnisse im Freien Biken, Raften, Flusssurfen – Innerhalb von sieben...

  • 01.08.19
  •  1
Lokales
"RIO2030" steht für "Ried im Oberinntal 2030" und soll sich mit den Herausforderungen und Gegebenheiten für die nächsten zehn Jahre im Ort befassen.

"RIO2030"
"Dorferneuerungsprozess für ein lebenswertes Ried"

Die Gemeinde Ried startet mit "RIO2030" in einen umfassenden Dorferneuerungsprozess. Die Verantwortlichen stellen sich dabei die Frage: "Wo wollen wir in zehn Jahren stehen?" RIED (das). Viele Gemeinden haben den diesen Weg schon gewählt, jetzt befasst sich auch die Gemeinde Ried damit. Die Rede ist von "RIO2030", dem Rieder Dorferneuerungsprozess, welcher mit Ende Juli bzw. Anfang August nun offiziell starten soll. "Private Firmen haben ihre Gebäude bereits adaptiert und auf den neuesten...

  • 24.07.19
Lokales
In der Gemeinde Ried im Oberinntal befürchtet man durch eine neue Freileitung eine nachteilige Beeinflussung des Ortsbildes.
2 Bilder

TINETZ
Ohne neue Stromleitung droht Engpass am Sonnenplateau

RIED/SERFAUS/FISS/LADIS (otko). Die TINETZ kündigt einen Anschlussstopp für größere Stromverbraucher am Sonnenplateau an. Gemeinde Ried und Bürgerinitiative wünschen sich gemeinsame Lösung. Gegen neue Freileitung Eine geplante 100-kV-Leitung der TINETZ vom Talboden in der Gemeinde Ried im Oberinntal auf das Sonnenplateau sorgte heuer bereits für erhitze Gemüter. Die Kritik richtet sich dabei gegen eine weitere Freileitung, die sichtbar wäre und das Ortsbild nachhaltig beeinflussen würde....

  • 19.07.19
Lokales
Die Gemeinde Ried im Oberinntal landet im österreichweiten Bonitätsranking auf Platz 146.
2 Bilder

Gemeinderanking
Gemeinde Ried i.O. in Top-250 Bonitätsranking

RIED (otko). Die Gemeinde Ried im Oberinntal  hat es unter die 250 Gemeinden mit höchster Bonität in Österreich geschafft. Österreichweites Ranking Geht es um die finanzkräftigen Gemeinden im Bezirk Landeck, dann denkt man eher an Landeck, Zams oder die großen Tourismusgemeinden Ischgl, St. Anton am Arlberg, Serfaus und Fiss. Das Magazin "public" hat in einer Sonderausgabe gemeinsam mit Experten des KDZ-Zentrums für Verwaltungsforschung 2.059 Gemeinde Österreichs einem jährlichen...

  • 18.07.19
Lokales
Absolutes Highlight des Wildbachtrails von Fendels nach Ried ist die 30 m lange Hängebrücke über die Fendler Schlucht.
6 Bilder

Neu im Tiroler Oberland
„INN.ACTION“ – Die Woche der Outdoor-Höhepunkte

OBERES GERICHT. Nach dem Wiesenmonat Juni folgt die nächste Eventserie der Erlebnisregion rund um Prutz, Ried und Pfunds. In der Woche von 22. bis 28. Juli 2019 kommen Natur- und Actionfans voll auf ihre Kosten. Das vielseitige Programm der Outdoorwoche mit dem Titel „INN.ACTION“ reicht von geführten Bike-Touren über Bogenschießen und Klettern bis hin zum Wassersport am Inn. Auch für Entspannung an der frischen Bergluft ist gesorgt – beim Yoga im Wald oder einem herrlichen Sonnenaufgang mit...

  • 14.07.19
  •  1
Lokales
Zu Wander- oder Biketouren  lädt das malerische Hochplateau von Plamort. Dort befinden sich die berühmten Panzersperren. Der Plamort Trail führt über die Grenze Österreich-Italien und endet an der historischen Bunkeranlage.
7 Bilder

Breite Palette
TVB Tiroler Oberland setzt auf vielfältiges Sommerprogramm

OBERES GERICHT/KAUNERTAL/NAUDERS. Als Erlebnis- und Feriengebiet für die gesamte Familie präsentiert sich die Region Kaunertal – Tiroler Oberland – Nauders am Reschenpass. Die Touristiker sorgen mit einer breiten Palette an Ausflugs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Veranstaltungen für einen kurzweiligen Sommer. Angebot wird laufend verbessert „Es war eine sehr lange Wintersaison, die mit den großen Schneemengen und den Lawinensperren im Jänner nicht einfach war. Im langjährigen...

