Ried/Riedmark

Beiträge zum Thema Ried/Riedmark

5

Pensionistin übersieht Motorradfahrer – schwer verletzt

RIED/RIEDMARK. Eine Pensionistin aus Ried in der Riedmark fuhr am heutigen Donnerstag gegen 14.15 Uhr mit ihrem Pkw auf dem Güterweg Grünau. Bei einer Kreuzung wollte sie in Richtung Ried abiegen, so die Polizei. Sie hielt zwar bei der Kreuzung mit der Grünauer Straße an, übersah jedoch beim Abbiegevorgang einen Motorradfahrer ebenfalls aus Ried in der Riedmark. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der Biker zu Sturz kam. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Roten...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Die Rettung der verunfallten Beifahrerin gestaltete sich äußerst schwierig. (Foto: © ÖRK / Melanie Neuling)
1 4

Übung mit harten Bandagen für FF Ried/Riedmark und RK St. Georgen/G.

Das war echtes Training für den Ernstfall: Schwerer Verkehrsunfall, ein lichterloh brennendes Auto neben der Straße, im zweiten, völlig zerstörten Unfallwagen zwei schwerverletzte, eingeklemmte Insassen, eine neugierige Menschenmenge drängt sich um die Verunglückten. ... dieser Anblick bot sich den anrückenden Helfern der Feuerwehr Ried in der Riedmark und des Roten Kreuzes St. Georgen/Gusen. Der Fahrzeugbrand konnte von den erfahrenen Florianijüngern rasch gelöscht werden. Als ausgesprochen...

  • Perg
  • Rotes Kreuz St.Georgen/Gusen

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.