Roboter

Beiträge zum Thema Roboter

Der Verein Hands on Technology, hat Trinkflaschen und Motivnudeln geschickt. Mit dem Paket kam der Auftrag ein Teamgetränk zu brauen und mit dem Team einen Nudelsalat zu machen. Als Teamgetränk gabs Glückskarottensaft, denn seit den Anfängen am Wienerwaldgynasium ist eine kleine Legokarotte der Glücksbringer des Teams: Katja Mayer, Benjamin Urbanek, Clemens Escuyer und Michael Mark.
  3

Pressbaumer Jugend
Die SAPies sind wieder da

Bauen und Programmieren am Lego®Roboter mit den Robotik-Staatsmeistern in den Sommerferien möglich. PRESSBAUM.  Im Jänner wurden Katja Mayer, Benjamin Urbanek, Clemens Escuyer und Michael Markl mit ihrem Team SAPies Staatsmeister im Robotik- und Forschungswettberwerb der FIRST®LEGO®League, die Bezirksblätter haben berichtet. Was sind SAPies? Der Sponsor des Bewerbes, SAP, unterstützt das Team nun auch finanziell. Im ersten Zusammentreffen im Mai 2019 hat das Team festgestellt, dass...

  • Purkersdorf
  • Sabine Schwarz
  11

Jugend & Technik
SAPies, die Nummer Eins in Robotik

PRESSBAUM (bs). Die „SAPies“ aus Pressbaum holten beim Roboter- und Forschungswettbewerb für Schüler den Staatsmeistertitel nach Niederösterreich. So hat es begonnen Alle waren sie in der selben Schule, aber in unterschiedlichen Klassen, doch eine Leidenschaft verband sie: das Interesse an Technik, Bauen und Entwickeln und das Freifach Robotik. Als Benjamin Urbanek, heute in der HTL St. Pölten, im vergangenen Jahr darüber nachdachte, dass er gerne in diesem Bereich weitermachen würde, rief...

  • Purkersdorf
  • Birgit Schmatz
Die frisch gebackenen Staatsmeister aus Pressbaum, das Team SAPies mit Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (3.v.r.), WKNÖ-Vizepräsident Dieter Lutz (hinten 5.v.l.), der Leiterin des Pädagogischen Dienstes in der Bildungsdirektion NÖ Doris Wagner (3.v.l.), Wilhelm König Landesschulinspektor für technische Schulen in NÖ a.D. (hinten 4.v.r.), Max Wallner (Stadt St. Pölten - rechts), Christina Veit (Stadt St. Pölten - 2.v.l.) und Spartengeschäftsführer NÖ Industrie Alexander Schrötter (links).

Schule & Forschung
Pressbaumer sind Staatsmeister im Roboter-Bauen

Team SAPies aus Pressbaum gewinnt Staatsmeisterschaft des Roboter- und Forschungswettbewerbs für SchülerInnen im WIFI NÖ in St. Pölten PRESSBAUM/ST. PÖLTEN (pa). 21 Teams aus ganz Österreich kämpften im WIFI NÖ um den Staatsmeistertitel der „F.I.R.S.T.® LEGO® League (FLL) Semi Final Austria“. Die ersten drei Teams nehmen nun am Zentraleuropafinale „FLL Finale Zentraleuropa 2020“ in Offenburg (Deutschland) teil. Der BewerbBei den Wettbewerben mussten Jugendliche im Alter von neun bis 16...

