.

Ried/Riedmark

Beiträge zum Thema Ried/Riedmark

Bürgermeister Ernst Rabl (rechts) feierte vor vier Jahren 20-jährige Amtszeit, Christian Tauschek ist seit zehn Jahren Vize-Bürgermeister.

Amtswechsel
Ried in der Riedmark bekommt bald neuen Bürgermeister

Christian Tauschek soll diesen Herbst die Funktion von Langzeit-Bürgermeister Ernst Rabl übernehmen. RIED/RIEDMARK. Er gehört zu den längstdienenden Ortschefs im Bezirk Perg: Ernst Rabl (SPÖ) ist bereits seit mehr als 24 Jahren im Amt. Im Herbst tritt der Rieder Bürgermeister in den Ruhestand, kündigte er in der SPÖ-Ortsparteizeitung an. Sein Nachfolger soll Christian Tauschek werden, seit zehn Jahren SP-Vize-Bürgermeister. Im vergangenen Vierteljahrhundert hat sich in Ried einiges getan:...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
1 27

Rieder Glitzerhaus leuchtet wieder

Seit 1. Dezember erstrahlt das Haus von Anna und Erich Haider in Niederzirking. RIED/RIEDMARK. Freitag, 1. Dezember, 17 Uhr. Auf die Minute genau gibt Erich Haider das Kommando: "Es werde Licht". Seit über 25 Jahren erhellt das Haus in Niederzirking 19 den Ortsteil der Gemeinde Ried. Anfangs schaltete Haider die Beleuchtung aber nur am Wochenende ein. Seit 1999 leuchtet sein Haus jeden Tag im Advent. Auch heuer fanden sich unzählige Nachbarn und Freunde zur Einschaltfeier ein. Jedes Jahr unter...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Klaus Weißengruber, Max Oberleitner, Ernst Rabl und Felix Schübl jun. (v. l. n. r.).
2

Neue Löschwasserzisterne sorgt für mehr Sicherheit

SCHWERTBERG, RIED/RIEDMARK. Die Gemeinden Ried/Riedmark und Schwertberg, das oberösterreichische Landesfeuerwehrkommando und die Firma Weißengruber haben beim Firmengelände der Großtischlerei in Niederzirking eine 220 Quadratmeter große Löschwasserzisterne errichtet. Die Investitionskosten in Höhe von 55.540 Euro wurden untereinander aufgeteilt. Mit dem neuen Löschbehälter steht den Feuerwehren auch ohne lange Schlauchleitungen zu Hydranten genügend Löschwasser zur Brandbekämpfung zur...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.