Alles zum Thema Rollstuhl

Beiträge zum Thema Rollstuhl

Politik
Präsentierten die Maßnahmen zur Barrierefreiheit in den Tiroler Landesmuseen: v.li. Soziallandesrätin Gabriele Fischer, Wolfgang Meighörner (Direktor der Tiroler Landesmuseen), Isolde Kafka (Vorsitzende des Tiroler Monitoringausschusses), Karl Berger, (Leiter des Tiroler Volkskunstmuseums) und Katharina Walter, Leiterin der Besucherkommunikation der Tiroler Landesmuseen).

Barrierefreiheit
Barrierefreiheit in den Tiroler Landesmuseen

TIROL. Im Zuge des 10-jährigen Jubiläums der UN-Behindertenrechtskonvention werden die Tiroler Landesmuseen barrierefrei. Dies betrifft nicht nur bauliche Hürden, betont Soziallandesrätin Gabriele Fischer. Auch in Bereichen, wie der Kommunikation müsse man auf unsere Mitmenschen eingehen.  "Unterschiedlichste Barrieren, die Menschen behindern können"Eingeschränkt sein, bedeutet nicht nur an den Rollstuhl gebunden zu sein. Manchmal kann man seinen Mitmenschen eine Behinderung von außen  nicht...

  • 22.10.18
Sport
Fotos von der Schlussfeier
2 Bilder

87 Medaillen für Tiroler Special Olympics Athleten

Tiroler Athleten konnten bei den großen Spielen von Special Olympics Österreich in Oberösterreich ganze 87 Medaillen erkämpfen. Mit viel Emotionen und athletischem Willen verbrachten die knapp 1.500 Athleten aus insgesamt zwölf Ländern eine tolle Zeit in Vöcklabruck.  TIROL. Mit der Schlussfeier endete für die internationalen Athleten eine Woche voller Emotionen und bleibt wohl unvergesslich. Die 7. Nationalen Special Olympics Sommerspiele fanden in Oberösterreich statt und wurden am Ende...

  • 12.06.18
Lokales

Samuel Koch gastiert in Innsbruck am 17. 6.

Auf Einladung von „Kiwanis Club Tirol 2010“ und „Life goes on“ gastiert Samuel Koch mit seinem Team am Samstag, den 17. Juni um 19.00 Uhr im Congress Innsbruck. 

Das Schicksal von Samuel Koch bewegt viele Menschen, ist er doch der wohl bekannteste Rollstuhlfahrer Deutschlands. Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung von vielen Sponsoren sowie den ehrenamtlichen Funktionären und Helfern von „Kiwanis Club Tirol 2010“ und „Life goes on“ statt. Samuel Koch verzichtet dabei auf...

  • 14.06.17
Lokales
Der Aufzug im Rathaus Schwaz ist zwar sehr eng, aber er erfüllt seinen Zweck.
5 Bilder

Barrierefrei durch das Leben kommen können

Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden ist bald Pflicht. Wir haben dazu einen Test durchgeführt. SCHWAZ (dk). Ab Anfang 2016 darf es laut Behinderten-Gleichstellungsgesetz bei öffentlich zugänglichen Gebäuden keine Diskiminierung mehr geben. Die Gebäude wie zum Beispiel Schulen oder Amtsgebäude müssen für alle Menschen – somit auch für Rollstuhlfahrer oder sehbehinderte Menschen – zugänglich sein. Das bedeutet zum Teil umfangreiche Umbauten. Im schlimmsten Fall können von den Betroffenen...

  • 29.07.15
Lokales
2 Bilder

TV Tipp: "Gipfel-Sieg" im ORF III - Peter Resetarits trifft Peter Radtke am Ostermontag in Leogang

RollOn Austria-Obfrau Marianne Hengl beschritt mit der Initiierung der Sendung „Gipfel-Sieg“ vor 3 Jahren neue Wege – und dies mit sehr großem Erfolg: Seit März 2012 erreicht das hochqualitative Fernsehformat Spitzenquoten; nicht zuletzt auch dank der ORF-Frontfrau Barbara Stöckl, die als Produzentin und Moderatorin fungiert. Mittelpunkt des Gesprächs in Leogang war das Leben an sich – nicht in Form von oberflächlichen Sprüchen, sondern im Rahmen eines tiefgehenden Dialogs. Auf Barbara Stöckls...

  • 01.04.15
Politik
Viktoria Gruber (l.) und Markus Vinkovic (r.) übergeben Nora Resch (M.) den Bericht.

Barrierefrei zum Arzt gehen

Viktoria Gruber und Markus Vinkovic haben ganz genau hingeschaut SCHWAZ (dk). Den Schwazer Ärzten und Gesundheitseinrichtungen wurde in den vergangenen Monaten von zwei aufmerksamen Bürgern ganz genau auf die Finger geschaut, oder besser gesagt, auf die Tür geschaut. Gemeinderätin Viktoria Gruber und Markus Vinkovic, beide von den Grünen, haben den barrierefreien Zugang zur Gesundheit für Menschen mit Bewegungsbehinderung getestet. Das Ergebnis wurde nun an das ÖZIV Tirol übergeben. Ärzte...

  • 03.12.14
Leute
5 Bilder

Mit dem Rollstuhl durch Zell am Ziller!

Am vergangenen Freitag machte der neue soziale Verein "Generationennetzwerk Zell am Ziller" eine Exkursion unter dem Motto "Mit dem Rollstuhl durch Zell". Mit einigen freiwilligen vom GNZ und zwei pflegebedürftigen Personen des Altenwohn und Pflegeheims gingen Sie mit dem Rollstuhl durch das Ortszentrum von Zell. Natürlich wurde alles dokumentiert, fotografiert und gefilmt, was für Rollstuhlfahrer unmöglich zu bewältigen ist. Martin Dornauer war einer, der durch seine Behinderung schon viel...

  • 04.06.12
Lokales
Die Gehsteigbreite erschwert Markus Vinkovic oft den Weg durch die Innenstadt.

Hindernisse wohin man „geht“

Die Bezirkshauptstadt auf dem Prüfstand von Rollstuhlfahrern SCHWAZ (bs). Lebensmitteleinkäufe, Arztbesuch, bürokratische Angelegenheiten – Dinge, die alltäglich sind und man meist schnell zwischendurch erledigt. Nicht für jeden. Für Rollstuhlfahrer wie Markus Vinkovic und Gerhard Walter aus Schwaz bedeuten diese Dinge Planung, viel Zeitaufwand und auf Hilfe angewiesen zu sein. Ein Spaziergang mit ihnen durch die Innenstadt brachte eine aufschlussreiche Erkenntnis: Schwaz ist ein...

  • 04.04.12
Leute Bezahlte Anzeige
Die Stadtapotheke Hall ist nun auch mit Kinderwagen und Rollstuhlen und für Altere leicht zuganglich.
4 Bilder

Barrierefreier Zugang zur Kur- und Stadtapotheke Hall

In Zusammenarbeit mit der Stadt Hall und dem Bundesdenkmalamt hat die Kur- und Stadtapotheke Hall einen barrierefreien Zugang zur Apotheke errichtet. Nun ist auch der Zugang fur Eltern mit Kinderwagen, altere Menschen, Menschen mit Rollstuhl usw. leicht zuganglich. Wir denken an Sie: Ihre Kur- und Stadtapotheke Oberer Stadplatz 5; A-6060 Hall Tel. 05223-57216 Fax 05223-43316 info@stadtapotheke-hall.at http://www.stadtapotheke-hall.at Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00 - 19.00 Sa. 8.00...

  • 17.10.11