  • 12.07.19
Lokales
Die Sommerabende am See-Areal sind für die gesamte Familie ein Erlebnis. Heuer findet zum ersten Mal ein Kinderprogramm statt.
4 Bilder

Eventreihe
Lake Sunset – Genussvolles Abendprogramm am Badesee Ried

RIED. Bereits zum zweiten Mal findet heuer die Eventreihe am See statt. Bei Live-Musik und mit neuem Kinderprogramm ist Beachfeeling garantiert. Herrliche Sommertage am Strand klingen jeweils am Mittwoch im Juli und August stimmungsvoll aus. Badesee Ried Der Badesee in Ried lockt als beliebtes Sommer-Ausflugsziel. Die 2,5 Hektar große Wasseroase liegt inmitten von Wiesen und bietet erfrischende Abkühlung, Erholung sowie Spiel- und Spaß für die ganze Familie. Für ausreichend Abwechslung ist...

  • 30.06.19
Sport
Der SV Ried freut sich über neuen Rodelnachwuchs
3 Bilder

Premiere - Internationale Rollenrodler zu Gast in Ried

Ried im Oberinntal ist am 17. und 18. August 2019 erstmals Austragungsort des 3. und 4. Austria Cup im Rollenrodeln mit internationaler Beteiligung. Bei diesem Event kämpfen die rund 70 besten Rodler aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Slowenien und Kroatien um Medaillen. Der SV Ried ist mit 15 Teilnehmern der größte Verein und stellt mit Fabian Achenrainer den Gesamtsieger 2018 im Rollenrodeln im Einsitzer. Er ist ebenfalls Titelverteidiger im Doppel mit seinem Cousin Simon...

  • 25.06.19
Lokales
Zum Naturerlebnis des Wiesenmonats zählte auch das Mähen mit der Sense. Die Technik konnte auch beim Wiesenfest versucht werden.
3 Bilder

JUNI.BLUAMA.ZEIT
Gelungenes 1. Wiesenfest in Untertösens

UNTERTÖSENS. Als besonderes Highlight des Wiesenmonats wurde am 23. Juni das erste Wiesenfest am Hof Aster in Untertösens gefeiert. Unter dem Titel JUNI.BLUAMA.ZEIT fanden vom 1. bis 30. Juni die Wiesenwochen in der Ferienregion rund um Ried, Prutz und Pfunds statt. Der Zuspruch zur neuen Veranstaltungsreihe, die auf die kostbaren regionalen Ressourcen und das pure Naturerlebnis aufmerksam macht, war bei Gästen und Einheimischen groß. Höhepunkt des Wiesenmonats Das bunte Fest erwies sich...

  • 24.06.19
Wirtschaft
OR Mag. Johann Stockinger (RVT), Karl Patscheider, Prok. Mag. Christian Bevelander (RLB), GL Werner Kuntner, GL Mag. Peter Kathrein, Kurt Rietzler, Wolfgang Handle (v.l.).

Generalversammlung
Raiffeisenbank Ried in Tirol führte Ehrungen durch

RIED. Im Zuge der letzten Generalversammlung der Raiffeisenbank Ried-Fendels, Tösens und Umgebung wurden diverse Ehrungen für langjährige Tätigkeiten durchgeführt. Die Raiffeisenbank Ried in Tirol hielt im Hotel Linde die diesjährige Generalversammlung ab und konnte dabei wieder auf ein sehr zufriedenstellendes und erfolgreiches Wirtschaftsjahr 2018 zurückblicken. Verdiente Ehrungen Für seine mehr als 40-jährige Tätigkeit als Mitarbeiter, davon 34 Jahre als Geschäftsleiter erhielt Herr...

  • 20.06.19
Lokales
Wissenswertes zur sinnvollen Bewirtschaftung der Wiesen und die richtige Mähtechnik werden beim Heumahd-Erlebnis vermittelt.
6 Bilder

Neues Mitmach-Programm
Wiesenmonat Juni begeistert

RIED/PRUTZ/PFUNDS. Unter dem Titel JUNI.BLUAMA.ZEIT finden seit 1. und noch bis 30. Juni die 1. Wiesenwochen in der Ferienregion rund um Ried, Prutz und Pfunds statt. Die neue Veranstaltungsreihe kehrt bewusst und behutsam die regionalen Ressourcen als kostbares Naturerlebnis hervor. Der TVB Tiroler Oberland hat in Zusammenarbeit mit dem Projekt Futourist der Tiroler Umweltanwaltschaft ein neues Mitmach-Programm mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Umwelt entwickelt. Der Artenreichtum der...

  • 17.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.