  • Purkersdorf
  • Angelika Grabler
  5

HTL Braunau
HTL-Schüler beim Weltfinale der World Robot Olympiad (WRO)

Das Team „Ydoowmaet“ der HTL Braunau nahm am World Robot Olympiad (WRO) Weltfinale in Györ, Ungarn teil und stellte sich dem internationalen Vergleich. Neben der technischen Herausforderung stand auch die kulturelle Erfahrung im Vordergrund. Julius Baischer, Maximilian Kittl (beide 5BHME) und Sarah Schwaiger (4BHELS) erreichten bei der WRO (World Robot Olympiad) Staatsmeisterschaft in Schärding den ersten Platz in der Kategorie Senior. Sie sicherten sich somit ein Ticket für die WRO...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Bgm. Wallner, Dir. Kainrath, Ali und Emir mit LEGO Wedo
  6

Digitalisierung
Roboter und Bienen in der Volksschule

Mit einer Digitalisierungsoffensive will die Volksschule Jenbach in eine moderne Zukunft starten. JENBACH (dkh). Die digitale Welt ist für Schülerinnen und Schüler der Volksschulen etwas ganz Normales. Sie nutzen unterschiedliche Medien wie Smartphones, Internet und Computerprogramme oft unreflektiert. "Daher ist es unbedingt erforderlich, die dafür notwendigen Kompetenzen zu erwerben, um einen bewussten und produktiven Umgang mit den digitalen Medien zu erreichen", erklärt...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Mit selbst gebauten Lego-Robotern waren Schüler am Start.

Dobl-Zwaring
Knapp RoboLeague 2019 erfolgreich

Die Knapp RoboLeague ist ein steirischer Schüler-Wettbewerb für die Unterstufe und Oberstufe von NMS, AHS und BHS. Dieses Jahr traten insgesamt 47 Teams in vier verschiedenen Wettbewerben an. Die Schüler-Teams lösten mit selbst gebauten Lego-Robotern knifflige Aufgaben, auf die sie sich bereits im Schulunterricht mit den Lehrkräften vorbereitet hatten. Der Bewerb wurde bei Knapp Industry Solutions in Dobl-Zwaring durchgeführt. Die Siegerteams kommen heuer vom BRG Kepler, der PNMS Dobl, dem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Stefanie Wilke von Austrotec zeigt mit einer Auswahl an Produkten – links sieht man etwa den BeeBot.
  4

Austrotec
In den Schulen schnurrt der Roboter

Vom Kindergarten bis zur HTL vertreibt Austrotec in Grieskirchen Produkte zum Programmieren – für Schulen in ganz Österreich GRIESKIRCHEN (jmi). Auf der Matte saust die Elektrobiene, auf den Schienen surrt der Legozug, und in der Ecke werkelt der Miniroboter. Eines gleich vorweg: Hierbei handelt es sich nicht um Spielzeuge. „Das sind ausschließlich Lehrmittel, die in Schulen und anderen Bildungsbereichen eingesetzt werden. Es geht darum, Schüler spielerisch an technische Vorgänge zu...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
  3

Die IBMS Wels ist FLL- Champion

WELS. Die technische Mittelschule IBMS Wels holte sich beim First-Lego-League- Wettbewerb im Ars Electronica in Linz den 1. Platz in der Gesamtwertung. Beim dem spielerischen Wettkampf wird versucht, einen Lego-Mindstorm- Roboter so zu programmieren, dass er verschiedene knifflige Aufgaben auf einem 2,36 Meter mal 1,14 Meter großen Tisch erledigt.  Bestes Projekt und DesignZusätzlich wurden die Schüler mit dem 1. Platz für das beste Forschungsprojekt und mit dem 1. Platz für das beste...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Anzeige

Lego Mindstorms Woche für Kids am BFI Tirol

Für technikinteressierte Schüler bietet diese Aktionswoche die Gelegenheit,sich an 5 Tagen intensiv mit Lego Mindstorms, dem Bau und der Programmierung eines Roboters zu beschäftigen. Der Umgang mit Sensoren, Motoren und dem programmierbaren Brick ist spannend, zugleich aber komplex. Ein erfahrener Trainer hilft den Jugendlichen bei der Umsetzung ihres Roboters, um ihn zum Leben zu erwecken und Aufgaben erledigen zu lassen. Jeder kann mit seinem eigenen Lego Mindstorms Set...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Am 18. Jänner findet im WIFI St. Pölten der niederösterreichische Regionalwettbewerb für die FIRST LEGO LEAGUE statt.
 5   8

