Rockkonzert

Beiträge zum Thema Rockkonzert

WANDA: am 14. September live in Klagenfurt, am Freigelände des Wörthersee-Stadions
2

"Bussi": Wanda live in Klagenfurt!

Am 14. September spielen Wanda ein Konzert in Klagenfurt KLAGENFURT. Als die Wiener Band "Wanda" vor dreieinhalb Jahren ihr erstes Album "Amore" veröffentlichte, hat wohl keiner gedacht, dass daraus einmal eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Rockbands wird. Zwei Alben später ("Bussi", 2015, "Niente", 2017) spielen sie ausverkaufte Konzerte in den großen Hallen und in Stadien in ganz Östereich und Deutschland. Am 14. September geben Wanda ein Konzert in Klagenfurt, am Freigelände des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
104

Junge Musik-Talente rocken St. Veit

ST. VEIT (ch). Coole Klänge, rockige Songs und prima Stimmung: Hunderte Besucher pilgerten am Donnerstag, dem 27. August 2015 in den Grabengarten nach St. Veit. Grund war das Konzert des Modern Music College (MMC), das alljährlich ihre Schüler auf die große Bühne bittet. Mit großer Begeisterung und viel Können boten die jungen Talente und Lehrer dem begeisterten Publikum eine dreistündige Show, die so manchem Musikstar Konkurrenz machen könnte. Mit dabei waren MMC-Boss Alfred "Freddy" Zitter...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling

Pfingstrock - Weitensfeld im Gurktal

Was: Rockkonzert Wann: Freitag 10. Juni.2011 Wo: Gurktalerhof/Weitensfeld im Gurktal Bands: Takeaway Sound – Alternative Rock/Pop - Graz The Exido – Rock – St. Kanzian Trace – Alternative Rock - Klagenfurt Basanos – Groove Metal – Wien AK: 5€ Nach längerer Pause wird das lang ersehnte Rockkonzert als Auftakt zum Kranzelreiten -Festwochenende zu Pfingsten in Weitensfeld wieder stattfinden. Die Kulturgemeinschaft Weitensfeld mit Unterstützung vom Jugendkulturverein „Chimeric Warbird“ haben vier...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Dominik Vogl
33

Das M2 ließ es rocken

Die beiden jungen Bands „mylionsoul“ und „puresify“ geigten kürzlich beim open Air vor dem M2 in St. Veit auf. Inhaber Günter Schrei zeigte sich zufrieden, dass sehr viele Jugendliche die Gelegenheit nutzten, „alternative Rock“ und „post grunge“ vom Feinsten mitzuerleben. Mit dabei waren auch der Obmann der Burgkultur Michael Lang, die stellvertretende Pflegedirektorin des St. Veiter Krankenhauses, Lisette Görgei, Drechslermeister Alfred Krainer und „Ontörner“ Stefan...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.