Ronald Schindler

Beiträge zum Thema Ronald Schindler

3

Kommentar: Information ist uns wichtig

Seriöse Öffenlichkeitsarbeit für das in Niklasdorf geplante Krematorium ist den Betreibern ein Anliegen. "Es ist ein sensibles Thema, daher gehen wir den Weg der direkten und breit gefächerten Information!" Gut gewählt waren sie, die Worte des Leobener Stadtwerke-Direktors Ronald Schindler bei der Projektvorstellung des in Niklasdorf geplanten Krematoriums. Und es sieht so aus, dass den Worten auch Taten folgen werden, denn geplant ist eine kontinuierliche Information der Öffentlichkeit. Der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Der Leobener Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler mit Robert Gschaidbauer (Stadtwerke Bruck/Mur) und Heinz Rumpold (Stadtwerke Trofaiach) v.l.
1 4

Niklasdorf: Bau eines Krematoriums ist geplant

In Niklasdorf soll ein Krematorium errichtet werden. Sechs obersteirische Stadtwerkeunternehmen haben sich zur "Feuerbestattung Pietät GmbH" zusammengeschlossen. NIKLASDORF. "Die Bevölkerung soll über unser Vorhaben Bescheid wissen", erklärte der Leobener Stadtwerke-Direktor Ronald Schindler, als er bei einem Pressegespräch im Niklasdorfer "Brücklwirt" die Pläne zur Errichtung eines Krematoriums präsentierte. Der Ort war bewusst gewählt, denn die Anlage zur Feuerbestattung soll in Niklasdorf...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.