Vom LEGO-Roboter zur Technik-Karriere

Mehr Begeisterung für Technik: 130 Schüler rittern beim Roboter-Regionalwettbewerb um den Einzug ins Finale der FIRST LEGO LEAGUE (FLL). Der geringe Mädchen-Anteil bereitet Veranstaltern und Wirtschaft Sorge. Acht von zehn Unternehmen haben laut Michaela Roither, Geschäftsführerin der Industriellen-Vereinigung Niederösterreich (IV-NÖ) bereits jetzt Probleme damit, ausreichend Fachkräfte zu finden. Durch Förderaktionen, wie dem Roboter-Regionalwettbewerb soll die Begeisterung für MINT-Jobs,...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Beim Programmieren des Lego-Roboters mittels Tablet ist Teamwork bei den Schülern gefragt.
 1   3

Zehn Schüler tüfteln am Super-Roboter

Zehn Schüler forschen, programmieren und bauen für den Wettbewerb "First Lego League" an ihrem eigenen Roboter. Das Ergebnis wird am 16. Dezember beim Wettbewerb präsentiert. LEOPOLDSTADT. Erst knappe zwölf Jahre alt und schon programmieren zehn Schüler der NMSi Feuerbachstraße einen Roboter. Für den Wettbewerb "First Lego League" müssen sie mit ihrem Roboter verschiedene Aufgaben auf einer vorgegebenen Strecke lösen. Das kann etwa der Transport von einem Plastikzylinder oder das Öffnen eines...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Maximilian Spitzauer
Einen eigenen Roboter bauen und programmieren - spannende Abwechslung in den Ferien!

Lego-Ferienspiel in Aigen-Schlägl

AIGEN-SCHLÄGL. Beim Lego-Ferienspiel vom 7. bis 11. August in der NMS Aigen-Schlägl erfahren Kinder auf spielerische Art und Weise den Aufbau verschiedener Sensoren sowie den mechanischen Zusammenbau eines Roboters (Lego Mindstorms). Zudem zeigt Christoph Diendorfer den Kids eine einfache Programmiersprache damit der Roboter für verschiedene Aufgaben programmiert werden kann. Der Spaß steht im Vordergrund! Das Ferienspiel findet täglich von 9 bis 15 Uhr statt und ist für Kinder von ca. 10...

  • Rohrbach
  • Lisa Lindorfer
Bernhard Löwenstein erklärt die Funktionsweise eines selbstgebauten Lego-Mindstorm-Roboters.
  2

Roboterraum an der Hochschule

"Education Innovation Studio" wird an der PH Niederösterreich eingerichtet BADEN. Programmierbare Bienen, ein "Bananenklavier" oder selbstgebaute Roboter, die auf Stimmen reagieren, sind nur drei der eindrucksvollen Lernmaterialien, die im zukünftigen "Education Innovation Studio" im neuen Gebäude der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich am Campus Baden zu finden sein werden. Die Vorbereitungen für die geplante Eröffnung im Herbst laufen bereits auf Hochtouren. Beim Workshop informierten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Schüler der KTLA unterstützen die Schüler der Neuen Mittelschule beim Bau eines Lego-Roboters.
  7

Planen, programmieren, testen

Neue Mittelschule Kirchdorf: Robotik schnuppern – Technik erleben KIRCHDORF (sta). Die Auseinandersetzung mit Technik hat in den Neuen Mittelschule in Kirchdorf einen hohen Stellenwert. Direktor Hannes Grufeneder, von der Neuen Mittelschule 2: "Als Bildungseinrichtung ist es uns natürlich ein großes Anliegen, dass unsere Schüler auch technische Kenntnisse erwerben. Viele Unternehmen in der Region setzen auf Mitarbeiter in den technischen Bereichen. Wir möchten die Kinder für Technik begeistern...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
NMS Telfs Weissenbach - Team "SAP-SAP"
 2   7

