Robert Hamerling

Beiträge zum Thema Robert Hamerling

Lokales
In der Josefstadt gibt es neben der Hamerlinggasse auch den Hamerlingpark, Hamerlingplatz und den Hamerlinghof.
2 Bilder

Josefstadt
Hamerling erhält nun neuen Eintrag

Neue Beschreibung von Robert Hamerling soll zu mehr Aufklärung über dessen Schaffen führen. Besonders soll seine antisemitische Haltung und sein Frauenbild thematisiert werden. JOSEFSTADT. Heiß diskutiert wurde in den vergangenen Wochen und Monaten über den Autor Robert Hamerling. Der Grund: In Wien gibt es zahlreiche Plätze, Parks und Häuser, die seinen Namen tragen – und das, obwohl er bereits zu Lebzeiten als Antisemit und Frauenfeind bekannt war. Auch in der Josefstadt gibt es einige...

  • 16.03.20
Freizeit
Auch im Hamerlingpark ist ein Denkmal einer literarischen Größe Österreichs zu finden – Robert Hamerling.

Josefstadt
Auf den Spuren der Literatur

Viola Rosa Semper fasste literarische Highlights der Josefstadt zusammen. JOSEFSTADT. Drei Jahre lang besuchte die Autorin Viola Rosa Semper klassische genauso wie kuriose literarische Wiener Sehenswürdigkeiten, durchwühlte Bücher, Zeitungen und das Internet nach Biografien von Wiener Literaten. Dabei begab sie sich auf eine Reise durch die Wiener Literaturgeschichte. Nun ist all das vereint in einem Buch erschienen. Der 8. Bezirk wird darin im Rahmen eines Literatur-Spaziergangs...

  • 20.01.20
  •  1
Lokales
Bleibt der Name Hamerlingpark in der Josefstadt?
2 Bilder

Josefstadt
Der Mut zur Geschichte

Gehören umstrittene Platznamen wie der Hamerlingpark in der Josefstadt bald der Geschichte an? JOSEFSTADT. Einen nach ihm benannten Park, einen Platz sowie ein Denkmal für den bekannten österreichischen Schriftsteller Robert Hamerling gibt es derzeit im 8. Bezirk. Doch wer war dieser Mann eigentlich? Autorin Ilse Krumpöck hat sich in ihrem Buch "Zündstofflieferant Robert Hamerling" mit dem Künstler auseinandergesetzt. Dabei kam vergessenes Wissen wieder ans Tageslicht: Hamerling galt...

  • 02.01.20
  •  1
Lokales
Bürgermeister Karl Schützenhofer mit der Literaturwissenschaftlerin Gabriele Reimann vor dem Hamerling-Stiftungshaus in Kirchberg.

Die EU & DU
Kirchberg wandelt auf den Spuren von Robert Hamerling

Die EU vergisst nicht auf die Kultur: Förderung ermöglicht Kirchberg, bis Ende 2020 zu forschen. KIRCHBERG. Bis heute sind Gassen, Straßen, Brücken, Säle, Höfe, Wege und Denkmäler nach Robert Hamerling benannt. In Zwettl gibt es sogar einen „Gasthof zum Dichter Robert Hamerling“. Doch wer die Person hinter diesem prominenten Namen wirklich war, ist zunehmend in Vergessenheit geraten. Hier setzt das noch bis Ende 2020 laufende Projekt "Robert Hamerling und das kulturelle Erbe von Kirchberg"...

  • 06.12.18
Lokales
Robert Hamerlingstrasse

Zur jährlichen Generalversammlung des Museumsvereins in Horn lädt dessen Obmann Mag. Gilbert Zinsler

Mittwoch, 4. April 2018 19 Uhr in der Kulturparkhalle des Museums Horn Neben den Tätigkeitsberichten des abgelaufenen Vereinsjahres ist vor allem der interessante Vortrag der Literaturwissenschaftlerin Mag. Gabriele Reimann aus Kirchberg am Walde unter dem Titel „Strukturen politischer Vereinnahmung von Literatur am Beispiel von Robert Hamerling“ am Programm. Mitglieder sowie Gäste sind bei freiem Eintritt und mit kleinem Imbiss herzlich willkommen.

  • 25.03.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.