NMS Telfs Weissenbach mit Lego- Robotern bei der Österreichischen Meisterschaft

Nach dem äußerst erfolgreichen Abschneiden des Teams „SAP-SAP“ beim Regionalwettbewerb der „First Lego League“ in Wien und der damit verbundenen Qualifikation für das mitteleuropäische Semifinale, reisten die Schüler/-in der 4F + 4G-Klassen nach St. Pölten. Auch auf diese Teilnahme bereiteten sich die Lego-Roboter-Experten, Johanna Ganeider, Maximilian Ganeider, Simon Pachler, Janis Hauser, Julian Orlovic, Matthias Winterle und Tobias Laser sehr gewissenhaft an vielen freiwilligen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Bernhard Thaler
Schüler v.l.: Janis Hauser, Julian Orlovic, Maximilian Ganeider, Simon Pachler, Matthias Winterle, Johanna Ganeider, Tobias Laser
 1  3   5

Erfolg der NMS Telfs Weissenbach mit Lego- Robotern

Erfolg der NMS Telfs Weissenbach mit Lego- Robotern Die Erfolgsgeschichte von Schülern/-innen der NMS Telfs Weissenbach bei Wettbewerben mit Lego-Robotern geht weiter! Das Team „SAP-SAP“ nahm an der Regionalmeisterschaft der „First Lego League“ in Wien teil. Das Thema des heurigen Jahres: „Animal Allies – Beziehungen zwischen Mensch und Tier“ oder, wie kann sowohl den Menschen als auch den Tieren geholfen werden. Die Mannschaft „SAP-SAP“ bestehend aus Schülern/-innen der 4G und 4F-...

  • Tirol
  • Telfs
  • Bernhard Thaler

FLL SEMIFINAL CENTRAL EUROPE AUSTRIA

Die Besten Österreichs treffen sich in St. Pölten Auch am Samstag, den 16. Jänner 2016 steht das WIFI St. Pölten ganz im Zeichen der Roboter. Während am Freitag Kinder und Jugendliche aus dem Osten von Österreich im FLL-Regionalwettbewerb um das Weiterkommen kämpfen, teffen sich am Samstag die zwölf Besten der vier Regionen (Graz, Linz , Dornbirn und St. Pölten) zur Österreichausscheidung. Die drei höchstbewerteten Teams qualifizieren sich für das Europafinale in Ungarn. Die...

  • St. Pölten
  • Renate Langsam

Fll Regionalwettbewerb St. Pölten

Roboter und Forschungswettbewerb für Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren. Das WIFI St. Pölten ist am Freitag, 15. Jänner 2016 von 9 bis 17 Uhr Ort des Regionalwettbewerbs der FirstLegoLeague. 16 Teams kämpfen um den Einzug ins Semifinale Zentraleuropa - Österreich. In vier Kategorien, Robotgame, Forschungauftrag, Roboterdesign, Teamwork, werden Punkte gesammelt. Die drei besten Teams treten am nächsten Tag gegen die Siegertieams der anderen Regionen (Linz, Dornbirn, Graz) an. Die...

  • St. Pölten
  • Renate Langsam

Frischgebackene „Advanced Junior Robotics Engineers”

Jugendliche im Alter von 10-14 Jahren, bekamen an der Privatschule KreaMont die Möglichkeit, an einem 3 tägigen IFIT Workshop (Institut zur Förderung des IT-Nachwuchses) teilzunehmen. Den Kindern standen ein Laptop und ein Legobaukasten zur Verfügung. Mit der neuesten Generation von Lego Mindstorms wurden Roboter gebaut und programmiert. Neben der graphischen Programmiersprache waren Infrarot-, Farb- und Tastsensoren hilfreich für die phantasievollen Kreationen. Die Schüler präsentierten ihren...

  • Tulln
  • Marion Egerth
Team "SAP-SAP": hinten von links: Koll Matteo, Ganeider Johanna, Hauser Janis, Schmid Anselm Pachler Simon vorne von links: Ganeider Maximilian, Veternik Martin
 1   4

Erfolg der NMS Telfs Weissenbach beim Roboter-Wettbewerb

Erfolg der NMS Telfs Weissenbach beim Roboter-Wettbewerb Die Erfolgsgeschichte von Schülern/-innen der NMS Telfs Weissenbach bei Wettbewerben mit Lego-Robotern geht weiter! 2 Teams nahmen an der Regionalmeisterschaft der „First Lego League“ für Mannschaften aus Westösterreich und Südtirol teil. Das Thema des heurigen Jahres: „ Das Klassenzimmer der Zukunft“ Die Mannschaft „SAP-SAP“ bestehend aus Schülern/-innen der 2F und 3F- Klasse der NMS Telfs Weissenbach betreut von den Lehrern...

  • Tirol
  • Telfs
  • Bernhard Thaler
So sehen Sieger aus: Das Team „DL_RoboSAPient“.
 1

Lego Roboterwettbewerb: Team 
Deutschlandsberg räumte ab

Das Team „DL_RoboSAPient“ wurde steirischer Sieger im First Lego League – Wettbewerb 2014 und fährt damit zum Österreichfinale nach Tirol. Mit fetzig frecher Forschungspräsentation und einem steirischen Gesamtsieg fährt das Deutschlandsberger Team „RoboSAPient“, zusammegewürfelt aus NMS, BULME und HLW zum Österreichfinale nach Wattens in Tirol. Nur nicht verzagen Die Vorzeichen standen vor Beginn des Wettbewerbs eigentlich auf Minus: Verschollene Roboterprogramme, nicht vorhandene...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Frau Monika Stamminger bastelt mit den Kindern
  6

Forschen am Campingplatz

"science fun & sports" Kinderferiencamp 11. - 14. August 2014 am Aktiv Camp Purgstall. Bereits das dritte Jahr findet am Campingplatz in Purgstall an der Erlauf ein Aktivcamp für Schulkinder von 7 bis 14 Jahren statt. Mit viel Liebe, Engagement und Einfühlungsvermögen begleiten erfahrene Pädagoginnen und kreative Künstlerinnen die Kinder. Es wird geforscht, gebastelt und meditiert. Vom morgentlichen Tautreten über das Programmieren von Lego-Robotern und physikalischen Zaubereien bis zur...

  • St. Pölten
  • Renate Langsam

Roberta, FH Technikum Wien:

Aus Legosteinen baust du „Robertas“, Lego-Roboter mit einem Kopf und vier Rädern. Anschließend programmierst du sie so, dass sie Ballett tanzen, Hindernissen ausweichen oder aus einem Labyrinth herausfinden können. Bitte USB-Stick mitnehmen! Ab zehn Jahren. 20., Höchstädtplatz 6, Teilnahme kostenlos, Anmeldung: Tel. 0680/230 19 64, Infos: www.ferienspiel.at Wann: 02.07.2014 09:00:00 Wo: Technikum...

  • Wien
  • Brigittenau
  • BZ Wien Termine
"Nature's Fury" lautete das Motto des diesjährigen First Lego League Wettbewerbs.
  4

Technik begeistert Kids

Beim Semifinale South des First Lego League Bewerbes in Wattens gewinnt ein Tiroler Team. WATTENS (dk/red). Bereits zum zweiten Mal war das Semifinale South der First Lego League zu Gast in Tirol. Am vergangenen Sonntag kämpften 16 Teams mit 130 Jugendlichen im Haus Marie Swarovski um die Tickets für die Europameisterschaft des Roboter-Wettbewerbes. Im spannenden Semifinale setzte sich das Team "klingelstreich" aus Kufstein vor "Heldele Robotic" aus Deutschland und "Neonsparks" aus Telfs durch....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.